The Suffering - Ties That Bind: Kurztipps

Diverse Tipps

von: blarg125 / 07.11.2010 um 14:19

In The Suffering - Ties that Bind gibt es verschiedene probleme auf die man trifft. Ein Problem ist die Munition, sie geht zwar langsam aus...aber wenn sie aus ist hat man ein Problem, da man wenn man mit der Waffe Schlägt in einer großen Meute von Monstern nicht wirklich viel schaden macht. Die Lebensanzeige ist auch ein großes problem da man nicht mehr wie im ersten Teil Xombinium einsetzten konnte wenn man's wollte, jetzt wird es automatisch verteilt. Ein anderes Problem das warscheinlich viele angetroffen, haben ist Feuer. in the Suffering TTB ist Feuer einer der Tödlichsten Gefahren, da es mal locker die halbe Lebensanzeige wegfegt. Eine gute Hilfe ist Die Schrotflinte. Gut gezielt haut die Schrotflinte jeden Gegner um. Der Revolver ist auch ziemlich gut aber dafür sollte man lieber in die ego ansicht gehen und gut zielen da Muniton selten ist. Die tragbare MG ist auch eine gute Methode sich Monster und Co. vom Leib zu halten. Nahkampfwaffen können in manchen Situationen Hilfreich sein, sind aber bei großen Gegnern wie dem Vielfraß nutzlos.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu The Suffering - Ties That Bind (7 Themen)

The Suffering - Ties That Bind

The Suffering - Ties That Bind
Die Horror-Offensive 2017: Ein Jahr voller Schrecken

Die Horror-Offensive 2017: Ein Jahr voller Schrecken

Besser ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende? Falsch! Das Spielejahr 2017 wird wortwörtlich der (...) mehr

Weitere Artikel

Dark Souls 3: Der letzte DLC The Ringed City erscheint im März

Dark Souls 3: Der letzte DLC The Ringed City erscheint im März

Ein letztes Mal Dark Souls 3: Voraussichtlich am 28. März erscheint laut Hersteller Bandai Namco mit Dark Souls 3 (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

The Suffering - Ties That Bind (Übersicht)

beobachten  (?