Für Feshyr!: Komplettlösung Arcania - Gothic 4

Für Feshyr!

von: Spieletipps Team / 31.10.2010 um 23:13

Nachdem Drurhang euch von der Prophezeiung erzählt hat und ihr euch als letzten Überlebenden aus Feshyr zu erkennen gebt, gerät er in Panik und ruft eine Söldner zu Hilfe. Ihr bekommt es hier also nicht nur mit Drurhang, sondern auch noch mit fünf Nahkämpfern und fünf Schützen zu tun.

Endgegner: Drurhang - Teil 1

Das aller wichtigste bei diesem Kampf ist, dass ihr ununterbrochen in Bewegung bleibt. Die Arena ist groß genug, um immer in einem großen Kreis um die Gegner herum zu laufen. Eine passende Ausrüstung solltet ihr mittlerweile ebenfalls besitzen, womit die Pfeile der Schützen euch nicht wirklich etwas ausmachen sollten, solange eure Lebensenergie regeneriert wird.

Die besten Waffen sind hier der Bogen, oder die Armbrust, sowie Magie. Zuerst solltet ihr euch der Schützen entledigen, da diese etwas nervig sind und euch immer Treffen, solange ihr keinen Schild benutzt und ein Schild ist hier erstmal fehl am Platz. Habt ihr diese erstmal besiegt, dürften die anderen Streiter bereits eng beieinander laufen. Wenn ihr also mindestens einen Zauber wie Feuerball oder Kettenblitz benutzt, kriegen alle etwas ab. Besonders gut eignet sich der Todesblitz, da dieser selbst bei Drurhang Wirkung zeigt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Besser is es aber, wenn man auf der Emphore oben im Kreis läuft, dann bleiben zwei stehen und die anderen fallen zurück, wenn mann auf die zwei anderen trifft, kann man sie leicht besiegen!

15. September 2012 um 18:24 von Ilja-Kurz melden


Endgegner: Drurhang - Teil 2

von: Spieletipps Team / 31.10.2010 um 23:15

Zu Drurhang selbst, welcher durch seine enorme Lebensenergie vermutlich als letzter stehen bleibt, bleibt nur zu sagen, dass ihr ihm möglichst nie in eure Nähe lassen solltet. Denn sein Schwert, namens Kalte Witwe, hat 100% euch auf 66% eurer Normalgeschwindigkeit zu verlangsamen und verursacht zusätzlich noch 200 Schaden. Bei einem Treffer von ihm wird es also unweigerlich auf einen großen Heiltrank hinauslaufen, da eure Lebenspunkte rapide fallen.

Da Zauber auch nicht allzu viel Wirkung bei ihm zeigen, benutzt nur den Bogen, oder die Armbrust, bis er Tot umfällt. Es sei denn, ihr habt wie bereits angesprochen den Todesblitz. Dann müsst ihr ihm lediglich zwei Drittel seiner Lebensenergie abziehen und braucht diesen nur noch auf ihn zu Wirken, um ihn zu töten.

Ist letztendlich auch Drurhang besiegt, bemerkt ihr seitlich in der Arena erneut die Erscheinung von Xardas, mit der ihr euch, wenn ihr die Lösung verfolgt habt, bereits im Turm am Hafen unterhalten habt. Diese berichtet euch von einem Grab des Lord Dominique, welches einen Stirnreif beinhaltet, der König Rhobar III kurzzeitig wieder Klar werden lässt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ein Moment der Klarheit - Teil 1

von: Spieletipps Team / 31.10.2010 um 23:16

Neben der Erscheinung öffnet sich nun das Tor in Richtung Westen, wodurch ihr euch begeben müsst, um das Grab zu finden. Am Ende des Pfads gelangt ihr Automatisch in das gesuchte Grab. Dieses wird durch Feuerball-Fallen geschützt. Beobachtet also genau wie die Feuerbälle herausgeschleudert werden und lauft im passenden Moment schnell hindurch. Ein Treffer kann großen Schaden bei euch anrichten.

Zuerst lauft ihr erstmal rechts, gegenüber von der Gittertür, den Gang herum. Am hinteren Ende davon müsst ihr den Schalter um legen, um die Gittertür zu öffnen. Begebt euch dann zurück zur Gittertür. Die Feuerbälle dort feuern über Kreuz direkt vor die Tür, weshalb ihr dort recht einfach durchkommen solltet. Dahinter entdeckt ihr auch gleich schon Lord Dominiques Grab.

