Lord of Arcana: Kugeln und Slots

Kugeln und Slots

von: Kryos / 25.02.2011 um 08:49

Unterschätzt nicht die Wirkung von Kugeln, sie können eure wertvollsten Verbündeten sein, wenn man weiß sie geschickt zu nutzen. So ist beispielsweise die Heilungskugel mit ihrem konstanten 1% leben pro Sekunde Heilen unwahrscheinlich nützlich aber der 20% Verteidigungsverlust mindestens ebenso tragisch, daher ist es hier empfehlenswert, dies mit Abwehreinsicht zu Dämpfen. Von daher ist es ratsam Schwächen auszubauen, doch natürlich ist es genauso nutzlos eine Kugel auszurüsten die beispielsweise das Sammeln verstärkt und die Item-Droprate veringert und eine weitere Kugel die zwar die Item-Droprate verbessert aber das Sammeln veringert.

Da sich in diesem Beispiel beides aufheben würde hat man im Endeffekt nur zwei Plätze (Slots) für Kugeln verschwendet. Da Kugeln aber viele nützliche Effekte haben können möchte man am liebsten die meisten allesamt Ausrüsten, doch leider ist dies beschränkt auf maximal 7 Slots. Allerdings stehen eim diese 7 Slots nicht von Anfang an zur Verfügung, sondern Schilde können drei haben, (das macht deshalb alle Waffen die sich nicht mit Schild führen lassen leider um einige Stufen schlechter.) Rüstung und Helm maximal 2. So ist bei der anschaffung von Rüstungsteilen auch immer auf die verfügbaren Slots zu achten. Gottseidank sind die meisten Rüstteile aber in ihrer endform mit maximal verfügbaren Slots ausgestattet, so das ihr euch auch noch auf andere Dinge eurer Ausrüstung widmen könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Taktik Finvarra

von: Jojinbo / 25.02.2011 um 09:13

Ich habe hier Tipps zu Finvarra um ihn zu besiegen. Ich werde seine Attacken auflisten die euch helfen werden:

Normaler Angriff: Er wird einzelne Schläge benutzen oder einen Kombo-Angriff den Finvarra mit eimen Luft-wirbel beendet blockt diesen Angriff oder weicht aus.

Konter-Kombo: Wenn ihr seinen Magi-Schild trefft bekommt ihr einen Uppercut zuspüren mitfolge eines unteren Drehschlages der euch wegschleudern wird. Da ihr nun auf dem Boden liegt benutzt nicht den Stehaufmännchen-Angriff der sich der Konter wiederholt weil Finvarra auf euch zu geht.

Energiewellensturm: Finvarra wird sein Schwert in den Boden rammen und eine Energiewelle auf euch los lassen blockt diesen Angfriff oder weicht aus.

Adeliger Ansturm: Finvarra wird einen Ansturm auf euch machen und diesen Angriff mit eimen Vorwärtsschlag beenden blockt diesen Angriff oder weicht aus.

Mein Tipp zu Finvarra: Benutzt 1Händer und die Technik Irrlicht weil ich finde den Uppercut etwas Nützlich. Greift ihn immer von hinten an so ist es einfacher finde ich aber es ist eure wahl welche Waffe ihr benutzt. Ich hoffe ich konnte helfen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geduld

von: Metatron / 26.02.2011 um 16:16

Nehmt euch etwas Geduld und Zeit. D.h. beobachtet wie sich das Monster verhält und versucht nicht das Monster so schnell es geht totzuknüppeln und verlasst euch nicht darauf, dass eure Waffe derart overpowered ist, dass ihr mit jedem 3. Schlag staggert.

