Lufia: Gades beim ersten Aufeinandertreffen besiegen

Gades beim ersten Aufeinandertreffen besiegen

von: schorschinho / 29.08.2011 um 15:56

Man kann Gades wirklich beim ersten Treffen besiegen. Dafür bedarf es auch keiner großartigen Strategie oder besonderer Ausrüstung. Im Grunde ist das ganze recht einfach. Ich hab es erst gestern folgendermaßen erledigt:

Gades besitzt 7.500 Hitpoints. Eure Party sollte Lvl 30+ sein.

Meine war mit Ausnahme von Selan (Lvl 28) auf Lvl 31. Dies reicht vollkommen aus. Wichtig ist, dass ihr genug Statuen besitzt. 25-30 sollten hier reichen. Diese bekommt ihr im Kasino von Lunaria. Eine Staute kostet dort 200 Chips(=2000 GM) und heilt die ganze Gruppe um 200 KP. Da ihr beim hochleveln Geld ohne Ende verdient, solltet ihr eigentlich genug Bares besitzten, um euch die Statuen ohne nerviges spielen im Kasino leisten zu können. Ansonsten wäre es noch von Vorteil wenn Maxim den Feuerdolch trägt, da seine Zornattacke ordentlich Schaden verursacht.

In der ersten Runde solltet ihr mit Maxim, Tia und Selan Panzer zaubern und Guy die Gruppe mit einer Statue heilen lassen. Ab der zweiten Runde folgt dann immer das gleiche Prinzip. Einer heilt die Gruppe mit einer Statue, die anderen 3 greifen an. Probiert einfach aus, wer hier womit am meisten Schaden verursacht. Wenn ihr Zornattacken zur Stärkung von Magie oder Angriff besitzt, nutzt diese ruhig. Da Gades mit einem Angriff nie genug Schaden anrichtet um jemanden aus eurer Gruppe zu töten, ist der Kampf sogar relativ einfach. Immer schön Statuen benutzen und schon habt ihr keine Probleme. Der Sieg bringt euch das Gadesschwert für Guy und jeweils 50.000 GM und EP.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geheimnisse

von: Ewigerdrache / 09.06.2012 um 21:58

Spielcharaktere:

1. Maxim: Der Dämonenjäger und talentierte Schwertkämpfer aus Taia ist der auserwählte Held des Schicksals und macht sich auf die Reise durch die Welt. Seine Aufgabe ist es das legendäre Lufiaschwert zu finden, dem die Seelenkraft inne wohnt und mit dieser Klinge die vier Höllenfürsten zu besiegen.

2. Tia: Die Ladenbesitzerin aus Taia kennt Maxim schon aus Kindheitstagen und ist heimlich in ihn verliebt. Nachdem Maxim sich dazu entschlossen hat die Welt zu bereisen, folgt Tia ihm heimlich und gerät dabei selbst in einer Höhle in Gefahr. Maxim jedoch rettet Sie und Tia schließt sich ihm daraufhin an.

3. Guy: Ebenfalls wie Maxim ist auch Guy ein talentierter Schwertkämpfer und Dämonenjäger. In seinem Heimatdorf taucht ein Untergebener der Höllenfürsten auf und droht Guys Leben auszulöschen. Maxim kommt Guy zu Hilfe und gemeinsam beschreiten Sie danach die Weltreise.

4. Selan: Sie ist ebenfalls eine talentierte Kämpferin und anfangs zeigt sie sich Maxim gegenüber abweisend. Doch nachdem Maxim den Höllenfürsten Gades besiegt und ihren Kontinent vorerst rettet, verliebt sich Selan in ihn. Gemeinsam heiraten die Beiden und bekommen ein Jahr später einen Sohn.

5. Dekar: Mut und Stärke zeichnen Dekar aus, der sich selbst für den größten Schwertkämpfer auf der Welt hält. Gemeinsam mit Maxim und Guy bekämpft er Gades den Höllenfürsten, der gedroht hat seine Heimat zu zerstören. Danach schließt er sich Maxim auf seiner Reise an.

