Victoria 2: Profitable Fabriken

Profitable Fabriken

von: Indi / 13.10.2010 um 08:26

Seid vorsichtig welche Fabriken ihr baut!

Eine Schnapsbrennerei die in einem Land steht das keinerlei Kohle und auch kein Getreide besitzt ist nicht profitabel.Für eine Schnapsfabrik benötigt man eine Glafabrik,diese benötigt Kohle.Sobald man Glas hat bringt dies einem immer nochnichts,da die Schnapsfabrik Getreide benötigt.Unter dem Fenster für die Fabriken,wo man sie bauen und erweitern kann,muss man unter "Produkte" schauen was ein Produkt benötigt,dort muss man auch schauen ob die Fabrik dinge benötigt die auch erst hergestellt werden müssen.

Ihr könnt auch die benötigten Produkte auf dem Markt kaufen,doch ist dies meist das was die Fabriken in den Ruin treibt und Fabriken die sich nicht selbst die Produkte kaufen können müssen Subventioniert werden,dies Lohnt sich aber nur in den ersten Monaten.Bei Fabriken die andere Fabriken benötigen sollte man aber gut 5 Jahre warten,wenn sie dann trotzdem ein Minus machen und Subventionen brauchen reist sie ab und konzentriert euch auf die einfacheren Güter,aber nochmls achtung:

Fabriken die Fabriken beliefern machen meistens trotzallem ein Minus,doch wird dieses Minus locker durch die andere Fabrik wieder wett gemacht.

Ein kleiner Tipp zum Schluss:

Wenn ihr keine Facharbeiter oder Angestellte habt macht die Fabrik logischerweiße ein Minus,man sollte immer die Facharbeiter oder Angestellte fördern da die Fabrik sonst nur an die 100 Arbeiter hat und dies mehr als Unprofitabel ist.

Mit den Tipps dürftet ihr Profitable Fabriken bekommen,aber:

Die Kapitalisten versauen euch viel,schaut mal jedes Virteljahr nach euren Fabriken und Schließt die Unprofitablen die auchnoch Subventionen benötigen,sobald ihr die Sozialisten als Regierungspartei auwählt bauen die Kapitalisten nichtsmehr und können euch auch nichts versauen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Betriebe und Fabriken

von: adamse / 01.05.2011 um 10:49

Betonfabrik:

Betong wird für Brücken oder Festungen benötigt, um Betongfabriken effizient betreiben zu können braucht man Kohle. Man muss jedoch vorher die Technologie "Privatbanken" erforscht haben.

Stahlfabrik:

Für die Stahlproduktion benötigt man Eisen und Kohle. Stahl wird für Waffen, Eisenbahnen und Schienen sowie anderer Gebäude benötigt. Daher ist die Stahlfabrik eine der wichtigsten Fabriken.

Durch die Erforschung der Technologie "Mechanisierter Bergbau" wird der bau möglich.

Maschinenfabrik:

Jede Fabrik in Victoria 2 benötigt im Industriezeitalter Maschienenteile. Daher ist auch diese Fabrik eine der Wichtigsten.

Man braucht Stahl und Kohle für dei Herstellung und man braucht die Technologie "Prazisionsarbeit".

Radiofabrik:

Für die Fabrik braucht man Glas, Elektroteile und die Technologie "Nationales Rundfunknetz. Radios sind eines der ersten Massengebrauchsgeräte in Victoria 2.

Telefonfabrik:

Für den Bau wird Glas und Elektroteile gebraucht. Ebenso wie bei der Radiofabrik. Durch die Tchnologie "Bells und Grays Telefone" wird der Bau ermöglicht.

Elektroteilefabrik:

Man braucht Gummi, Kohle und Eisen für die herstellung von Elektroteilen. Elektroteile benötigt man hauptsächlich für die Auto und Flugzeugindustrie. Durch die erforschung der Technologie "Edison-Glühbirne" wird der bau der Fabrik ermöglicht.

Flugzeugfabrik:

Maschienenteile, Elektroteile und Gummi werden für die Produktion von Flugzeugen benötigt. Die Technologie "Wright and Langleys Flugzeuge" wird für den Bau benötigt.

Geschützrohrfabrik:

Da Panzer Anfangs nicht mehr waren als mobli gemachte Artillerie sind Automobile und Artellerie zur Panzerherstellung von Nöten. Weiterhin wird die Technologie "Infiltrierung" benötigt.

Automobilfabrik:

Elektroteile, Maschienenteile und Gummi werden für die Produktion benötigt und durch die Technologie "Daimler-Kutschenwagen" wird der Bau und die Produktion möglich.

