Komplettlösung Castlevania - Lords of Shadow

Kapitel 1: Das belagerte Dorf

von: Princeps / 25.10.2010 um 13:52

Das Spiel beginnt mit einem Kampf gegen einige schwache Feinde. Macht euch mit der Steuerung vertraut und besiegt alle Gegner. Oben links könnt ihr nach dem Kampf am Brunnen eure Lebensenergie nachfüllen. Es folgen weitere Feinde, die ihr mit den herumliegenden Dolchen schnell und einfach beseitigen könnt. Desweiteren könnt ihr Feinde packen und ihnen so zurichten. Nach einiger Zeit folgt eine Zwischensequenz und der Kampf gegen einen Werwolf. Attackiert das Ungetüm und weicht bei gegnerischen Angriffen schnell zur Seite aus. Springt das Tier auf einen Felsen, nehmt den Holzpflock und erlegt es endgültig.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Castlevania - Lords of Shadow schon gesehen?

Kapitel 1: Die Fährte

von: Princeps / 25.10.2010 um 13:53

Während dem Ritt auf eurem Pferd werdet ihr von Wargs angegriffen. Fügt diesen Schaden zu, bis weitere Feinde auf diesen reiten. Diese könnt ihr mit Flächenangriffen gleichzeitig ausschalten. Attackiert danach weiterhin die Wargs, bis ihr mit einem Tastendruck auf sie springen könnt. Erledigt dort den Rest. Habt ihr alle Feinde besiegt oder seid vom Pferd gefallen, beginnt der nächste Abschnitt.

Unten links bei der Kamera findet ihr einen Lebensstein. Erledigt anschließend die schwachen Feinde in der Umgebung. Nach einiger Zeit reitet ihr wieder auf eurem Pferd und wiederholt den Vorgang von zuvor. Habt ihr diese Szene überstanden, geht der Kampf zu Boden weiter. Frischt zuerst euer Leben am Brunnen auf und konzentriert euch anschließend auf den Warg. Die anderen Feinde könnt ihr erstmals getrost vernachlässigen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Kapitel 1: Der Totensumpf

von: Princeps / 25.10.2010 um 13:54

Folgt dem Weg und ihr findet links bei der Leiche einen Lebensstein. Bei der anderen Leichte findet ihr eine Schriftrolle. Hangelt euch beim Vorsprung entlang und springt über die Schlucht auf die andere Seite. Im nächsten Dorf erhaltet ihr einige Granaten. Erledigt nun die Feinde mit Schlagangriffen und achtet auf die Granaten. Zusätzlich sind die Dolche auf dem Boden eine gute Waffe.

Es folgt ein Weg durch die Sümpfe. Haltet euch immer mittig im dunkelgrünen Wasser auf, um dem Gift zu entgehen. Um schneller durch die Sümpfe zu gelangen eignen sich einige Sprünge. Passt außerdem auf die Monster auf, die ihr an den Wasserkreisen erkennen könnt. Versucht möglichst, diesen zu entgehen. Folgt nach dem Sumpf der Treppe recht und spring schließlich eine Etage nach unten. Geht nun nach unten und in Richtung Kamera, um einen Lebensstein zu erhalten.

Geht zurück nach oben und folgt dem Weg. Wählt ihr bei der Weggabelung den linken Weg, findet ihr einen Soldaten mit einem Lebensstein. Weiter links befindet sich auch ein Lebensbrunnen. Auf dem anderen Weg erreicht eine Stelle, an der ihr einen Baum weiter oben seht. Besiegt nun die Goblins, um an Granaten zu gelangen. Werft diese nun auf den Baum und ihr könnt die andere Seite erreichen.

Geht durch den Sumpf und sammelt links die Schriftrolle bei der Leiche ein. Bei der Weggabelung geradeaus findet ihr einen Lebensbrunnen. Nehmt anschließend den linken Weg und klettert an der Wand nach oben zur Kirche. Holt euch dort euer Peitschen-Upgrade ab.

Schwingt euch nun am blauen Punkt entlang und durch das Fenster hindurch. Es folgt der Kampf gegen einen Sumpftroll. Zu Beginn des Kampfes beginnt der Troll euch mit den beiden Grabsteinen zu verfolgen, bis diese zerbrechen. Schlagt anschließend auf ihn ein und blockt seine Angriffe. Springt über die Schockwellen hinweg und rollt euch vor den Schlägen auf die Seite. Erledigt den Troll mit dem Quicktime-Event.

