Little Kings Story: Tipps und Tricks

Vom Morgen bis zum Bauernhof

von: OllyHart / 26.11.2010 um 14:24

Am Anfang des Spiels, werdet ihr zunächst einmal in die Grundzüge des Spiels eingeführt. Es ist nicht viel zu lesen und wenn mal was unklar ist gibt es immer noch den "Alles-Minister" Liam den ihr immer um Hilfe bitten könnt wenn was unklar ist. Nach eurem ersten morgendlichen Bericht ist klar, ihr seid pleite. Ihr habt eine Hand voll Untertanen die euch nicht wirklich lieben, 3 Minister, ein paar Kühe und Hühner aber keinen einzigen Penny. Also heißt eure erste Aufgabe Bol (Geld) sammeln. Euch bleibt nichts anderes übrig als die einzige Fähigkeit der sorglosen Erwachsen zu nutzen, graben. Also geht auf Schatzsuche, rekrutiert ein paar Untertanen und geht nach kleinen schwarzen Löchern schauen. 3 Stück werdet ihr finden, in zwei von ihnen befinden sich Goldmünzen im Wert von 10.000 Bol und in dem anderen ein Goldsack im Wert von 80.000 Bol.

Sobald ihr alle gefunden habt, geht zurück nach Hause und setzt euch auf euren Thron. Euch werden nun alle Schätze angerechnet und ihr werdet sehen, dass es eine Summe von 100.000 Bol ergibt. Ihr werdet jetzt ein wenig eingewiesen ins bauen von wichtigen Strukturen. Als letzte Aktion an diesem Tag solltet ihr Hauser bitten einen Bauernhof zu bauen und euch dann schlafen legen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Von Rüben, Baustämmen und Quellen

von: OllyHart / 26.11.2010 um 14:24

Wenn ihr wieder aufwacht am nächsten Morgen, werdet ihr beim Verlassen eures Schlafzimmers, von Hauser angesprochen und euch wird berichtet, dass Euer Gebäude fertig ist. Setzt euch auf euren Thron hört euch eure Aufgabe an und speichert mal bei Verde indem ihr nach ihr rufen lasst. Eure neue Aufgabe ist im Grunde die alte, sammelt 100.000 Bol. An diesem Tag werden jedoch keine Schätze auf euch warten sondern ihr müsst aus eurem Dorf heraus. Rekrutiert erst mal ein paar Untertanen und schickt sie in den Bauernhof (oder in das Wachhäuschen). Geht jetzt nach der Ausbildung eurer Leute an den Gebäuden vorbei und geht durch ein kleines Waldstück.

Die Bauern können hier einen kleinen Riss aufhauen und dort eine heiße Quelle zu Tage fördern in der ihr euch erholen könnt (bzw. eure Untertanen). Schickt eure Truppen auf jeden Fall danach zu dem Baumstamm am Ende des Weges damit der Weg frei wird. Ihr verlasst nun euer Dorf zum ersten Mal. Geht einfach direkt nach rechts aus dem Wald hinaus und ihr findet ein paar Rübenfelder. Schickt eure Untertanen dort Rüben abbauen doch vorsichtig, einige dieser Rüben sind nicht so harmlos wie sie scheinen, denn sie entpuppen sich als eure ersten Gegner, Rübenmänner. "Erntet" sie ab und ihr bekommt als Belohnung eine Rübe. Sobald ihr viele Rüben habt könnt ihr wieder zum Thron gehen und euch das zweite Gebäude kaufen. Gönnt euch nun ein bisschen Erholung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Masterplan

