Pokemon Schwarz: Serpifeu das beste Starterpokemon?

Serpifeu das beste Starterpokemon?

von: XxMarcDexX / 19.07.2011 um 21:31

Ich bin der Meinung es ist sehr hilfreich dieses Pokemon zu nehmen, weil man nur dieses eine Pokemon braucht (wenn man es richtig macht), um die ganze Story zu schaffen. Ich erkläre euch wie, denn es ist sehr einfach:

Serpifeu und seine Entwicklungen können WACHSTUM und EINROLLEN erlernen. Bringt eurem Serpifeu Wachstum bei. Dieses setz ihr z. B. in den Arenen beim ersten gegnerischen Pokemon ca. 5x ein, um jedes darauffolgende gegnerische Pokemon mit einem Schlag besiegen zu können. Weil Serpifeu eine hohe Initiative hat, wird es auch fast immer zuerst angreifen!!! Lasst es Tackle behalten, da doch sehr viele Pflanzen-Pokemon in Schwarz und Weiß auftreten. Später verlernt ihr es gegen Slam. Vor der Liga sollte euer Serpiroyal um die Lv. 60 sein.

2 von 8 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Serpifeu hat aber sehr viele schwächen und alleindadurch lohnt es sich in keiner weiße in zu behalten.
Das einzige gute en dem Pokemon ist seine versteckte Fähigkeit.
Und das Moveset das du uns empfiehlst ist auch nicht sonderlich gut...

09. März 2014 um 02:50 von MajamirandaLP melden

@Rika Serpiroyal kann surfer,kaskade und fliegen erlernen!!!

22. Dezember 2013 um 17:05 von Lina_Linchen melden

Schafft man mit alken pokémon. Sogar mit felilou (ohne entwickeln)

13. August 2013 um 19:59 von Longlife610 melden

ich nehme eh immer das was mir am besten gefällt also voll unnötig

09. März 2013 um 22:16 von Yumi_Koruba melden

Ähm...Man braucht keine VMs um die Story zu schaffen!! Lediglich Zerschneider. Ein mal. Btw...WTF Tackle? Laubklinge hat STAB und ist sogar bei nem Resistenten Gegner stärker als Tackle -.-

09. Oktober 2012 um 11:37 von derschueler melden

Ja serpifeu ist das beste

31. August 2012 um 20:30 von Kevu melden

Ähm.. Man braucht auch VMs um die Story zu schaffen?? Fliegen kann es z.B. nämlich nich erlernen, und Surfer wahrscheinlich auch nich ;))

12. Juli 2012 um 18:28 von Rika_Ricochet melden


Dieses Video zu Pokemon Schwarz schon gesehen?

Starter-Pokemon

von: Fabono / 19.07.2011 um 21:35

Ich würde auf jeden Fall Serpifeu (Pflanze) als Starter nehmen, denn es gibt ein stärkeres Feuer-Pokemon im Spiel.

Das Feuer-Pokemon heißt Flampion, dieses kennt, wenn man es fängt (nur auf Route 4), die Attacken: Kopfnuss, Feuerzahn und andere starke Attacken. Es entwickelt sich später zum mächtigen Flampivian.

Es gibt natürlich auch ein sehr starkes Wasser-Pokemon: Es nennt sich Schallquap. Es sieht zwar schwach aus, ist aber ein sehr starkes Pokemon vom Typ Wasser/Boden, es hat also nicht viele Schwächen. Es entwickelt sich zuerst zu Membrana und dann zu Branawarz.

Ich habe dass Spiel innerhalb von ca. 4 Stunden durchgespielt (nur bis Ich mit der Pokeliga fertig war, also ohne den Pokedex zu vervollständigen) und zwar mit diesem Team: Serpiroyal, Fasasnob, Branawarz, Flampivian, Zekrom, Brockoloss.

3 von 8 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

7. Arena: flampivian lvl 50. Einmal feuerschlag pro gegner und ende

13. August 2013 um 20:36 von Longlife610 melden

das spiel in 4 stunden durchspielen ist unmöglich

12. Juni 2013 um 14:36 von Zocker999999999 melden

Ehm ergänzung: Es gibt auch ein sehr starkes Pflanzen Pokemon, es nennt sich Tentanel. Wobei der Pflanzen Starter noch am schlechtesten ist weil dieser 5 Schwächen hat. Tentanel dagegen nur 2.

