Schmelztiegel-Galaxie: Das mirakulöse...: Komplettlösung Super Mario Galaxy 2

Schmelztiegel-Galaxie: Das mirakulöse...

Schwingt euch von Greifstern zu Greifstern und passt dabei auf die feurigen Monster auf. Wartet also immer ein wenig ab, bevor ihr weiter voranschreitet. Am Ende zieht ihr euch mithilfe der beiden Greifsterne auf der rechten Seite nach oben zum Sternenring. Ihr braucht dafür reichlich Schwung. Während des Fluges müsst ihr schnell reagieren und den zweiten Sternenring benutzen, um nicht in die Lava zu fallen.

Berührt die Bowserflagge und folgt dem Weg. Dabei tauchen immer wieder Lava-Wellen auf, denen ihr nur entweichen könnt, wenn ihr euch auf eine der hohen Plattform stellt. Wartet dann immer ein bisschen ab, um zum nächsten Vorsprung zu laufen. Hangelt euch schließlich von Stange zu Stange und nehmt links den Kraftpilz zu euch. Folgt dann dem steinernen Parcours entlang. Passt vor allem bei den Rollen auf eure Laufgeschwindigkeit auf, um nicht runterzufallen. Berührt am Ende wieder die Bowserflagge.

Hüpft in den Wirbel hinein und schüttelt die Wii-Fernbedienung, sobald ihr an der Spitze seid. So könnt ihr euch unbeschwert durch die Lüfte bewegen und zum nächsten Wind gleiten. Gegen Ende erreicht ihr durch die Schaukel einen Sternenring an der linken Seite.

Auf dem nächsten Planeten müsst ihr von Felsen zu Felsen springen und euch dabei nicht von den Lavamonstern erwischen lassen. Ihr könnt bei allen hellen Steinen ruhig eine Verschnaufspause einlegen, da hier keine Kreatur vorbeiwandert. Wenn ihr euch vor dem dunklen, länglichen Felsen befindet hüpft erstmal nach oben, da hier die Kometenmünze zu finden ist. Kehrt gleich wieder um und folgt den Felsen weiter.

Letztendlich erreicht ihr einen Kristall, den ihr mit zwei gezielten Schlägen zerstört. Bringt euch nach der ersten Attacke gleich wieder in Sicherheit, da ein Lavamonster bereits wieder auf dem Weg ist. Nach dem zweiten Schlag erscheint schließlich ein Power-Stern, den ihr euch links oben abholen könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Super Mario Galaxy 2 schon gesehen?

Schmelztiegel-Galaxie: Der Rollfelsen des...

Schnappt euch den Felspilz und rollt über die Rampe zum Sternenring, um zum nächsten Planeten zu gelangen. Berührt die Bowserflagge, nehmt erneut den Felspilz und schlagt die Zugbrücke nach unten, damit ihr sie überqueren könnt.

Nun müsst ihr in einem Rutsch bis zum Power-Stern rollen und springen. Gegen Ende müsst ihr die Gummi-Zäune benutzen, um über die Plattform fahren zu können. Hier ist viel Übung gefragt. Nach ein paar Versuchen habt ihr sicher den Dreh raus und könnt euch elegant über die Platten wälzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schmelztiegel-Galaxie: Bröselkegelei um den...

Wählt für diesen geheimen Stern "Das mirakulöse Magma-Meer". Benutzt zu Beginn nicht die Greifsterne, sondern nähert euch der Kante vor dem ersten davon. Eine Stufe darunter ist eine grüne Röhre zu finden, die ihr natürlich benutzt. So gelangt ihr zu einer neuen Herausforderung des Wanderaffen.

Rollt mit Felsmario über die Rampen und Plattformen und räumt dabei so viele Kegeln wie möglich aus dem Weg. Für jede getroffene bekommt ihr 100 Punkte - letztendlich müssen insgesamt 5.000 Punkte auf eurem Konto stehen. Merkt euch mithilfe mehrerer Versuche die Anordnungen der Kegel, um sie effektiv treffen zu können. Mit ein wenig Geschick habt ihr bald einen neuen Stern verdient.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Uhrwerkruinen-Galaxie: Rauer Ruinenritt

Springt in Richtung rechts über die drehenden Zahnräder. Nutzt dazu am besten die leicht gräulichen Plattformen und springt nach oben, sobald ihr runterzurutschen droht. Nach dem kurzen Wiesen-Abschnitt springt ihr auf die längliche Plattform und benutzt ganz oben an der Spitze den Sternenring.

