Der Clou 2: Die Bank

Die Bank

von: Sir-Sonic-Knight-of-the-Wind / 28.11.2010 um 11:44

Einbruchsziel: Bank

Komplizen: Nick Dogface, Phil Lake, Simon Trench

Fluchtfahrzeug: Youngsmobile Petrol

Werkzeuge:

Matt Tucker: Lötkolben, Handbohrer, Dietrich (mindestens 10x benutzbar)

Nick Dogface: Kein Werkzeug

Phil Lake: Kein Werkzeug

Simon Trench: Kein Werkzeug

Plan: Gehe zuerst mit allen durch die Gasse bis zum Eingang der Bank, wo die beiden Löwenstatuen stehen. Lasse dann Matt mit dem Dietrich eine der beiden Türen aufschließen.

Matt Tucker

Gehe zum Zeitpunkt 0:47 mit Matt durch die Tür in die Bank, dann in das obere Stockwerk. Schließe dort den markierten Tisch mit dem Geldbündel (40$) auf, er steht gegenüber der Treppe etwa rechts. Gehe dann wieder runter und schließe mit dem Dietrich die Tür auf, vor der mittlerweile schon Phil Lake auf dich wartet.

Phil Lake

Betrete die Bank durch die Tür zum Zeitpunkt 1:04 und laufe hinter dem Wachmann her bis zu der Tür zwischen den beiden kleinen weißen "Säulen". Warte hier auf Matt.

Nick Dogface

Betrete die Bank etwa zu dem Zeitpunkt 1:15. Gehe ein Stockwerk höher und stelle dich in den mittleren Gang mit dem Hebel. Du wirst manchmal den Gang verlassen müssen, denn der Wachmann könnte dich sonst sehen.

Simon Trench

Warte erst einmal vor der Bank oder verstecke dich in der Eingangshalle vor dem Wachmann. Du wirst Simon erst später brauchen, kannst deshalb auch erstmal draußen mit ihm warten.

Matt Tucker und Phil Lake

Jetzt, wo die Tür aufgebrochen ist, gehe in das Zimmer mit der Treppe dahinter. Gehe mit Matt und Phil die Treppe bis ganz nach oben hoch und laufe dann über die "Brücke" rüber bis zu der mit Laser geschützten Tür. Drücke jetzt mit Nick Dogface den Hebel in dem Gang, in dem er steht. Der Laser vor der Tür geht aus und Matt kann sie mit dem Dietrich aufschließen.

Betrete mit Matt und Phil das Büro. In dem Safe ist nichts, du musst ihn also gar nicht erst aufbrechen, genauso wenig wie die Kasse. Schließe mit Matt stattdessen nur die Doppeltür auf und warte mit ihm vor der grauen Tür links daneben. Gehe währenddessen mit Phil Lake über die Treppen hinter der Doppeltür ein Stockwerk tiefer und betätige dort den Hebel.

Der Alarm, der die graue Tür schützt vor der Matt steht, ist jetzt deaktiviert. Breche sie mit Matt auf und drücke die beiden Hebel im Zimmer dahinter. Laufe dann über die Treppen ein Stockwerk tiefer, dort steht ja auch Phil. Gehe mit Matt hier eine der beiden Treppen herunter und deaktiviere die beiden Alarmanlagen neben dem Laser. Mache danach dasselbe mit den beiden Alarmanlagen der anderen Treppe. Danach kannst du mit Matt und Phil durch den Laser und somit in das unterste Stockwerk gehen.

Mit Nick Dogface kannst du jetzt auch durch die Laserbarriere gehen. Alle vier sollten sich jetzt an der Tür links neben der Eingangstür treffen, hinter welcher die drei Tresore stehen.

Matt, Nick, Phil und Simon

Schließe die markierte Tür mit Matt auf und gehe dann mit allen vier in den Raum mit den drei Safes. Breche mit Matt den in der Mitte auf, nimm den kleinen Münzstapel (30$) heraus und gehe mit allen außer Matt schon einer der beiden Türen, hinter der die Treppe nach unten führt. Mit Matt brichst du die Tür gegenüber der mit den Tresoren auf, hinter der man die beiden Hebel sieht, und betätigt diese, wodurch sich die Tresortüren öffnen. Gehe daraufhin mit Matt zu seinen Kollegen und deaktiviere erst einmal die daneben hängende Alarmanlage. Schließe danach eine der beiden Türen auf.

Gehe mit allen vier durch die Tür und dann die Treppe runter unter die Bank. Während du mit Nick, Phil und Simon bei den Goldbarren wartest, brichst du mit Matt die linke Tresor-Tür auf, die zu den Kundenschließfächern führt. Du brauchst dafür den Handbohrer. Nachdem die Tresor-Tür aufgebrochen ist, musst du den Gang nach rechts entlang gehen. Du kommst so zu der nächsten Tresor-Tür. Breche auch sie auf und du kommst in den Raum mit dem Banktresor.

Deaktiviere hier zuerst die beiden Alarmanlagen und fange dann damit an, den Tresor zu knacken. Nimm dir dann den Diamant "Auge des Lichts" (12000$) aus dem Tresor und gehe zurück zu den anderen. Lasse hier alle vier je einen Goldbarren (1000$, 1000$, 1000$, 1000$) einpacken. Nachdem Matt noch die beiden Doppeltüren aufgeschlossen hat, können alle vier die Bank verlassen und ins Fluchtauto steigen.

Tipp: Die zweite der beiden Doppeltüren musst du mit dem Handbohrer öffnen. Es gibt bei diesem Einbruch 11 Türen zu knacken, ein Dietrich ist aber nur zehn Mal verwendbar. Du kannst aber nur einen Dietrich tragen, denn sonst kannst du entweder den Handbohrer oder den Lötkolben nicht tragen. Du könntest zwar Simon Trench einen Dietrich geben, er kann aber keine Schlösser knacken.

Benötigte Beute: 13641 $

Mögliche Beute: 68204 $

Erreichte Beute: 16070 $

Nach dem Einbruch in die Bank bist du nun bereit, Daisy aus der Kaserne zu befreien. Also, worauf warten wir? Frische nochmal deinen Dietrich-Vorrat auf, verkauf deine erbeutete Ware, und dann ab zur Narf Kaserne.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Der Clou 2 (18 Themen)

Der Clou 2

Der Clou 2 70
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Der Clou 2 (Übersicht)

beobachten  (?