Kapitel 9: Der mittlere Gang: Komplettlösung FF 13

Kapitel 9: Der mittlere Gang

von: OllyHart / 15.12.2011 um 13:30

Um möglichst schnell hier durchzulaufen nehmt ihr dann hinter dem Speicherpunkt den mittleren Gang (anderen beiden Wege sind Sackgassen) und biegt dann bei der ersten Gelegenheit rechts ab. Nun führt der Weg auch geradeaus, aber mit einer kleinen Neigung nach links und am Ende müsst Ihr mit eurem Charakter springen (wenn's nicht mehr weiter geht nach rechts, wo man springen kann).

Habt Ihr dies erledigt, lauft wieder ersteinmal in die Sackgasse, wo ein weiterer Schatz auf euch wartet (Dynaggregator x3). Nun müsst Ihr ersteinmal wieder ein ganzes Stück laufen (haltet euch rechts, bis links im 90 Gradwinkel abbiegen könnt). Dort müsst Ihr dann noch einmal springen und wie gewohnt lauft Ihr dann wieder zu erst in die Sackgasse, um einen weiteren Schatz zu entdecken (Silikonöl x3).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu FF 13 schon gesehen?

Kapitel 9: Gang nach Süden

von: OllyHart / 15.12.2011 um 13:31

Folgt nun weiter dem Weg. Wenn Ihr bei dem langen Gang der von Norden nach Süden führt angekommen seid gibt es wieder die Möglichkeit zu speichern etc. Hier müsst Ihr auch nicht bis ans Ende laufen, sondern könnt gleich nach rechts laufen, denn ausnahmsweise befindet sich mal kein Schatz in der Sackgasse - zu schade aber auch.

Wenn Ihr nun rechts abgebogen seid werdet Ihr jedoch vertröstet, denn ihr lauft geradewegs auf einen Schatz zu (Lebensretter - Waffe für Lightning). Nachdem Ihr nun schon die Hälfte des Weges im "Schiffskorridor" hinter euch habt erwartet euch noch ein Schatz nicht zu verfehelen (nachdem Ihr links abgebogen seit rechts in der Ecke) (Flammenring). Nun kommt nach kurzer Zeit eine weitere Möglichkeit zu speichern.

Kurz bevor Ihr die Makierung auf der Karte erreicht gibt's noch einen Schatz - nicht zu übersehen (Pandora-Speer - Waffe für Fang).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 9: Schiffshangar

von: OllyHart / 15.12.2011 um 13:32

Im Schiffshanger, sowie im Schiffskorridor besteht natürlich auch wieder die Gelegenheit ordentlich KP zu sammeln, was vielleicht nicht schaden kann, wenn euch eure Charaktere noch ein wenig schwach für dieses Kapitel erscheinen. Nun befindet Ihr euch im Maschinenraum. Zu Beginn gibt es erneut einen Speicherpunkt, weil wir ja so lange keinen mehr hatten. Nun wechselt die Handlung zwischenzeitlich wieder zu Sazh und Vanille. ("Materiallager")

Gegner(die auch noch in den kommenden Abschnitten anzutreffen sind):

  • Sanipudding: schon bekannt
  • Puddingunator: HP: 12.600 ATK: 147 MAG: 391 KP: 102
  • Wespid Vertex: HP: 12.960 ATK: 42 MAG: 88 KP: 116
  • PSIKOM-Invasor: schon bekannt
  • Magmadon: HP: 43.200 ATK: 176 MAG: 0 KP: 269
  • Myrmidon-Drohne: schon bekannt
  • PSIKOM-Extraktor: schon bekannt
  • Deckdrohne: schon bekannt
  • PSIKOM-Dragoner: schon bekannt
  • Kalavinka Jabo 1. Kampf: HP: 108.000 ATK: 185 MAG: 0 KP: 1280
  • Kalavinka Jabo 2. Kampf: HP: 122.400 ATK: 185 MAG: 0 KP: 1280

Auch hier gibt es zu Anfang erst einmal einen Speicherpunkt. Um euch den Weg freizumachen müsst ihr wieder Mechanismen (Schalter) drücken. Wenn Ihr die erste Barriere überwunden habt, lauft dann nach rechts und dann wieder nach rechts, wo euch ein etwas schwererer Kampf bevorsteht, doch nach dem Kampf habt Ihr zugang zu einem weiteren Schatz (Königswehr).