Rechts findet ihr eine Truhe, in der sich das Upgrade befindet, fünf Dolche mehr tragen zu können. Zieht euch links nach oben zum Ast und springt über die Mauer. Links findet ihr nun einen Lebensbrunnen. Geht zum zerstörten Weg und springt dort über die Schlucht. Hangelt euch nun auf die Seite, bevor das Gestein abbricht. Rutscht rechts nun nach unten. Springt auf die andere Seite und klettert am Pfeiler nach oben. Links könnt ihr eine Leiche mir Lebensstein erreichen. Von der oberen Ebene könnt ihr euch nach rechts schwingen. Springt nach zweimal und klettert die Pflanzen nach oben.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Kapitel 1: Pans Tempel

von: Princeps / 25.10.2010 um 14:21

In diesem Teil des Kapitels erwarten euch keinerlei Gegner. Ihr müsst lediglich die leuchtenden Platten am Boden aufsammeln. Die erste liegt direkt nach Start des Kapitels vor euch auf dem Boden. Geht weiter und wenn sich die Kamera dreht, befindet sich auf der rechten Seite der zweite Teil. Geht nun nach unten und dort nach rechts. Auf dem großen Feld solltet ihr einen Kopf aus Stein sehen. Im Gras ist ein kleiner Pfad. Folgt diesem entlang und ihr landet in einer Seitengasse. Sammelt dort den Schild ein und folgt dem Weg zwischen den beiden Statuen. Hier findet ihr bei einem Soldaten einen Lebensstein. Nehmt anschließend den normalen Weg und ihr trefft auf den vierten Schild. Geht nun durch die Öffnung im Baum und holt euch rechts den letzten Schild. Geht nun links vorne zum Schalter bei der Abgrenzung. Setzt nun die Gegenstände so ein, wie ihr sie rechts sehen könnt. Folgt anschließend dem Weg nach oben zum Baum und es wartet ein Rätsel auf euch. Ihr müsst hier folgende Ebenen im Uhrzeigersinn drehen: Zuerst die Äußerster, dann die Innerste. Es folgt wieder die Äußerste und dann die Mittlere. Zum Abschluss noch einem die Plattform ganz innen.

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich weis nicht was Todesengel-GER hat, ich hab das Ringrätsel nach dem obersten Text gelöst und es hat prima funktioniert =)

25. Dezember 2015 um 15:23 von saditaire melden

den äusseren 2x im uhrzeiger, den kleinsten 2x im uhrzeiger, den mittleren solange drehen bis das rätzel gelöst ist auch im uhrzeigersinn drehen

08. März 2014 um 14:01 von Todesengel-GER melden


Kapitel 1: See des Vergessens

von: Princeps / 25.10.2010 um 14:21

Rennt zuerst links um den See und sammelt den Lebensstein neben der Statue ein. Rennt danach zur Mitte der Eisfläche, um den Zwischengegner herbei zu rufen. Lauft in Richtung des Ungetüms und weicht seiner Eiswand durch Rollen auf die Seite hin aus. Danach folgt ein blauer Kreis um euch herum und ihr müsst euch schnell zur Seite rollen. Seid ihr in seiner Nähe, weicht den Schlägen aus, indem ihr zur Seite springt. Nach einigen Schlägen bleibt der Koloss im Eis stecken. Schwingt euch nun auf den Titan und achtet darauf, nicht heruntergeworfen zu werden. Drückt hierfür die eingeblendete Taste. Springt nun rechts durch die beiden Lücken nach oben. Mach anschließend links dasselbe. Hangelt euch danach über den rechten Arm und zerstört die blaue Platte.

Von der linken Hand aus solltet ihr sofort nach links springen, um nicht zerdrückt zu werden. Schnappt euch anschließend die Hand mit eurer Peitsche und schwingt euch weiter bis zur Brust. Greift das Ungetüm nach euch, haltet euch rechts und weicht aus. Zerstört nun das zweite Ziel. Schwingt euch danach über den leuchtenden Punkt am Knie auf den Rücken und klettert hier nach unten. Rechts findet ihr nun den dritten Schwachpunkt des Titans. Ist auch dieser zerstört, zieht euch zum Kopf und attackiert dort den letzten Punkt. Achtet hierbei auf die vermehrten Angriffe des Titans.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

xD

08. März 2014 um 14:39 von Todesengel-GER melden


Weiter mit: Komplettlösung Castlevania - Lords of Shadow: Kapitel 2: Verzauberter Wald / Kapitel 2: Unterirdische Höhlen / Kapitel 2: Eingang des Labyrinths / Kapitel 2: Wasserfälle von Agharta / Kapitel 2: Agharta


Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Castlevania - Lords of Shadow (7 Themen)

Castlevania - Lords of Shadow

Castlevania - Lords of Shadow
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Auch wenn Nintendo die neue Konsole Nintendo Switch mittlerweile offiziell vorgestellt hat, reißen die Gerüc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Castlevania - Lords of Shadow (Übersicht)

beobachten  (?