6. Lexis: Der erfinderische Wissenschaftler Lexis ist ein Genia in seinem Zeitalter und erfindet alles Mögliche für den Fortschritt. Dabei achtet er darauf dass er seinen Mitmenschen hilft und Maxim benötigt seine Hilfe. Durch Lexis erhält das Schiff von Maxim die Fähigkeit unter Wasser zu tauchen und sogar zu fliegen.

7. Artea: Die Elfe aus einem versteckten Land zeichnet Aufrichtigkeit und Gerechtigkeit aus. Dennoch ist Arte freundlich gesinnt und schließt sich Maxims Gruppe an, nachdem der Höllenfürst Amon den Elfenschrein in ihrer Heimat überfallen hat.

8. Iris: Diese mysteriöse Frau taucht immer wieder auf und hilft Maxim auf seiner Reise. Als Wahrsagerin stellt sie sich im vor und rettet ihn sogar nach dem Untergang von Gades das Leben. Doch Niemand weiß wer Iris wirklich ist und so taucht Sie immer dann auf, wenn Maxim den Lauf des Schicksals entgegen stellt. Man könnte meinen das Iris geheime Gefühle für Maxim empfindet, doch ihre Rolle wird erst später im Spiel bekannt...

9. Kapselmonster: Es gibt insgesamt sieben Kapselmonster in Lufia zu finden, die sich Maxim und seiner Gruppe anschließen. Jedes Kapselmonster hat seine eigenen Fähigkeiten und kann sich weiterentwickeln in der Hinsicht, dass es größer und stärker wird.

Spieltipps:

1. Flucht: mit diesem Gegenstand und später auch Zauber, den man entweder im jedem Laden kaufen kann oder in Dungeons findet, kann man Dungeons schneller verlassen und zurück zum Ausgang gelangen. Das ist vorteilhaft, wenn man keine langen Umwege zurückgehen will. Allerdings funktioniert Flucht nur in Dungeons.

2. Warp: mit diesem Gegenstand und später auch Zauber, den man auch entweder im jedem Laden kaufen kann oder in Dungeons findet, kann man zu den Städten Warpen die man bereits betreten hat. So kann man große Entfernungen am schnellsten auf der Weltkarte zurücklegen. Allerdings funktioniert Warp nur auf der Weltkarte.

3. In der Seehöhle erhaltet ihr vom Endgegner das "Satyrjuwel", gebt das Tia und sie kann mit den Erdbeben euch am Anfang im Kampf sehr gut unterstützten. Allerdings ist es dem Zufall überlassen ob der Endgegner euch diesen Schatz überlässt, daher solltet ihr den Kampf immer wiederholen bis er ihn heraus gibt, denn auch diesen extrem guten Gegenstand könnt ihr in der Ahnenhöhle mit euch führen!

4. Am schnellsten und besten kann man mit dem Ei-Drachen trainieren, bis auf Level 99! Denn man kann den Ei-Drachen innerhalb von einer Minute besiegen und erhält jedes Mal 60000 EP und Gold! Hebt euch vor allem die Klinge "Echenex" aus dem Drachenberg auf um ihn leicht zu schlagen und vergesst nicht dem Ei-Drachen zuvor einen Krafttrank zu geben, um seine KP auf 30 zu reduzieren.

5. Ihr solltet die ganzen Power Ups, die ihr im Verlauf des Spiels gefunden habt erst dann einsetzen wenn alle Kämpfer LV 99 erreicht haben und ihr in eurer Gruppe nur noch Maxim, Selan, Guy und Artea übrig habt. So könnt ihr die einzelnen Mitglieder, die noch schwächere Werte haben aufstocken und diese Vier sind die auserwählten Helden.

6. Bei der Quest am Anfang mit der Gestohlenen Krone müsst ihr vom König als Belohnung nichts verlangen und ihr bekommt von ihm 3000 Gold geschenkt.

7. Im besonderen Laden rechts neben dem Hotel auf der Schicksalsinsel, westlich vom Königreich Auralio, könnt ihr alle Gegenstände kaufen, die ihr im gesamten Spiel wieder verkauft oder an eure Kapselmonster verfüttert habt. Falls ihr also einen Gegenstand aus versehen verkauft habt, könnt ihr diesen hier wieder einkaufen!

