Willkommen im Sanktum: Komplettlösung Arcania - Gothic 4

Willkommen im Sanktum

von: Spieletipps Team / 21.10.2010 um 07:54

Begebt euch nun über die Treppe hinter Gilana nach ganz oben durch die Bibliothek hindurch. Im Raum dahinter findet ihr Calamus, mit welchem ihr euch zuerst Unterhalten müsst. Verlasst dann den Raum durch die hintere Tür und lauft links die Treppe hinauf.Folgt dem Wag ganz nach oben und lauft dort gleich geradeaus in den ersten Raum auf der linken Seite hinein, wo ihr Großmeister Merdarion findet.

Sprecht mit ihm und ihr erfahrt etwas über den Magier Icarius, welcher sich in Silbersee nach dem Tempel erkundigt hat. Komischerweise ist Merdarion nur von einem Magier bekannt, nicht von seinem angeblichen Begleiter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Eine heiße Spur

von: Spieletipps Team / 21.10.2010 um 07:55

Kehrt nun zurück zu Calamus und sprecht ihn auf Icarius an. Dieser sagt euch, dass sich Icarius in deren Hütte eingeigelt hat und gibt euch den Schlüssel. Verlasst Calamus dann wieder durch den hinteren Ausgang und lauft diesmal in einem linken Bogen an den Treppen vorbei und hinter dem Durchgang rechts die Treppe hinunter. Dort gelangt ihr zu der besagten Hütte, welche ihr sogleich Aufschließt.

Icarius liegt dort auf der rechten Seite. Wie sich herausstellt, ist er Tot. Sprecht dann erneut mit Calamus, welcher sich jetzt direkt vor der Hüttentür befindet. Durch das Gespräch erfahrt ihr nun endlich, dass der zweite Mitläufer Lester hieß. Des Weiteren erfahrt ihr den Standort von Lesters Hütte und das der Mörder viele Beschwörungsformeln für Golems hat mitgehen lassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Mann mit vielen Freunden - Teil 1

von: Spieletipps Team / 21.10.2010 um 07:56

Sprecht ihr mit Merdarion über Icarius Tod, erzählt dieser euch noch etwas über einen schwarzen Turm, welcher über Nacht aufgetaucht ist. Verlasst dann Schwarzwasser in Richtung Süden und folgt dort dem linken Pfad, an der Sumpfkrautfarm vorbei zu Lesters Hütte. Lester ist aber nirgends zu sehen, stattdessen findet ihr Großmeister Milten darin vor, welcher sich angeblich mit Lester treffen wollte.

Die Hütte sieht nach einem Kampf aus, was die Hoffnung beherbergt, das Lester noch lebt und eine Sumpfkrautspur gelegt hat. Milten beschwört daraufhin einen Zauber, welcher euch hilft, diese Spur ausfindig zu machen. Benutzt nun eure Minimap als Hilfe, um der Spur aus leuchtendem Sumpfkraut zu folgen. Diese führt euch letztendlich zu einer Höhle bei den Klippen.

Der Weg durch die Höhle ist gewissermaßen vorgegeben. Ihr solltet euch also nicht Verirren können. Ihr werdet auch schnell herausfinden, dass ihr es hier mit Orks und Snappern zu tun bekommt. Etwas weiter hinten, in der ersten größeren Höhle, bekommt ihr es dann mit Häuptling Var Mok und mehreren Orks, sowie einem Snapper zu tun. Wegen der hohen Gegneranzahl ist hier wieder die Angriff-Rückzug-Taktik am Sinnvollsten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Mann mit vielen Freunden - Teil 2

von: Spieletipps Team / 21.10.2010 um 08:01

Der weitere Weg besteht dann aus vereinzelten Ork-Schamanen. In der zweiten, größeren Höhle kommt es dann zum Kampf gegen Götzenwächter-Orks, Schamanen und Oberschamane Ur'Trush. Erstaunlicher Weise ist der Oberschamane ein Nahkämpfer, was euch die Sache aber doch etwas einfacher macht. Mit einer Magie-, oder Pfeil-Nahkampf Kombination sollte dem Treiben schnell ein Ende gesetzt sein. Achtet auf jeden Fall wieder auf die Reichweite der Ork-Waffen und weicht immer rechtzeitig aus wenn es nötig sein sollte.

