Akt 2 - Amazing - Teil 2: Komplettlösung Spider-Man - Dimensions

Akt 2 - Amazing - Teil 2

von: Spieletipps Team / 12.09.2010 um 03:19

Lauft nun in den Holzschuppen hinter euch. Dort bekommt ihr es mit Sandmans Sandkreaturen zu tun. Auch hier gilt wieder zuerst mit Wasser nass machen und dann angreifen. Anders kann man den Gegnern hier nichts anhaben. Habt ihr die lebenden Sandhaufen zur strecke gebracht, reißt Sandman vor Wut den hinteren Teil des Schuppens ab. Lauft dann dort durch die Tür und euch wird in einer Sequenz das nun vor euch liegende Areal gezeigt, mit einem riesigen Wassertank als Ziel.

Viel braucht man hier eigentlich nicht zu sagen. Schwingt euch einfach in einem linken Bogen über die Plattformen, auch wieder mit Hilfe der herumfliegenden Kisten und Fässer, zu dem Wassertank hinauf und zerstört die dabei auftretenden Sandgegner. Bevor ihr euch aber dem Wassertank widmen könnt, habt ihr erst noch einen Kampf gegen einen Sandgolem zu bestreiten, welcher die dortige Plattform bewacht. Solltet ihr den Wassertank übrigens nicht greifen können, weil das Aktionssymbol nicht erscheint, schlagt einfach mal gegen das Gerüst.

Nachdem Sandman die Wasserdusche abbekommen hat, folgt eine kurze Zwischensequenz. Folgt ihm nun in die Salzmine hinein und springt den vorgegebenen Weg entlang. Am Ende davon müsst ihr dann drei Gegner erledigen. Nach dem Kampf geht es dann durch die Tür, welche sich nun geöffnet hat.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Endgegner: Sandman - 2. Begegnung

von: Spieletipps Team / 12.09.2010 um 03:19

Die Größe des jetzigen Sandman erinnert schon etwas an den letzten Kampf gegen Electro. Nur ist er wiederum ein ganz anderes Kaliber. Die Taktik hier ist aber relativ Simpel. Zuerst schlägt Sandman mit seiner, von euch aus gesehen, linken Hand auf die Plattform. Sorgt dafür, dass er dabei einen der drei Kästen mit den Wasserfässern trifft. Springt rechtzeitig weg, sobald euer Spinnensinn klingelt und er zum Schlag ausholt.

Hat er die Fässer erwischt, ist seine Hand durchnässt und Bewegungsunfähig. Lauft dann schnell zu seiner hand hin und schlagt auf sie ein. Achtet dabei aber auf seine andere Hand, mit der er dann versucht euch zu Erwischen und springt im entscheidenden Moment davon. Die Taktik übt ihr solange aus, bis Sandman mindestens die Hälfte seines Energiebalkens verloren hat. Daraufhin lässt er einen Brüll los, welcher die anderen Kisten mit Fässern auf der Plattform zerstört.

Allerdings entdeckt ihr dann links oben ein Laufband, an dem Wasserfässer entlang transportiert werden, welche auf eure Plattform hinter fallen. Greift euch also schnell eins der Fässer und werft es auf Sandman. Achtet dabei allerdings auf seine Sandbälle, welche er in kurzen Abständen in eure Richtung spuckt. Hat ihn eins der Fässer getroffen, wird Sandmans Kopf so schwer, dass er auf die Plattform knallt.

Eure Chance ihn nun ordentlich zu Verdreschen, bevor er sich wieder erhebt und euch dabei mit seiner gewaltigen Puste wegpustet. Übt auch hier diese Taktik mit den Fässern solange aus, bis er besiegt ist und eine Zwischensequenz startet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 2 - Amazing - Teil 3

von: Spieletipps Team / 12.09.2010 um 03:20

Verfolgt ihn nun wieder, indem ihr in einem rechten Bogen zum hinteren Durchgang schwingt, wo Sandman hindurch geflohen ist. In dem dortigen kleinen Raum gibt es dann einen kurzen Kampf gegen ein paar Sandkreaturen, bevor sich dann die obere Tür öffnet, durch welche es weiter geht.

Dahinter geht es dann wieder auf offenes Gelände, wo ihr erneut in einem linken Bogen über die Plattformen entlang müsst, um zu dem hinteren Wasserturm zu gelangen. Auch hier erscheinen zwischendrin mehrere Sandkreaturen und zwei Sandgolems auf den Plattformen, welche ihr Bekämpfen müsst. Ebenso direkt vor dem Wasserturm, wo ihr gegen einen Sandgolem und ein paar Sandkreaturen kämpfen müsst. Habt ihr den Wasserturm dann umgeworfen, folgt eine kurze Szene, wo euch der Sandtornado auf eine höhere Plattform schleudert.