8. Der Eierring vom Ei-Drachen ist der beste Ring von allen und steigert alle Werte (Ausgenommen KP und MP, MUT geht auf 199) von einem eurer Charaktere auf 999!!! Es lohnt sich also erheblich den Ei-Drachen zu besiegen und dazu muss man lediglich vier Mal die Dracheneier suchen um ihn zum Kampf heraus zu fordern!

Geheimnisse:

Die Gadesklinge und der Kampf gegen Gades

Im Turm von Gondorvan ist es möglich Gades bei der ersten Begegnung zu besiegen, allerdings müsst ihr vor dem Kampf erst einmal folgende Bedingungen erfüllen:

Erst einmal müsst ihr euch gut in Pandoria mit allem was geht ausrüsten, für Selan gibt es "Engelsflügel" als Belohnung im Pandoria Schloss sobald ihr den Quest mit dem Dekoschwert gemacht habt, auch die "Aquapeitsche" und der "Zornhelm" aus der Rubinhöhle sind sehr empfehlenswert. Verlasst den Gondorvan Turm auch sobald ihr den Enterhaken besitzt, denn mit dem Enterhaken könnt ihr noch im Schloss Keller von Lunaria das "Wasserjuwel" für Selan holen, den "Pferdestein" aus den bisherigen Tempeln gebt ihr Guy und für Maxim und Tia tut es der "Adlerstein", zusätzlich noch für Maxim der "Muskelring" aus dem Gondorvan Turm. Sammelt den "Jaguarring" aus der Seehöhle aus für Guy ein und lernt unbedingt in Clamento die beiden Zauber "Panzer", um euch gegen Gades besser zu schützen und "Tropfen", um die Skorpione bei eurem Training schneller zu besiegen. Egal welches Kapselmonster ihr gerade mit euch führt, es kann euch gegen Gades nicht helfen, also lasst eure Kapselmonster auf Level 1. Zuletzt müsst ihr auf jeden Fall für den Kampf gegen Gades auf Level 30 (mit Emulator Level 24) trainieren! Macht das am besten im 3. Stock rechts unten bei den Skorpionen (von rechter Seite bei Ausgang nähern für Erstschlag) und rüstet Maxim und Selan mit dem Zauber "Serum" aus dem Tarika Zauberladen aus, um Vergiftungen zu heilen.

So ausgestattet kann der Kampf gegen Gades beginnen, mit Selan (mit Psychoring, Zauber "Stärker" einsetzen) und Tia müsst ihr in jeder Runde heilen und nur Maxim und Guy greifen an! Die beiden Angreifer bilden im Übrigen eure vordere Reihe, lasst die Mädels hinten stehen. Falls ihr siegt erhaltet ihr die "Gadesklinge" für Guy und eine große Menge Erfahrungspunkte, vor allem aber kann man die Gadesklinge in der Ahnenhöhle mitnehmen =).

Dungeon Geheimnisse

1. Höhle nach Tarika: Es gibt einen Geheimgang bei dem oberen Treppenzugang zum Endgegner in der Höhle, der zur anderen Seite des Flusses führt und zu vielen Schätzen.

2. Seehöhle: Um die Schatztruhe hinter dem Jaguarring zu bekommen muss man außerhalb auf der rechten Seite den Geheimgang nehmen. Außerdem muss man in dem Raum wo man Tia bekommt die drei Gegner besiegen und nachher mit Pfeilen diese auf dem Schießstand in derselben Reihenfolge treffen wie man sie vorher besiegt hat.

3. Nordwesthöhle Lunaria: In der Nordwesthöhle von Lunaria gibt es zahlreiche Geheimgänge in den Wänden, wenn ihr also eine unerreichbare Truhe seht, müsst ihr diese durch einen Geheimgang erreichen. Auch in anderen Dungeons werdet ihr oft auf solche Geheimgänge stoßen, also Augen aufhalten. Später müsst ihr mit dem Hammer zurückkehren, um am Anfang auf der rechten Seite die verborgene Wand zu öffnen.

