95. Jaynistown: Das Chaos beseitigen: Komplettlösung Borderlands

95. Jaynistown: Das Chaos beseitigen

von: Spieletipps Team / 06.11.2012 um 11:14

Ihr bekommt von Helena Pierce den Auftrag, nach Jaynistown zurückzukehren und Taylor Kobb zu töten.

Jaynistown findet ihr im Süden von Rust Commons East. Ihr betritt das kleine Dorf zum zweiten Mal und geht gleichermaßen vor, wie bei dem Auftrag Jaynis zu töten. Zuerst aber beseitigt ihr die Gatling Geschütze auf den Dächern von Jaynistown. Am besten geht das mit einer Sniper oder einem Raketenwerfer. Danach schaltet ihr alle Banditen etc. aus.

Nun geht ihr nach Norden. Sobald ihr euch dem Boss nähert, ertönen Sirenen. Sucht euch Deckung, denn gleichzeitig tauchen zwei Raketen-Geschütze auf. Sobald ihr die Geschütze zerstört habt solltet ihr euch um die Schläger kümmern. Kopfschüsse mit einer SMG oder einem Combat Rifle sind am effektivsten. Dabei müsst ihr nur den Raketen von Taylor ausweichen.

Sobald alle Helfer von Taylor tot sind, kümmert ihr euch um ihn. Auch bei ihm sind Kopfschüsse mit einem schnellen Gewehr das Effektivste. Sobald auch Taylor tot ist verlässt ihr das Dorf und geht wieder zu der Catch-A-Ride Station. Dort angekommen geht ihr wieder durch den Durchgang in den Felsen durch und geht bis ans Ende der Schlucht.

Am Ende angekommen findet ihr einen Weg, der nach oben führt. Dort wartet ein Claptrap auf euch. Redet mit ihm und er öffnet euch das Tor nach Trash Coast. Die Mission ist somit abgeschlossen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Borderlands schon gesehen?

96. Rauchsignale: Ermittlungen in Old Haven

von: Spieletipps Team / 06.11.2012 um 11:18

Helena Pierce schickt euch nach Old Haven um nach den Rauchsignalen zu sehen, die dort gesichtet wurden.

Nach Old Haven kommt ihr, indem ihr in Rust Commons East über die nördliche Brücke fährt und euch südöstlich haltet, bis ihr an einer Betonwand angekommen seid.

Dort öffnet ihr die Tür und untersucht die Leichen, die sich in dem Raum befinden.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Die beste Waffe gegen die Angreifer in Old Haven ist das Sniper rifle "GGN9 Distant Volcano" Damit braucht ihr für fast jeden Gegner nur einen Schuss um ihn auszuschalten

18. November 2014 um 20:19 von Pandorianer melden


97. Rauchsignale: Löschen

von: Spieletipps Team / 06.11.2012 um 11:20

Ansicht vergrössern!Die Fundorte der Rauchsignale

Ihr verlasst den Raum links durch die Tür und folgt dem Weg nach Osten.

Ihr werdet schnell auf die Lance-Truppen treffen. Diese können einem das Leben schwer machen, sind aber höchst anfällig gegen Säure. Nachdem ihr die Soldaten ausgeschaltet habt, folgt ihr weiter dem Weg nach Osten in Richtung Wohnbezirk. Auf euch warten zwei Geschütze, die ihr schnell erledigen solltet. Sobald alle Feinde getötet wurden, betätigt ihr den Hebel bei der Feuerstelle.

Nun geht es weiter nach Süden. Im Kanalbezirk angekommen solltet ihr wieder so schnell wie es nur geht das nächste Geschütz ausschalten. Der nächste Hebel befindet sich ganz links im Kanalbezirk und ist wegen dem Rauch kaum übersehbar.

Über die Brücke geht es zurück auf die andere Seite des Grabens und links lang nach Westen. Der letzte Hebel befindet sich am Südende von dem Schrottplatz, in der Nähe von den brennenden Autoreifen.

Um die letzte Feuerstelle zu finden solltet ihr euch wieder an dem Rauch orientieren. Sie liegt im Norden auf einem Dach. Über eine Treppe gelangt ihr auf die Dächer und steigt weiter hoch, bis ihr am höchsten Punkt in Old Haven seid. Dort betätigt ihr den letzten Hebel und kehrt nach New Haven zu Helena Pierce zurück.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


98. Ein weiteres Puzzleteil

von: Spieletipps Team / 06.11.2012 um 11:27

In der MIssion "Ein weiteres Puzzleteil" müsst ihr nach Trash Coast. Den Durchgang zu Trash Coast findet ihr bei dem Claptrap in Rust Commons East.

In Trash Coast angekommen müsst ihr dem linken Weg nach Norden folgen. Sobald ihr an einer sehr großen Ebene im Norden angekommen seid, wird euch Rakk Hive vorgestellt, der nächste Boss. Der Rakk Hive hat eine große Schwachstelle: Die Augen.

Zielt auf die Augen mit einem Raketenwerfer oder einem starken Combat Rifle und Rakk Hive sollte kein Problem für euch sein. Ihr müsst nur auf die Kamikaze-Rakks aufpassen, die auf euch zufliegen und explodieren. Diese erledigt ihr am besten mit einer Shotgun oder einer schnellen SMG.

Sobald ihr Rakk Hive getötet habt, müsst ihr weiter nach Norder laufen. Ihr werdet einen Höhleneingang an der westlichen Felswand sehen. Betretet die Höhle. In einer Kiste werdet ihr ein nächstes Fragment finden.

Liefert die Mission dann bei Patricia Tannis in Rust Commons West ab.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


99. Haussuche

von: Spieletipps Team / 06.11.2012 um 11:47

Eine Mission vom schwarzen Brett in Middle of Nowhere. Ihr müsst zurück nach Trash Coast und dann begebt ihr euch in Richtung Süden, sprich: nach rechts.

Haltet euch an der linken Seite des Weges. Nach einiger Zeit solltet ihr ein verlassenes Haus an der Küste sehen. Dort erscheint ein Scythid namens Bleeder. Tötet Bleeder und eure Mission ist beendet.

Abgeliefert wird die Mission am schwarzen Brett in Middle of Nowhere.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Bleeder erledigt man am einfachsten, indem man, sobald man Ihn angelockt hat, über den Schrottberg auf das Abwasserrohr klettert. Von dort aus kann man ihn und die anderen Scythids ganz einfach mit einen Sniper-rifle erledigen.

18. November 2014 um 16:06 von Pandorianer melden


Weiter mit: Komplettlösung Borderlands: 100. Earls bester Freund / 101. Ködertausch: Forschung / 102. Nicht ohne meinen Claptrap / 103. Das letzte Fragment (1/2) / 103. Das letzte Fragment (2/2)

Zurück zu: Komplettlösung Borderlands: 90. Altar-Ego: Gottlose Monster / 91. Schiffe versenken / 92. Gesucht: Frische Fische / 93. Kreis des Gemetzels: Runde 2 / 94. Kreis des Gemetzels: Runde 3

Seite 1: Komplettlösung Borderlands
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Borderlands (12 Themen)

Borderlands

Borderlands spieletipps meint: Spaßige Mischung aus Shooter und Rollenspiel mit einem unglaublich lustigen Koop-Modus. Leider auch mit sehr dünner Story. Artikel lesen
84
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Borderlands (Übersicht)

beobachten  (?