Level 5: Dagobah: Komplettlösung SW - The Force Unleashed 2

Level 5: Dagobah

von: OllyHart / 02.11.2010 um 09:23

Bevor ihr loslauft, springt zunächst auf euer Schiff, denn dort könnt ihr einen weiteren Erfahrungspunkt-Holocron einsammeln. Springt an der Seite auf die Steine, so kommt ihr in den Dschungel. Nehmt zur Not euren Machtsinn, er deutet euch den Weg. Lauft weiter in den Dschungel hinein. Der Weg ist klar vorgegeben. Achtet auf die linke Seite, dort findet ihr einen Stein. Hebt ihr diesen hoch, so kommt ein weiterer Grüner Bacta-Tank zum Vorschein. Geht weiter und sammelt den Schwertkristall und den Erfahrungspunkt-Holocron ein. Betretet die Höhle, in der ihr auf Joda trefft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu SW - The Force Unleashed 2 schon gesehen?

Level 6: Die Salvation - An Bord der Salvation

von: OllyHart / 02.11.2010 um 09:24

Folgt Kota die Gänge entlang und öffnet die Tür. Nach einer kurzen Zwischensequenz geht es weiter. Benutzt euren Machtblitz, um die Tür zu aktivieren und den Machtgriff, um Teile in die Türsteuerung einzusetzen. Geht weiter auf die Plattform, jedoch versagen die Bremsen und ihr fallt. Unten angekommen, springt hoch zur Tür und folgt dem Gang. Nachdem ihr die verschlossenen Türen aufgebogen habt, gelangt ihr in einen Raum in dem ihr von Spinnen umzingelt werdet. Hier erlernt euer Held die Macht namens Rückstoss. Drückt dazu die LT-Taste und die B-Taste, um alle Gegner um euch herum wegzustoßen. Geht weiter und sammelt den Schwertkristall ein. Mit der nächsten Plattform gelangt ihr weiter nach unten, doch ihr werden währenddessen von weiteren Spinnen angegriffen.

Setzt einfach euren neu erlernten Rückstoss ein. Damit habt ihr leichtes Spiel. Im großen Raum geht ihr rechts durch den brennenden Bereich. Ihr seht Juno, wie sie bewusstlos auf dem Boden liegt, doch ein Kraftfeld versperrt euch den Weg. Geht also wieder zurück in den großen Raum und besiegt die Gegner, die währenddessen eingetroffen sind. Passt auf, sie sind ziemlich flink. Betäubt sie am besten zuerst mit einem Machtblitz und gebt ihnen dann mit euren Lichtschwertern den Rest. Danach tauchen weitere Spinnen samt zwei von den flinken Kerlen auf. Habt ihr sie erledigt, schnappt euch von der brennenden Tür das fehlende Stück von der Türsteuerung und setzt es gegenüber in der Tür ein.

Geht weiter, besiegt die Feinde und setzt Türsteuerungen ein. Ihr kommt ein einen Raum und seht wie Juno von dem Kopfgeldjäger weggeschleppt wird. Zerschlagt die Scheibe, besiegt die Spinnen und Feinde und verfolgt die beiden. In dem großen Flur macht den Spinnen den Gar aus und geht durch das riesige Loch, was zuvor hineingeschossen wurde. Springt die Stufen hinauf, schnappt euch ein weiteres Stück der Türsteuerung, und springt weiter. Doch Vorsicht, der Boden gibt nach der Zeit nach. Ihr müsst schnell auf die nächste Plattform springen.

Ihr gelangt wieder in einen Gang, bei dem ihr am Ende ein Loch vorfindet. Springt hinein. Der nächste Raum ist eine Art Hindernisparkur. Wartet bis der Strom in den Kreisen ausgesetzt hat und spring schnell hindurch. Die großen Propeller könnt ihr mit eurem Machtgriff anhalten. Am Ende gelangt ihr wieder zu einem Loch. Springt hindurch und macht euch gefasst, sogleich von Spinnen angefallen zu werden. Hab ihr sie erledigt, bestreitet auch den nächsten Raum und gelangt durch ein weiteres Loch wieder in einen Gang zurück. Dieser führt euch in einen großen Raum, erledigt die Gegner und erhöht mit eurer Macht die Plattformen. Durch diese gelangt ihr zu einem riesigen Lift, der euch nach oben befördert. Doch ihr kommt zu spät und ihr könnt nur noch zusehen, wie der Kopfgeldjäger mit Juno davonfliegt.