4. Rubinhöhle: Südlich vom Lavasee müsst ihr euch mit den vier Eisblöcken nach Südwesten durchschlagen und mit den dortigen beiden Eisblöcken die Schatztruhen auf der Südostseite erreichen.

5. Pandoria Nordleuchtturm: Um die versteckte Truhe im Turm zu bekommen, muss man sich auf der linken Seite bei der Truhe wo man die Säule herunter schiebt mithilfe der Säule in den Abgrund ziehen um die versteckte Truhe zu bekommen.

6. Weihetempel: Im Säulenraum gibt es zwei Truhen zu holen, für die erste muss man links über die Außenmauer klettern und für die zweite muss man bei dem Vasenraum oben links die Vase über dem Bodenschalter hoch heben, um zur Treppe zu gelangen. Außerdem gibt es eine versteckte Truhe bei dem Fundort des Drachenei, ihr müsst die Wand hinter dem Drachenei aufbrechen!

7. Rachetempel: Gleich zu beginn kann man die Wand vor euch mithilfe der beiden Kristallschalter und dem Hebel nach rechts bewegen. Im Labyrinth links müsst ihr einmal den versteckten Hebel durch den Geheimgang rechts von der Treppe aktivieren, wo ihr am Ende des Weges durch das Portal ankommt und könnt dann die Truhe mit eurem Enterhaken bei der Holzbrücke einsammeln. Auch bei dem Portalraum wo man mit den Säulen den Wasserstand senken muss, gibt es bei der Nordwand eine geheime brüchige Wand zum aufbrechen! Zuletzt noch ein Geheimgang hinter der brüchigen Wand beim Hadesjuwel, dort gibt es nämlich hinter dem Gegner Hadeswagen eine weitere brüchige Wand zum aufbrechen!

8. Drachenberg: Um das Rätsel mit dem Sträucherpfeil zu lösen müsst ihr mit Bomben und Feuerpfeilen arbeiten. Die letzte Truhe befindet sich beim Drachenversteck an der Außenwand und dort ist auch das andere Ende des Portals vom Anfang.

Fundorte aller Dracheneier

1. Höhle nach Tarika: Sobald ihr den Enterhaken aus dem Gordovan Turm besitzt, findet ihr das Drachenei in den unteren Stockwerken auf der Ostseite.

2. Schloss Lunaria Keller: Im Quest mit den beiden Dieben und der gestohlenen Krone, Rätsel mit der Kiste bei Portalkammer lösen, indem man diese mit Bombe zerstört.

3. Stadt Minias: Sobald die Brücke nach Rusalka repariert wurde, müsst ihr noch mal nach Minias zurückkehren und mit dem Brückenbauer aus der höhle sprechen um das Drachenei zu bekommen.

4. Nordgrotte Rusalka: Neben dem Kapselmonster Shaggy, Säulenrätsel lösen.

5. Pandoria Nordleuchtturm: Löst das Kistenrätsel auf der rechten Seite im Erdgeschoß, dazu müsst ihr lediglich eine Kiste vor der geheimen Tür stellen, damit die Wand nicht zufällt.

6. Berg der Blumen: bei dem Rätsel wo es zum Erd Kapselmonster geht, links in den drei Truhen (Fundort der Flugaxt).

7. Nordhöhle Danubia: Sobald ihr den Stachelboden überwunden habt, gibt es im ersten Raum einen Geheimgang hinter dem einzelnen Strauch, der euch zu drei Truhen und dem Drachenei Nummer 7 führt.

8. Weihetempel: Im Tempelinneren, hinter einer brüchigen Wand Tonrätsel lösen, die Kombination beim Tonrätsel mit den fünf Bodenschaltern lautet 3, 2, 4, 1, 5 von links nach rechts gesehen!