Berührt die Bowserflagge und lauft weiter nach rechts. In kurzen Zeitabständen kommt eine bläuliche Wand hervor, die euch von der Plattform schubst, wenn ihr nicht ausweicht. Ihr seid nur bei den grauen Steinen in Sicherheit. Begebt euch so immer weiter nach oben und dreht den Pfeil per Wirbelattacke. So ändert sich die Richtung der Schwerkraft und ein großes Stück der Wand wird abgerissen. Lauft wieder zurück und stampft unten per Stampfattacke auf den roten Schalter. Dadurch wird der hilfreiche Luma aus seinem Käfig befreit und verwandelt sich zu einem Sternenring.

Auf dem nächsten Planeten rollen riesige Räder hinunter. Diese haben aber kleine Löcher, in denen ihr euch verstecken könnt. Bewegt euch außerdem durch geschickte Hüpfeinlagen weiter hinauf - in etwa der Mitte schwebt eine Kometenmünze. Oben angekommen springt ihr über die Stacheln hinauf zu den Nägeln. Mit ihnen könnt ihr euch weiter nach oben befördern, indem ihr die Richtung mit eurem Stick bestimmt. Ganz rechts stampft ihr euch schließlich nach unten.

Erklimmt nun die beiden Zahnräder per Wandsprung, lauft weiter nach rechts und fahrt mit dem Aufzug nach oben. Hier findet ihr einen neuen roten Schalter, der einen Boden aus der Wand fährt und wieder riesige rollende Räder erscheinen lässt. Springt in einen Zwischenraum und lasst euch nach oben drehen, um am Ende des Weges einen Nagel ergreifen zu können. Schwingt euch nach oben bis zum verdienten Power-Stern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Uhrwerkruinen-Galaxie: Lila Münzen im...

Und wieder müsst ihr euch über die Zahnräder kämpfen - diesmal aber dabei 100 Lila Münzen innerhalb von fünf Minuten einsammeln. Dafür werdet ihr erstmal einige Anläufe benötigen, um die richtige Übung und Strategie dafür zu bekommen. Weil ihr jede einzelne Münze sammeln müsst, haben wir hier eine kleine Übersicht für euch, um zu wissen, ob ihr auch keine vergessen habt.

  • 8 Lila Münzen vor dem ersten Rad
  • 23 Lila Münzen vor dem zweiten Rad
  • 31 Lila Münzen vor dem dritten Rad
  • 37 Lila Münzen vor dem vierten Rad
  • 65 Lila Münzen auf dem vierten Rad
  • 73 Lila Münzen vor dem fünften Rad
  • 100 Lila Münzen auf dem fünften Rad

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Super Mario Galaxy 2: Uhrwerkruinen-Galaxie: Die riesige Hammerfalle / Rückblende-Galaxie: König Wummp... / Rückblende-Galaxie: Silbersterne im... / Rückblende-Galaxie: Beeilung! Die Silbersterne... / Monsterarena-Galaxie: Wer will nochmal? Wer...

Zurück zu: Komplettlösung Super Mario Galaxy 2: Schwindelschwank-Galaxie: Den Schrott will... / Sturzflug-Galaxie: Tuku-Karambolage-Gleiter / Sturzflug-Galaxie: Galaktischer... / Bowser Jr.s Böllerbunker: Diese Maschine ist... / Bowser Jr.s Böllerbunker: Risikokomet!

Seite 1: Komplettlösung Super Mario Galaxy 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Super Mario Galaxy 2 (11 Themen)

Super Mario Galaxy 2

Super Mario Galaxy 2 spieletipps meint: Paradox: Trotz des ähnlichen Ablaufs präsentiert das Spiel viele neue Ideen. Ein Meilenstein mit genialem Leveldesign! Artikel lesen
Spieletipps-Award95
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Super Mario Galaxy 2 (Übersicht)

beobachten  (?