LWS 2011: Allgeimeine Tipps

Allgeimeine Tipps

von: Cheatmaster14031996 / 27.03.2011 um 17:47

Als aller erstes solltet ihr eure Getreidesorten die in den Silos sind verkaufen, wenn ihr denkt das ihr zu wenig geld bekommt, lasst sie noch ein wenig im Silo, bis sich die Preise verbessert haben.

Es gibt im Spiel Verschiedene Felder, die bereits gesäht sind, z.B.

Hinter der Getreidemühle ein Rapsfeld

Im Süden das 4te Feld von Links, ein Gerstenfeld.

Im Süden rechts unten ein Weizenfeld.

Diese am besten ernten, und bei guten preisen verkaufen, bei schlechteren Preisen, einfach in den Silos lagern, bis die Priese sich verbessert haben.

Pflügen ?? Totaler schwachsinn, verkauft sofort euren Pflug, kauft auch keinen neuen, ihr könnt eure Felder einfach Grubbern. Das bewirkt genau das selbe wie ein Pflug (Die Erde wird locker und ihr könnt eure Saat sähen) und geht wesentlich schneller (Auserdem gibt es keine Großen Pflüge, aber große Grubber)

Kühe können viel Geld einbringen. Für Kühe gibt es 2 Futterarten, Gras und Maishäckselgut, wenn eure Kühe nur 1 von beidem bekommen, produzieren sie nur halb soviel Milch, ihr müsst ihnen also beides geben, um die volle Miclkapazität rauszuholen.

Wenn man Geerste oder Weizen geernt habt, liegt da noch Stroh, presst diese zu Heuballen (ich empfehle Quaderballen, da man diese einfacher Transportieren kann) denn diese kann man auf dem Hof auf das laufband stellen, sobald die Strohballen in die Scheune fallen, bekommt ihr Geld.

Einige Getriedesorten braucht man nicht, Mais zu verkaufen ist unnötig, man braucht Mais nur um Maishäckselgut herzustellen, welches als Futter für die Kühe dient, Raps braucht man auf jeden Fall, dieses ist das Teuerste der 4 Getreidesorten. Wer Strohballen verkaufen möchte, sollte lieber Gerste statt Weizen anbauen, da man in der Regel für Gerste mehr Geld bekommt als für Weizen.

Also nochmal eine Kurzfassung : Alles in den Silos verkaufen, Grubbern statt Pflügen, Wenn man Gerste erntet, aus dem Stroh Quaderballen pressen und diese in die scheune verfrachten, Viehzucht betreiben und nur die wichtigsten Getreidesorten anbauen.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

gute einsteigertipps so in etwa mach ich es auch immer gut ;)

05. April 2013 um 11:18 von floekchen melden


Dieses Video zu LWS 2011 schon gesehen?

Silos und alles auf der Kuhweide füllen!

von: TurboTim / 26.04.2011 um 19:17

Geht in den Ordner Dokumente und geht auf den Ordner MY GAMES!

Dann in den Ordner FarmingSimulator2011. Dort müssten Ordner mit Savegame1 und 2 usw. sein. Geht in den Ordner mit eurem Speicherplatz. Hier müsste eine Datei mit dem Namen "careerSavegame" sein. Öfnnet diese (am besten mit word pad). In einer zeile steht:

Wenn ihr den Wert mit 0,000000 andert wird euer bestand höher. Nur vor dem Komma Zahl ändern.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Downloads

von: nicknus / 17.07.2011 um 12:16

Ich empfehle allen, Mods zu downloaden, denn die haben meist größere Arbeitsbreite und die Traktoren sind schneller. Außerdem gibt es Fahrzeuge, die es normal gar nicht gibt, wie Lkws oder Autos. Leider kann man im Multiplayer meist in Mod-Spielen nicht mitspielen, weil man meist nicht alle Mods hat.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tempo Limit

von: otto1 / 11.04.2012 um 21:04

Ich empfehle euch nicht den letzten Trecker zu kaufen denn der ist nicht anders oder besser als die anderen Deutz Trecker und fährt nur 55 km/h!

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

aber dafür hat er mehr PS was ermöglicht mehere schwere hänger zu ziehen dass er trotzdem noch schnell beschleunigt, das ist mit anderen Traktoren nicht so einfach

05. April 2013 um 11:19 von floekchen melden


Schwierigkeitsgrad

von: otto1 / 12.04.2012 um 00:12

Will man den Schwierigkeitsgrad ändern öffnet man, wie oben beschrieben, wieder die Datei careerSavegame.xml mit einem Texteditor.

Dann sucht man den Eintrag difficulty="X" (Anstelle von X steht dort entweder die Zahl 1 (=leicht), 2 (=mittel) oder 3 (=schwer)). Indem man die Zahl einfach ändert, kann man dann auch den Schwierigkeitsgrad auf die gewünschte Stufe einstellen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: LWS 2011 - Kurztipps: Kein Regen mehr / Einen Besseren Traktor bekommen. / Mehr Geld mit Tastenkombination

Zurück zu: LWS 2011 - Kurztipps: Tipps zum Anfang / Hinweis zu Orginalen Daten / Belohnung / Kühe im Melkroboter / Kein Regen mehr

Seite 1: LWS 2011 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

LWS 2011

Landwirtschafts-Simulator 2011 spieletipps meint: Für Anhänger ist der Landwirtschafts-Simulator 2011 ein gelungener Nachfolger. Nicht-Bauern werden mit diesem Titel allerdings nicht warm. Artikel lesen
65
Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LWS 2011 (Übersicht)

beobachten  (?