Dieses wird allerdings von vier Grabwächtern bewacht, welche je zwei links und zwei rechts neben dem Grab stehen und sich nicht bewegen. Da es nur zu Vorhersehbar ist, dass alle auf einmal Angreifen, sobald ihr das Grab öffnet, lauft erstmal rechts um die Ecke, vor die dortige Gittertür. Von hier aus nutzt am besten einen Feuerzauber auf den vorderen Grabwächter. Das ist eine weitere Art diesen zu Wecken, verschafft euch aber genügend Raum, um ihn zu erledigen, bevor er euch erreicht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ein Moment der Klarheit - Teil 2

von: Spieletipps Team / 31.10.2010 um 23:17

Beim nächsten Grabwächter, links neben ihm, werden auch die anderen beiden Grabwächter geweckt. Auch hier geht es am einfachsten mit dem Feuerzauber, um diese schnell und effektiv zu vernichten. Ist das getan, geht zurück zum Grab und Plündert es. Danach könnt ihr das Grab bei der hinteren Gittertür wieder verlassen. Folgt nun dem vorgegebenen Pfad entlang, bis ihr zu einem Tor gelangt.

Dieses könnt ihr nun mit dem Schlüssel aus dem Grab öffnen. Lauft den Weg dahinter nach rechts und ihr gelangt wieder zum Schloss, wo ihr umgehend König Rhobar III den Stirnreif aufsetzt. Daraufhin folgt eine längere Unterhaltung mit ihm und euren Mitstreitern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der entweihte Tempel

von: Spieletipps Team / 31.10.2010 um 23:17

Als nächstes müsst ihr nun erstmal Daranis ausfindig machen. Lauft dafür links vom Thronsaal in das Nebenzimmer mit dem Teleporter und benutzt diesen. Dadurch gelangt ihr vor Diegos Anwesen, wo ihr Mari vor der Tür zur Kanalisation entdeckt. Wenn ihr euch ihr nähert, verwickelt sie euch in ein Gespräch. Dadurch erfahrt ihr, dass Daranis sich unten in der Kanalisation befindet. Begebt euch also gleich hinunter.

Unten angekommen findet ihr Daranis auf der linken Seite vor dem Tor. Sprecht mit ihm und er öffnet euch das Tor, durch das es nun hindurch geht. Habt ihr die Kanalisation weiter hinten verlassen, führt euch der Pfad rechts herum zu einem Haus. Auf der rechten Seite des Hauses geht es in den Keller hinunter, wo ihr auf Ningal und Merdarion trefft.

Unterhaltet euch mit Merdarion und er öffnet für euch die magische Sperre. Dahinter geht es einen vorgegebenen Gang zum Tempel hinauf. Dieser wird von insgesamt 16 Kultisten belagert, welche allesamt Blitzmagie zaubern. Benutzt also am besten Pfeile, Bolzen, oder Magie um sie zu Töten.

Den Raum vor der runden Bibliothek solltet ihr euch merken. Dort gibt es einen kleinen Nebenraum, wo ihr in der rechten Kiste die Tränen Innos findet. Mit diesen könnt ihr euren geschmiedeten Gegenstand noch Verzaubern. Habt ihr schließlich alle Kultisten getötet, erscheinen alle drei Großmeister vor der Barriere mit dem Amulett.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Arcania - Gothic 4: Das Amulett des Schläfers / Das Amulett des Schläfers - Teil 2 / Das Amulett des Schläfers - Teil 3 / Der Leuchtturm / Xardas - Teil 1

Zurück zu: Komplettlösung Arcania - Gothic 4: Lösungsweg Jilvie / Lösungsweg Rauter / Sturm auf die Bastion / Auf Hagens Spur / In die Arena!

Seite 1: Komplettlösung Arcania - Gothic 4
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Arcania - Gothic 4 (9 Themen)

Arcania - Gothic 4

Arcania - Gothic 4 spieletipps meint: Wer Gothic nicht kennt, kann mit Arcania zeitweise Spaß haben, alle anderen sollten sich auf eine Enttäuschung einstellen. Artikel lesen
57

Tipp gehört zu diesen Spielen

Arcania - Gothic 4
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront: Finaler DLC Rogue One - Scarif veröffentlicht

Star Wars - Battlefront: Finaler DLC Rogue One - Scarif veröffentlicht

Rogue One - Scarif: Das finale DLC zu Star Wars - Battlefront Kurz vor Veröffentlichung des neuen Kinofilms Rogue O (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Arcania - Gothic 4 (Übersicht)

beobachten  (?