Weiter zur Flugkontrolle:: Komplettlösung Halo Reach

Weiter zur Flugkontrolle:

von: Spieletipps Team / 27.09.2010 um 00:00

Im Gebäude folgt ihr nun weiter eurem Team. Kommt ihr auf den zerstörten Vorbau, von welchem ihr zum Hafen hinter sehen könnt, nehmt euch vor dem Wraith in Acht, welcher in eure Richtung schießt. Wartet am besten solange, bis einer der Spartans ihn mit dem Raketenwerfer abgeschossen hat. Danach erscheint in regelmäßigen Abstanden immer ein Spirit, welcher neue Allianz-Truppen am Hafen absetzt. Diese braucht ihr aber nicht zu beachten.

Lauft stattdessen rechts den Gang hindurch. Von der ersten Abbiegung rechts fliegt euch ein Spartan entgegen, gefolgt von einem Elite, welchen ihr gleich töten könnt. Folgt dann dem Gang weiter geradeaus. Im Raum am Ende des Gangs geht es dann nach links durch die Tür. Lauft dort im Raum einfach nur geradeaus durch. Im hinteren Teil des Raums öffnet sich dann ein Schott, durch welches ihr einen Sabre sehen könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Halo Reach schon gesehen?

Zum Start an Bord des Sabre gehen:

von: Spieletipps Team / 25.09.2010 um 02:12

Folgt nun Jorge nach rechts durch die Tür und lauft den vorgegebenen Weg die Treppe zum Sabre hinauf. Hier startet dann eine Zwischensequenz. Gleich darauf steuert ihr nun den Sabre und macht euch erstmal mit der Kontrolle davon vertraut, bevor ihr zu euren anderen UNSC-Truppen stoßen könnt. Was vielleicht noch zu erwähnen wäre ist die 180 Grad Drehung des Sabre, welche ihr ausführt, indem ihr den LB Button gedrückt haltet und den linken Stick nach unten drückt. Das wurde im Tutorial nämlich nicht erwähnt. Ist das kurze Flug-Tutorial dann beendet, startet auch schon nach einer Durchsage der erste Kampfeinsatz.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Anchor 9 schützen:

von: Spieletipps Team / 25.09.2010 um 02:13

Bleibt jetzt schön in der Nähe eurer Flotte, denn kurz darauf erscheinen mehrere Wellen von Space-Banshees. Ein ordentliches Radar zur gegnerischen Bewegungserfassung gibt es hier leider nicht. Schaut euch daher gut um, wo sich die feindlichen Flieger befinden. Es erscheinen zwar auch rote Marker, welche die feindliche Position anzeigen, jedoch immer erst, wie es scheint, wenn diese bereits sehr Nahe an euch dran sind. Im Grunde genommen also nicht gerade allzu Hilfreich.

Achtet ebenfalls darauf mit keinem Objekt zu Kollidieren, denn im Gegensatz zum Bodeneinsatz wird euer Sabre hier durch einen Zusammenstoß sofort zerfetzt. Habt ihr die erste Space-Banshees zerstört, werden auch schon gleich die nächsten feindlichen Jagdflieger angekündigt.

Diesmal bekommt ihr es mit ein paar Seraphs zu tun. Im Gegensatz zu den Space-Banshees besitzen diese einen Schutzschild. Um sie zu zerstören, feuert zuerst mit eurem Laser auf den Schutzschild, bis dieser mit einer kleinen Explosion verschwindet. Das ist Unübersehbar. Schaltet dann auf die Raketen um und wartet, bis eure Zielerfassung den Seraph im Visier hat. Feuert ihr nun die Raketen ab, sollte der Seraph vernichtet sein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Verteidigung von Anchor 9 Online:

von: Spieletipps Team / 25.09.2010 um 02:14

Habt ihr schließlich auch alle Seraphs zerstört, werden auch schon neue Schiffe der Allianz angekündigt. Diesmal bekommt ihr besonders viel Arbeit, da neben Space-Banshees und Seraphs nun auch vier Phantoms auftauchen, welche ziemlich starke Plasmakanonen besitzen.

Die Phantoms könnt ihr aber recht schnell mit mehreren Raketen ausschalten. Einen Schutzschild besitzen sie nicht. Ihre Plasmakanonen haben auch nur eine begrenzte Reichweite. Haltet euch also immer auf entsprechender Entfernung. Wenn es dennoch mal zu einem Nahkampf kommen sollte, weicht den Schüssen und den Wrackteilen bei einer Zerstörung per Ausweichrolle aus. Wenn ihr von einem Phantom anvisiert werdet, wird euch das aber auch per Bordcomputer durchgegeben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bei Anchor 9 andocken:

von: Spieletipps Team / 25.09.2010 um 02:15

Habt ihr alle feindlichen Flieger zerstört, bekommt ihr die Meldung bei der Anchor 9 anzudocken. Folgt dann dem Pfeil, welcher euch zur Andock-Bay führt. Nähert euch der Andock-Bay und es startet eine längere Zwischensequenz.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Halo Reach: Zerstöre Corvette Triebwerke 0/4: / An Bord der Corvette gehen: / Crew im Komm.zentrum der Corvette ausschalten: / Hangar für den Pelican freiräumen: / Weiter zur Brücke:

Zurück zu: Komplettlösung Halo Reach: Landezone Sichern: / Zum Primärziel vorrücken: / Zugang z. Kontrollraum d. Allianz-Kuppel erhalten: / Kuppelschilde Deaktivieren: / Mission 6: Lange Nacht des Trostes

Seite 1: Komplettlösung Halo Reach
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Halo - Reach (10 Themen)

Halo Reach

Halo - Reach spieletipps meint: Das bislang beste Halo: bombastisch inszeniert, perfekte Multiplayer-Modi. Ein epochales Meisterwerk! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Halo Reach (Übersicht)

beobachten  (?