Ihr müsst euch den "Schatzsucher" auf der Schicksalsinsel für 20000 Chips (einfach 200000 Gold sparen, keine Glücksspiele) besorgen, um so die Dracheneier drei weitere Male zu finden und den Ei-Drachen zum Kampf heraus zu fordern. Denn nach dem ersten sammeln sind die acht Dracheneier mit einem Zufallsgenerator ausgestattet, wie in der Ahnenhöhle. Findet aber zuerst alle anderen Truhen in den einzelnen Dungeons und betretet die drei Siegeltürme noch nicht, damit ihr bei diesen Türmen nicht auch noch suchen müsst. Vergesst aber auch nicht im Pandoria Keller, in der Unterwasserhöhle vom Panzerfisch (Pandoria) und auch falls im Eingangsbereich der Ahnenhöhle, falls ihr die 100 Ebenen gemeistert habt, nachzusehen!

Sobald ihr 4x die Dracheneier gesammelt habt geht es zum Ei-Drachen, lasst euch auch noch den vierten Wunsch erfüllen und ihr könnt von nun an den Ei-Drachen immer wieder zum Kampf heraus fordern! Der Kampf gegen den Ei-Drachen ist leicht zu schaffen wenn ihr Folgendes beachtet:

Euer schnellster Kämpfer (Artea oder Selan) muss ihn einen "Kraftrank" verabreichen, damit senkt man nämlich die KP vom Ei-Drachen von 60000 KP auf 30 KP, denn ansonsten ist er fast unbesiegbar! Der Rest eurer Kämpfer haut drauf und ihr habt in einer Runde den Ei-Drachen geschlagen. Das kann man so oft machen wie man will und außerdem mit 60000 EP pro Kampf ist dies auch die schnellste Möglichkeit auf Level 99 zu trainieren =)

Natürlich bekommt ihr noch als Belohnung für euren ersten Sieg über den Ei-Drachen die Gegenstände "Eierschwert" und "Eierring", vor allem der Eierring ist ultimativ!!! Zuletzt könnt ihr die Dracheneier ein fünftes Mal einsammeln, quasi als andenken an den Ei-Drachen, doch nachdem ihr euch alle vier Wünsche habt erfüllen lassen, kann man nur noch gegen den Ei-Drachen kämpfen.

Fundorte aller Kapselmonster

1. Kapselmonster Foomy: Wunderwald, sobald ihr mit Maxim und Tia den Tempel von Lunaria durchquert habt müsst ihr auf der Weltkarte einen Abstecher nach Süden zum Wunderwald machen. In der Mitte des Waldes erhaltet ihr dann euer erstes Kapselmonster geschenkt.

2. Kapselmonster Kettenhund: Rubinhöhle, lost das Hebelrätsel mit den Vier Schaltern hinter den brüchigen Wänden und erreicht das Kapselmonster mit dem Portal.

3. Kapselmonster Shaggy: Nordgrotte, sobald man den Prinzen aus Rusalka retten muss, in den unteren Stockwerken mit Enterhaken erreichen.

4. Kapselmonster Lufti: Opferturm, in der höchsten Etage wo die großen Pfeile auf dem Boden abgebildet sind, die südliche Tür in der Mitte nehmen

5. Kapselmonster Radini: Berg der Blumen, bei dem Rätsel wo man das Drachenei bekommt muss man alle drei Schalter aktivieren um die Bergspitze zu erreichen, wo das Kapselmonster wartet (Enterhaken)

6. Kapselmonster Panzerfisch: Unterwasserhöhle, im Meer in der Nähe von Pandoria, erst möglich sobald Artea sich der Gruppe angeschlossen hat.

7. Kapselmonster Blättergeier: Inseltempel, über der Stadt der Meerjungfrauen Aquarita auf der Halbinsel, wie Foomy

Um eure Kapselmonster am besten zu Leveln macht es wie folgt: 1. Füttert eure Kapselmonster auf Level 2 im Tarika Laden mit 15x Kampfmesser und 15x Peitsche 2. Im Clamento Laden auf Level 3 mit 30x Baskenmütze 3. Im Alea Laden auf Level 4 mit 30x Handaxt 4. Zum Schluss von Level 2, 3 oder 4 (bei jedem unterschiedlich) mit besonderer Frucht von Ei-Drachen oder Dungeons auf Level 5 steigern 5. Um die Kapselmonster von Level 5 wieder herunter zu stufen muss man Diese mit der entsprechenden Gegenfrucht füttern (geht so oft man will, aber nur der Fisch ist auf Level 5 grottenschlecht!)

