Shakes & Fidget: Einsteiger-Guide

Allgemeines

von: OllyHart / 14.12.2010 um 19:27

Damit ihr ein erfolgreichen Start in dem Browserspiel "Shakes and Fidgets" hinlegen könnt und schnell höhere Level erreicht, lest die folgenden Zeilen durch und viel Erfolg beim Spielen.

Grundsätzlich gibt es bei diesem Browser RPG die Möglichkeit durch tägliche Abenteuer Erfahrungspunkte zu verdienen und so euren Charakter hochzuleveln. Zu Beginn des Spiels stehen euch jeden Tag 100 Abenteuerpunkte zur Verfügung, die ihr auch dementsprechend nutzt. Achtet besonders darauf, welche Quest ihr nutzt, da es für einige mehr Gold und für andere mehr Erfahrungspunkte gibt. Habt ihr euch dann ausgetobt geht es für euch in den Shop um zu schauen, was es an neuer Ausrüstung gibt. Denkt immer daran, dass nicht nur die Levels allein, euren Charakter mächtiger machen. Zudem solltet ihr hin und wieder mal in die Arena schauen und dort gleichwertige Kontrahenten herausfordern, damit ihr Ehre und später Orden bekommt.

5 von 7 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

super

13. September 2013 um 17:17 von Shakes-Fidget


Der Shakes and Fidgets Alltag

von: OllyHart / 14.12.2010 um 19:28

Wie bei vielen Browser basierten Spielen bietet auch S 'n' F vieles, um euch nicht zu langweilen. Selbst wenn eure Abenteuerpunkte verbraucht sind habt ihr dennoch die Möglichkeit euren Charakter bis zu 10 Stunden arbeiten zu schicken, um Gold zu verdienen. Möchtet ihr noch mehr Abenteuer bestreiten solltet ihr in die Taverne gehen und dort gegen Pilze Punkte nachkaufen. Geht aber sparsam mit den Pilzen, um da sie nur durch reales Geld wieder aufzubringen sind, oder sehr selten bei Abenteuern gefunden werden können.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ich bin schon etwas weiter...aber für anfänger ist es hilfreich

13. September 2013 um 17:19 von Shakes-Fidget

Aber man kann auch durch Quest's Pilze bekommen und auch 3 Kostenlos bekommen wenn man bei Pilzdealer auf kostenlos geht und dann Videos guckt und die dauern nur 16s-1 Min.

10. September 2013 um 15:41 von MatderZocker1


Euer Charakter

von: OllyHart / 14.12.2010 um 19:28

Wenn ihr das erste Mal einen Charakter erstellt, achtet beim Aufwerten erst einmal darauf, euren Ausdauer Wert nach oben zu bringen, da er euren Helden mit mehr Lebenspunkten versorgt. Wenn ihr eure Figur ausrüstet, werdet ihr merken, dass viele Gegenstände positive Effekte mit sich bringen. Doch Vorsicht: Es gibt euch Gegenstände, die euch Statuswerte abziehen. Haltet also eure Balance und schaut, wie ihr euren Charakter spielen wollt.

4 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich finde am Anfang, sollte man sein Gold/Silber lieber verskillen, dass heißt besser seine Stats(Geschick,Stärke,Ausdauer usw.) hochpushen, denn die Rüstung bzw. das Equipt veraltert die ersten 15 Level zu schnell.

15. August 2013 um 18:37 von Flickerr

mann sollte bei stärke und kundschafter sich mehr auf schaden konzentrieren, es sollte das doppelte sein, z.b. 1000 mal auf leben geklikt und 2000 mal auf schaden geklikt, bei magier sollte es genau anders rum sein, viel spaß noch :)

07. Februar 2013 um 11:36 von Tipp_des_Tages

mit viel ausdauer und dafür wenig dmg zu spielen ist soooooo langweilig

01. September 2012 um 19:26 von -_(Kristallon)_-

Hat mir geholfen.

11. August 2012 um 17:23 von gelöschter User

die ausdauer nicht zu viel am besten sollte immer bei Krieger stärke bei magier intelligenz und bei dem kundschafter geschick

24. Juli 2012 um 20:37 von Globa

gut sehr gut

09. September 2011 um 08:44 von hadi11


Welche Quest nehme ich an?

von: sandamer / 14.12.2009 um 19:20

Ich rate allen Anfängern unter Stufe 10 sich mehr auf die Erfahrungspunkte zu konzentrieren so könnt ihr euch einen Vorteil verschaffen. Das heißt nicht das man nicht abundzu eine mehr "Gold/Silber als Erfahrungs Quest" machen kann!

Wenn ihr dann über ca. Stufe 9-11 seit könnt ihr mehr auf Gold setzen um möglichest gute Waffen zuerhalten oder eure Fähigkeiten(Stärke,...) verbessern.