Kurz vor der Makierung gibt es einen weiteren Schatz (Schwabbelschleim x12) - nicht zu verfehlen). Jetzt geht's wieder mit eurer eigentlichen Gruppe weiter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 9: Die drei Kreise

von: OllyHart / 15.12.2011 um 13:32

Wenn Ihr nun einmal die Karte öffnet, seht Ihr, dass die Karte aus 3 Kreisen besteht, die miteinander verbunden sind. Ganz links im Westen und im Osten (in den Sackgassen) findet Ihr zwei Schätze (Komensator und Weißumhang). Hier befinden sich noch zwei weitere Schätze auf dem innersten Kreis beim nördlichen und südlichen Zugang (Idealleitelement und ein Rosenspart).

Bis auf den Weißumhang und den Kompensator sind die Schätze nicht so wichtig, denn um die Schätze zu bekommen müssen sie jeweils kämpfen. Wenn Ihr nun die Makierung auf der Karte erreicht habt wechselt die Handlung erneut und es geht weiter mit Sazh und Vanille.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 9: Maschinenzentrale

von: OllyHart / 15.12.2011 um 13:33

Zu allererst begegnet uns hier wieder wie gewohnt ein Speicherterminal. In diesem Abschnitt ("Maschinenzentrale") gibt es 2 weitere Schätze (Knochenpanzer x8 - am außenkreis im Westen und eine Phönixfeder bei dem kleinen Gebiet in der Mitte. Für beide müsst ihr jedoch kämpfen.

Sobald Ihr wieder die Zielmakierung erreicht gehts nun zum "Rechter Traglügel", wo ihr wieder zu Lightning und Co. wechselt. Vor eurer Nase wartet schon ein weiteres Speicherterminal und hinter euch ein weiterer Schatz (Windhalstuch). Wenn ihr nun weiterlauft, seht ihr auf der Karte einen Abschnitt, wo ganz viele kleine Wege weiter führen. Am Ende dieser Wege rechts findet Ihr einen weiteren Schatz (Idealleitelement).

Wenn Ihr dann den nächsten Speicherpunkt erreichthabt seht ihr dahinter einen schmalen Weg, der zu einem Schatz führt (Sackgasse) (Reptilienschweif x 3). Lauft dann den Weg runter, dort seht Ihr, wie sich manche Teile des Weges absenken oder heben. Dort findet Ihr einen weiteren Schatz (300 Gil) und bevor Ihr zur Markierung lauft geht noch rechts in die Ecke, dort ist noch einer (Blitzring).

Sobald Ihr die Markierung erreicht habt startet eine Sequenz und nach der kommt der Bosskampf gegen Kalavinka Jabo.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung FF 13: Kapitel 9: Bosskampf gegen Kalavinka Jabo / Kapitel 9: Brücke / Kapitel 9: Bosskampf gegen Barthandelus / Kapitel 10: Fünfte Arche / Kapitel 10: Narthex

Zurück zu: Komplettlösung FF 13: Kapitel 8: Chocobo-Gehege / Kapitel 8: Bosskampf gegen NGP Puma / Kapitel 8: Esper Bosskampf Brynhildur / Kapitel 9: Die Palmekia / Kapitel 9: Schiffshangar

Seite 1: Komplettlösung FF 13
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Final Fantasy 13 (12 Themen)

FF 13

Final Fantasy 13
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

FF 13 (Übersicht)

beobachten  (?