Fallout - New Vegas: Missionstipps

Mission: Goodsprings

von: clancyfan93 / 17.11.2011 um 12:16

Wo ihr von einem seltsamen Man angeschossen seit, wacht ihr mit in einer Hütte des Spieles auf. Der Arzt der euch geheilt hat stellt euch ein paar Fragen, durch die das Spiel die Werte eurer Figur bestimmt. Nun sucht ihr für eure Figur einen Namen, ein Geschlecht und das gewünschte Aussehen aus. Wenn ihr eine Frau aussucht, könnt ihr später ein paar Männer verführen. Der Arzt führt euch nun zum Vit-O-Matik Vitalitätstester, in dem ihr fünf Zusatzpunkte auf eure Basiswerte (Stärke, Charisma usw.) verteilen könnt. Es folgt ein weiterer und letzter Test, mit dem ihr eure Fähigkeiten festlegt.

Ihr könnt wenn ihr wollt, das Haus durchstöbern und findet unter anderem eine nützliche Laserpistole. Wenn ihr die Haustür öffnet bietet man euch noch den so genannten Hardcore-Modus an, der das Spiel noch schwerer macht. Sobald ihr draußen seit, geht das Abenteuer nun los.

Geht ein Stück geradeaus dort befindet sich der Prospector Saloon, in dem ihr auf Sunny Smile und ihren Hund stoßt. Nach einem Gespräch mit ihm geht es hinter das Gebäude, wo ihr drei Sarsaparilla-Flaschen kaputt schießt, um euch mit dem Umgang mit Schusswaffen vertraut zu machen. Wenn ihr möchtet, könnt ihr die Einweisung hier beenden, danach geht ihr mit Sunny ein paar mutierte Geckos jagen.

Sobald die Geckos erledigt sind, könnt ihr im Grunde zwar direkt weiterziehen, aber es ist besser wenn ihr euch noch etwas Vorbereitet. Stellt euch die Häuser an und erledigt die verfügbaren Nebenaufgaben von Sunny und Trudy, um später leichter zu haben.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Du kannst mit den richtigen Perks (M. Eingefleischter Junggeselle und Ladykiller/ w. Cherchez la Femme und Schwarze Witwe) sowohl als Mann oder Frau beide Geschlechter verführen.

29. Juni 2013 um 11:51 von L4mB melden


Dieses Video zu Fallout - New Vegas schon gesehen?

Mission: Nipton und Primm

von: clancyfan93 / 17.11.2011 um 12:16

Nun wird es schwer! Geht als nächstes nach Süden zur Großstadt Primm, die von Knackis belagert wird die bis dort aus geflohen sind. Jetzt greift ihr zur Waffe und kümmert euch dafür, dass dort keiner mehr steht. Sind sie alle erledigt sammelt ihr die Wertsachen ein und was noch zu finden ist. Als nächstes geht ins Gebäude das groß steht "Vikki & Vance". Ein seltsamer Mann der in einem streit verwickelt ist erzählt euch, dass der hiesige Deputy im Bison Steve Lucky Casino gefangen gehalten wird. Das Schönste daran ist, dass das gesuchte Gebäude direkt gegenüber von der Gebäude steht wo ihr euch befindet. Seit ihr mal dort angekommen, trefft ihr auf ein paar weitere Exhäftlinge. Sie sind leicht zu besiegen deshalb solltet ihr eure Munition besser sparen, der Chef im hinteren Zimmer besitzt einen Flammenwerfer.

Sind sie alle erledigt, befreit ihr den Deputy der von den Häftlinge gefesselt worden ist. Geht nun vom Haus raus und trefft ihn vor dem Gebäude wieder. Habt ein Gespräch mit ihm und er wird euch sagen, das ihr die Stadt Nipton in Novac gehen sollt. Die Karte zeigt euch, in welche Richtung ihr laufen müsst um dort schnell anzukommen. Auf den Weg dahin werdet ihr mit großen mutierten Tieren oder Wegelagerern angegriffen, deshalb ist es am sinnvollsten das ihr auf dem Weg euch gut mit Waffen und Munition ausgerüstet seit.

