Cossacks - European Wars: Tipps Zur Stadtverteidigung

Tipps Zur Stadtverteidigung

von: morgenmuffel89 / 13.05.2006 um 08:35

Baut um eure Stadt eine Steinmauer (komplett) und setzt in gleichmäßigem Abstand Türme davor. Nun baut ihr unm die Steinmauer und die Türme einen Lattenzaun (natürlich mit Toren drin). Die Türme bestückt ihr mit 8 kanonen, und stellt zwischen sie Grenadier Armeen mit 15 Mann (Kaserne 18.Jhr, kann bei den Völkern unterschiedlich heissen. Bildet im Diplomatiezentrum Husaren, bzw. Stichkossaken aus, die Mörserangriffe zurückschlagen.

Seid ihr damit fertig habt ihr eine Festung, die NIEMAND erobern kann.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tipps und Tricks

von: lmintert / 07.04.2002 um 08:11

Gleich nach dem Beginn oder auch während des Spiels abspeichern und Spiel verlassen.

Dann sogleich den Hex-Editor laden, euren Spielstand anwählen und über die Suchfunktion

das Wort " RESOURCES " suchen.

Nach dem Wort ist die 7.-8. Stelle; die 11.-12. Stelle; 15.-16. Stelle; 19.-20. Stelle;

23.-24. Stelle; 27.-28. Stelle mit jeweils "FF" umzuschreiben und siehe da,

man hat erst einmal wieder genug GOLD; NAHRUNG etc.

Wenn man von einzelnen Militärgebäuden oder vom Rathaus mehr als zehn Stück gebauthat, dann bekommt man dafür jede Menge Geld anstatt dafür zu zahlen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Große Reichweite

von: Kevin116 / 29.08.2007 um 02:22

Um eine großer Reichweite zu bekommen, stellt/baut eine Schusseinheit auf einen Berg/Hügel. Das gilt auch für Türme.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Am Anfang

von: Sithmaster / 17.12.2007 um 00:29

Am Anfang solltet ihr erst einmal Mühle, Schmiede usw bauen. Baut schon sehr früh eine Goldmiene. Gold ist ein sehr wichtiger Rohstoff! Baut eine Kaserne und bildet Soldaten aus. Währenddessen klickt ihr im Rathaus mit Strg (gedrückt halten) auf den Bauern. Dann kommt so eine umgefallene 8. Das heißt es werden unendlich viele Bauern gebaut. Schickt immer wieder Bauern zum Arbeiten. Ganz am Anfang müsst ihr gleich viel Nahrung abbauen. Baut am besten zwei Kornfelder mit jeweils 100 Bauern pro Feld. So habt ihr immer genügend Nahrung. dann solltet ihr etwa

100 Bauern zum Holzfällen schicken und 100 Bauern zum Steinabbau. Die braucht ihr für Mauern und Türme. Wenn ihr eine Karte habt, wo ihr auf einer Insel seid, dann schickt am besten 200 Bauern zum Holzfällen, das Holz braucht ihr nämlich für die Schiffe. Jetzt solltet ihr am besten 3 Goldmienen, 3 Eisenmienen und 3 Kohlemienen besetzten. Stellt ein paar Soldaten davor, als Wache. Vergrößert die Mienen, sodass in jeder 28 Mann drin sind.

Wenn ihr noch mehr Ressourcen haben wollt, dann erforscht im Rathaus das 18 Jahrhundert. Jetzt könnt ihr eure Mienen ausbauen, saodass sogar 95 Mann reinpassen.

Nebenher solltet ihr Soldaten bauen, die ihr rings um eure Stadt postiert. Am besten immer in 36-Gruppen. Jetzt

müsst ihr noch Türme rings um eure Stadt bauen. Immer etwa in dem Abstand, sodass ihr immer zwei Türme auf einmal sehen könnt. Wenn ihr das erledigt habt, dann kann es endlich losgehen. Baut nun Truppen. Mit den Rohstoffen, die ihr jetzt habt, braucht ihr nicht mehr geizen. Baut am besten 1000 Soldaten, 500 Reiter. Wenn ihr wollt noch mehr ;-) (umso mehr Einheiten, umso besser die Schlacht)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tore zum Schutz

von: Mircs / 23.01.2008 um 15:36

Ihr wollt euch vor den Gegnern schützen, aber keine Mauer bauen, weil ihr dann nicht mehr raus kommt? Ich hab die Lösung!

Als erstes müsst ihr natürlich eine Mauer (oder Palisade) bauen. Wenn das getan ist, klickt ihr ein Mauerfeld an. Es erscheint links unten in der Ecke ein Fenster, in dem die Lebenspunkte der Mauer stehen. Direkt daneben muss dann noch ein längliches Fenster sein. Darin ist ein Symbol, das - wenn ihr darauf klickt - aus drei oder vier Mauerabschnitten ein Tor entwickelt.

Tipp 1: Lasst die feindlichen Soldaten durch das Tor spazieren. Wenn sie genau drunter stehen, müsst ihr das Tor schließen! Die Soldaten (egal welche) sind dann tot! Aber Achtung: Eure Soldaten können auch zermatscht werden!

Tipp 2: Es ist immer wirkungsvoll, ZWEI Mauern hintereinander zu bauen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Cossacks - European Wars - Tips und Tricks: Selbst Creation / Unbegreznt Soldaten erstellen / Schnell Gewinnen

Zurück zu: Cossacks - European Wars - Tips und Tricks: Erzwungene Überquerung / Attacke / Angriffe / Sicherung der Stadt / Tipps und Tricks

Seite 1: Cossacks - European Wars - Tips und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cossacks - European Wars

Cossacks - European Wars 70
Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Cossacks - European Wars (Übersicht)

beobachten  (?