Starcraft 2: Tipps für Zerg

Tipps für Zerg

von: kite000 / 14.08.2010 um 10:17

Viele Neulinge Finden Zergs Cool ,können sie aber nicht richtig spielen, darum hier ein paar Strategien und Tipps.

Fast Rush

Es die wohl meistgespielte Strategie vom Zerg.Die Grundidee ist so schnell wie möglich (am besten vor dem gegner) an Einheiten ranzukommen und den gegner zu überrennen , wenn dieser nur wenige oder gar keine Einheiten hat und so einen schnellen sieg zu erringen.

Funktioniert so wie eben beschrieben selten , da sich die meisten neuerdings einbauen (sogar toss).

Hier die Lösung:Benglings

Kurze Anleitung:

-Baut 10 Drohnen

-schickt 1 dohne zum gas und lasst sie zum gebäude ummorphen

-baut dann eine drohne nach und brecht Das Gas-Gebäude ab

-man hat nun 11 einheiten und kann 1 zum scouten losschicken (damit man keinen mineralien nachteil hat)

-nun bei 100 Mineralien Overlord bauen

-gleichzeitig 1 drohne in gas morphen

-mit den ca 200 angesammelten mineralien nun 3 weitere drohnen bauen nachdem der Overlord fertig ist

-bei 200 Mineralien Brutschleimpool bauen

-2 arbeiter zum fertigen gas schicken und abbauen lassen

-in der zeit bis der pool fertig ist 2 Overlord bauen

-wenn der pool fertig ist sofort Königin bauen und das upgrade zu speedlingen erforschen

-dann zerglinge pumpen bis man ca 25/34 subbly hat

-jetzt eine Drohne zum berstlinggebäude morphen

-wenn 34/34 subbly erreicht ist einfach angreifen

Ist der gegner dann eingemauert geht ein stück weit weg und lasst aus 4-8 zerglingen benglings endstehen.rennt mit den bengling auf die mauer und schon ist sie futsch und ihr seit drin.Jetzt nur noch nachpumpen und ihr gewinnt

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Von den etlichen Schreibfehlern mal abgesehen...Für Anfänger nicht zu empfehlen. Allgemein fürs Rushen würde ich 8p10 nahe legen.

26. März 2013 um 03:25 von Lord_Schredder melden

Ganz ehrlich. Die Taktik ist nicht wirklich gut. Jeder normalgute Spieler kann das abwehren. In Bronze funktioniert das vielleicht noch, in Silber vielleicht auch noch, aber in Gold müsste das eigentlich jeder abwehren können, spätestens in Platin.

26. Oktober 2012 um 12:53 von Coolnalte melden


Dieses Video zu Starcraft 2 schon gesehen?

Strategien für Zerg

von: kite000 / 14.08.2010 um 10:21

6er-Pool

Diese Taktik solltet ihr nicht spielen, da sie einfach nur dumm ist und ich noch niemanden gesehen hab der darauf reingefallen ist. Für jene die sie nicht kennen:

-man baut Drohnen bis man ca 6 oder 7 hat

-wartet bis man 200 mineralien hat

-baut dann den Pool

-wenn pool fertig ist Königin baun und gleich 3 zerglinge (also 3 larven)

So das war es auch schon. Einige werden jetzt sicher denken diese Strategie wäre das non + ultra oder so, aber das ist sie nicht, denn wenn dieser erste Versuch anzugreifen nicht klappt hat man eigendlich schon verloren. Man hat nämlich durch diese Strategie von Anfang an nur 6-7 sammler und der gegner hingegen meist 14, also hat er doppeltes Einkommen. Wenn wir jetzt mal so rechnen: der pool 200 mineralien,die Königin 150 mineralien, die 2 drohnen 100 mineralien die Zerglinge 150 Mineralien

sind ingesamt 600 mineralien.Ein normaler Wall des Terraners verbraucht aber nur 450 Mineralien ( 2 depos und 1 kaserne)D.h. der wall ist früher fertig als der Rush und somit ist die Strategie nutzlos.Aber auch wenn der Zerg durchkommen sollte: (was nur sehr selten der fall ist) 14 arbeiter vs 6 Zerglinge.

Also spielt diese Strategie nicht , wenn ihr irgendwann mal die Silberliga erreichen wollt.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Genau genommen findet 6pool ohne Queen statt. Und es sind auch nur 6 Worker, sonst würde es Seven-pool heißen.

26. März 2013 um 03:28 von Lord_Schredder melden

Soweit ich weiß funktioniert der six-pool auch ohne Königin bzw. soll so stattfinden.

06. Januar 2013 um 02:35 von kekula melden


Strategien für Toss

von: kite000 / 14.08.2010 um 19:19

Mit den Toss kann man die meisten und unterschiedlichsten Strategien spielen.Hier ein paar die häufig gespielt werden

Fast rush (auf keinen Fall bei Zerg einsetzen!)

