Zoomumba: Tiere

Tiere kaufen und züchten

von: OllyHart / 06.12.2010 um 11:21

Die Tiere unterschieden sich vor allem in ihrem Geschlecht. Männchen und Weibchen müssen getrennt voneinander gekauft werden. Für eine anstehende Zucht sind natürlich beide Geschlechter nötig. Beim Klick auf das Gehege seht ihr das Symbol der beiden Geschlechter. Wenn ihr drauf klickt, startet ihr die Zucht, die beendet ist, wenn ein kleiner Schnuller als Symbol erscheint. Die Zucht ist aber nicht zwingend erfolgreich, es kann manchmal einige Versuche dauern, bis ihr erfolgreich ein kleines Baby gezüchtet habt. Die gezüchteten Baby wachsen nicht, sie bleiben so klein, wie sie sind. Ein Verkauf ist derzeit nicht möglich.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dinge verschieben, drehen, abreißen, verkaufen

von: OllyHart / 06.12.2010 um 11:22

Tiere von einem Gehege in ein anderes zu verschieben, ist nicht möglich. Ihr könnt das Gehege lediglich abreißen und ein neues kaufen. Beim Abriss bekommt ihr den halben Preis des Geheges zurück auf euer Konto. Änderungen beim Verschieben und Verkaufen von Tieren sind aber durchaus möglich. Ihr solltet die Ankündigungen im Forum im Auge behalten.

Gegenstände verschieben, drehen oder abreißen ist über die Menüleiste ganz einfach. Wenn ihr in den Einstellungen die Tooltipps erlaubt, werden euch die Funktionen auch einwandfrei erklärt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zoohelfer

von: OllyHart / 06.12.2010 um 11:22

Zoohelfer können euch einige der vielen Aufgaben als Zoodirektor abnehmen - das kostet allerdings Geld. Die Assistenten arbeiten allerdings nicht selbstständig, sie helfen euch nur bei der Arbeit. Nach der Aktivierung müsst ihr sie einzeln anklicken, damit sie ihre Arbeit machen. Nach 24 Stunden ist ihre Zeit abgelaufen, die ihr aber jederzeit verlängern könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Probleme beim Bau von Gebäuden oder Deko

von: OllyHart / 06.12.2010 um 11:22

Nicht alle Gebäude können überall platziert werden. Ihr müsst genau darauf achten, dass der rote Rand verschwindet. Gebäude können nur auf einer freien Grünfläche platziert werden, es darf also kein Wald im Weg sein oder ähnliches. Das ist bei Gebäuden nicht anders. Bänke, Mülleimer und Laternen hingegen können nur an einem Weg gebaut werden und die benötigten Wege wiederum, müssen auch auf einer Grünfläche liegen. Generell sollten ihr darauf achten, dass genug grüne Fläche vorhanden ist, dann wird es wohl kaum Probleme geben. Achtet aber darauf, dass alle Gebäude und Gehege mit Wegen verbunden sind, sonst fehlen die Einnahmen.

Wer einen ausgewogenen Zoo haben möchte, der Einnahmen bringt, sollte darauf achten, dass Gebäude und Besucher nur Geld, aber keine Punkte zum Stufenanstieg bringen, Gehege hingegen bringen nur Punkte und dadurch indirekt Geld, weil die Attraktivität steigt. Bei Deko ist das nicht anders, sie bringt allerdings nicht einmal Punkte. Wege bringen nichts von beidem.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zoo-o-Meter

von: OllyHart / 06.12.2010 um 11:22

Das Zoo-o-Meter zeigt die Attraktivität eures Zoos. Hohe Attraktivität bedeutet hohe Besucherzahlen und damit mehr Eintrittsgelder. Ihr könnt die Anzeige wechseln, wodurch ihr auch eure Einnahmen und die aktuellen Besucherzahlen einsehen könnt.

Wenn ihr in den Zooshop schaut findet ihr zu jedem Item eine Information. Klickt ihr darauf, werden euch auch die Attraktivitätspunkte angezeigt. Die sind unterschiedlich bei allen Items. Ihr habt so die Möglichkeit, den Zoo attraktiv zu gestalten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Zoomumba

spieletipps meint: Herzallerliebste Zoo-Simulation mit schnell zu verstehendem Spielsystem. Premium-Funktionen stören nicht den Spielfluß. Artikel lesen
80
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

Ausnahmsweise geht es mal nicht um fiese Möchtegern-Hacker, die Online-Server stören oder andersweitig den Vi (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zoomumba (Übersicht)

beobachten  (?