Komplettlösung Dead Space 2

Kapitel 1

von: OllyHart / 02.02.2011 um 14:01

Am Anfang wacht ihr mit wenig Energie in einer Zwangsjacke auf und wisst, dass etwas nicht stimmt. Mit diesen Gedanken lauft ihr am besten schnell zum ersten Speicherpunkt. Die Jacke behaltet ihr übrigens bis zum Ende der Trainingsphase an. Während eurer Flucht, solltet ihr auf die beleuchteten Flecken achten. Wo Licht ist, herrscht normalerweise noch ein bisschen mehr Sicherheit. Rennt übrigens so lange ihr unterwegs seid, da ihr sonst zu Brei verarbeitet werdet. Wenn ihr im Observationsraum angekommen seid, wird euch von einem Mann aus der Jacke geholfen und ihr lernt, wie ihr mit eurer Umgebung interagiert und euch selbst heilt, was ihr am besten direkt einmal ausprobiert. Geht nun durch den Wartungstunnel zur Chirurgie.

Hier erhaltet ihr an einer medizinischen Maschine das Kinese-Modul. Nun könnt ihr euch verteidigen, in dem ihr zum Beispiel herumliegende Stangen als Speere gegen die Necromorphs einsetzt. Sammelt euch am besten ein paar Stangen zusammen, damit ihr sie direkt an einem Ort griffbereit habt, da ihr gleich von zwei Monstern angegriffen werdet. Unbenutzte Stangen könnt ihr übrigens mitnehmen, um gegen weitere Angriffe gewappnet zu sein. Dies gilt aber nur für das aktuelle Gebiet, da ihr sie nicht wie Munition mitführen könnt. Lauft jetzt zum Fahrstuhl und fahrt eine Etage höher. Hier erwarten euch wieder mehrere Necromorphs, die ihr mit euren Stangen bearbeitet. Sollten euch diese ausgehen, sucht auf dem Boden nach neuen Geschossen.

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ich komm noch nicht mal bis zum ersten speicherpunkt weil ich gar nicht weiß wohin

28. Juli 2013 um 20:08 von Kane180485 melden

danke

08. Juli 2012 um 17:53 von Krone32 melden


Dieses Video zu Dead Space 2 schon gesehen?

Plasmacutter

von: OllyHart / 02.02.2011 um 14:01

Ansicht vergrössern!Der Plasmacutter in Aktion

Nach kurzer Zeit erhaltet ihr endlich den Plasmacutter und trefft einen Patienten, der aber nicht mehr lange unter euch weilt. Dafür tauchen weitere Monster auf, die ihr nun mit eurer Waffe niederstreckt. Denkt übrigens immer daran, die Leichen eurer Feinde nach neuer Munition zu durchsuchen, dann seid ihr euch nämlich auch sicher, dass sie endgültig ins Jenseits gewandert sind. Folgt nun dem Weg, den euch eure aus Teil eins bekannte Brotkrümelspur weist. Passt in dunklen Gängen allerdings auf, dass ihr nicht von den Necromorphs überrascht werdet, die aus manchen Wandstücken in den Gang platzen können. Ihr könnt nun übrigens auch mit den Klauen eurer Feinde auf diese mit Kinese schießen. Nutzt also die Waffen eurer Feinde, um wertvolle Munition zu sparen.

Nach dem Labor kommt ihr in eine Lobby, in der ihr Nolan Stoss begegnet. Folgt nun eurem Gesprächspartner zurück nach oben und achtet wieder auf die Wände und Decken. Zum Teil sind dort auch Entlüftungsrohre, von denen ihr fern bleiben solltet, wenn eure Widersacher aus ihnen hervorspringen. Nach kurzer Zeit gelangt ihr in einen Raum, in dem eine kleine Rampe nach oben führt. Zieht dort Stellung, um euch gegen eure Angreifer zu wehren, da ihr ansonsten umzingelt werden könntet. Dies ist vor allem von Vorteil, wenn ihr auf den höheren Schwierigkeitsstufen spielt. Nach kurzer Zeit könnt ihr auch euren ersten Energieknoten einsammeln, mit dem ihr eure Ausrüstung verbessern könnt. Er liegt mitten auf einem Tisch, nahe der Rezeption. Um diesen und weiter einzusetzen, müsst ihr eine Werkbank finden, von denen ihr mehrere im Spiel aufsuchen solltet. Stärkere Waffen gegen stärkere Gegner sind hier von äußerster Wichtigkeit!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Stasis-Modul