Wenn ihr das erreicht habt nehmt mal so mal so die Quests an!

12 von 13 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Nein! Hilfreich, aber ich gebe Anfängern den Tipp, es anders zu machen! Ihr solltet Quests mit Gold machen, davon könnt ihr euch Ausrüstung kaufen, die euch schützt und weiterbringt!

13. September 2013 um 17:21 von Shakes-Fidget

Würde eher sagen das man ab Level 11 bis Level 25 auf Gold setzten soll um die Skills in einen recht guten Start zu setzten damit man besser vorran kommt ab level 25. Ab level 50 kommt die erste inoffizielle level bremse von daher Dungeons Aufbewaren.

15. August 2013 um 17:03 von Golum159

Eher unter Stufe 100. Eigentlich sollte man ca. 80% des Tages in EP investieren, da man mit höhererem Level mehr Gold Stadtwache erhält.

02. Oktober 2012 um 16:17 von Feuerstern1999

sicher ist hilfreich für anfänger aber wie will man den dabei den silber/gold sammeln damit man skillen kann und rüssi/waffen kaufen kann aber trotzdem hilfreich

07. September 2012 um 20:09 von gelöschter User

Hat mir früher schon sehr geholfen. Habe neu bei Welt 21 angefangen und jeder sollte so vorgehen!

11. August 2012 um 17:24 von gelöschter User

Toll

24. Juli 2012 um 20:37 von Globa

Guter Tipp!

02. Juli 2012 um 12:18 von mirakilix


Der Anfang einer Gilden

von: xxxhardyfanxxx / 22.12.2009 um 17:47

Es gibt nicht sinlos eine Gilde, in einer Gilde kann man nicht nur chatten nein man bekommt Erfahrungs- und Geldbonus! Am Anfang einer Gildengründung ist es wichtig erst mal die Bonuse beide auf stufe 1 zu erhöhen, (können nur Gildenleiter und Offiziere)denn jede erhöhte stufe bringt +2 Prozent. Ihr solltet auch eure Regeln und Bonuse in die Gildenbeschreibung in der Mitte schreiben. Wenn ihr genug Mitglieder habt und euch sehr sicher seit dass niemand euch besiegt, dann seit ihr vileicht bereit für einen Angriff auf eine andere Gilde! Dies wiederum geht indem man auf das Schwert über dem Gildenchat klickt. Der Angriff wiederum Bringt euch Erfahrung und Gildenehre. Wenn ihr euch in einer Gruppe zusammen tut sieht man dass man es zusammen am besten kann.

P.s.: Außerdem kann man von anderen Mitgliedern Tricks und Tipps holen.

4 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Also wir haben auf Server 4 jetzt 188% Boni auf Gold und EXP, das ist ziemlich gut, die meisten haben Der Weise Rat mit 192%boni auf beides und wir(Zeitlos) mit 188%

29. September 2013 um 18:19 von kraiginator

wir haben eine sehr erfolgreiche gilde, sind aber auch ohne die tipps ausgekommen! rotzdem danke!

13. September 2013 um 17:24 von Shakes-Fidget

Sehr guter Tipp danke ich bin der echte noob gewesen in Shakes & Fidget doch jetzt bin ich schon lvl 30 durch meiner gilde danke

10. September 2013 um 15:56 von MatderZocker1

ja super,das weiß doch jeder,der in ne gilde einsteigt

01. September 2012 um 19:29 von -_(Kristallon)_-

ja er ist echt gut und ich habe meine gilde geschmissen ist einfach zu komplitziert für mich ein freund hat ne gilde aufgemacht und es leuft echt gut

10. Oktober 2010 um 13:54 von g-styla64


Weiter mit: Shakes & Fidget - Einsteiger-Guide: E-mail Validierung / Einsteigertipps / Der perfekte Start


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Shakes & Fidget

spieletipps meint: PvP-Casual-RPG mit bekannten Figuren aus dem Shakes&Fidget-Comic. Nicht überwältigend, aber lustig und kurzweilig. Artikel lesen
72
Shiness - The Lightning Kingdom: Der schöne Schein trügt

Shiness - The Lightning Kingdom: Der schöne Schein trügt

Eine malerische Idylle aus saftigen Wiesen, herumtollenden Schweinehörnchen und klaren Bächen - dieser Frieden (...) mehr

Weitere Artikel

Perception: Neuer Trailer mit Erscheinungstermin veröffentlicht

Perception: Neuer Trailer mit Erscheinungstermin veröffentlicht

Für das Horror-Spiel Perception von Entwicklerstudio Deep End Games ist ein neuer Trailer erschienen, der nicht nu (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Shakes & Fidget (Übersicht)

beobachten  (?