Auf dem Weg der verwüsteten Stadt trefft ihr auf einen Verrückten, der von immer von einer seltsamen Lotterie erzählt. Wenn ihr mehr dazu erfahren, besucht die Nipton Trading Post. Ein Mann namens Boxcars erzählt euch, dass Caesars Legion die Stadt überfallen und ausgelost worden ist.

Seit ihr wieder draußen, geht ihr zum Hauptgebäude Nipton Hall, vor dem die besagten Endzeitrömer auf euch warten. Wenn ihr, aber nett zum Anführer Vultus seid, seit ihr das werden sie euch nichts antun. Ihr könnt auch mit ein wenig Gewalt die Nipton Hall betreten, allerdings müsst ihr euch im Haus auf angreifende Kampfhunde gefasst machen. Wenn ihr drin seid, geht weiter in Richtung Süden nach Novac.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission: Boulder City

von: clancyfan93 / 17.11.2011 um 12:16

Sprecht mit Leutnant Monroe, der euch seine Probleme erzählt. Ein paar Mitglieder der Khane- Gangster haben zwei seiner Leute als Geiseln genommen und ihr müsst sie befreien um so die Aufmerksamkeit des Leutnant zu gewinnen. Ihr geht nun zum Haus der Gangster es ist aber eigentlich nicht zu übersehen und geht nach rechts durch die Tür. Redet mit Khan Jessup. Er zeigt euch die Stelle in der Karte ein. Das Ziel befindet sich in Freeside es ist ein Stadtteil von New Vegas.

Jetzt liegt es an euch ob ihr die Gangster erledigt oder nicht. Wenn dies der Fall sein sollte, ist die große Mission dafür geschafft.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Alternativ kann man die Khane auch umnieten oder die Geiseln auf schleichwegen rausholen

29. Juni 2013 um 11:55 von L4mB melden


Mission: New Vegas

von: clancyfan93 / 17.11.2011 um 12:16

Geht nun nach Nordwesten und passt auf auf den Toren Vegas' auf da die Herde Großhorne auf der Stelle, euch auseinander nehmen würde. Lauft den Stadtteil Freeside und geht so lange, bis ihr zu einem großen blauen Tor kommt. Die Schläger werden euch angreifen aber sie haben ein Schwachpunkt sie sind alleine, also sehen sie nicht als bedrohend da. Läuft durch das nächste Tor und dann immer weiter die Straße entlang, bis ein alter Mann namens "Alter Ben" euch auf was warnt. Vor euch steht ein weiteres Tor mit bunten Platten, das von fünf Kampfrobotern bewacht wird. Geht zu ihnen und zahlt denen 5000 Kronenkorken, zeigt ihnen einen Sonderausweis, hackt sie mit einem Wissenschaftswert von 80 oder erledigt sie im Kampf.

Ab diesem Ort hat es großen Einfluss auf den Handlungsverlauf, wie ihr euch entscheidet ihr euch überlassen. Vier verschiedene Parteien gibt es und zwar: Die Caesars Legion, die Anhänger der Republik Neukaliforniens (RNK), der mysteriöse Mr. House und der Ja- Sager -Roboter, ihr müsst euch jetzt gut überlegen, wem ihr helfen wollt. Wenn ihr eine der wichtigen Figuren tötet, fallen ganze Missionsstränge weg was sie hätten euch angegeben hättet. Im.

Läuft in das Gebäude mit der gelben Leuchtanzeige (Tops Casino) ein. Ihr müsst auf allen großen Casinos eure Waffen abgeben. Ihr findet im Casino den gesuchten Benny das ihr ihm eins auf die Rübe geben sollt. Wenn ihr aber nett zu ihm seit, lädt er euch in die Präsidentensuite ein, um nur dort kurz darauf seine vier Bodyguards euch angreifen und der flüchtet. Um den Chip wieder zu bekommen, müsst ihr mit Caesar reden oder ihn umbringen lassen und euch den Chip an euch zu reizen. Tötet ihr Benny vor der Öffentlichkeit im Casino, wenden sich alle Anwesenden gegen euch. Wenn ihr eine Frau seit könnt ihr ihn verführen und in einem Zimmer töten.

