Kapitel 4: Maschinenfriedhof: Komplettlösung FF 13

Kapitel 4: Maschinenfriedhof

von: OllyHart / 15.12.2011 um 11:41

Ist diese vorbei und Ihr lauft ein ganz kleines Stück weiter findet Ihr rechts wieder einen Schatz (Ninurta - Waffe für Hope). Wenn Ihr hier noch kurz abspeichert und dann weiter lauft verlasst Ihr auch schon den Bereich "Tal der Trümmer".

Auf dem "Maschinenfriedhof" und dem "Demontagewerk" erwarten euch folgende Gegner:

  • Inkubus: HP: 2964 ATK: 46 MAG: 0 KP: 16
  • Xenoroid: siehe oben
  • Sukkubus: HP: 975 ATK: 96 MAG: 120 KP: 15
  • Brummonaut 1. Kampf: HP: 17.940 ATK: 120 MAG: 74 KP: 0
  • Brummonaut 2. Kampf: HP: 44.850 ATK: 120 MAG: 74 KP: 360

Nachdem Ihr ein ganzes Stück gelaufen seit gibt es nach dem Ihr rechts abgebogen seit gleich links von euch eine Einbuchtung, wo Ihr Speichern und zwei Schätze (Metallband und Phönixfeder) einsammeln könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu FF 13 schon gesehen?

Kapitel 4: Demontagewerk

von: OllyHart / 15.12.2011 um 11:41

Wenn Ihr nun weiter lauft kommt Ihr in den Abschnitt "Demontagewerk". Hier habt Ihr erneut die Möglichkeit zu speichern. Wenn Ihr auf eine Gruppe Gegner mit einem Sukkubus stößt solltet Ihr diesen zuerst ausschalten.

Ihr müsst erneut einen Mechanismus aktivieren um weiter zukommen. Dahinter befindet sich ein weiterer Speicherpunkt.

Wenn Ihr weiterlauft haltet euch gleich rechts, denn in der Sackgasse befindet sich wie so oft ein weiterer Schatz (Analysator). Lauft dann weiter. Hinter der Weggabelung befindet sich ein weiterer Schatz (Flammenring). Diesen solltet Ihr spätestens beim Speicherpunkt einem eurer Charaktere ausrüsten (am Besten dem Hauptcharakter, wenn er kein Accessoire trägt, dass die sein Leben erhöht).

Denn nun kommt eine kurze Zwischensequenz und danach ein kleiner Bosskampf gegen Brummonaut, der wieder in 2 Phasen eingeteilt ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 4: Brummonaut

von: OllyHart / 15.12.2011 um 11:42

Ihr solltet ein Paradigma benutzen, wo Vanille als Maipulator kämpft, damit sie Deprotes und Devall einsetzen kann (verringern die Physische-, und Magischeabwehr des Gegners), denn dann könnt Ihr ihnschnell mit Blitzschlag in den Schockzustand versetzen.

In der 2 Phase sollte Vanille ihn wieder mit ihren Manipulatorfähigkeiten schwächen und Sazh die Gruppe mit Courage und Ener (erhöhen Magie-, und Physischenschaden) stärken. Ansonsten könnt Ihr die gleiche Strategie wie zuvor verwenden. Nach dem Sieg über Brummonaut werden die Kristariums erweitert. Lightning bekommt die Heilerrolle und Sazh die Brecherrolle hinzu.

Ab sofort könnt Ihr auch in Geschäften eure Waffen modifizieren (aufleveln). Ist aber noch nicht zwingend erforderlich. Ich habe an dieser Stelle Gladius so weit es mir möglich war aufgelevelt, damit es später einfacher ist (nicht erforderlich !!!). Außerdem solltet Ihr keine Accessoires oder Waffen dafür verkaufen, falls Ihr FF13 erfolge sammelt, denn sonst fehlt euch womöglich später der Überblick, welche euch noch fehlen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 4: Versorgungsanlge

von: OllyHart / 15.12.2011 um 11:42

Nun befindet Ihr euch im Abschnitt "Versorgungsanlage". Nach dem Speicherpunkt teilt sich die Gruppe erneut. Hier können euch dann auch folgende Gegner über den Weg laufen:

Bekannte Gegner:

  • PSIKOM-Aufklärer
  • PSIKOM-Feldjäger

Neue Gegner:

  • Gardist (Gendarm): HP: 1092 ATK: 40 MAG: 64 KP: 14
  • Gardist (Anwärter): HP: 1560 ATK: 64 MAG: 107 KP: 16
  • Ulan-Drohne: HP: 10.842 ATK: 100 MAG: 0 KP: 77

Nachdem sich nun die Gruppe wiedermal aufgeteilt hat spielt Ihr nun wieder mit Lightning und Hope.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 4: Endlagerverbindung

von: OllyHart / 15.12.2011 um 11:43

Ihr müsst nun ein kleines Stück laufen um in den nächsten Abschnitt ("Endlagerverbindung") zu gelangen. Hier trefft IHr vorallem auf Gardisten. Ihr solltet hier auf einen schnellen Sieg setzen und nur Heilen, wenn eure Charaktere wenig HP übrig haben. Unterwegs kommt Ihr an zwei Schätzen vorbei (Glasfaserkabel x2 und einem weiten Analysator). Kurz vor der Zielmakierung findet Ihr einen weiteren Speicherpunkt.

Wenn Ihr die Zielmakierung erreicht habt und euch die kurze Zwischensequenz reingezogen habt kommt eine Art "Minnispiel", bei dem Hope einen Roboter lekt und mit dem Ihr nun ohne Schwierigkeiten die kommenden Gegner einfach platt macht. Angreifen könnt Ihr mit der A-Taste. Ihr könnt auch einfach über sie rüberlaufen.

Tipp: Um später die maximale Belohnung zu erhalten müsst Ihr alle Gegner besiegen (10, dann 9, dann 16 und zum Schluss noch mal 8 Gegner.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Komplettlösung FF 13: Kapitel 4: Nach Minispiel / Kapitel 4: Kampf gegen Odin / Kapitel 4: Nach Odin-Kampf / Kapitel 4: Große Anlage / Kapitel 4: Bodhum

Zurück zu: Komplettlösung FF 13: Kapitel 3: Bosskampf gegen Garuda Syntagma / Kapitel 3: Garuda Syntagma Phase 2 / Kapitel 4: Piz Vile / Kapitel 4: Ausrüstung und Gegner / Kapitel 4: Wieder bei Sazh und Vanille

Seite 1: Komplettlösung FF 13
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Final Fantasy 13 (12 Themen)

FF 13

Final Fantasy 13
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Deutscher Entwicklerpreis 2016: Diese Spiele haben gewonnen

Deutscher Entwicklerpreis 2016: Diese Spiele haben gewonnen

Quelle: 'Daedalic.de' Gestern, am 7. Dezember 2016 wurde in Köln der deutsche Entwicklerpreis verliehen. Shadow Tac (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

FF 13 (Übersicht)

beobachten  (?