Mafia 2: Kapitel 15 Carlo umlegen Trick

Kapitel 15 Carlo umlegen Trick

von: juli130 / 10.09.2010 um 09:04

Wenn ihr am ende der letzten Mission seit,im Planetarium(dem rundem Raum),findet ihr euch in einer Deckung wieder.Lauft von dieser aus nach hinten dann ein Stück nach rechts und dann seht ihr sie blinken.Molotowcocktails!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Mafia 2 schon gesehen?

Barkeeper tot, Kasse leer

von: Mofritz96 / 27.09.2010 um 09:49

Zum Ende des zehnten Kapitels soll man Joe aus der Bar holen, da der ziemlich viel getrunken hat fuchtelt er mit seiner Waffe rum und knallt den Barkeeper ab.

Danach kann man einfach zur Kasse gehen und sich das Geld nehmen, es sind ungefähr 100 Dollar. Zwar nicht viel, aber da man keine Gegenwehr erwarten muss, ist es schon in Ordnung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 3: Enemy of the State

von: OllyHart / 08.10.2010 um 10:59

Also wen ihr in dem Haus seid (natürlich von keinem Wachen gesehen) geht der Alarm automatisch los, wenn ihr den Tresor öffnet. Mit einem Trick könnt ihr das umgehen. Also bevor ihr den Tresor öffnet geht im Erdgeschoss bei einer großen Seitentür durch und immer weiter bei den Türen bis ihr irgendwann in den Kellerraum mit vielen Türen gelangt. Ungefähr gegenüber vom Eingang gibt es eine Tür (wenn ihr sie nicht findet probiert einfach alle Türen aus). Darin hängt links an der Wand ein kleiner Kasten wo ihr den Alarm deaktivieren könnt, dann leuchtet er grün und ihr könnt problemlos den Tresor öffnen und abhauen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 15 - Per Aspera Ad Astra

von: clancyfan93 / 20.10.2010 um 16:24

Holt euren Telefon, Kleidung und ab nach draußen: Dort empfängt ihr euch Leo, der ziemlich klare Worte spricht. Schnappt euch irgendein Auto und fahrt zum Observatorium. Marschiert direkt zur Zielmarkierung und wartet ab, was passiert. Lauft danach direkt zu dem großen Kasten direkt vor euch und bezieht ganz links direkt an dessen Ecke Stellung. Wehrt von dort die Angreifer ab, die über die Treppe hinunter auf euch zu stürmen. Zudem kann es theoretisch passieren, das ein einzelner Gegner euch von rechts beziehungsweise hinten überfällt. Schaut deshalb stets auf das Radar, um solche unangenehmen Überraschungen zu vermeiden.

Sammelt sämtliche Waffen auf, die ihr neben den Leichen findet, und lauft die Treppe nach oben. Marschiert den linksherum verlaufenden Weg entlang und haltet ein gutes Maschinengewehr bereit. Ballert euch an allen Gegnern vorbei, bis ihr ins Innere des Gebäudes gelangt. Dort müsst ihr unter anderem mit einem Angriff von oben rechnen: Einer der Gegner steht auf dem Dach des Observatoriums und schießt durch die Glasdecke hindurch auf euch.

Nähert euch anschließend der Treppe und knallt den Kerl ab, der aus der Tür zu eurer Linken stürmt. Geht selbst durch die Tür und wartet ab, bis die nächsten Dreiecke auf dem Radar aufblitzen. Lauft nun schnell zurück in den Raum von zuvor und sucht euch eine gute Deckung, von der ihr aus die Treppe von eben erneut im Blickfeld habt. Wartet ab, bis die nächsten Angreifer angerannt kommen und erlöst sie von ihrem Dasein.

Geht wieder durch die Tür von eben und gleich die nächste Treppe hinauf. Verschanzt euch beim Kasten zu eurer Rechten und wehrt euch dort gegen den nächsten Feindestrupp. Lauft danach direkt zur Zielmarkierung und klickt die blinkende Tür an. Wieder im Inneren peilt ihr die Treppe rechtsherum an und marschiert diese hinab. Dabei stoßt ihr auf einen weiteren, einzelnen Gegner.

Unten angekommen lauft ihr schnell zur großen Raumöffnung und bezieht links daneben Stellung. Knallt von dort alle Gegner ab, die ihr sehen könnt. Wiederholt das Spielchen noch ein paar mal, indem ihr Raum für Raum abklappert und jedes Mal eine Deckung einnehmt, sobald neue Dreiecke auf dem Radar aufleuchten. Am Ende erreicht ihr eine große, grüne Tür, die ihr öffnet.

Im folgenden Gefecht benötigt ihr etwas Geduld: Ihr müsst mehrere Gegnerwellen überstehen, bis ihr am Schluss Carlos erledigen dürft. Eine gute, wenn auch schwierig zu erreichende Deckungsmöglichkeit, ist die Mitte des Raumes. Dort seid ihr relativ gut von allein Seiten aus geschützt, dank dem dicken Pfeiler, und könnt relativ schnell die Seiten wechseln, um die allerorts auftauchenden Gegner zu erwischen. Abschließend ist es auch ein leichtes, Carlos zu erledigen. Verlasst zum Schluss das Observatorium und ihr habt dann diese Mission geschafft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 14 -das fehlende Geld verdienen

von: KneZ / 27.10.2010 um 09:27

Wenn ihr schnell viel Geld bekommen wollt und keine Lust habt Autos zu verschrotten dann: Fahrt zu Vangel's und parkt euren wagen un der Parkeinfahrt. Geht in den laden, zur kasse, zieht eine Waffe und legt schnell den Bodyguard um. Nimmt schnell das Geld aus der kasse (um die 2000$), sprintet aus dem Laden und in euren Wagen und fahrt durch den Park. So wird euer Wagen nicht gesucht und auch und die Polizei hort auf nach euch zu suchen. Dann raubt weiter Laden aus oder verschrotten Wagen. Beim Ausrauben von Laden solltet ihr euch zuvor einen Fluchtweg uberlegen. Parkt euren Wagen am besten ein wenig entfernt vom Laden in einer Gasse oder so und sprintet nach dem Uberfall zu ihm und fahrt weg.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

wo ist vangels? bzw. is das ein restaurant? :D

28. September 2012 um 17:57 von BananaBombz melden


Weiter mit: Mafia 2 - Kurztipps: Schnelles Geld / Easy Money / Schnelles Geld und Waffen + Munition / Schnelles Geld / Geld verdienen im Hafen

Zurück zu: Mafia 2 - Kurztipps: Polizei / Keine Angst vor Polizei / Halt Bullen! / Leo retten (Kapitel 11) / Tresor öffnen ohne Alarm (Kapitel 3)

Seite 1: Mafia 2 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Mafia 2

Mafia 2 spieletipps meint: Überrascht doppelt: Einerseits überzeugen Geschichte und Kulisse. Weicht man vom vorgegebenen Weg ab, landet man im atmosphärischen Nirvana. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Mafia 2 (Übersicht)

beobachten  (?