Die Ahnenhöhle

Eines muss euch bei der Ahnenhöhle neben der Stadt Gruberia von Anfang an klar sein, wenn ihr euch am Anfang leicht tun wollt, werdet ihr zum einen die "Gadesklinge" (Belohnung, Gades erste Begegnung), das "Wasserjuwel" aus dem Schloss Keller von Lunaria (mit Enterhaken holen) und das "Satyrjuwel" (Zufällig, Endgegner Seehöhle) dringend bei eurem Versuch brauchen, denn ansonsten steht euch ein schwieriger Abstieg bevor.

Außerdem besteht das Prinzip der Ahnenhöhle darin zunächst einmal in den ersten 30 Ebenen immer wieder blaue Truhen zu sammeln, um so genügend Ausrüstungsgegenstände zu erhalten, damit man eine bessere Chance in den unteren Ebenen hat. Beachtet also Folgendes um bis zum Ende durchzuhalten:

1. Bevor ihr die 99 Ebenen meistern wollt, solltet ihr zunächst einmal ein paar blaue Truhen sammeln und die Schätze speichern, um gute Rüstungen und Waffen zu haben, damit euch der Abstieg leichter fällt. Sammelt immer 30 Ebenen lang schätze und startet neu bis ihr genügend zusammen habt, am besten zwei Schätze pro Versuch. Ignoriert dabei die Gegner und versucht am besten Kubus Gegner zu besiegen, die viele Erfahrungspunkte geben!

2. Wenn ihr bis Ebene 99 vordringen wollt, solltet ihr auch in jedem Fall bis "Level 40" trainieren, um sicher das Ende der Ahnenhöhle zu erreichen. Denn mit weniger werdet ihr es in den letzten Ebenen nur sehr schwer gegen die Dschinns und Drachen haben.

3. Sammelt jede rote und vor allem blaue Truhe ein, die ihr findet! In den roten könnt ihr nämlich nicht nur Ausrüstung sondern auch Zauber finden und nicht zuletzt die seltenen Iris Rüstungsteile. Sobald ihr einen Irisrüstungsteil habt, solltet ihr die Ahnenhöhle gleich verlassen, denn ihr bekommt meistens nur ein Irisrüstungsteil pro Besuch in der Ahnenhöhle!

4. Ihr müsst nicht unbedingt alle Gegner auf eurem Weg besiegen, denn viele sind nur dazu da um euch das leben schwer zu machen. Meidet diese Gegner und auch die falschen Truhen ab Level 20, da Diese euch extrem viel Schaden zufügen können. Durch geschickte Bewegungen könnt ihr auch viele überflüssige Kämpfe vermeiden und das solltet ihr oftmals auch tun wenn ihr Truhen sammelt!

5. Nehmt vor allem euer Lichtkapselmonster von Anfang an und verfüttert eure überflüssige Ausrüstung an ihn, denn euer Lichtkapselmonster kann euch umsonst mitheilen.

6. Sammelt auf jeden Fall die "Gotteshand" ab der Ebene 20 ein, obwohl ihr diese bei der Truhensuche automatisch bekommt, denn nur mit Dieser könnt ihr die Ahnenhöhle wieder verlassen.

7. Falsche Truhen kann man leicht erkennen, bei den roten erkennt man es sofort an der Farbe und daran dass Diese einen Verfolgen. Bei den falschen blauen Truhen müsst ihr lediglich auf den Deckel genauer schauen, wenn dort drauf nämlich kein Lichtschein ist, sondern überall nur die gleiche Farbe ist es eine falsche Truhe.

8. Es gibt nur Heilspiegel für eure Energieleiste in der Ahnenhöhle zu finden, Diese befinden sich immer unter einem Grasstrauch der sich von den gewöhnlichen in seinem Aussehen sehr deutlich unterscheidet!

