Kosmobucht-Galaxie: Tief durchatmen und rein...: Komplettlösung Super Mario Galaxy 2

Kosmobucht-Galaxie: Tief durchatmen und rein...

Dreht euch auf dem gefrorenen Wasser, um per Schlittschuh-Lauf an den Hindernissen und Gegnern vorbei zu rasen. Springt am Ende in die grüne Röhre. Folgt nun in diesem 2D-Abschnitt den Weg. Sobald ihr wieder unter Wasser seid, betätigt ihr den Hebel, um den Durchgang zu öffnen. Schwimmt durch so viele Luftblasen wie möglich, damit euch die Luft nicht ausgeht. Passt auf die schnappenden Fische auf und schwimmt bis ganz nach unten. Nach kurzer Zeit seht ihr eine weitere grüne Röhre.

Lauft zunächst durch die Bowserflagge und springt dann in das Wasser zwischen den Wänden. Schwimmt nach oben und passt auf die Qualle auf. Folgt nun immer den Wasserabschnitten und weicht den Hindernissen auf. Achtet vor allem auf eure Schwimmgeschwindigkeit bei den Wasserkästen neben dem Pinguin, um nicht herunterzufallen. Schnappt euch ganz oben den Schlüssel, sodass der Luma befreit wird. Nehmt rechts die Röhre und sprecht den Luma, damit sich dieser in einen Sternenring verwandelt.

Auf dem Toadschiff angekommen, lauft ihr durch die Bowserflagge und springt in den Sternenring. Auf dem nächsten Planet nehmt ihr den Wirbelbohrer und sucht das langgezogene hellbraune Viereck, wo ihr euch durchbohrt. Auf der anderen Seite beherbergt einer der klapprigen Roboter einen Schlüssel, den ihr für die Befreiung des Sterns benötigt. Wenn ihr ihn gefunden habt, bohrt ihr euch durch die Erde, wo ein paar Wassertropfen herausspritzen. Dadurch wird der Planet mit Wasser umhüllt und ihr könnt euch oben auf der Plattform den Stern schnappen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Super Mario Galaxy 2 schon gesehen?

Kosmobucht-Galaxie: Fang den Sternenhasen

Für diesen geheimen Stern wählt ihr "Geheimnisvoller Zwillingswasserfall". Füttert den Gourmet-Luma vor dem großen Turm mit insgesamt 15 Münzen. Schaut euch dazu in der Wasserlandschaft um. Wenn ihr die Fragezeichen-Münze nutzt, habt ihr die Münzen schnell beisammen.

Auf dem nun entstehenden Planeten habt ihr die Aufgabe, dem Sternenhasen zu fangen. Aktiviert dazu den Schalter, sodass sich das Wasser in Eis umwandelt. Mit dem Schlittschuh-Lauf seid ihr so einen Tick schneller. Achtet bei eurer Geschwindigkeit unbedingt auf die großen Löcher, um nicht herunterzufallen. Mit ein wenig Geschick fangt ihr den Hasen und freut euch über einen Power-Stern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Honigblüten-Galaxie: Summ summ summ...

Wenn ihr in der Galaxie angekommen seid, folgt nach einer kurzen Rutschpartie ein 2D-Abschnitt. Folgt einfach immer dem Weg und benutzt die Schaukel sowie Wandsprung, bis ihr einen Bienen-Pilz erreicht. Damit verwandelt sich Mario in eine Biene und kann für kurze Zeit fliegen. Fliegt nach oben zu der Bowserflagge und über die Wolken hinweg zu einem Holzsteg. Passt auf das Wasser auf, denn wenn ihr es mit Bienen-Mario berührt, verwandelt er sich wieder zurück.

Fliegt jetzt immer von Wolke zu Blume und sammelt rechts von einem der fliegenden grünen Gegnern die Kometenmünze ein. Oben angekommen schwingt ihr euch mithilfe der Kletterpflanzen zu den roten Früchten und springt rechts auf die Wolke. Nutzt auch hier wieder die roten Kugeln, um zur Bowserflagge zu gelangen.

Klettert an den Stäben hinauf und achtet dabei auf die Feinde. Durch die Schaukel könnt ihr euch wieder an einer Ranke herunterhangeln. Wieder an Boden angekommen, fliegt ihr weiter dem Weg entlang. Passt auf die stacheligen Pflanzen auf, die immer wieder kurz zum Schlag ausholen. Irgendwann gelangt ihr oben zu einer Wolke. Fliegt auf die Wolke darüber und schließlich zum Power-Stern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Honigblüten-Galaxie: Ein erinnerungswürdiger...

Wählt für diesen geheimen Stern "Summ summ summ, Jungbiene Mario..." und bewegt euch zur ersten Schaukel. Schwingt euch mit ihr so hoch es geht und lasst am höchsten Punkt los. Im Flug solltet ihr eine Holzwand sehen, die ihr durch eine Wirbelattacke erreicht. Nun geht es per Wandsprung senkrecht nach oben. Nach kurzer Zeit erreicht ihr links ein Stück Gras, wo sich auch der Power-Stern befindet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bowsers Lavaimperium: Heiß! Bowsers neuestes...