Der Fast rush besteht darin so schnell wie möglich eine kleine Armee von Zerlots ( Berserker) auszubilden und damit den Gegner zu überrennen.So die Grundidee dazu.

Schrittfolge

-Sonden bauen bis man 9 hat

-dann eine bei 75 Mineralien herrausnehmen und Pylon bauen

-dann Warbegate bauen und zweiten pylonen bauen

-bis zu 14 Subbly Sonden bauen

-Zerlots ausbilden und zweites Gate bauen

-nun pumpen bis man ca 9 Zerlots hat

-damit dann angreifen und immer wieder nachpumpen

Kommt man nicht durch einen Wall-In folgendes tuen: Nemmt eine Sonde und baut bei euch eine Schmiede, dann geht mit dieser zum Wall-In und baut einen Pylonen vor den wall (so das ihn die Cannons oder Bunker nicht erreichen können),dann platziert 2 Cannons so dann der Wall-in in der Reichweite ist und schickt irgend eine unit los damit der Wall-in sichtbar wird.Nun zerstückeln die cannon den wall in und ihr kommt rein(alte starcraft 1 technik)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Strategien für Toss 2

von: kite000 / 14.08.2010 um 19:22

Toss gegen Toss.Das kennt jeder der Protoss aktiv spielt.Hier eine kleine Taktik von mir , um zu gewinnen.(*gilt nur wenn der Gegner keinen rush vorhat)

Die meisten bauen sich neuerdings mit Cannons ein und techen bis sie Gleiter bekommen.Hier mein Tipp: Geht auf Hetzer.

Schrittfolge

-baut Sonden bis ihr 9 habt

-erster Pylon bauen

-Warbgate bauen und bis 14 Sonden bauen

-Gas anfangen abzubauen

-Zweiter Pylon bauen

-jetzt Core bauen (Kybernetik)

-zweites Gate und 3 Pylon

-erste Hetzer pumpen

- Zweites Gas abbauen

Ab da an immer weiter Hetzer bauen und 1 -2 mal expandieren, upgraden usw. Ganz wichtig bei dieser Strategie ist ,das der Gegner nicht wieder Kontrolle über die Map bekommt und mit seinen 1 -2 Mineralien Feldern auskommen soll, denn schließlich sollt ihr ja im Vorteil sein.Die meisten Gegner setzen in solch einer Situation auf Luft und zwar auf Gleiter und Träger.Diese sind aber nicht ganz billig und so kann er davon nicht wirklich viele produzieren.Hetzer sind da perfekt geeignet, den ein 30 Unit starker Hetzer Angriff bringt einen Träger halb um. Wenn wir mal berechnen das (wenn der Gegner nur Zugriff auf 1 Mineralienfeld hat) er nur über 5000 Gas verfügt und ein Träger 250 verbraucht kann er nur 20 Träger ausbilden mit Roboterfabrig usw sind es auch nur 15.Die meisten greifen aber nicht mit 15 an (können sie auch gar nicht, da es eine Ewigkeit dauert bis man wirklich 5000 Gas abgebaut hat) sondern meist nur mit 3-5 , weil sie sich im Vorteil sehen.In der Zwischenzeit habt ihr aber mindestens das doppelte Einkommen und könnt dementsprechend viele Hetzer bauen und seit extrem im Vorteil.Ihr könnt nachpumpen was das Zeug hält und der Gegner hat nur begrentzt Nachpumpmöglichkeiten.Den wenn die 5000 Gas erstmal verbraucht sind habt ihr so gut wie gewonnen und es dauert nicht mehr lange bis der Gegner GG schreibt

(Das funzt auch bei terra)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geheim Mission

von: -Witairo- / 14.08.2010 um 19:26

In der Mission "Sondermeldung", in dem man den Odin besitzt , kann man eine Geheimmission freischalten. Geht rechts über die Brücke , dann ist da ein "Forschungsinstitut" (Starcraft 1 Kenner wissen, was das ist). ;Macht dies kaputt und schon liegt da ein geheimes Dokument da

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Starcraft 2 - Kurztipps: Warum kein Bio gegen Zerg? / Technologie klauen / ZergTaktik gegen Protoss / Char-Entscheidung / Zwei Heldentat

Zurück zu: Starcraft 2 - Kurztipps: Credits, Erz und/oder Gas erhöhen / Geheimmission / Ressourcen manipulieren / Novas Gastauftritt / Tenth-Level-Tauren-Chiftain

Seite 1: Starcraft 2 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Starcraft 2

Starcraft 2 - Wings of Liberty spieletipps meint: Trotz überschaubarer Innovationen bietet Starcraft 2 eine packende Kampagne sowie einen perfekt ausbalancierten und äußerst motivierenden Mehrspieler-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Starcraft 2 (Übersicht)

beobachten  (?