Akt 3 - Noir - Teil 1: Komplettlösung Spider-Man - Dimensions

Akt 3 - Noir - Teil 1

von: Spieletipps Team / 17.09.2010 um 02:06

Wie ihr in der Einführungssequenz sehen konntet, wartet euer Hauptgegner Goblin nicht lange und nutzt umgehend das Tafelfragment. Ebenso erwartet er bereits eure Ankunft und das merkt man auch gleich nach der ersten Spielminute. Eure erste Aufgabe besteht darin drei gefangene Zivilisten aus deren Käfigen zu befreien und in Sicherheit zu bringen. Der Sicherungskreis für die Zivilisten ist direkt an eurem Startpunkt. Allerdings laufen hier auf dem Jahrmarkt jede menge Gangster auf einem Haufen herum.

Normalerweise wäre das alles ja kein allzu großes Problem, wenn da nicht auch noch die extreme Feuerwerksrakete alle paar Sekunden in die Luft fliegen würde. Diese erhellt fast den gesamten Platz und bietet euch kaum noch Deckung in der Dunkelheit. Daher ist hier die höchste Vorsicht geboten, um nicht in einem Moment, wo ihr einen Gangster erledigen wollt, bei plötzlicher Helligkeit mit sprichwörtlich heruntergelassenen Hosen da steht und der Jäger zum Gejagten wird.

Durch die Größe des Marktes sind natürlich wieder viele Möglichkeiten geboten eine eigene Strategie zu entwerfen, um die Gefangenen zu befreien. Gerade durch die Feuerwerksrakete ist es auch schwer eine geeignete Vorgehensweise zu nennen. Von daher nur der Tipp, dass ihr hier jeden Schritt genau untersucht und gerade wenn der Marktplatz hell erleuchtet ist, nach einem schattigen Platz Ausschau haltet. Meistens sind das kleine, offene Zelte, wo ihr euch drunter stellen könnt, oder die Rückseite von großen Gebäuden. Habt ihr den letzten Zivilisten abgeliefert, folgt eine kurze Zwischensequenz.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Endgegner: Goblin - 1. Begegnung

von: Spieletipps Team / 17.09.2010 um 02:08

Lauft nun zum hinteren Ende des Jahrmarkts, wo sich diese fürchterliche Clownsfratze befindet. Dort startet dann eine weitere kurze Zwischensequenz, welche in eine Actionsequenz übergeht. Weicht also Goblins Stampfern aus und prügelt anschließend in der Ego-Perspektive auf sein Gesicht ein. Nach ein paar Treffern läuft er dann in das hintere Zelt hinein und lädt euch ein, ihm zu folgen, was ihr dann auch umgehend tut.

Dort drinnen erwarten euch allerdings nur ein paar Gangster, welche ihr sogleich Vermöbelt. Nach dem Kampf erscheint erneut der Goblin, aber auch hier habt ihr nur eine Actionsequenz, wie bereits zuvor, zu bewältigen. Kein Problem also. Nachdem ihr ihm auch hier wieder ein paar Schläge ausgeteilt habt, startet eine kurze Zwischensequenz. Verlasst danach das Zelt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 3 - Noir - Teil 2

von: Spieletipps Team / 17.09.2010 um 02:09

Hier gilt es nun wieder weitere drei Zivilisten aus ihrem Gefängnis zu befreien und auch hier habt ihr wieder das helle Feuerwerk im Nacken. Und als wäre das noch nicht genug, sind vereinzelt auch noch kleine Suchscheinwerfer vorhanden. Hier solltet ihr nun rechts vorne anfangen. Habt ihr den dortigen Zivilisten befreit, deaktiviert er das Stromnetz, welches zur linken Mitte führt. Schaltet zuvor aber noch die beiden Gangster am Boden aus, bevor ihr die zweite Geisel befreit.

Dieser schaltet nun noch das Stromnetz zur hinteren, linken Ecke aus, wodurch ihr euch nun dem dritten Zivilisten widmen könnt. Ist auch dieser befreit, bringt ihn nach rechts unten, wo er euch den hinteren Weg über den Friedhof und durch die Clownsfratze frei macht. Lauft also direkt durch besagten Durchgang am hinteren Ende hindurch. Daraufhin startet dann eine Zwischensequenz.