Also probiert einfach folgende Taktik. Sobald das Monster mit einem Angriff fertig ist, greift ihr mit eurer Waffe ein-zweimal an und zieht euch sofort zurück bzw. blockt. Diesen Vorgang wiederholt ihr bis das Monster nach einiger Zeit blutend vor euch liegt. Ich weiß ihr denkt vielleicht, dass das ja viel zu ewig dauert und der Aufwand es garnicht wert ist ABER:

Mit dieser Taktik spart ihr bares Geld (für Heiltränke),denn so gut wie keine Attacke sollte euch treffen und ihr werdet das Monster früher oder später sowieso töten. Wenn ihr also keinen Zeitdruck habt nehmt euch ein wenig Zeit und behandelt euer Jagdziel mit ein wenig Respekt. Bevor ihr es tötet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Guide für Serket

von: Kryos / 28.02.2011 um 09:56

Als Ultimativer Zauber ist Grendel sehr nütlich, seine Schwachstelle ist sein Hinterteil. Hier seine Angriffe:

1. Angriff= Tauchangriff, er wird sich Eingraben und entweder mit dem Kopf oder dem ganzen Körper in eurer nähe empor Schießen und anschließen erneut abtauchen und alles eine zeitlang Wiederholen.

Am besten ihr lauft über die Staubwolke von ihm drüberweg und greift ihn dann an (gegebenenfalls seinen Hintern).

2. Angriff= Scherenschritt, er stürmt los und greift mit seinen klauen frontal an. Ihr haltet euch am besten die meiste Zeit in seinem Rückenbereich auf, dann kann euch diese Attacke nicht viel anhaben ansonsten selbstverständlich Blocken oder Ausweichen.

3. Angriff= Schwanzkombo, er Sticht zweimal mit seinem Schwanz in den Boden und tut dieses entweder ein drittes Mal oder macht ein Drehangriff. Hier empfiehlt es sich sobald ihr merkt das er seinen Schwanz in den Boden rammt erstmal das Weite zu Suchen und wenn er ein drittes Mal zusticht zu ihm hinzurennen und zu Vermöbeln oder seinen Drehangriff abzuwarten und dann hinzurennen um ihn dann zu Vermöbeln. Ansonsten kann man der Attacke auch mit geschicktem Ausweichen und Blocken entgehen.

Zudem solltet ihr auch dann Angreifen wenn es wenig Sinn

macht (1 Schaden zufügen), einfach um eure Manaanzeige zu füllen und um dann Grendel ins Spiel zu Rufen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Liste für Veddel-Flaschen

von: Kryos / 08.03.2011 um 07:59

Jede Veddel-Flasche hat seine ganz eigene Häufigkeit auf bestimmmte Boni für den nächsten Quest, hier ist eine Auflistung:

Totenkopf-Glasflaschen= häufig mehr Zeit für den quest, alternativ mehr Gildenpunkte nach erfolgreicher Questabsolvierung.

Fledermaus-Glasflasche= häufig mehr Gildenpunkte nach erfolgreicher Questabsolvierung, alternativ mehr zeit für den Quest.

Ketten-Kristallflasche= häufig mehr Gegenstände von Gegnern oder nach Quest, alternativ mehr zeit für den Quest oder Gold nach Quest Abschluß x2.

Dornen-Kristallflasche= hauptsächlich Arcana-Aktivität Steigerung.

Dämonen-Kristallflasche= hauptsächlich Zufall, aller dings besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit das es ein besondrs großer bonus ist, dafür ist die Wahrscheinlichkeit hier eine Niete zu Ziehen besonders groß.

Dazu ist noch zu sagen das man bei allen Flaschen auch häufig eine Niete bekommen kann nur bei der Dämonen-Kristallflasche ist das besonders häufig der Fall.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Lord of Arcana - Kurztipps: Hekatoncheir Tipp / Trank farmen / Absturz beim Nutzen von Gegenständen? / Häufig gestellte Fragen / Taktiken für Brennender Agni

Zurück zu: Lord of Arcana - Kurztipps: Azdaja / Waffen / Vermillion Quest / Monsterteile zerstören! / Siegfrieds Schulter Zerstören

Seite 1: Lord of Arcana - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Lord of Arcana

Lord of Arcana spieletipps meint: Phantastische Monsterjagd mit spielerischen Schwächen für Einzelgänger, aber starkem Soundtrack und sehenswertem Monsterdesign. Artikel lesen
80
Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Sony gegen Microsoft: Das langjährige Duell geht 2016 in eine neue Runde. Beide Hersteller liefern dieses Jahr neue (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lord of Arcana (Übersicht)

beobachten  (?