Folgt dem grünen Teppich und besiegt den Kamek-Koopa, damt ihr euch mit dem blauen Greifstern zum anderen Planeten manövrieren könnt. Springt über die Kisten und passt auf, dass euch die herausschießende Lava nicht erwischt. Am anderen Ende benutzt ihr das Sprungbrett, indem ihr eine Stampfattacke ausführt. Springt auch hier über die Kisten und zerstört dann den Kristall, um einen Sternenring freizulegen.

Lauft durch die Bowserflagge und dann zu den sich umdrehenden Plattformen. Sobald eine dieser Plattformen zittert, springt ihr in ihre Richtung und führt in der Luft eine Wirbelattacke aus. So geratet ihr genau rechtzeitig auf die Platte. Bringt auf der kreisförmigen Steinplatte den Hammer-Bruder zur Strecke, sodass ein Sternenring erscheint.

Stampft auf den roten Schalter, um nach unten zu gelangen. Überquert auch hier nach und nach die drehenden Plattformen, bevor ihr euch dem ersten Steinblock nähert. Sobald er euch gesehen hat, will er sich auf euch stürzen. Rennt also zurück und wartet, bis er mit dem Gesicht auf dem Boden liegt. Wenn ihr auf seinem Rücken eine Stampfattacke ausführt, habt ihr ihn endgültig besiegt. Den zweiten Steinblock lasst ihr in etwa der Mitte des Weges umfallen. Führt dann einen Rückwärtssalto aus und schnappt euch mit der Wirbelattacke die Kometenmünze. Springt danach auf die Kugel und positioniert euch so, dass ihr mittels der Stampfattacke das Gestein mit dem Bowser-Gesicht zerstören könnt. So öffnet sich das Tor, in das ihr hindurch schwebt.

Berührt erstmal wieder die Bowserflagge, bevor ihr über die grünen Plattformen rennt. Diese werden von Totenköpfen zerfressen, sodass ihr herunterfallen könnt. Passt also genau auf, wo ihr hinlauft. Am Ende hüpft ihr auf die violetten Würfel, die euch über die Lava transportieren. Lauft immer in der richtigen Geschwindigkeit mit und passt auf Kamek-Koopa auf. Dann beginnt das gleiche Spiel erneut. Diesmal müsst ihr aber über die elektrisierten Verbindungen der Bowser-Statuen springen.

An den beiden Hammer-Brüdern und der Bowserflagge vorbei müsst ihr wieder die gelbe Kugel gegen die Steinplatten stoßen. Bewegt euch auch hier in die jeweilige Richtung, in die ihr schießen möchtet. Auf der linken Flagge findet ihr übrigens einen Kraft-Pilz, der euch sehr nützlich sein könnte. Denn jetzt folgt der Endkampf gegen Bowser.

Zu Beginn lässt er Steinkugeln regnen, denen ihr ausweichen solltet. Danach verfolgt er euch mit der Faust. Weicht aus, sodass er in den Boden schlägt und kurzzeitig feststeckt. Durch die Erschütterung schweben nun die Steinkugeln über dem Planeten. Springt auf sie und positioniert euch so, dass ihr per Stampfattacke auf Bowser schießt. Das erfodert erstmal ein wenig Einfühlungsvermögen. Mit ein bisschen Übung trefft ihr Bowser so gut wie immer. Das Ganze müsst ihr viermal wiederholen. Ab dem zweiten Treffer verfolgt euch Bowser außerdem mit Feuer, dem ihr aber problemlos ausweichen könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Super Mario Galaxy 2: Bowsers Lavaimperium: Beeilung! Der vergessene.... / Flaumwandler-Galaxie: Wie eine Wolke im Wind... / Flaumwandler-Galaxie: Düsterschatten der... / Flaumwandler-Galaxie: Silbersterne im Purpursumpf / Wuchtwipfel-Galaxie: Die luftig-lockere...

Zurück zu: Komplettlösung Super Mario Galaxy 2: Bröselbrock-Galaxie: Die Stamina der Kanina / Bröselbrock-Galaxie: Hierher, du süßer Gumba! / Sinkflug-Galaxie: Tuku-Gleiter im Urwaldparadies / Sinkflug-Galaxie: Wettflug! Wettflug! Alle... / Kosmobucht-Galaxie: Geheimnisvoller...

Seite 1: Komplettlösung Super Mario Galaxy 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Super Mario Galaxy 2 (11 Themen)

Super Mario Galaxy 2

Super Mario Galaxy 2 spieletipps meint: Paradox: Trotz des ähnlichen Ablaufs präsentiert das Spiel viele neue Ideen. Ein Meilenstein mit genialem Leveldesign! Artikel lesen
Spieletipps-Award95
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Super Mario Galaxy 2 (Übersicht)

beobachten  (?