Ihr steht dem Schreckensläufer gegenüber. Benutzt eure Macht, um die Reaktorsäulen in der Mitte des Raumes herauszuziehen. Dadurch schaltet ihr sein Schild ab und er ist verwundbar. Schlagt erst auf eins seiner Beine. Ihr bringt ihn zu Fall und er ist somit anfällig an seinem Kopf. Jedoch werden die Batterien der Sicherung, nachdem ihr ihn das erste Mal geschwächt habt, rausgehauen. Nutzt eure Macht und setzt sie wieder ein. Dadurch werden die Schilde des Schreckensläufers erneut deaktiviert. Bringt ihn erneut zu Fall und macht ihn fertig. Durch Drücken der A-Taste springt ihr auf ihn und übernehmt die Kontrolle. Um ihn endgültig zu besiegen, steuert ihn in die Energiequelle im Zentrum des Raumes. Benutz die letzten Überreste als Treppe, um den Raum wieder zu verlassen und sammelt den Schwertkristall ein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Level 7: Die Salvation - Kampf um die Salvation

von: OllyHart / 02.11.2010 um 09:27

Springt nach unten und säubert das Deck von Feinden. Habt ihr alle Feinde ausgeschaltet, springt hoch zu den drei Scharfschützen, macht mit ihnen kurzen Prozess und geht in den Gang hinein. Schaut nach links und ihr findet einen Erfahrungspunkt-Holocron. Nun geht ihr wieder zurück, auf die Plattformen, die mitten im Raum stehen. Von dort könnt ihr mit eurer Macht die andockenden imperialen Schiffe entfernen. Hab ihr dies getan, löst sich die Abriegelung auf der rechten Seite des Raumes. Geht hindurch und ich findet eine Wartungsluke. Rutscht diese hinunter, bis zum Maschinenraum. Dort erledigt ihr zunächst alle Gegner und benutzt das herumliegende Maschinenteil, um einen Kurzschluss in der Elektrosperre auszulösen.

Schiebt dazu einfach das Maschinenteil hinein. Kämpft euch so weiter vor, bis ihr zu den instabilen Antriebsteilen kommt. Lasst diese durch einen Machtblitz überlasten. Nachdem diese explodiert sind, kommt ein Grüner Bacta-Tank zum Vorschein. Sammelt ihn ein und springt durch das Loch, um in den nächsten Maschinenraum zu gelangen.

Zerstört eine weitere Sperre und lasst erneut die instabilen Antriebsteile überlasten. Es wird ein Durchgang freigelegt. Springt nach oben und durch das Loch. Angekommen in dem großen Raum, vernichtet alle Gegner. Passt jedoch auf die vier Stellen am Boden auf, aus denen Feuer tritt. Nach dem Kampf geht durch die freigelegt Tür und sammelt im Durchgang den Schwertkristall ein.

Der Lift an Ende des Ganges bringt euch nach oben. Springt nun über die einzelnen Plattformen, welche sich zu eurer Linken und Rechten befinden, weiter nach vorne. Ihr gelangt in den Durchgang, der euch bekannt vorkommen sollte. Hier trefft ihr auf einen Kriegsdroiden, der jedoch dieses Mal Flammen statt Eis verschießt. Schaut in die Kapsel, aus der er gekommen ist. Dort findet ihr einen weiteren Schwertkristall. Im nächsten Raum trefft ihr auf einen weiteren Kriegsdroiden. Setzt das herumliegende Teil in die Türsteuerung ein. Geht hindurch und biegt links ab. Etwas weiter findet ihr einen Blauen Bacta-Tank. Geht zurück und folgt dem Gang geradeaus durch das zerstörte Labor. Hinter der nächsten Tür erwarten euch wieder eine Hand voll Feinde. Repariert die Tür und schiebt die Plattform mit eurer Macht aus dem Weg, damit ihr hinunterspringen könnt. Dreht euch unten sofort um und springt über den Sockel in eine kleine Nische. Dort nehmt ihr ein Erfahrungspunkt-Holocron an euch.

Folgt dem Weg bis ihr zu der großen Kanone kommt. Nehmt dort die Batterie aus der Kanone und setzt sie in die Tür ein. Vernichtet in nächsten Raum eure Feinde. Baut aus einer Kanone die Batterie heraus und setzt sie in die Kanone vor der Tür ein. Somit könnt ihr die Tür aufschießen. Folgt dem Tunnel und vernichtet alle Gegner. Um die obenstehenden Scharfschützen zu erreichen, nehmt herumliegende Objekte und schleudert sie auf sie. Den Schwertkristall erreicht ihr, indem ihr die beiden großen Klötze aufeinanderstapelt. Springt auf sie und von dort auf zu dem Schwertkristall. Springt nun hoch zu der Kanone, ladet sie auf und schießt. Somit ist der Sternenzerstörer Geschichte. Geht durch den geöffneten Durchgang und fahrt nach oben. Während der Fahrt mit der Plattform werdet ihr von Spinnen attackiert. Benutzt zu eurer Verteidigung am besten den Rückstoss. Nach der Fahrt gelangt ihr zu Kota und ihr habt den Level erfolgreich gemeistert.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

im letzten absatz die batterie aus einer kanone nehmen und in die kanone vor der tür platzieren funktioniert nicht weil ein t-fighter die eine kanone zerstört und die batterie aus der anderen kan man nicht rausnehmen.