von: OllyHart / 26.11.2010 um 14:24

...den es nicht wirklich gibt. Hauser berichtet euch von seinem Masterplan den er schon erwähnt hat. Doch er hat nicht wirklich eine Ahnung was man machen soll. Also lasst ihr die Bürger euch sagen was ihr machen sollt. Zu diesem Zwecke sollt ihr nun einen Marktplatz errichten, Kostenpunkt 1200.000 Bol. Sammelt Rüben, treibt Steuern ein, indem ihr Untertanen in Wohnhäuser schickt oder sammelt Schätze. Wenn ihr am Rübenfeld den Weg entlang lauft kommt ihr zu einem Friedhof, auf dem ihr ein Loch findet das von Bauern geöffnet werden kann und viel Gold in sich birgt. Habt ihr das Gold zusammen könnt ihr erst mal wieder zum Thron zurück und Hauser um die Petitionskiste (Marktplatz) bitten die am nächsten Tag fertig sein wird. Also legt euch hin und träumt von den Bitten eures Volkes.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wer hat Angst vor der untoten Kuh?

von: OllyHart / 26.11.2010 um 14:24

Wer Angst vor toten Kühen hat sollte aufhören zu spielen denn jetzt wird's gruselig. In einem Zwischenfilmchen seht ihr, wie ein Untertan einen Brief in die Petitionskiste wirft. Am Morgen wird Hauser euch von vielen Briefen erzählen. Setz euch auf den Thron und nehmt den Brief mit dem Friedhofsgerücht. Sobald ihr den Auftrag annehmt wird Hauser ein wenig über Undinger und die untote Kuh erzählen. Sobald ihr den ersten Schock überwunden habt schnappt euch fünf Knappen und geht mit ihnen zum Friedhof. Nach einer kleinen Szene beginnt ein Kampf gegen die untote Kuh.

Sie kennt 4 Attacken, Rammen, Bauchplatscher, Stampfen und Kopfschuss. Beim Rammen wird sie einfach auf euch zustürmen, weicht ihr aus und lasst sie gegen die Wand laufen. Sobald ihr Kopf weggeflogen ist lasst eure Knappen angreifen. Sobald der Kopf angeflogen kommt holt eure Soldaten zurück denn jetzt wird die Kuh sich aufbäumen und einmal kräftig stampfen. Wenn sie springt lauft soweit es geht zurück, wenn sie landet lasst eure Knappen angreifen. Die letzte Attacke wird sie erst im späteren Verlauf benutzten, sie wird ihren Kopf auf euch zu schießen und er wird euch verfolgen.

Weicht ihm aus und lasst eure Knappen dabei angreifen aber passt auf wenn der Kopf wieder zur Kuh zurück fliegt da sie dann wieder wütend aufstampft. Nachdem Kampf werdet ihr großzügig belohnt mit 1000.000 Bol und einem Fest. Beendet es und euer Reich wird zum ersten Mal vergrößert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bezirksliste

von: Redakteur / 22.07.2011 um 12:11

Bezirk Aufgabe
Schlossstadt von Anfang an
Marktplatz von Anfang an, wird nach dem Sieg über die untote Kuh erweitert
Wiesendorf den Riesenfrosch besiegen
Bauerndorf den großen Teufel im Teufelsversteck besiegen (viele Jäger)
Steingemeinde den schwarzen Ritter besiegen (am besten 23 Kampfeinheiten)
Gourmet Town die wilde Oma im Eulental besiegen (23 Kampfeinheiten)
Royal City den Riesenpilz im Pilzwald besiegen (23 Kampfeinheiten)
Soldatenstadt die tosende Maske besiegen (10 Knappen)
Promiviertel das Riesenradieschen besiegen (12 Jäger)
Magicland den Riesengiftpilz besiegen
Bergbaustadt den Marmordrachen besiegen (16 Recken)

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Little King's Story (7 Themen)

Little Kings Story

Little King's Story spieletipps meint: Knuffiger Genre-Mix, dessen kindliche Aufmachung nicht abschrecken sollte. Das Spiel besitzt Tiefe und einen gewissen Suchtfaktor.
Spieletipps-Award86
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Little Kings Story (Übersicht)

beobachten  (?