Ihr müsst ins Bennys Suite gehen es befindet sich im dreizehnten Stock, das Zimmer mit der Doppeltür. Nun wisst ihr, was Benny vorhat oder wenn er tot ist vorhatte. Er wollte Mr. House töten, seine Sekuritron - Roboter umprogrammieren und mit ihnen dann über Vegas herrschen. Nun könnt ihr euch entscheiden, in welcher der vier Parteien ihr zum Sieg verhelfen wollt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Grundsätzliche Tipps

von: OllyHart / 17.11.2011 um 12:15

Wir alle kennen die Begleiter in Fallout NV. Mittlerweile dürfte sich herumgesprochen haben, dass eigentlich alle von ihnen geheime Quests oder Ähnliches zu bieten haben. Ich habe mich mal daran gemacht einen Weg zu suchen, alle diese Quests in einem Durchlauf durch das Spiel freizuschalten. Da die Quests durch bestimmte Trigger freigeschaltet werden, ist das gar nicht so einfach und man muss sich z.T. genau überlegen wann man welches Quest macht oder mit wem man spricht.

Daher ist es wichtig, sich alles durchzulesen, bevor man beginnt. Sonst vergeudet man evtl. Trigger. Aus demselben Grund ist es auch sinnvoll, ein neues Spiel zu beginnen, wenn man das hier versucht.

Das Spiel vergibt für jeden ausgelösten Trigger Punkte. Wenn man genug Punkte für einen Begleiter hat, startet die Quest des Begleiters. Auf die Begleiter Cassidy, Lilly und Rex gehe ich hier nicht großartig ein, denn

  • Cassidys Quest erhält man automatisch, wenn man mit ihr im Mojave Outpost spricht
  • Lilys Quest aktiviert sich automatisch, wenn ihr mit ihr umherzieht und alle folgenden Ereignisse eingetreten sind: Ihr habt geschlafen, ihr habt mit ihr über Leo geredet, ihr habt gesehen, wie sie ihre Medikamente nimmt und mit ihr darüber gesprochen, ihr habt einen ihrer Ausfälle gesehen (wenn sie weniger als die Hälte an HP hat) und mit ihr darüber gesprochen.
  • Rex Quest erhaltet ihr, wenn ihr das Extra wildes Ödland habt und einfach ab und zu mit ihm sprecht. Ihr erhaltet dann eine Kartenmarkierung.

Generall gilt, dass die Begleiter euch selbstständig ansprechen, wenn ihr einen Trigger auslöst. Wenn dies nicht der Fall sein sollte, geben sie zumindest einen Kommentar ab und ihr könnt sie dann ansprechen um neue Infos zu bekommen. Sollten sie stumm bleiben, wartet einfach ein paar Sekunden. Sprechen sie dann immer noch nicht sprecht sie einfach an und guckt ob die Sprachausgabe weggefallen ist. Wenn auch das nicht hilft, hat der Trigger nicht funktioniert. Daher speichert am besten vor den Triggern ab um evtl. neu zu laden.

Hinweis: Die Trigger, welche sich auf das Betreten von Orten beziehen funktionieren am besten, wenn die Orte vorher noch nicht betreten bzw. entdeckt wurden.

Wichtig: Manchmal funktionieren Trigger leider auch gar nicht.

Wenn ich schreibe, sprecht mit x oder y, dann meine ich damit, alle Gesprächsoptionen zu erschöpfen. Außerdem funktionieren die meisten dieser Trigger nur, wenn ihr die Person das erste mal ansprecht. Fangen wir also an ;)

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Fallout - New Vegas - Missionstipps: Ed-E in Primm reparieren / 188 Handelsposten / Veronicas Quest / Hidden Valley / Arcade Gannon


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Fallout - New Vegas

Fallout - New Vegas spieletipps meint: Die Welt von New Vegas ist zwar kleiner, dafür aber bunter und belebter als im dritten Teil und so mitreißend, dass kleinere Fehler nicht weiter stören. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout - New Vegas (Übersicht)

beobachten  (?