Komplettlösung Splinter Cell Conviction

Kapitel 1: Der Straßenmarkt

von: Redakteur / 26.10.2010 um 11:24

Seht während der Zwischensequenz mit dem rechten Control-Stick nach oben, wo ihr den Hubschrauber von Grimm entdeckt. Nach der Konversation folgen mehrere Schüsse. Geht vom Tisch aus langsam nach Norden und biegt nach links zum Markt ab. Lauft zu dem Holzbrett mit der Auschrift "Hier in Deckung gehen" und haltet LT gedrückt. Von dort aus huscht ihr mithilfe des A-Knopfs jeweils zu den nächsten Deckungsmöglichkeiten. Seht einfach immer in ihre Richtung, sodass blinkende Pfeile daneben erscheinen. Schon rennt Sam gefahrlos dorthin.

Nachdem das Licht mit einem heftigen Knall zerstört wurde, befindet ihr euch in einer Traumsequenz. Betretet hier die Tür von Sarah und schaltet nach einem kurzen Gespräch das Licht mit dem A-Knopf an. Schließlich schaltet ihr es kurz danach wieder aus.

Sobald ihr wieder in der Realität seid, schleicht ihr euch zum ersten Gegner heran und infiltriert ihn leise mit dem B-Knopf. Passt auf, dass er euch nicht mit der Taschenlampe entdeckt. Arbeitet euch zum nächsten vor und wiederholt das Ganze. Alternativ dürft ihr natürlich auch beide mit der Pistole ausschalten - es ist euch überlassen, wie ihr vorgeht. Nachdem ihr euch dritten Feind geschnappt habt, folgt wieder eine Traumsequenz.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Splinter Cell Conviction schon gesehen?

Kapitel 1: Der Straßenmarkt - Teil 2

von: Spaten112 / 23.07.2012 um 11:59

Hört der Konversation zu und betätigt den B-Knopf, sobald es verlangt wird. Ihr könnt hier nichts falschen machen, lasst euch also alle Zeit der Welt. Markiert danach die beiden Einbrecher mit dem RB-Button, sodass ihr sie mit Y schnell und effektiv zur Strecke bringt.

Nachdem ihr wieder zur Realität zurückgekehrt seid, folgt ihr dem Weg zum nächsten Gegner, den ihr per Nahkampf tötet. So schaltet ihr das Markieren und Ausschalten Feature frei. Damit könnt ihr die beiden hinter dem Stand erledigen. Lauft weiter bis zur hintersten Deckung, wo ihr eine Reihe an Feinden erblicken könnt. Der erste läuft automatisch zu euch. Mit dem Nahkampf kein Problem. Markiert daraufhin zwei beliebige Gegner und schaltet sie aus. Den anderen bringt ihr dann selbst mit einem gezielten Kopfschuss zur Strecke.

Folgt schließlich Gramkos auf seiner Flucht, tretet die Tür ein und packt ihn euch. Nun müsst ihr ihn mithilfe des B-Knopfs zum Reden bringen. Ihr könnt dabei auch die Umgebung nutzen, wie zum Beispiel das Waschbecken oder die Holztür, welche eine witzige Überraschung für euch bereithält. Nach dem Verhör habt ihr das erste Kapitel geschafft!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 2: Kobins Anwesen

von: Redakteur / 26.10.2010 um 11:25

Geht zur Tür und seht euch mit dem Spiegel ein wenig um. Keine Angst, bei den Menschenmassen sind keine Gegner versteckt. Sorgt aber nicht für großes Aufsehen, da sich die Situation sonst schnell ändern kann. Folgt dem Weg nach rechts und öffnet die bunte Tür. Schließlich infiltriert ihr den Wachtposten mit dem B-Knopf. Klettert langsam auf das linke Rohr an der Mauer hoch und zieht den Gegner aus dem Fenster. Die beiden anderen am Boden könnt ihr in der Regel außer Acht lassen. Nur in seltenen Fällen werden sie euch bemerken.

Klettert durch das Fenster ins Haus und folgt dem Gang nach rechts, bevor ihr links zwei weitere Feinde erblicken könnt. Hier eignet sich das Markieren und Ausschalten besonders gut, sofern ihr gerade die Möglichkeit dazu habt. Wenn nicht, tötet ihr sie mit zwei gezielten Kopfschüssen nacheinander.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 2: Kobins Anwesen - Teil 2

von: Spaten112 / 23.07.2012 um 12:00

Lauft durch die Tür links und schleicht euch ganz langsam an die Wache auf dem Gang heran. Haltet den B-Knopf gedrückt und lauft mit ihr zu einem schattigen Ort, damit ihn keiner sieht. Mithilfe des Rohrs könnt ihr euch schließlich rüber auf die andere Seite hangeln. Dabei könnt ihr den Kronleuchter herunterschießen, was aber nicht nötig ist. So lockt ihr durch den Lärm nur weitere Wachen an. Schleicht euch ganz langsam zu der Glastür und passt auf, dass euch kein Gegner im Licht sieht. Nun erreicht ihr ein Waffenversteck, wo ihr euch mit neuen Waffen eindecken dürft.

Folgt dem Weg und meidet den Lichtkegel, bevor ihr euch auf das Rohr hangelt und euch auf den Wachtposten unter euch fallen lasst. Geht die Treppe nach oben und infiltriert den nächsten Gegner am Fenster. Schließlich markiert ihr das hängende Konstrukt und einen weiteren Feind. Schaltet einen anderen per Kopfschuss aus und betätigt gleich danach den Y Knopf. So könnt ihr vier Gegner auf einen Schlag töten. Sofern ihr eine Waffe habt, die vier Abschüsse mit dem M&E-Feature erlaubt, könnt ihr sogar alle Feinde ohne Aufsehen eliminieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 2: Kobins Anwesen - Teil 3

von: Spaten112 / 23.07.2012 um 12:01

Lauft rechts durch den Durchgang und folgt der Treppe nach unten. Hangelt euch ganz rechts auf das Rohr, ohne dass euch ein Gegner bemerkt. Von dort aus könnt ihr alle Feinde ganz bequem per "Tod von oben" oder Kopfschuss ausschalten. Lasst euch dann wieder herunterfallen und lauft durch die rechte Tür, wo ihr sofort rechts das Rohr benutzt. Hangelt euch immer weiter und schaltet den Gegner per Kopfschuss aus, der vor dem Durchgang steht. Wenn andere daneben sind, wartet ihr bis sie verschwinden oder ihr nutzt das M&E-Feature.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Splinter Cell Conviction: Kapitel 2: Kobins Anwesen - Teil 4 / Kapitel 3: Price-Flugplatz / Kapitel 3: Price-Flugplatz - Teil 2 / Kapitel 3: Price-Flugplatz - Teil 3 / Kapitel 4: Diwaniya, Irak


Übersicht: alle Komplettlösungen

Splinter Cell Conviction

Splinter Cell - Conviction spieletipps meint: Conviction ist kein Splinter Cell mehr, aber ein unterhaltsames Action-Feuerwerk. Goodbye, alter Sam. Willkommen, neuer Fisher! Artikel lesen
Spieletipps-Award85
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Splinter Cell Conviction (Übersicht)

beobachten  (?