Projekt Nova - Teil 1: Komplettlösung Black Ops

Projekt Nova - Teil 1

von: Spieletipps Team / 16.11.2010 um 02:22

Ansicht vergrössern!Tastet euch vorsichtig nach vorne

In der jetzigen Mission spielt ihr Reznovs Geschichte, mit ihm Hauptrolle nach. Folgt zuerst euren Kameraden zu den Kettenfahrzeugen hinunter und begebt euch zu dem linken Truppentransporter. Dort startet dann eine Ingame Sequenz. Danach folgt der Sturm auf die deutsche Basis, um den deutschen Wissenschaftler Dr. Steiner ausfindig zu machen. Stürmt also den Abhang hinauf und folgt dem angezeigten Zielpunkt in einem linken Bogen über das teils große, offene Gelände zwischen den Bauten hindurch.

Im hinteren Gebäude angekommen, lauft hinten rechts die Treppe hinauf in das obere Stockwerk. Da ihr dort keinen Steiner findet, verlasst das Gebäude wieder und lauft nach rechts den Weg entlang. Ab hier könnt ihr nun Rauchbomben wie Granaten werfen, um ein Ziel für den Mörser zu markieren. Das erste Ziel ist die lange Brücke am hinteren Ende des Wegs. Hier müsst ihr wieder schnell und vorsichtig vorgehen.

Sprintet also von Deckung zu Deckung, erledigt dabei nur die nötigsten Gegner bis ihr Nahe genug seid und werft dann eine Rauchbombe vor die Brücke. Zu lange ohne Deckung zu sein ist hier allein wegen der MG-Stellung auf der Brücke schon schlicht Tödlich. Ist die Brücke zerstört, hört der Gegnerandrang auf und ihr könnt die restlichen Deutschen schnell beseitigen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Black Ops schon gesehen?

Projekt Nova - Teil 2

von: Spieletipps Team / 16.11.2010 um 02:24

Ansicht vergrössern!Über diese Brücke müsst ihr rüber

Anschließend geht es dann weiter hinten durch die kleinen Gebäude, wo ihr erneut auf einen Weg gelangt, der weiter hinten wieder eine Brücke mit MG-Stellung bietet. Ihr habt hier zwar auch Rauchbomben, allerdings nur Begrenzt und die Brücke lässt sich nicht zerstören, da ihr diese benötigt. Nutzt die Mörserunterstützung also nur bei großen, gegnerischen Vorkommen und arbeitet euch dann schnell und zielsicher hinter den gegebenen Deckungsmöglichkeiten nach vorne in das linke Gebäude durch.

Lauft auch hier die Treppe nach oben auf das Dach, über die Brücke zum Nebengebäude hinüber und tötet die dortigen Gegner, die es verteidigen. Habt ihr die Tür dort erreicht, startet eine Ingame Sequenz mit Dr. Steiner, gefolgt von einer Zwischensequenz.

Danach befindet ihr euch vor einem Schiffswrack. Lauft aber erstmal geradeaus zu Dragovich und Steiner, die sich über dessen Inhalt unterhalten. Ist die Unterhaltung beendet, folgt ihnen in das Schiff zur linken Seite, wo eure Bergung beginnt. Hinter der nun geöffneten Tür geht es gleich rechts und dann einen vorgegebenen Weg entlang durch zwei Türen, welche ihr öffnen müsst. Sobald ihr die zweite Tür geöffnet habt, startet eine Zwischensequenz.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Projekt Nova - Teil 3

von: Spieletipps Team / 16.11.2010 um 02:25

Ansicht vergrössern!Nur noch wenige Meter bis zum Ziel

Im Anschluss müsst ihr nun das Schiff sprengen und schnell fliehen, doch das wird verdammt hart, da massenweise Briten das Schiff stürmen. Achtet vor allem auf die Sprengfässer und zerstört diese, bevor ihr daran vorbei lauft, denn eure Gegner schießen sehr gerne darauf, sobald ihr euch in deren Nähe befindet und das führt umgehend zum Tod.

Wartet zuerst, bis eine Explosion eure Tür zerstört und lauft dann hinaus. Dort erhaltet ihr automatisch die Waffe von der Leiche am Boden. Zerstört dann gleich das Sprengfass rechts neben der Tür. Kämpft euch nun geradeaus in den nächsten Raum, wo ihr auf der rechten Seite eine Sprengladung an einer Bombe anbringen müsst. Zerstört aber zuvor aus sicherer, weiter Entfernung das Sprengfass an der Spitze der Bombe, da es eine Kettenreaktion auslöst. Sobald die Sprengladung dann aktiv ist, habt ihr 3 Minuten, bevor das Schiff in die Luft fliegt.