von: OllyHart / 02.02.2011 um 14:01

Geht nun weiter und schnetzelt eure Angreifer aus dem Weg. Denkt immer daran alles aufzusammeln, was ihr so findet. Nun gelangt ihr in einen Raum, in dem ihr ein Gerät hacken müsst. Ihr tretet vor einen Bildschirm, auf dem ein Kreis zu sehen ist und ein kleiner Bereich darin, den ihr drehen könnt. Sucht nun die blauen Bereiche und betätigt diese, um voran zu kommen. Drückt ihr bei einem roten Bereich, so müsst ihr von vorn beginnen. Habt ihr es geschafft, bekommt ihr das wertvolle Stasis-Modul, mit dem ihr zum Beispiel eure Angreifer für kurze Zeit bewegungsunfähig machen könnt. Dies ist vor allem bei größeren Gegnern und vielen Angreifern sinnvoll. Nun taucht ein Necromorph auf, den ihr unter Stasis setzen müsst, da er euch sonst tötet, egal auf welchem Schwierigkeitsgrad ihr spielt.

Schießt auf seine Arme und Beine und macht ihm den Gar aus. In der Nähe ist eine Energiestation für euer Stasis-Modul, an der ihr dieses am besten direkt aufladet. Nun müsst ihr durch eine Tür, die ihr am besten einfriert, da ihr sonst nicht lebend weiterkommt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gefahr Weltall

von: OllyHart / 02.02.2011 um 14:01

Geht nun weiter, tötet eure Angreifer und sammelt den nächsten Energieknoten ein, der sich in einem Raum mit rötlichem Licht rechts in einem kleinen Regal befindet. Nach kurzer Zeit greifen euch weitere Necromorphs an, wobei ihr immer daran denken solltet, dass sich überall Gegenstände befinden können, mit denen ihr diese ebenfalls besiegen könnt. Danach findet ihr bald einen Tisch mit Party-Ballons. Gegenüber von diesem findet ihr einen weiteren Energieknoten auf einem anderen Tisch. Anschließend kommt ihr in die Situation, dass ein Fenster in einem Raum so beschädigt ist, so dass ihr Gefahr belauft in das Weltall zu gelangen. Schießt in diesen Fällen auf das rote Dreieck darüber, damit dieses durch einen Mechanismus geschlossen wird.

Bald erreicht ihr eine weitere Speicher-Station, in dessen Nähe sich ein weiterer Energieknoten in dem gewohnten kleinen Regal befindet. Hier ist auch der erste Shop, in dem ihr Waffen und andere Dinge kaufen und verkaufen könnt. Kauft euch hier den momentan besten Anzug und achtet ab diesen Punkt auf eure Munition, da ihr bald dem ersten Boss begegnet. Bevor ihr diesem aber begegnet, gelangt ihr in einen luftleeren Raum, in dem ihr den letzten Energieknoten dieses Kapitel findet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der erste Boss

von: OllyHart / 02.02.2011 um 14:01

Ansicht vergrössern!Bosskampf Nummer 1 im Spiel

Danach müsst ihr euch dem ersten kleinen Boss stellen, einem etwas gewaltigerem Necromorph, der in ähnlicher Form auch schon im Erstling der Horror-Serie vorkam. Setzt Stasis ein und schießt auf die gelblichen Körperflecke des Monsters. Habt ihr seine Arme von ihm entfernt fehlen nur noch ein paar letzte Schüsse in den Rücken, bis er keine Gefahr mehr darstellt. Sammelt ein, was er euch überlässt und verkauft den erhaltenen Halbleiter beim Shop. Folgt nun eurer Krümelspur ins nächste Kapitel.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das ist echt eine Tolle Sache!!!! Kommst nicht weiter, EINFACH Spieletipps, Aufrufen. Ich hatte in Dead Sp.2 , 2x eine stelle an der ich nicht weiter kam. Hätt' ich die Kompl.-Lösung nicht gehabt, wäre an dieser Stelle das Game für mich zu ende gewesen. Ich find's Wirkl. GUT-10Sterne!! LOL.

27. September 2015 um 07:35 von Minusmann666 melden


Weiter mit: Komplettlösung Dead Space 2: Kapitel 2 / Erstes Treffen mit dem Säurespucker / Die Wäscherei / Der Infector / Bosskampf Nummer 2


Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Dead Space 2 (9 Themen)

Dead Space 2

Dead Space 2 spieletipps meint: Viele der Schockmomente waren brauchbar, aber nicht überwältigend. Hoffentlich zieht sich die düstere Atmosphäre durch das ganze Spiel. Aktueller Eindruck: gut. Artikel lesen
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dead Space 2 (Übersicht)

beobachten  (?