9. Wenn ihr leicht zu einem "Ahnenschwert" kommen wollt, dann besiegt die Geisterschiffe ab Etage 70, da diese hin und wieder welche hinterlassen

10. Meister der Ahnenhöhle 1: Wenn ihr am Ende bei Ebene 100 angekommen seid gibt es zwei Möglichkeiten den Meister der Ahnenhöhle zu schlagen und die einfachste ist sich selbst eine Totale Niederlage zuzufügen! Im Klartext müsst ihr eure gesamte Ausrüstung ablegen, nur die Waffen angelegt lassen und euch mit jedem Charakter selbst KO schlagen, setzt auch die stärksten Zauber gegen alle vier Gruppenmitglieder ein. Gelingt euch die eigene Niederlage in den ersten drei Kampfrunden, erhaltet ihr den "Schlüssel zur Ahnenhöhle" und weitere Belohnungen im Eingangsbereich!

11. Meister der Ahnenhöhle 2: Wenn ihr auf die Ultimative Herausforderung steht, dann versucht den Meister der Ahnenhöhle in den ersten drei Runden im Kampf zu besiegen, bevor er sich selbst besiegt. Er besitzt genau 10000 KP und um das zu schaffen ist die beste Gruppe Maxim, Guy, Selan und Dekar, zudem solltet ihr mindestens bis Level 40 trainiert haben! Außerdem braucht ihr die "Gadesklinge" für Dekar, die "Mythenklinge" für Maxim, das Ahnenschwert für Guy (am besten noch mal "Mythenklinge") und das "Weiheschwert" für Selan ("Kristallstab" tut es auch), zuletzt noch den Zauber "Furie" aus den roten Truhen. Bevor ihr die Ebene 99 erreicht müssen vor allem alle Zornleisten bei 100% sein, da alle mit Spezialangriffen angreifen müssen! Der Rest ist Klar, lasst in der ersten Runde Maxim und Guy in der vorderen Reihe mit Spezialangriffen angreifen und verstärkt alle Gruppenmitglieder mit Selans Furie. Danach rückt ihr Selan und Dekar in die vordere Reihe, greift wieder mit Spezialangriffen an und verstärkt nur Dekar noch mal mit Furie von Maxims Seite aus. Der Rest ist nur noch normal angreifen und ihr könnt euren Sieg über den Meister der Ahnenhöhle feiern!

12. Alle Belohnungen, also "Irisrüstungsteile" und "Sieg über Meister der Ahnenhöhle", könnt ihr später im Keller des Teeladens in Gruberia abgeben. Es gibt insgesamt 10 Belohnungen abzugeben, welche müsst ihr selbst herausfinden.

13. Merkt euch aber Eines, die Ahnenhöhle besteht immer aus 99 Leveln und am Ende wartet immer der Meister der Ahnenhöhle auf euch! Ihr könnt ihn zwar immer wieder herausfordern und ihn besiegen wie ihr wollt, aber am Ende erhaltet ihr nur für euren ersten Sieg gegen ihn eine Belohnung. Also sollte man sich nach dem Sieg nur noch auf die blauen Truhen und die übrigen Irisrüstungsteile beschränken.

14. Was die Suche nach den Irisrüstungsteilen betrifft, könnt ihr die erste Hälfte mit Dekar einsammeln und die zweite Hälfte später mit Artea. Mit Dekar könnt ihr außerdem gleich den Meister der Ahnenhöhle leichter im Kampf besiegen, nur mit Lexis macht es keinen Sinn die Ahnenhöhle zu betreten, da er nur wenig gute Ausrüstungsgegenstände bekommt. Zuletzt solltet ihr immer die ersten 50 Levels nach Irisgegenständen absuchen, weil alle Levels danach anstrengender sind und normalerweise immer ein Irisgegenstand alle 50 Level auftaucht. Bei einer Nullrunde könnt ihr ja weiter wiederholen bis einer auftaucht und stellt in jedem Fall sicher das ihr die Irisgegenstände erst in Gruberia abgebt sobald ihr Alle neun Gegenstände in eurem Besitz habt! Ansonsten droht euch nämlich das die Wahrscheinlichkeit gegen Null sinkt das der letzte Gegenstand auftaucht! In jedem Fall könnt ihr euch aber darauf einstellen, das die Suche nach den Irisgegenständen sehr viel Zeit in Anspruch nimmt und da gerne Mal 20 Stunden oder mehr dabei benötigt werden, je nach dem ob der "Zufallsgenerator" auf eurer Seite ist!

