Power of Politics: Kurztipps

Termine

von: ooo999ooo / 26.10.2010 um 12:45

Um einmal Termin anlegen zu können muss man zuerst auf den Kalender klicken. Dort sieht man die jetzige Woche. Unten steht "Neuer Termin", dort kann man sich Termine anlegen, um seine Öffentlichkeitspunkte, Wissenspunkte oder Egopunkte zu steigern. Diese sind wichtig für die Entwicklung deines Politikers.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mitarbeiter

von: ooo999ooo / 27.10.2010 um 10:05

Mitarbeiter:

Mitarbeiter sind ein wichtiger Bestandteil des Spiels, den diese können deine Kosten reduzieren oder bei anderen Sachen behilflich sein.

Es gibt 7 verschiedene Mitarbeiter: (Von Anfang an notwendig)

Fitnesstrainer/in

Der Fitnesstrainer vermehrt deine wöchentlichen EPs, verringert die Kosten für alle Termine, welche EPs benötigen und erhöhen deren Output. Dazu erhälst du bei einem guten Fitnesstrainer auch mehr EP durch das jeden Montag stattfindende Event im Fitnessraum deiner Gruppenimmobilie oder aber der Gemeinschaftsimmobilie. Dazu steigern sie dein Ego. Er ist unerlässlich für einen wohl gefüllten Kalender.

Sekretär/in

Dein Sekretär verringert die Dauer der Termine in deinem Kalender enorm. Noch dazu erhöht er ebenfalls den Output an Ego, bei Terminen. Er ist wie der Fitnesstrainer unerlässlich um die gewonnenen EPs auch sinnvoll zu verplanen

Finanzmanager/in

Der Finanzmanager steigert das Wochengeld und verringert die Terminkosten deines Kalenders. Sie erhöhen den Output an Geld sowohl bei Terminen als auch bei der Immobilienveranstaltung im Veranstaltungsraum, die jeden Samstag stattfindet. Er sorgt dafür, dass du auch teurere Termine machen kannst die weitaus effektiver sind wie beispielsweise den "Kauf eines Sportwagens"

Politikberater/in

Dieser Mitarbeiter erhöht den Output an WPs bei diversen Terminen. Ausserdem erhöht er den Output bei der Veranstaltung in der Immobilie, einen zu haben ist immer gut.

Medienberater

Der Medienberater erhöht den Output bei ÖP-Terminen und hilft dir bei Diskussionen besser dazustehen. Er ist auch immer ganz nützlich.

Meinungsforscher

Der Meinungsforscher hat zwei Funktionen. Als erstes kann er in den Quadranten erforschen und dir sagen, welche Zielgruppen dort zu finden sind und zum Zweiten ermöglicht er dir überhaupt, in den Wahlkampf um die Wechselwähler zu treten. Dies ist erst wirklich wichtig, wenn man in einem umkämpften Bezirk lebt und jede Stimme wichtig ist, den Wechselwähler bleiben nicht. Mehr dazu hier.

PR-Berater/in

Dieser Mitarbeiter erhöht den Output an ÖPs bei diversen Terminen, einen zu haben ist immer gut, aber nicht zwingend notwendig

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Power of Politics (2 Themen)

Power of Politics

Power of Politics

Letzte Inhalte zum Spiel

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Vor ein paar Wochen hat Kollegin Emily in ihrer Kolumne: "Willkommen im Leben eines weiblichen Spielers und Redakteurs" (...) mehr

Weitere Artikel

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Obwohl es Die Sims 4 schon seit 2014 für den PC gibt, hat Hersteller Electronic Arts erst jetzt eine Konsolenversi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Power of Politics (Übersicht)

beobachten  (?