Uplink: Doppelte Bezahlung

Doppelte Bezahlung

von: Miguel_Carrillo / 07.01.2004 um 12:34

Besteh immer auf eine Anzahlung, bevor du einen Auftrag annimmst. Dazu muss man seinen Kunden öfter bitten, aber nach ein paar Versuchen gibt er nach. Wiederhol dies mit mehreren Angeboten, bis die Auftragsliste voll ist. Logg dich jetzt zum Hauptmenu aus und danach sofort wieder ein. Wenn man jetzt die Aufträge erfüllt, bekommt man das Geld noch einmal gut geschrieben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Uplink schon gesehen?

Cheats

von: 1qwe4 / 17.02.2003 um 15:53

Zuerst muss man einen neuen Agenten erzeugen, der den Namen TooManySecrets trägt und man stellt ein beliebiges Passwort ein. Im Spiel kann man dann mit der F1-Taste das Cheatmenü öffnen.

Achtung der Cheat funktioniert nur in den Version vor 1.2

Und heir noch ein paar Passwörter:

Introversion-IP: 128.128.128.128

Protovision-Spielserver: JOSHUA

Spielebibel: toomanysecrets?

Uplink-Testmaschine: rosebud

Ist dieser Beitrag hilfreich?


1 Million Credits überweisen

von: Agent_Thomax / 01.09.2003 um 13:07

Um sich 1 Million Credits zu überweisen, sollte man zuerst eine Mission absolvieren, in der man eine Überweisung zurückverfolgt. So kommt man an die Kontonummer und das Passwort eines Kontos auf dem über 1 Million Credits liegen. Das Passwort verändert sich nicht. Bei der Überweisung sollte man mit einem Monitor-Bypasser v5.0 arbeiten. Ein Proxy-Bypasser v5.0 ist unbedingt erforderlich. Danach klickt man auf "Transfer money" und gibt seine eigene Bank-IP, Kontonummer und die gewünschte Summe ein. Dann klickt man auf Transfer.

Man muss danach die Spur der Überweisung unter "View Statement" löschen. Dann loggt man sich in sein eigenes Konto ein und löscht dort ebenfalls das Log-File. Nachdem man bei InterNic die Logs gelöscht hat kann man sich so gut wie alles kaufen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Grand Tour

von: Valdi / 22.10.2010 um 12:24

Um die letzte Mission von ARC zu schaffen und das Internet zu vernichten, müsst Ihr sehr schnell sein. 20 Maschinen müssen gleichzeitig mit dem Revelation-Virus infiziert sein, während andere Agenten versuchen, die Ausbreitung einzudämmen und Euch zu schnappen. Ist Revelation in einer höheren Version als Faith ist diese Mission einfacher, aber immer noch sehr schwer.

Um trotzdem einfach zu gewinnen, solltet Ihr kurz bevor Ihr diese Mission erhaltet, den Spielstand zwischenspeichern. Cirka eine Stunde bevor Ihr die Mission bekommt, solltet Ihr anfangen, Computer mit Revelation 1.0 zu infizieren. Dieser bleibt mehrere Stunden aktiv und wird nicht von anderen Hackern eingedämmt. Infiziert 19 Maschinen und bereitet 2 weitere für schnellen Zugriff vor, dann wartet, bis die Mission startet. Infiziert nun schnell die letzte Maschine und das Internet ist Geschichte.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Uplink - Kurztipps: Allgemeine Hinweise / Zwischenspeichern / Wieso werde ich immer geschnappt? / Uplink-Tipps / Gameserver

Seite 1: Uplink - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Uplink (5 Themen)

Uplink

Uplink

Letzte Inhalte zum Spiel

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Uplink (Übersicht)

beobachten  (?