Eldar Saga: Bossgegner leicht gemacht

Bossgegner leicht gemacht

von: kiryu_zero / 18.03.2011 um 09:26

Benutzt eine Hit-and-run-Strategie. Schlagt euren Gegner und rennt dann etwas weg. Alle Endgegner machen nach einer bestimmten Attacke eine Pause oder sind so langsam dass ihr sie problemlos treffen und abhauen könnt. Wenn ihr trotzdem probleme habt einen Endgegner zu besiegen benutzt statusverändernte Tränke. Dadurch wird euer gegner Blind, Krank, Gelähmt ...und so könnt ihr alle Bossgegner besiegen.

ABER: es gibt einige Bosse die entweder im Team auftreten (die Morrwächter in Episode 1) oder kleinere Monster dabei haben (z.B. die Reisenspinne in Episode 2 hat "kleinere" Spinnen dabei). Da müsst ihr besser aufpassen, dass ihr nicht getroffen werdet und mehr Heiltränke mitnehmen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 2: Finaler Endgegner Kampf 1

von: kiryu_zero / 13.06.2011 um 16:45

Zuerstmal müsst Ihr gegen den Geisterkönig in seiner Menschlichen gestallt antreten. Das geht sogar leichter als gegen den Schwarzen Ritter zuvor, Ihr müsst nur von den 5 braunen Phiolen trinken (die Statusveränderungen hervorrufen können), und ihn angreifen. Dadurch kann er euch nur noch mit seinem stab schlagen und macht keine Zaubersprüche, allserding wird die wirkung bald nachlassen und ihr müsst ihn entweder ohne seine Einschränkungen besiegen (Hit-and-Run) oder ihr trinkt nochmal von den Phiolen. Da er nicht so gefährlich ist wie der Schwarze ritter geht es auch ohne das zweitemal Trinken auch ganz gut, das erste mal ist jedoch fast schon nötig da es den Kampf stark vereinfacht.

ABer trotzdem solltet ihr Kur- und Heilphiolen dabei haben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 2: Finaler Endgegner Kampf 2

von: kiryu_zero / 13.06.2011 um 16:45

Jetzt tut der Geisterkönig das was er schon von in Kapitel 1 vorhatte, er nimmt seine wahre Gestalt an mit dem Namen "Aufsterbender Shaitan".

Hier müsst Ihr aufpassen den 2 Schläge von ihm können euch töten.

ABer er hat einen halb-toten Winkel: Sein Kopf

Stellt euch einfach diekt unter seinen Kopf und trinkt wieder die 5 Braucnen Phiolen und haut drauf. Es gibt nur 2 Angriffe die auch unter dem Kopf treffen können: Magie und ein Schlag mit dem Arm. Der Schlag mit dem Arm wird euch nicht Töten (wenn Ihr vollständig Gesund seid) und ihr habt meist genug Zeit euch zu Heilen.

Bei diesem Gegner müsst Ihr aufpassen das die Stausveränderungen nicht für zu lange aufhören zu wirken, da er mehr Leben hat als alle Gegner bisher.

Auf gar keinen Falll dürft Ihr eine Hit-and-Run Strategie machen, da ihr sonst sogut wie keine Changse habt zu gewinnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 2: Finaler Endgegner Kampf 3

von: kiryu_zero / 13.06.2011 um 16:46

Jetzt kommt der letzte und schwierigste Kampf gegen den Geisterkönig (Aufsterbender Shaitan)

Er kann sich nämlich auf dem Feld bewegen. Auf eine Atacke müsst ihr besonders aufpassen: Zuerst Fliegt er ein stück und lässt sich dan ruterfallen.

Dieser angriff macht zwischen 100 und 1000(!) Punkte Schaden

Das heist er Kann euch mit 1 Schlag töten, aber wenn Ihr wegrennt könnt Ihr ohne schaden davon kommen.

Hier ist es wieder wichtig von den 5 braunen Phiolen zu trinken und Ihn anzugreifen. Den größten schaden macht Ihr wieder wenn ihr unetr ihn rennt und seinen Bauch, Hals und Kopf angreift. Allerdings ist dies ziemlich gefährlich da ihr dann kaum Zeit zum weglaufen habt wenn er anfängt zu Fliegen.

Der sicherste Ort zum angreifen ist sein Stumpf. Dort macht ihr jedoch den wenigsten Schaden aber mit der Giftphiole kann euch das zielich egal sein, da er durch das Gift viel leben verliert.

ABER: wenn ihr ihn einmal Besiegt könnt ihr auf diesem Speicherstand nie wieder gegen Ihn antreten, wenn Ihr mit dem Geisterkönig Leveln wollt müsst ihr euch hier Besiegen lassen

Wenn er Besiegt ist startet ihr mit der "Freien Welt" und habt das Spiel geschafft

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Viel Kaufen

von: kiryu_zero / 13.06.2011 um 16:49

Es ist euch doch sicher aufgefallen: Starke-Tränke wie z.b. die 5 braunen Phiolen könnt ihr nur 5mal Kaufen.

Aber was machen wenn das nicht genug ist?

Ganz einfach: Bringt sie in euer Haus und geht danch wieder zum Laden und kauft euch nochmal das Gleiche. Danach holt euch aus dem Haus wieder die ersten Einkäufe und habt somit statt 5 jetzt 10 Phiolen. ALlerdings sind die auf 2 Slots aufgeteilt.

Dieser Trick klappt bei jedem Kaufbaren Gegenstand

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Eldar Saga - Kurztipps: Fortgeschrittene Berufe / Schnell Geld verdienen / Waffen Benutzung

Zurück zu: Eldar Saga - Kurztipps: Charaktere anpassen / Transportpunkte / Fähigkeiten übertragen / Andere Völker spielen / Episode 1: Freundschaften: Amandala

Seite 1: Eldar Saga - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Eldar Saga

Eldar Saga
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Es war 2010 eine kleine Überraschung: Mit Halo Reach hat sich Bungie von seiner langjährigen Marke und somit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Eldar Saga (Übersicht)

beobachten  (?