Kapitel 2: Eine Nacht im Global - Teil 1: Komplettlösung A New Beginning

Kapitel 2: Eine Nacht im Global - Teil 1

von: Redakteur / 14.10.2010 um 11:55

Nach der Lagebesprechung im Wohnzimmer müsst ihr die Leuchtschrift der GLOBAL-Werbung erklimmen, um so zum Lesesaal zu gelangen. Hier sprecht ihr Salvador an, bevor ihr euch den Plasmabohrer schnappt und ihn mit dem Schutthaufen kombiniert. So könnt ihr ein kleines Loch im Felsen bohren. Holt euch die Sonde und verwendet sie auf das Loch, bevor ihr den Lichtschalter aktiviert. Öffnet schließlich den Plasmabohrer, damit ihr den Blaufilter erhaltet. Gebt ihn bei der Zeitkapsel an Delvin, sodass Fay ein Membran erhält.

Durchsucht im Wohnzimmer den Schlafsack von Delvin und kombiniert das Membran mit der Batterie, um so ein gefülltes Membran zu erhalten. Benutzt dieses mit dem Plasmabohrer, damit ihr letztendlich einen verstärkten Bohrer in euren Händen haltet. Lauft wieder zu der GLOBAL-Werbung und wendet den konstruierten Bohrer an dem flackernden Buchstaben an, sodass ihr eine rote Scherbe bekommt. Kombiniert diese wiederum mit dem verstärkten Bohrer. Somit erhaltet ihr einen optimierten Bohrer.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu A New Beginning schon gesehen?

Kapitel 2: Eine Nacht im Global - Teil 2

von: Redakteur / 14.10.2010 um 11:57

Lauft wieder in den Lesesaal und wendet den optimierten Bohrer am Schutthaufen an, bevor euch Salvador den Bohrer abnimmt. Wenn ihr im zweiten Stock der Bibliothek angekommen seid, benutzt ihr den Paddel mit dem Datenkristall. Daraufhin fällt dieser in das Erdgeschoss. Kombiniert die Seife mit dem Rinnsal und verwendet das Messer an der Ranke, sodass Fay diese durchschneidet und das lose Ende in den Abgrund schmeißt. So gelangt ihr ins Erdgeschoss.

Hier untersucht ihr den Schaum, um wieder den Datenkristall zu erhalten. Lauft damit zurück zum Lesesaal und gebt ihn an Salvador. Er stellt fest, dass der Datenkristall nicht mehr funktioniert. Folglich liest er das Passwort von Nigel aus und gibt ihn euch wieder. Begebt euch zum zweiten Stock der Bibliothek und verwendet das Messer an der Wartungsklappe am linken Terminal, sodass sie geöffnet wird. Steckt den durchgeschmorten Chip ein und durchsucht das zerstörte Terminal, um einen weiteren Chip zu bekommen. Verwendet diesen am Steckplatz des linken Terminals. Schließlich gelangt ihr in den Generatorraum.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 2: Eine Nacht im Global - Teil 3

von: Redakteur / 14.10.2010 um 12:00

Hier lauft ihr in die Nähe der Panzertür, woraufhin sie zugeschlagen wird. Benutzt das Zeitfunkgerät an der Panzertür und aktiviert den Lichtschalter, sodass die Sonde zerstört wird und ihr mit der Person hinter der Tür reden könnt. Öfnnet die Klappe und bedient das Terminal. Nun folgt ein weiteres Minispiel. Ihr müsst die Schalter jeweils richtig betätigen und versuchen, dass der Regler niemals die Begrenzungen überschreitet. Ist dies der Fall, muss das Ganze nochmal wiederholt werden. Natürlich haben wir die Lösung für euch:

  • Schalter 1
  • Schalter 4
  • Schalter 5
  • Schalter 1
  • Schalter 4
  • Schalter 5
  • Schalter 2
  • Schalter 3
  • Schalter 2
  • Schalter 3

Habt ihr alles richtig gemacht, wird der Generator für den zweiten Stock aktiviert. Benutzt hier den Schalter, um einen Kurzschluss auszulösen. Geht daraufhin wieder in das Erdgeschoss der Bibliothek und folgt dem Kabel an der Vitrine. Schließlich lässt sich an der Wandverkleidung die Abdeckung öffnen und der Stecker aus der Steckdose ziehen. Lauft danach zurück zum Generatorraum und aktiviert dort den Schalter. Nun ist im zweiten Stock wieder der Strom verfügbar. Setzt im ersten Stock der Bibliothek den Datenkristall in den Terminal ein und benutzt ihn. Daraufhin folgt ein Dialogrätsel, wo ihr jeweils die richtigen Antworten wählen müsst. Diese lauten:

  • Passwort: Blaualge
  • Ich möchte die gleichen Daten herunterladen wie gestern.
  • Ich möchte nochmal die gleichen Daten herunterladen wie gestern.
  • Ein E-Learning-Angebot?
  • Was soll dieser Premium-Account denn sein?
  • Dann will ich jetzt etwas über das E-Learning wissen.
  • Es ist doch sowieso egal, was ich sage.
  • Ich möchte mich für meine Daten nicht so lange anstellen müssen.
  • Ich habe keinen Durst und will sofort an meine Daten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 2: Eine Nacht im Global - Teil 4

von: Redakteur / 14.10.2010 um 12:02

Schließlich wird die Weglampe aktiviert. Nehmt die Lampe zu euch und betätigt den mittleren Sockel. Verwendet die Leuchte auf den Steckplatz des Serverschranks und holt euch den Datenkristall. Gebt ihn an Salvador im Lesesaal. Sprecht bei der Zeitkapsel Delvin an. Nun habt ihr die Aufgabe ein Atom zu finden. Lauft wieder zurück zum Lesesaal und sprecht darüber mit Salvador, damit ihr die Objekt-ID der VHS-Kassetten bekommt.

Lauft zum Quickiterminal und redt mit Quickie über die Artefakt ID. Er schickt euch zu einem Mitarbeiter im Medienarchiv. Vorher müsst ihr aber noch zum Generatorraum und mit dem Unbekannten hinter der Panzertür sprechen. Er will etwas zu essen haben. Verwendet das Membran an dem Schloss des Getränkeautomaten und benutzt die Batterie mit dem Membran. Greift in den Münzbehälter, sodass ihr ein paar Münzen erhaltet. Werft eine davon in den Schlitz und bedient den Automaten, damit ihr eine Flasche erhaltet. Kombiniert schließlich die Instantpillen mit der Red Curry Cola, um ein Curry-Huhn zu bekommen. Dieses legt ihr auf dem Boden vor der Panzertür und rennt zurück ins Erdgeschoss der Bibliothek. Kehrt zurück und das Essen ist verschwunden. Geht durch die nun offene Tür zum Medienarchiv.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Kapitel 2: Eine Nacht im Global - Teil 5

von: Redakteur / 14.10.2010 um 12:04

Benutzt das Terminal und bestellt eine Kamera, die daraufhin zu euch gefahren wird. Nehmt sie zu euch und aktiviert den Selbstauslöser, bevor ihr die Kamera mit der Box kombiniert. Der Kran nimmt die Kamera wieder mit. Fordert danach die Kamera nochmal an und seht sie euch an. Lasst die Box zurückfahren und bestellt eine neue, mit folgender ID: 3476-8970-9987.

Öffnet die große Box und steigt hinein. Sprecht mit dem Überlebenden und fordert ihn auf, dass er euch ins Archiv befördern soll. Bewegt euch schließlich zum Regel und verwendet den Schraubenzieher an der Box mit Videos. Schnappt euch die Videos und steigt wieder in die Box. Verwendet das Zeitfunkgerät, sodass euch Salvador zurückholt. Nachdem ihr das Konferenz-Video mit dem Kraftwerk-Video bei der Zeitkapsel benutzt habt, ist das zweite Kapitel zu Ende.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung A New Beginning: Kapitel 3: Raues Erwachen - Teil 1 / Kapitel 3: Raues Erwachen - Teil 2 / Kapitel 3: Raues Erwachen - Teil 3 / Kapitel 3: Raues Erwachen - Teil 4 / Kapitel 3: Raues Erwachen - Teil 5

Zurück zu: Komplettlösung A New Beginning: Kapitel 1: Bleierne Luft - Teil 1 / Kapitel 1: Bleierne Luft - Teil 2 / Kapitel 1: Bleierne Luft - Teil 3 / Kapitel 1: Bleierne Luft - Teil 4 / Kapitel 1: Bleierne Luft - Teil 5

Seite 1: Komplettlösung A New Beginning
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu A New Beginning (3 Themen)

A New Beginning

A New Beginning spieletipps meint: Ein ernstes Adventure von Daedelic, das durch seine charmante Optik und anspruchsvollen Rätsel begeistert - zeitweilig fehlen bessere Rätselhinweise. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

A New Beginning (Übersicht)

beobachten  (?