Alles schön und gut soweit, aber schon etwas Merkwürdig, dass Orks für Lesters entführen verantwortlich sei sollen. Lauft also schnell die Höhle hinauf und ihr entdeckt kurz darauf den eigentlichen Entführer. Eine hell leuchtende, fliegende Dämonin namens Xesha. Lester steht gefesselt daneben. Xesha fühlt sich von euch Gestört und ruft nach Madrokh. Zuerst denkt man da an etwas Außergewöhnliches, jedoch erscheinen nur vier Götzenwächter-Orks, während Xesha verschwindet. Tretet erstmal mit Pfeilen und Magie kämpfend den Rückzug in den größeren Raum zuvor an, da ihr dort mehr Ausweichmöglichkeiten habt.

Bug-Info:

Falls die Orks mal stehen bleiben sollten und ihr ihnen keinen Schaden mehr zufügen könnt, lauft zu Lester und kehrt dann zu den Orks zurück. Diese sollten dann wieder normal angreifen. Ansonsten bliebe noch die Möglichkeit, wenn ihr zuvor Gespeichert habt, das Spiel neu zu Laden. Hoffentlich erscheint dafür noch ein Patch!

Habt ihr die Orks besiegt, sprecht mit Lester. Nachdem ihr ihm erzählt habt, dass Diego euch auf den Tempel angesetzt hat, berichtet euch Lester von einem Kloster, dessen Mönche mit Tempel verbunden sein dürften. Um zu dem Kloster zu gelangen, müsst ihr die Statue, links vor der hinteren Steintür, bewegen um die Steintür zu öffnen. Das solltet ihr dann auch gleich tun.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Kloster auf der Meeresklippe

von: Spieletipps Team / 24.10.2010 um 05:19

Folgt nun dem weiteren Weg aus der Höhle hinaus, öffnet das Tor auf der rechten Seite mit dem Hebel daneben, nur zur Sicherheit, und folgt dann dem linken Pfad den Berg hinauf. Oberhalb an der Weggabelung geht es nach rechts weiter, wo ihr zum Kloster gelangt.

Mönch Ruhndal verwickelt euch dort gleich in ein Gespräch. Wie ihr herausfindet, müsst ihr euch Innos und Beliar als Würdig erweisen, um die Äbte sprechen zu dürfen. Des Weiteren wird euch von einem Auserwählten berichtet, der bereits erwartet wird. Ob ihr dieser Auserwählte seid, wird sich noch zeigen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Arcania - Gothic 4: Die Prüfung des Innos / Die Prüfung Beliars / Zwei halbe Wahrheiten / Hagens Spion - Teil 1 / Saatgut für Jabo

Zurück zu: Komplettlösung Arcania - Gothic 4: Die Wahl der Qual - Teil 2 / Der Wetterschrein - Teil 1 / Der Wetterschrein - Teil 2 / Der Wetterschrein - Teil 3 / Die Wahl der Qual - Teil 3

Seite 1: Komplettlösung Arcania - Gothic 4
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Arcania - Gothic 4 (9 Themen)

Arcania - Gothic 4

Arcania - Gothic 4 spieletipps meint: Wer Gothic nicht kennt, kann mit Arcania zeitweise Spaß haben, alle anderen sollten sich auf eine Enttäuschung einstellen. Artikel lesen
57

Tipp gehört zu diesen Spielen

Arcania - Gothic 4
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Arcania - Gothic 4 (Übersicht)

beobachten  (?