15. Freut euch aber nicht zu früh, angeblich bekommt man ja die vierfache EP- und Goldmünzenanzahl in der Außenwelt, für den fall das man alle Irisgegenstände bekommt, dem ist aber nicht so! Nur eine "Belobigung" erhaltet ihr am Ende eurer Suche und ich finde das war es nicht wert =(

Schätze der Ahnenhöhle

Alle Juwelen, die ihr von Gegnern aus der Ahnenhöhle erhaltet, könnt ihr bei erneutem betreten behalten, am besten ist das "Düsterauge" von schwarzen Drachen. Außerdem gibt es neun "Irisschätze" in roten Truhen zu finden, die man im Keller des Teeladens von Gurberia abgeben kann, wobei die letzte Trophäe im Teeladen, der Sieg über dem Meister der Ahnenhöhle ist! Alle seltenen Schätze, die ich gefunden habe sind hier aufgelistet, wobei ich denke dass es sich dabei um alle handelt:

  • Blaue Truhen
  • Blitzschild
  • Apronschild
  • Kryptoschild
  • Meeresring
  • Zenitschwert (Donner)
  • Drachenspeer (Drache)
  • Phönixstab (Phönix)
  • Polschwert (Frostfee)
  • Aquahelm
  • Düsterauge
  • Diamantring
  • Listrüstung
  • Solarhelm
  • Goldauge
  • Wasserkralle
  • Glutschwert
  • Gadesklinge
  • Ehering
  • Satyrjuwel
  • Camujuwel
  • Wunderpanzer
  • Rote Truhen
  • Ahnenschwert (verschwindet)
  • Mythenklinge (verschwindet)
  • Antikrüstung (verschwindet)
  • Irisschwert
  • Irisschild
  • Irishelm
  • Irispanzer
  • Irisring
  • Irisjuwel
  • Irisstab
  • Iristopf
  • Irisdiadem
  • Schlechte blaue Schätze
  • Flutjuwel
  • Düsterjuwel
  • Wasserjuwel
  • Donnerjuwel
  • Düsterjuwel
  • Erdjuwel
  • Eishaarband
  • Haarnadel
  • Reflektor
  • Silberauge
  • Erdjuwel
  • Ohrring
  • Luftpeitsche
  • Wasserspeer
  • Lichtschwert
  • Hitzeschwert
  • Wirbeljuwel
  • Megaaxt
  • Feuerschild
  • Gorganstein
  • Donnerturban
  • Spinnenjuwel

3 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

buuuuuuuu so ein schittt kan man sich echt nicht durch lesen goldauge und viele weider blaue objekte sind schlecht nicht das ich lache spielt das spiel erst mal bevor ihr was anderen sagen wohlt schaut youtube da sind echte spieler am werk und nicht möchtegerne

11. November 2015 um 03:35 von supergamer2689 melden

Hab mir nicht alles durchgelesen. Was fürn wall-o-text, aber ne gute Zusammenfassung von allen Tipps.

24. Dezember 2013 um 16:09 von Mystel4 melden

Danke für die vielen Tipps, werden mir sicherlich noch weiterhelfen (bin noch bei Gades)!

07. April 2013 um 17:03 von JoshJosh325 melden

Mein Gott sind das Viele Infos... wOw!

25. Juni 2012 um 09:58 von Miningboy melden


Zurück zu: Lufia - Kurztipps: Früchte / Schnell Leveln leicht gemacht!! / Golddrachen,Erzunholde&Co. / Sehr schnell Chips verdienen / Sehr schnell Chips verdienen

Seite 1: Lufia - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Lufia

Lufia spieletipps meint: Im Ausland ist das Spiel als Lufia 2 - Rise of the Sinistrals bekannt, Fortsetzung von Fortress of Doom. Schönes 2D-Rollenspiel, trotz schwacher Übersetzung.
Spieletipps-Award82
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lufia (Übersicht)

beobachten  (?