Da euer Weg nach Draußen versperrt ist, schießt links auf den Halterungsstab, welcher hell Aufleuchtet, sobald euer Kamerad diesen erwähnt hat. Dadurch stürzt der Metallsteg an der linken Seite hinunter, auf welchem ihr nach oben fliehen könnt. Folgt dem vorgegebenen Weg auf das Schiffsdeck und erledigt sämtliche Gegner auf eurem Weg. Vorne an der Spitze des Schiffs führt dann ein Seil nach unten. Folgt dort eurem Kameraden ein Stück und es startet eine Zwischensequenz, die diese Mission beendet.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Victor Charlie - Teil 1

von: Spieletipps Team / 16.11.2010 um 02:26

Ansicht vergrössern!Immer wieder Reznov

Jetzt befindet ihr euch wieder in Vietnam und euer Helikopter ist abgestürzt. Nach der Ingame Sequenz, wo ihr die Pistole aufgehoben habt, tötet die beiden Vietkong vorm Pilotenfenster. Dann startet erneut eine Ingame Sequenz, wo ihr bei der Tür mehrfach den Nachlade-Button drücken müsst, um diese weiterzuführen. Nachdem Woods euch gerettet hat, schwimmt ihm hinterher. Achtet hier auf den Zielpunkt links neben Woods, wo er auftaucht. Diesen müsst ihr unbedingt genau Ansteuern, da alles andere Selbstmord wäre.

Habt ihr den Punkt erreicht, klettert ihr automatisch in das Boot und nehmt den dortigen Vietkong als Schutzschild. Mit seiner Waffe tötet ihr dann die vier Vietkongs gegenüber auf den Booten. Anschließend schwimmt ihr zwischen den beiden vorderen Booten hindurch zu Woods Stellung. Tötet die Gegner vor euch und folgt dann Woods weiter hinten am Weg in das Wasser. Hier bekommt ihr automatisch das Kampfmesser als Waffe. Schwimmt dann Woods unter Wasser hinterher zu dem Boot der Vietkong. Taucht wieder an der markierten Stelle auf und drückt den Nahkampf-Button, um dem dortigen Vietkong die Kehle aufzuschlitzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Victor Charlie - Teil 2

von: Spieletipps Team / 16.11.2010 um 02:27

Ansicht vergrössern!Taucht ab, wenn sich Gegner nähern

Taucht dann unter dem Boot hindurch und folgt weiter Woods zu dem Holzsteg, wo ihr auf Bowman und Thompson treffet. Nach einer kurzen Ingame Sequenz wird sich gleich wieder aufgeteilt. Ihr folgt weiterhin Woods. Tauch zuerst unter Wasser und platziert das C4 an der linken Wand. Schwimmt dann zu Woods hinüber und folgt ihm auf den Steg. Lauft dort links mit Woods entlang und steigt durch das Fenster ein. Schleicht euch zu dem schlafenden Vietkong auf der rechten Seite und schneidet ihm lautlos die Kehle durch, während Woods den zweiten hinten links übernimmt.

Lauft dann rechts neben Woods durch die Tür und erledigt lautlos den dort sitzenden Vietkong. Auf der rechten Seite springt ihr dann durch das Loch in den Fluss hinunter, wo ihr hinter euch, unter dem Steg das nächste C4 platzieren müsst. Ist das getan, folgt eine kurze Ingame Sequenz. Schwimmt dann geradeaus unter den Booten hindurch und klettert am hinteren Ende die Leiter nach oben. Lauft durch die Hütte und ihr treffet wieder auf Woods und weitere Kameraden. Begebt euch zu ihnen in hinter die Stellung und zündet dann das platzierte C4 mit dem Zünder.

Nun müsst ihr das Dorf stürmen. Begebt euch schnell geradeaus zu dem ersten Schlupfloch im Boden und werft eine Granate hinein. Lauft dann nach rechts zum Fluss, wo sich ein MG-Nest befindet, was euren Helikopter vom Landen abhält. Nehmt dafür auf der rechten Seite, ziemlich in der Mitte den Witwenmacher auf und jagt damit das schwimmende MG-Nest hoch. Nun landet der Helikopter kurz und macht sich gleich wieder davon. Euer Weg führt dann nach links entlang in die große Hütte am Ende. In der Hütte geht es dann nach links, wo ihr oberhalb des Wegs ein weiteres MG-Nest entdeckt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Black Ops: Victor Charlie - Teil 3 / Absturzstelle - Teil 1 / Endgegner: Kanonenboot / Absturzstelle - Teil 2 / Absturzstelle - Teil 3

Zurück zu: Komplettlösung Black Ops: Der Überläufer - Teil 3 / Der Überläufer - Teil 4 / Zahlen - Teil 1 / Zahlen - Teil 2 / Zahlen - Teil 3

Seite 1: Komplettlösung Black Ops
Übersicht: alle Komplettlösungen

Black Ops

Call of Duty - Black Ops spieletipps meint: Zombies, Mehrspieler-Kampagnen, Beta-Zugang, futuristische Technik. Black Ops 3 macht einen vielversprechenden Eindruck und weckt Lust auf das fertige Spiel. Artikel lesen
Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black Ops (Übersicht)

beobachten  (?