21. Oktober 2011 um 13:01 von punishalter melden


Level 8: Kamino - Die Rückkehr

von: OllyHart / 02.11.2010 um 09:27

Ihr seid auf dem Weg zurück nach Kamino und müsst euch den Weg dorthin freiräumen. Drückt die erscheinenden Tasten und euer Held schiebt den Weltraumschrott aus dem Weg. Ihr geht von Bord und weicht dem, euch entgegenkommenden, Weltraumschrott aus. Nach eurer Landung in Kamino, räumt die Gegner aus dem Weg. Dies kann etwas dauern, da es sehr viele sind und euch dazu noch die Kanonen die Hölle heiß machen. Klettert auf die Schrottberge, um einen Grünen Bacta-Tank und ein Erfahrungspunkt- Holocron einzusammeln. An der Stelle des Erfahrungspunkt- Holocron, gelangt ihr nach oben. Nachdem ihr die Gegner besiegt habt, könnt ihr mit Hilfe eurer Macht eine der zwei Kanonen zerstören. Auf die gleiche Weise beseitigt ihr die zweite Kanone. Geht nun wieder nach unten und macht mir eurer Macht den Durchgang frei.

Fahrt mit dem Lift nach oben. Zerschmettert alles was euch in den Weg kommt und beseitigt die Scharfschützen, damit Kota mit seinen Rebellen weiter kann. Benutzt die TIE-Fighter, um die Transporterschiffe zu zerstören. Lauft weiter und ihr gelangt in einen Raum indem ihr von zwei Kampfdroiden empfangen werdet. Auf der zerstörten Brücke benutzt ihr eure Macht, um diese wieder herzustellen. Dabei werdet ihr von Kota unterstützt. Lauft über die Brücke zu Kota. Nachdem ihr mit dem Lift nach oben gefahren seid, folgt dem Gang. Draußen angekommen, folgt dem Weg. Vergesst nicht den Schwertkristall einzusacken, welchen ihr auf der Turbine findet. Im Gang erwarten euch wieder ein paar Gegner und ihr nehmt den Lift nach unten.

Besiegt den Kriegsdroiden und sammelt den Schwertkristall ein. Geht nach draußen und ihr befindet euch in der Innenstadt. Es warten dort jede Menge Gegner auf euch. Hab ihr sie besiegt, steigt die Stufen hinauf. Nutzt die rotierenden Plattformen, um über den kleinen Roboter in die Schleuse zu gelangen. Lauft hindurch und erklimmt euch so den Weg nach oben. Seid ihr oben angekommen, öffnet mit eurer Macht das Tor. Ihr findet einen Raum voller Kapseln vor, aus denen Gegner treten. Habt ihr sie erledigt, öffnet die Tür und eine erneute Kletterpasage beginnt. Auf einer weiteren Plattform findet ihr einen Erfahrungspunkt- Holocron, welchen ihr zuerst aus einem Klontank befreien müsst. Öffnet die Tür und fahrt nach oben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Level 9: Kamino - Die Konfrontation

von: OllyHart / 02.11.2010 um 09:28

Nun ist es soweit, das Wiedertreffen mit dem dunklen Lord. Geht durch die Gänge und ihr werdet von Dark Vader angegriffen. Drückt schnell die aufleuchtenden Tastenkombinationen, um ihn zurückzudrängen. Geht weiter durch die Tür und nach einer kurzen Zwischensequenz steht euch der Dunkle Lord gegenüber. Bekämpft ihn mit Machtschüben und nach einer Zeit setzt er Klone gegen euch ein. Benutzt den Geistertrick, um sie zu kontrollieren. Sie richten sich gegen Vader und greifen ihn an. Dies ist ein guter Zeitpunkt Vader direkt mit euren Lichtschwertern anzugreifen. Hat Vader euch einmal gepackt, bewegt schnell den linken Stick hin und her. Somit befreit ihr euch und fügt Vader ein wenig Schaden zu. Nach einer Weile flüchtet Vader auf höher liegende Plattformen.

Benutzt euren Machtgriff und werft die Klontanks auf ihn zurück. Es kommt zwischendurch immer wieder zu einem Kräftemessen, indem ihr, durch schnelles Tastendrücken, ihm zeigen müsst, wer der Stärkere ist. Ihr habt die Machtwut aktiviert und platzt vor Wut. Schlagt einfach auf ihn ein. Die meisten eurer Angriffe kann er nicht mehr blocken. Erneut kommt es zum Kräftemessen und nach ein paar Tastenkombinationen habt ihr den dunklen Lord in die Knie gezwungen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ist die steuerung schwer ,oder kann man sie schnell lernen

03. November 2010 um 17:45 von tfufan10 melden


Zurück zu: Komplettlösung SW - The Force Unleashed 2: Einleitung / Level 1: Kamino - Die Flucht / Level 2: Cato Neimoidia - Östlicher Torbogen / Level 3: Cato Neimoidia - Westlicher Torbogen / Level 4: Cato Neimoidia - Arena von Tarko-se

Seite 1: Komplettlösung SW - The Force Unleashed 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Star Wars - The Force Unleashed 2 (15 Themen)

SW - The Force Unleashed 2

Star Wars - The Force Unleashed 2 spieletipps meint: Kurzer, aber solider Action-Schnetzler, dem es gehörig an Abwechslung und dem typischen Gefühl von Star Wars fehlt. Artikel lesen
66
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SW - The Force Unleashed 2 (Übersicht)

beobachten  (?