Von hier aus müsst ihr dann noch einmal ausholen und in einem weiteren linken Bogen zum zweiten Wasserturm schwingen. Die paar normalen Sandkreaturen, welche den Wasserturm bewachen, stellen auch kein Problem dar. Habt ihr Sandman auch die zweite Dusche verpasst, verschwindet er wieder in einer Salzmine und ihr hinterher.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 2 - Amazing - Teil 4

von: Spieletipps Team / 12.09.2010 um 03:20

Im ersten Raum müsst ihr nur zwei Sandkreaturen vernichten, bevor sich die Tür zum nächsten Raum öffnet. Im besagten dahinter liegenden Raum entdeckt ihr kurzerhand einen riesigen Bohrer, allerdings ohne Fahrer. Dieser wird ganz hinten im Raum von drei Sandkreaturen belästigt. Beseitigt die drei Gegner und schafft dann den Fahrer zum leuchtenden Kreis beim Bohrer hinunter.

Dieser übernimmt nun den Bohrer und bohrt euch einen Durchgang in die Richtung, wohin Sandman verschwunden ist. Während der Bohrung müsst ihr allerdings dafür sorgen, dass die zwei auftretenden Sandgolems den Bohrer nicht zerstören. Ist das geschafft, lauft durch den Durchgang auf die andere Seite. Hier folgt nun eine Schwungsequenz der anderen Art.

Vor euch liegt ein ziemlich langer und tiefer Graben, welchen ihr per Netzschwung überqueren müsst, während Sandman eine gewaltige Sandrutsche in Bewegung setzt und die nun hinter euch her fließt. Die Steuerung hier ist ein klein wenig Gewöhnungsbedürftig, sollte aber nach ein bis drei Versuchen passierbar sein. Am Ende dieser Hetzjagd startet dann eine längere Zwischensequenz.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Endgegner: Sandman - 3. Begegnung - Teil 1

von: Spieletipps Team / 12.09.2010 um 03:21

Wie sich nun herausstellt, hat Sandman bereits das Tafelfragment benutzt. Allerdings ist es zu Mächtig für ihn und somit sind drei verschiedene Persönlichkeiten im Sandtornado entstanden. Der Kampf findet hier in drei Stufen statt. Sandman nutzt dafür immer drei Haupt-Angriffsmuster, welche Willkürlich ausgeführt werden. Diese sind Einsaugen, Faustschlag und Sandbälle. Also ein Angriff kommt auf einen bestimmten der drei Köpfe. Sehr selten kommt auch mal ein vierter Angriff hinzu, welcher aus einem riesigen Sandball mit Schrottteilen besteht und auf euch Gespuckt wird. Diesen Angriff erlebt ihr aber erst ab der zweiten Runde.

Wenn ihr euch zu lange auf einem der fliegenden Gegenstände aufhaltet und in die Nähe von Sandmans Gesicht kommt, versucht dieser euch Aufzusaugen. Springt also schnell weg von ihm, sobald ihr seinen Angriff bemerkt. Andernfalls wird auf euch Rumgekaut und wieder Ausgespuckt. Beim Faustschlag haltet ihr euch auch besser schnell wieder auf einer Plattform auf. Erkennbar ist der Angriff, wenn ihr mehrere Fäuste um Sandmans Gesicht entdeckt. Kurz darauf schnellen mehrere, große Sandfäuste von unten nach oben. Die Sandbälle werden wiederum auf euch Gespuckt, wenn ihr euch meist zu lange an einer Position aufhaltet. Achtet also am besten immer auf euren Spinnensinn und weicht schnell aus.

Die Taktik hier ist wiederum relativ Simpel. Aktiviert einfach euren Spinnensinn und greift euch ein herumfliegendes Wasserfass. Dieses werft ihr dann aus entsprechender Entfernung auf Sandmans Gesicht. Dieses wird dadurch Schwer und Regungslos, weshalb ihr dann schnell zu ihm Schwingen solltet um auf sein Gesicht einzuschlagen. Hat er genügend Treffer eingesteckt, verschwindet sein Gesicht wieder im Sandtornado.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Spider-Man - Dimensions: Endgegner: Sandman - 3. Begegnung - Teil 2 / Akt 2 - Noir - Teil 1 / Akt 2 - Noir - Teil 2 / Endgegner: Vulture - 1. Begegnung / Akt 2 - Noir - Teil 3

Zurück zu: Komplettlösung Spider-Man - Dimensions: Akt 1 - Ultimate - Teil 3 / Endgegner: Electro - 3. Begegnung - Teil 1 / Endgegner: Electro - 3. Begegnung - Teil 2 / Akt 2 - Amazing - Teil 1 / Endgegner: Sandman - 1. Begegnung

Seite 1: Komplettlösung Spider-Man - Dimensions
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Spider-Man - Dimensions (13 Themen)

Spider-Man - Dimensions

Spider-Man - Dimensions
Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Spider-Man - Dimensions (Übersicht)

beobachten  (?