18. November 2012 um 00:09 von powerhydropi melden

Flampion ist für die Störy wirklich unglaublich hilfreich in der 7.Arena (!) hab ich mit einem Lv.27 Flampion sämtliche Trainer Problemlos umgenietet, und konnte es anschließend sogar gegen den Arenaleiter verwenden

10. August 2012 um 05:20 von Vierfreunde melden


Rotom bekommen+die Rotom-Formen

von: krone / 19.07.2011 um 21:40

Um ein Rotom zu bekommen, müsst ihr auf jeden Fall die Liga gemeistert und ein Ditto gefangen haben. Das Ditto findet ihr bevor ihr zu Kyurem geht (also den Waldteil, wo ihr die Grotte finden müsst). Sucht so lange, bis ihr ein Ditto gefunden habt und wenn ihr es habt, fliegt nach Rayono City. Dort geht ihr nach Westen, wo die Wunderbrücke ist. Danach kommt ihr auf die Route 15. Geht in den Wohnwagen rein und sprecht die Person an, dann könnt ihr ein Ditto gegen ein Rotom tauschen. Mein Rotom war auf Level 60.

Um die Rotom-Formen nutzen zu können, braucht ihr natürlich als erstes ein Rotom. Geht mit ihm zum Kaufhaus auf der Route 9. Geht in das Kaufhaus rein und geht durch die Tür im Erdgeschoss rechts. Dort steht eine alte Frau, die etwas über dieses Lager voller Elektrogeräte sagt. Geht einfach zu einem der Kartons und drückt A. Nun könnt ihr auswählen welche Rotom-Form ihr wollt. Die Rotom-Formen erlernen sofort ihre entsprechenden Attacken.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

gut für Anfänger

09. September 2012 um 18:04 von Daniel3009 melden

Weiß wahrscheinlich jeder abert für fie die es nicht wissen guter tipp

18. August 2012 um 10:12 von Cheater328 melden


Alle 3 Affen leicht gemacht!

von: fcool / 19.07.2011 um 21:43

Wollt ihr alle drei Affen haben, gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Ihr tauscht es mit Freunden und macht dann damit ein Ei.
  2. Im Ewigenwald und im Hain der Stille gibt es immer wieder einen Grasbüschel, der wackelt. Ihr müsst ganz schnell auf dieses Grasbüschel gehen und vielleicht erscheint dann einer der drei Affen (es könnte aber auch schon der kommen, den ihr von Anfang an habt). Somit habt ihr womöglich dann alle drei Affen und habt nun jeden Typ im Team.

4 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

wo ist der hain der stille?

02. April 2013 um 16:09 von noobsaibot melden

na ja. da bin ich auch so drauf gekommen. im pokedex kann man nachgucken wo es die gibt und dass man die da nich einfach so inder wiese trifft sollte jedem klar sein

24. September 2012 um 20:53 von Zockerlein melden

danke ich suche schon 2h nach denen

09. September 2012 um 18:05 von Daniel3009 melden

thx hab schon überall nach denen gesucht

26. Juli 2012 um 18:47 von dinnoman melden


Zorua

von: spielemaster134 / 20.07.2011 um 21:52

Wenn ihr euch bei der Celebi Tour ein Celebi geholt habt, dann überträgt es auf Pokemon Weiß oder Schwarz. Geht nun nach Stratos City mit Celebi im Team und einem freien Platz im Team. Geht nun ins Game-Freak Gebäude und redet mit beiden Kindern. Danach solltet ihr ein Zorua Lv. 10 im Team haben.

Achtung: Es kann sein, dass das Celebi danach nicht mehr da ist, was ich aber nicht glaube.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Pokemon Schwarz - Seltene und nützliche Pokemon: Die Rotom-Formen / Pokemon-Ei (Ignivor) / Rotom / Die sieben Entwicklungen von Evoli / Fossilien

Zurück zu: Pokemon Schwarz - Seltene und nützliche Pokemon: Flampivian usw. auf Level 35 / Milotic / Tentantel / Ottaro / Pflanzen Starter

Seite 1: Pokemon Schwarz - Seltene und nützliche Pokemon
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Pokémon Schwarze Edition (29 Themen)

Pokemon Schwarz

Pokémon Schwarze Edition spieletipps meint: Die fünfte Generation überzeugt mit hohem Suchtfaktor und facettenreichen Monstern. Allerdings hätte die Präsentation etwas mehr Feinschliff verdient. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Schwarz (Übersicht)

beobachten  (?