Minecraft: Online Server

Online Server

von: Asdire / 13.05.2011 um 23:03

Es haben sich sicher schon viele Leute gefragt ob man eine singleplayer karte in einen Server geben kann. Und hier die Antwort: Ja! Es ist eigentlich ganz einfach:

geht in AppData/Roaming/.minecraft/saves . Dann geht ihr in den Ordner der Welt, in der ihr online Spielen möchtet. Markiert "region", "level.dat", "level.dat_old" und "session.lock" und drückt auf kopieren. Danach geht ihr in den ordner "world" eures Servers und löscht alle Dateinen außer "players". Dann drückt ihr auf einfügen und seid fertig. Ihr spawnt vieleicht nicht genau da wo ihr im singleplayer spawnt aber in der nähe.

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Man kann auch einfach den kompletten SinglePlayerOrdner kopieren, in den Server-Ordner einfügen und den Namen dann in world umändern, ist viel einfacher

10. Mai 2013 um 21:16 von Vampii melden

check ich nicht. vielleicht bin ich auch zu dumm dafür

11. März 2013 um 16:06 von Rockrade melden


Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?

Nach unten bauen

von: Twoeye / 27.05.2011 um 21:07

Wenn ihr eine schwebende Plattform habt und nach unten bauen , wollt kennt ihr sicher das Problem, dass man in Minecraft nicht klettern kann. Es gibt allerdings eine ganz einfache Lösung dafür:

Baut einen Wasserfall. Ihr platziert am Rand eurer Plattform einen Wasserfall. Ihr springt hinein und lasst auch durch nach oben schwimmen, langsam immer weiter nach unten treiben. Platziert dann unter der Plattform, neben! dem Wasserfall einen Block. Das macht ihr solange, bis die untere Plattform die gewünschte Höhe hat. Dann setzt ihr noch einen Block vor die nun entstandene Säule und schon könnt ihr eine Plattform daran bauen.

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ist richtig, aber was ist wenn mann kein Eimer mit Wasser hat ???

02. Januar 2014 um 22:04 von Lets_rain melden

in Skyblock geht das aber wenn man direkt auf einer Plattform gespawnt wird muss man springen (also Einzelspieler)

30. Juli 2013 um 19:01 von Undertaker9991 melden

:O hab wirklich jedesmal einfach von unten einen 1x1turm gebaut und dann dort weitergebaut. Vielen dank!:)

28. Mai 2011 um 09:39 von Cheat-freak melden


Blöcke in der Luft feststellen (Brückenbau etc.)

von: Redakteur / 03.05.2011 um 10:58

Dieser Trick gehört fast schon zu den essentiellen Gameplaymechaniken in Minecraft. Wenn ihr nicht von einem Block herunterfallen wollt, auf dem ihr euch gerade aufhaltet, dann halte ganz einfach die linke Shift Taste gedrückt und geht dann zur Kante des Blocks. Somit könnt ihr nun ganz einfach Brücken oder Ähnliches bauen.

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Schlafen im Nether

von: hanfboy23 / 19.07.2011 um 21:48

Versucht bloß nicht im Nether zu schlafen. Wenn man ein Bett baut und ein Rechtsklick drauf macht, explodiert es. Die Explosion ist nahe doppelt so stark wie die eines Creepers, hat aber die ähnliche Sprengkraft wie die eines TNT-Blocks.

7 von 8 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Gleiche Wirkung im Aether. (Gegenteil zum Nether. Nur durch Mod spielbar)

27. Juni 2013 um 12:12 von Vamummtaa melden

Es ist STÄRKER als eine TNT Explosion(TNT-explosionswert=5, Bettexplosionswert=6). Gleiche Wirkung im Ende, hab mal den Enderdragon (im creative mode) damit gekillt.

25. Mai 2013 um 21:36 von Game_freakIII melden

kann man als tnt ersatz benutzen

20. Januar 2013 um 13:43 von HipHopBoy melden

Ich kannte den Trick schon,aber nur weil ich in einer Adventuremap da schlfen wollte...xD

13. Januar 2013 um 09:10 von Baffu99 melden

Ich hab mal versucht im Hardcore im Nether zu schlafen! Leider gab es sehr viele Diamanten in meiner Kiste :(

17. September 2012 um 17:21 von Der_Oberhammer melden

Musste ich ebenfalls feststellen ...

19. Juli 2012 um 15:00 von firefox22 melden

Könntes du auch sagen wo ich es noch nicht wusste.

16. Juni 2012 um 16:48 von lol515 melden


Kohle bekommen ohne suchen

von: mick99 / 27.07.2011 um 22:34

Ihr kennt das sicher:

Es setzt am ersten Tag bereits die Dämmerung ein und ihr habt noch keine Kohle für Fakeln gefunden.

Dann macht folgendes:

Ihr besorgt euch 8 Cobblestone und craftet einen Ofen, dann fällt einen Baum und craftet EIN und wirklich nur EIN Stück zu Holzbrettern. Dieses verwendet ihr als Brennmaterial. Der Rest des Baums (nocheinmal: den Rest NICHT zu Brettern verarbeiten!) steckt ihr in das obere Fach des Ofens. Dann wartet ihr kurz und Tada:

Aus einem Stück Holz wird Holzkohle. Dieses könnt ihr genauso verwenden wie normale Kohle und sie hat auch genau so viel "Leistung".

7 von 10 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

falsch man kann damit kein Kohleblock craften aber sonst guter tipp für Anfänger

29. April 2015 um 15:01 von cooleSocke melden

@Maniboy09 Genauer Lesen! Der Ofen wird mit Holzbrettern angeheizt anstatt mit Kohle

27. Juni 2013 um 12:14 von Vamummtaa melden

Man braucht kohle um den ofen anzuheizen

22. Mai 2013 um 20:42 von Maniboy09 melden

@chriz : ne man kann nicht holzbretter zu holzkohle verarbeiten

05. Mai 2013 um 11:34 von gelöschter User melden

Den Trick hab ich sogar in meinem Lets Play verwendet!

21. März 2013 um 07:04 von PBC88 melden

man kann auch holzbretter nehmen das geht auch und man verschwerndet weniger

12. Februar 2013 um 14:05 von ChrizBozz98 melden


Weiter mit: Minecraft - Kurztipps: Out of Memory / Praktischer Trick für gegrilltes Fleisch / Ueberlebenswichtiger Tipp für Höhlensysteme / Clonen / Was man gegen Mob Spawner tun kann

Zurück zu: Minecraft - Kurztipps: Ausfürliche Creeper-Information / Flower Power / Auto-Laufen/Springen / An eine Leiter Hängen / Multiplayer crack? nein Danke

Seite 1: Minecraft - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91

Tipp gehört zu diesen Spielen

Minecraft
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

Laut dem Nintendo-Grafiker Satoru Takizawa hätte es beinahe nie ein The Legend of Zelda - Twilight Princess gegebe (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Minecraft (Übersicht)

beobachten  (?