Wiederbelebung: Komplettlösung Kane & Lynch 2 - Dog Days

Wiederbelebung

von: Yoda-2 / 26.08.2010 um 01:41

Vom Landeplatz aus lauft ihr nun nach oben, geht weiter bis zur anderen Seite und dann wieder runter zu den Stromverteilerkästen. Beeilt euch, um nicht gesehen zu werden. Ihr seht einen Scharfschützen in eurer Nähe. Schleicht euch zu ihm, schaltet ihn aus und verwendet das Scharfschützengewehr um die übrigen Wachen in aller Ruhe auszuschalten. Nehmt noch ein Sturmgewehr mit und betretet dann das Gebäude. Hier schnappt ihr euch den Polizisten als Schild und eliminiert die Gegner im Raum. Als nächstes erwarten euch wieder einige Soldaten. Versucht an eines ihrer Schrotgewehre zu kommen, diese machen den Kampf leichter. Benutzt danach den Fahrstuhl hinter der Tür.

Ihr gelangt in einen Bürokomplex. Hier greifen euch nicht nur massenweise Soldaten sondern auch ein Helikopter an. Verschanzt euch so, dass euch der Hubschrauber nicht treffen kann und die Soldaten euch über eine Flanke angreifen müssen. Diese schaltet ihr dann ganz einfach mit der Schrotflinte aus. Die kleinen Bürozellen bieten euch keinerlei Schutz, geht lieber hinter den Säulen in Deckung.

Kämpft euch so in den nächsten Raum, wo sich ein Soldat mit einem Maschinengewehr befindet. Schaltet diesen zuerst aus, schnappt euch das MG und nietet damit all die anderen Feinde um. Anschließend benutzt ihr die Waffe gegen den Helikopter, der dem Beschuss nichts entgegen zu setzten hat. Mithilfe des Maschinengewehrs fallen euch die folgenden Kämpfe leichter. In den Computerräumen könnt ihr die die Widersacher einfacher flankieren, bahnt euch also den Weg dorthin. In der Küche oberhalb, bekommt ihr es erneut mit einigen Soldaten zu tun. Werft den Feuerlöscher in die Menge um die Feinde zu Boden zu werfen. Achtet dabei auf den MG-Schützen.

Rennt schnell die Treppe neben dem zerstörten Helikopter rauf. Spezialeinheiten stürmen den Raum. Haltet einfach nur auf den Eingang und der Kampf findet schnell ein Ende. Ein Stockwerk höher fallen hinter den wehenden Vorhängen erneut Spezialeinheiten ein. Im darauf folgenden Gang könnt ihr alle Angreifer ganz einfach aus dem Weg räumen. Schießt mit dem Maschinengewehr einfach drauf los. Bleibt solange im Gang bis alle Gegner erledigt sind und betretet erst am Schluss den Raum dahinter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Himmelfahrtskommando

von: Yoda-2 / 26.08.2010 um 01:42

Verschanzt euch gleich nach dem Start hinter dem Stand und nehmt von dort aus die Wachen unter Beschuss. Der Tunnel dahinter führt euch weiter. Kämpft euch jetzt Deckung für Deckung voran. An einem weiteren Tunnel erhaltet ihr von einem besiegten Feind eine Schrotflinte, diese eignet sich für die schmale Passage bestens. Steigt hoch in den Hangar. Hier befinden sich nahe des Jets einige Wachen, die ihr unbemerkt ausschalten könnt. Die Deckung rechts die Treppe hoch eignet sich dafür sehr gut.

Habt ihr das Rolltor durchquert, müsst ihr in das Gebäude links unten. Tretet hier eine Tür nach der anderen ein um in die Verladestation zu gelangen. Mit der Schrotflinte bewaffnet erledigt ihr nun alle Feinde mit einem Sturmangriff. Da ihr den Überraschungseffekt auf eurer Seite habt, dauert es nicht lange bis alle Wachen besiegt sind. Hinter dem nächsten Tor und einer weiteren eingetretenen Tür greift man euch erneut an. Da alle Feinde durch den selben Gang gerannt kommen, müsst ihr nur lange genug drauf halten. Im nächsten Raum greifen wieder Spezialeinheiten an. Wiederholt einfach das Selbe wie zuvor.

Springt im nächsten Abschnitt hinter den Schreibtischen in Deckung. Die Feinde oberhalb erhalten erste Priorität, die übrigen putzt ihr dann einfach mit der Schrotflinte weg.

Ab jetzt drängt die Zeit. Stürmt durch die nächste Tür und ihr werdet darüber informiert, dass das Flugzeug den Start antritt. Bleibt ständig in Bewegung und kümmert euch nur um die Feinde, die unmittelbar in eurer Nähe stehen. Da euch nicht viel Zeit gegeben ist könnt ihr es euch nicht leisten lange zu Kämpfen oder zu Boden zu gehen. Wenn ihr in Deckung gehen müsst, dann versucht die Position stetig zu wechseln. Einige Meter vor dem Ziel nehmen zwei Hunde die Verfolgung auf. Diese müssen schnell erlegt werden, da sie euch sonst einholen. Zum Schluss sprintet ihr hinauf zum Flugzeug. Habt ihr es rechtzeitig geschafft, endet das Spiel mit der finalen Szene.

Herzlichen Glückwunsch, ihr habt das Spiel erfolgreich beendet!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Komplettlösung Kane & Lynch 2 - Dog Days: Heimkehr / Tausend Schnitte / Der Deal / Flucht aus Shanghai / Luftangriff

Seite 1: Komplettlösung Kane & Lynch 2 - Dog Days
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Kane & Lynch 2 - Dog Days (6 Themen)

Kane & Lynch 2 - Dog Days

Kane & Lynch 2 - Dog Days spieletipps meint: Der einzigartige Look des Spiels ist genial, doch fehlende Abwechslung und Spannung dezimieren den Spaß. Lediglich die Multiplayer-Modi machen zuweilen Laune. Artikel lesen
68
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Kane & Lynch 2 - Dog Days (Übersicht)

beobachten  (?