Syntheseölfabrik:

In dieser Fabrik wird Öl aus Kohle produziert. Wenn eine Nation keine natürlichen Vorkommen oder Kolonien hat ist diese Fabrik sehr wichtig. Die Technologie "Importsubstitutions-Industriealisierung" ermöglicht den Bau.

Treibstoffraffinerie:

Diese Raffinerie verarbeitet Öl in Treibstoff für Automobile, Panzer und Flugzeuge. "Knackung" wird als Technologie benötigt.

Farbstofffabrik:

Färbemittel können synthetisch hergestellt werden, und zwar in dieser Fabrik. man benötigt Kohle sowie die Technologie "Künstliche Farbstofe" für den Bau.

Stofffabrif:

Hier wird Baumwolle zu Stoffen verarbeitet. Stoff wird für Segel und Kleidung gebraucht. Die Technologie "Wasserradkraft" ermöglicht den Bau.

Kleiderfabrik:

Die Fabrik bracuht Stoff sowie Färbemittel für die Produktion von Kleidern, diese werden von dem gemeinen Bürger getragen. Die Technologie "Verlagsindustrie" ermöglicht den Bau.

Luxuskleiderfabrik:

Normale Kleidung und Seide werden hier zu Luxuskleidung für die reiche Bevölkerung verarbeitet. Die Technologie "Handelsfreiheit" ermöglicht den Bau.

Sägemüle:

Hier werden Holz zu schnittholz verarbeitet. Schnittholz braucht man für Gebäude, Papier, Schiffe und Möbel. Die Technologie "Frühe klassische Theorie und Kritik" ermöglicht den Bau.

Papiermühle:

Hier wird Papier produziert. Bücher, Zeitungen, und Informationsmedien benötigen Papier. Die Technologie "Nassau William Senior" ermöglicht den Bau.

Möbelfabrik:

Fast jedes Haus besitz Möbel und ist daher unablässig für die Bevölkerung aller Arten. Man benötigt Schnittholz und die Technologie "John Ramsay McCulloch" für den Bau.

Luxusmöbelfabrik:

Hier werden Möbel zusammen mit Tropenhölzern zu Luxusmöbeln verarbeitet. Die Luxusmöbel werden hauptsächlich von reichen Bürgern gekauft. Die Technologie "James Mill" ermöglicht den Bau.

Munitionsfabrik:

Da viele Arten von Munition benötigt werden ist diese Fabrik sehr wichtig. Man braucht Eisen Kohle und Schwefel für die Produktion und die Technlologie "Munitionsproduktion"

Konservenfabrik:

Eisen und Vieh (Rinder...) braucht man für die Produktion von Konserven. Da die Nahrung in den Konserven lange haltbar ist, werden sie hauptsächlich von der Armee benutzt. Die Technologie "Zunftbasierte Produktion" ermöglicht den Bau.

Handfeuerwaffenfabrik:

Für alle neuen Streitkräfte und Divisionen sind HHandfeuerwaffen

wichtig, für die Produktion benötigt man Stahl und Munition sowie die Technologie "Handfeuerwaffenproduktion".

Düngerfabrik:

Hier werden Schwefel zu Dünger verarbeitet. Durch Dünger wird die Produktion von Bauernhöfen erhöht. Die Technologie "Grundlegende Chemie" ermöglicht den Bau.

Sprengstofffabrik:

Es werden Dünger und Munition benötigt um Sprengstoff herzustellen, Artillerie benötigt diesen.

Die Technologie "Sprengstoffproduktion" ermöglicht den Bau.

Artilleriefabrik:

Man braucht Stahl und Sprengstoff für die Produktion. Die Feuerkraft von Armeen wird durch Artillerie stark erhöht, daher ist diese Fabrik sehr wichtig. Die Technologie "Artillerieproduktion" ermöglicht den Bau.

Glasfabrik:

Glas wird mit Kohle hergestellt. Glas wird für Spiegel und Fenster gebraucht. Glasfabriken können immer gebaut werden.

Schnapsbrennerei:

Schnaps ist der Alkohol für den gemeinen Bürger. Getreide wird benötigt, man kann die Brennereien immer bauen.

Winzerei:

Hier wird wein aus Früchten produziert. Der wein ist hauptsächlich von reichen Bürgern konsumiert. Man kann Winzereien immer bauen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Victoria 2 - Blut und Eisen (4 Themen)

Victoria 2

Victoria 2 - Blut und Eisen

Letzte Inhalte zum Spiel

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Victoria 2 (Übersicht)

beobachten  (?