Nun befindet ihr euch in einem Raum, welcher mit Giftgas gefüllt ist. Um euch herum befinden sich mehrere Clownsfratzen, wovon nur eine der Ausgang ist. Bei allen anderen strömt nur noch mehr Giftgas in den Raum. Wenn die Türen nichts Zufallsgeneriert sind, sollte es die vierte Tür von rechts sein, wenn ihr bei der Tür direkt vor euch anfangt zu zählen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 3 - Noir - Teil 3

von: Spieletipps Team / 17.09.2010 um 02:10

Seid ihr dem Raum entkommen, befindet ihr euch auf einem schmalen Gleis wieder. Lauft das Gleis bis zum Ende entlang und achtet dabei auf die austretenden Dämpfe. Am hinteren Ende startet dann eine Zwischensequenz, bei der ihr Gas abbekommt, wodurch bei eurem nun anstehenden Kampf gegen ein paar Gangster ein total verwaschenes Bild entsteht. Der Kampf tut einem zwar fast in den Augen weh, aber er ist dennoch recht Fix zu schaffen. Danach folgt eine weitere kurze Zwischensequenz, wonach ihr an der hinteren Wand dem Scheinwerferlicht aus dem Weg gehen müsst, um den oberen Ausgang zu erreichen.

Wer es ohne Probleme erledigen will, klettert an der hinteren Wand mit den beiden Scheinwerfern hinauf und rechts am oberen Rand entlang, direkt zum Ausgang. Dahinter müsst ihr dann erneut ein paar Schienen folgen. Auch hier treten wieder Dämpfe aus, auf welche ihr achten solltet. Am Ende der Gleise gelangt ihr wieder in einen Gang, welcher euch in einen weiteren Raum mit Gas und den Clownsfratzen führt. Hier sollte die Fratze direkt vor euch der richtige Weg sein.

Kaum seid ihr dem Raum entflohen startet eine Zwischensequenz, welche in eine Actionsequenz mit dem Goblin übergeht. Weicht wieder einmal seinen Tritten aus und schlagt dann auf ihn ein, bis er euch in einer daraufhin folgenden Sequenz durch einen Schacht befördert. Dieser Schacht führt euch zu einem anderen teil des Marktplatzes, wo der Goblin in einer nun folgenden Zwischensequenz das Riesenrad heraus reißt und auf euch loslässt. Dummerweise steckt aber noch ein Zivilist in einer Fahrbahn vor euch drin. Rennt also schnell los, um ihn vor dem heranrollenden Riesenrad aus seinem Wagen zu befreien.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Endgegner: Goblin - 2. Begegnung - Teil 1

von: Spieletipps Team / 17.09.2010 um 02:12

Im Anschluss befindet ihr euch auf einem kleinen Weg, welcher in ein Zelt führt und von Feuerwerkfontänen begleitet wird. Dort im Zelt wartet bereits der Goblin und ist verdammt Sauer.

Ein direkter Nahkampf gegen ihn ist Unmöglich und er hat verdammt gute Tricks drauf. Einsetzen tut er Rammattacken und einen starken Brüll, welcher eine gelbe Schockwelle über den gesamten Bodenbereich auslöst. Wer nun denkt, der Goblin sei seiner Haltung nach durch diese Schockwelle erschöpft, so irrt ihr euch. Solltet ihr euch ihm in diesem Moment nähern, greift er euch unverzüglich an, ohne Chance auf Ausweichen.

Die einzige Art ihn zu erwischen ist, wenn ihr das Netzleinen-Ausweichen verwendet und ihn dann gleich von hinten angreift. Sobald dann aber euer Spinnensinn klingelt, solltet ihr schnellstmöglich wieder das Weite suchen. Nach einigen Treffern gehen im Zelt die Lichter aus und Suchscheinwerfer an. Springt nun auf den oberen Gestängen über Goblin, ohne in das Scheinwerferlicht zu geraten und Greift ihn euch.

Daraufhin gehen sämtliche Lichter im Zelt wieder an und ihr müsst euch einer direkten Konfrontation stellen. Oberhalb könnt ihr euch nun nicht mehr Verstecken, da der Goblin euch durch einen Schlag mit der Säule auf den Boden herunter holen kann. Am besten weicht ihr hier nur seinen Angriffen aus und wenn er auf euch zu läuft, nutzt das Netzleinen-Ausweichen, um ihn kurz von hinten zu erwischen. Wenn er allerdings auf den Boden schlägt und in gebeugter Haltung verharrt, lauft schnell auf ihn zu und schlagt auf ihn ein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Spider-Man - Dimensions: Endgegner: Goblin - 2. Begegnung - Teil 2 / Akt 3 - 2099 - Teil 1 / Akt 3 - 2099 - Teil 2 / Endgegner: Doctor Octopus - 1. Begegnung / Akt 3 - 2099 - Teil 3

Zurück zu: Komplettlösung Spider-Man - Dimensions: Akt 3 - Amazing - Teil 2 / Akt 3 - Amazing - Teil 3 / Akt 3 - Amazing - Teil 4 / Endgegner: Juggernaut - 2. Begegnung - Teil 1 / Endgegner: Juggernaut - 2. Begegnung - Teil 2

Seite 1: Komplettlösung Spider-Man - Dimensions
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Spider-Man - Dimensions (13 Themen)

Spider-Man - Dimensions

Spider-Man - Dimensions
Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Spider-Man - Dimensions (Übersicht)

beobachten  (?