Pokemon Schwarz: Seltene und nützliche Pokemon

Die Starter im Vergleich

von: NintendoDS-Fan95 / 19.07.2011 um 20:20

Wenn ihr nicht wisst, welches Starter-Pokémon ihr zu Beginn wählen sollt, wird euch dieser Beitrag weiterhelfen. Im Folgenden werden die letzten Entwicklungsstufen von Floink, Ottaro und Serpifeu näher erklärt:

1. Flambirex (Floink als Starter)

Typen: Feuer Kampf

Fähigkeit: Großbrand

Maximale Statuswerte auf Level 100 (Neutrales Wesen):

  • KP 424
  • Angriff 345
  • Verteidigung 229
  • Spez. Angriff 299
  • Spez. Verteidigung 229
  • Initiative 229
2. Admurai (Ottaro als Starter)

Typ: Wasser

Fähigkeit: Sturzbach

Maximale Statuswerte auf Level 100 (Neutrales Wesen):

  • KP 394
  • Angriff 299
  • Verteidigung 269
  • Spez. Angriff 315
  • Spez. Verteidigung 239
  • Initiative 239
3. Serpiroyal (Serpifeu als Starter)

Typ: Pflanze

Fähigkeit: Notdünger

Maximale Statuswerte auf Level 100 (Neutrales Wesen):

  • KP 354
  • Angriff 249
  • Verteidigung 289
  • Spez. Angriff 249
  • Spez. Verteidigung 289
  • Initiative 325

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Echt gut Danke :)

31. August 2013 um 14:31 von PokemonILoveIt

danke für die übersicht war hilfreich

14. August 2011 um 17:27 von hades3011Grepolis


Dieses Video zu Pokemon Schwarz schon gesehen?

Zorua und Zoroark - alles ganz genau erklärt

von: PikachuFan21 / 20.07.2011 um 21:55

Es kamen schon sehr oft Fragen zum Thema Zorua und Zoroark vor. Hier werde ich allen sagen wie man Zorua und Zoroark bekommt, damit nicht weiterhin diese Fragen gestellt werden.

Zorua

Man kann sich Zorua holen, indem man sich das Event-Celebi von einer älteren Edition auf die neue Pokemon Edition lädt. Dieses Celebi wurde vor ein paar Monaten verteilt. Man muss das Celebi ins Team nehmen, an erster Stelle haben und ins Game-Freak Gebäude gehen, das in Stratos City steht. Wenn man reingeht, muss man eine Person ansprechen. Die wird dann kurz was erzählen und wird fragen, ob ihr das Zorua wollt. Ihr könnt es nur annehmen, wenn ihr ein Platz im Team frei habt, Celebi und irgendeinen Ball habt, in den das Zorua rein kann. Ihr bekommt es auf Lv. 10.

Zoroark

Man kann Zoroark holen, indem man sich ein legendäres Event-Hundepokemon hat, dass man sich auch vor ein paar Monaten über Wi-Fi Connection holen konnte. Es ist egal welches man sich holt, hauptsache ihr habt eines von den Dreien. Ihr geht mit einem von den Dreien zum Hain der Täuschung. Ihr müsst das Event-Pokemon an erster Stelle haben. Wenn ihr angekommmen seid, müsst ihr gegen Zoroark kämpfen. Es ist auf Lv. 25.

Kampftipps für Zoroark

Ich würde, wenn es noch nicht trainiert ist, mit einem der Hundepokemon gegen das Zoroark kämpfen. Ich hab es mit Enteis Turbotempo geschwächt und es hat schon mehr als die Hälfte verloren. Dann hab ich ein paar Bälle geworfen und dann war es drin. Ich habs mit einem Pokeball gemacht.

Geht es auch mit Cheats?

Ja, ich habe gehört, dass es mit Cheats auch funktioniert. Mann muss sich die Event-Pokemon dann aber auf die Spiele davor cheaten (z.B. Heart Gold oder Platin).

Wo aktiviert man die Transfermaschine?

Man aktiviert sie in Stratos City. Man muss sie bei einem Forscher aktivieren, der sich in einem Haus befindet, das nach dem Zentralbrunnen kommt (richtung Wüste). Wenn man ihn angesprochen hat, verlangt er zwei Passwörter die ALLE GLÜCKLICH und EINFACH CONNECTION lauten. Nun würde ich speichern.

Wie benutzt man die Transfermaschine?

Das ist ganz einfach. Man benötigt 2 Nintendo DS Geräte und die beiden Spiele (Pokemon Weiß/Schwarz und das Spiel mit den Event-Pokemon). Man startet das Spiel Pokemon Schwarz/Weiß und geht auf Transfermaschine. Jetzt muss man auf dem anderen Gerät auf DS Download-Spiel gehen. Wenn eine Verbindung entsteht, sucht eure Pokemon Schwarz/Weiß die Event-Pokemon. Wenn es die gefunden hat, fragt das Spiel, ob die Pokemon rüberwandern sollen. Wenn sie rübergewandert sind, kommt eine zweite Bestätigung und dann eine Erfolgsmeldung. Ganz wichtig ist das speichern, das zum Schluss kommt. Wenn das Spiel gespeichert ist, könnt ihr euer Spiel laden und euch die beiden Pokemon holen.

Muss man die Transfermaschine benutzten?

Das ist egal. Ihr könnt auch das Portelabor nehmen. Bei der Transfermaschine müsst ihr die Pokemon nicht einfangen und ihr könnt nur die Event-Pokemon rüberladen. Es lohnt sich das Protelabor zu nutzen, wenn man noch ein paar Pokemon zusätzlich rüberladen möchte.

6 von 12 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

bei mir gibts kein alle oder einfach

30. Juni 2013 um 04:07 von dragonbafan

Cool danke. Ist doch egal ob es Katzen oder Hunde sind O.o und bei der gts kann man sich jedes Pokemon ertauschen, der Kommentar war dämlich. Wenn jeder so denken würde gäbe es garkeine Fundortetipps -.-'

28. Mai 2013 um 14:45 von Radi0activeMuffin

man, man,man.... das sind katzen keine hunde!

21. Mai 2013 um 13:54 von Zidane_Tribal_FFIX

mann kann auch wenn mann internet auf den ds hat oben im pokemon center hingehen und auf gts klicken.dann gts verhandlung oder gts.da kann mann zorua oder andere pokemon tauschen

08. September 2012 um 15:42 von Victini09

gut erklärt... aber tipp: downloadet einfach pokegen

29. Juni 2012 um 15:05 von 3ds4ever

sehr hilfreich

10. April 2012 um 15:52 von Lilyra

Ich hab es versucht und es hat nicht komm

09. April 2012 um 23:53 von davidfer


Seltene Pokemon

von: Leif / 19.07.2011 um 20:23

Achtet auf Details! Ein sich bewegender Grasbüschel beherbergt meist seltenere Pokemon, wie z.B. Grillmak. In Höhlen kann Staub aus dem Boden kommen, da kann man gute Items bekommen. Und auch im Wasser tauchen manchmal Flecken auf, die etwas besonderes geben.

7 von 9 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

für anfänger hilfreich

27. April 2014 um 01:36 von erich66

die flecken im wasser sind pokemonschatten, die auch auf den brücken auftauchen, der unterschied ist, dass bei den wasserschatten NUR pokemon auftauchen und keine items wie auf den brücken.

04. März 2014 um 19:59 von Zekrom-Blitz

hinter fast jedem bewegten gras verbirgt sich ohrdoch. aber ich nahm ottaro als starter und hatte im ewigenwald ein riessen glück, als ich ein vegimak einfangen konnte.

13. August 2012 um 18:53 von K-Fodo2977

THX!!!Hab dadurch ein Ohrdoch Lv.15 bekommen im Ewigenwald

10. August 2012 um 14:16 von Marvin002

wusste ich schon aber trotz dem guter tipp

23. Juli 2012 um 23:37 von lycen


Rotom ertauschen

von: NIklas1603 / 19.07.2011 um 20:25

Falls ihr bereits zur Riesengrotte könnt, begebt euch zum inneren Waldgebiet und fangt euch ein Ditto. Nehmt es anschließend in euer Team in einem Pokémon-Center auf. Danach geht ihr zu Route 15 vor die Schleuse zur Wunderbrücke. Dort müsstet ihr einen Wohnwagen sehen. In den geht ihr hinein und sprecht mit der Frau. Euer Ditto könnt ihr bei ihr gegen ein Rotom tauschen.

9 von 10 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

sehr hilfreich danke ich hab mich schon gefragt wo man es fangen kann

03. Mai 2013 um 13:20 von Wolfstern

fall ihr nicht wisst die pesion ist da wenn ihr von orion city dur so einen garten geht und dann immer geradeaus da ist dann ein kindergarten und die pesion

09. März 2013 um 22:04 von Yumi_Koruba

sehr gut

26. August 2012 um 14:55 von nicktheuerkauf

im kaufhaus 9 kann man den typ von rotom bei den alten elektrogeräten wechseln. dazu lernt es eine neue atacke und verändert auch sein aussehen!!!

13. August 2012 um 18:00 von K-Fodo2977

ich finde den tipp gut danke

04. November 2011 um 15:24 von FabianMoeller


Winter Pokemon

von: gizmo06 / 19.07.2011 um 20:33

Im Winter kann man die Pokemon Petznief, Siberio, Frigometri, Sesokitz (Winterform) und Kronjuwild (Winterform) fangen.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

da hast du recht

02. Januar 2013 um 17:19 von jimmy-bui00

Man kann Petznief und Frigometri auch in anderen Jahreszeiten im Wendelberg fangen. Im Winter trifft man sie nur etwas öfter an.

26. August 2012 um 14:26 von gelöschter User


Weiter mit: Pokemon Schwarz - Seltene und nützliche Pokemon: Schwarm Pokemon!!! / Pokemon im weißen Wald / Pokemon in der Schwarzen Stadt / Pokémon bekommen / Spezielle Entwicklungen bestimmter Pokemon


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Pokémon Schwarze Edition (29 Themen)

Pokemon Schwarz

Pokémon Schwarze Edition spieletipps meint: Die fünfte Generation überzeugt mit hohem Suchtfaktor und facettenreichen Monstern. Allerdings hätte die Präsentation etwas mehr Feinschliff verdient. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Metal Gear Survive: Wir haben es angespielt

Metal Gear Survive: Wir haben es angespielt

Es ist schon eine Weile her, seit Metal Gear Survive ein Lebenszeichen von sich gegeben hat. Im Zuge der E3 2017 hatten (...) mehr

Weitere Artikel

Erste angebliche Story-Details zum neuen Star Wars Spiel von Visceral geleaked

Erste angebliche Story-Details zum neuen Star Wars Spiel von Visceral geleaked

Unbestätigten Gerüchten zufolge sollen einige Handlungsdetails zum kommenden „Star Wars“-Spiel de (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Schwarz (Übersicht)

beobachten  (?