Sägemühle: Lösung Jägermissionen

Sägemühle

von: OllyHart / 14.01.2011 um 16:33

Ihr werdet in dem kleinen Vorhof der Mühle abgesetzt und sucht direkt im Schatten auf der linken Seite Deckung. Markiert die Feinde, dann schaltet sie mit präzisen Schüssen aus. Die im Lichtkegel stehende Gruppe müsst ihr allerdings mit eurer Spezialfähigkeit ausschalten. In der zweiten Zone betretet ihr das Außengebiet und nehmt dort die Position auf dem Lkw ein. Von hier oben kämpft es sich leichter. Ihr könnt alle erwischen bis auf zwei, die vor der großen Halle Wache schieben. Schleicht euch um sie rum und meuchelt sie von hinten in den Tod.

Im nächsten Bereich ist es einfacher sich entdecken zu lassen. Schlagt euer Lager am unteren Ende der Treppe auf und Ziel auf den oberen Anfang der Stufen. Jeder Feind der über diese Schwelle tritt fällt sofort eurer Waffe zum Opfer. Wenn auch die Verstärkung am Ende ist lauft ihr weiter. Ihr gelangt in eine Halle mit vielen Holzstapeln die sowohl Schatten als auch Deckung bieten. Ihr müsst nur auf das MG in der Mitte aufpassen. Schießt im richtigen Moment das Licht aus und rennt daran vorbei. Zuletzt erreicht ihr nochmal eine Lagerhalle. Betretet links die Räume und schaltet die Söldner von oben aus.


Dieses Video zu Splinter Cell Conviction schon gesehen?

Druckerpresse

von: OllyHart / 14.01.2011 um 16:33

Wie sonst auch immer fangt ihr in einem Raum vor einer großen Lagerhalle an. Markiert mit eurem Sonar die Feinde und schaltet diese unentdeckt aus. Stürmt links zu den Regalen vor und klettert an ihnen hoch. Sobald euch ein Soldat zu nahe kommt war das sein letzter Schritt, weil ihr von dort oben in einer sehr guten Angriffsposition seid. Sollte noch jemand übrig sein springt ihr einfach wieder runter und schaltet ihn per Nahkampf aus.

Die nächste Zone ist eine Büroetage. Hier müsst ihr aufpassen, dass ihr keine Glasscheiben zerschießt, da sonst schnell Verstärkung geholt wird. Vernachlässigt aber auch nicht die Lampen! Wenn ihr hier fertig seid, öffnet ihr die linke Tür. Bleibt einfach unten stehen und steigt nicht die Stufen hinauf, sondern säubert den Bereich von hier aus. Die nächsten beiden Räume sind gleich aufgebaut. Schleichen, schnell töten sollte hier euer Motto sein, dann werdet ihr keine Probleme haben.

Die finale Zone hat auch nur eine kleine Schwierigkeit und zwar ein Geschütz auf der linken Seite. Um von diesem nicht durchlöchert zu werden robbt ihr ganz dicht an der Wand hinter dem Lichtkegel in die kleine Kammer. Tötet die Wache, bevor diese Alarm schlägt. Dann übernehmt die Kontrolle über das MG und zeigt den Bösewichten mal wer hier der Boss ist...

Wen alle erledigt sind habt ihr aller Jägerkarten erfolgreich abgeschlossen.


Zurück zu: Lösung Jägermissionen: Einleitung / St. Petersburg / Russische Botschaft / Yastreb-Komplex / Mozdok-Gelände

Seite 1: Lösung Jägermissionen
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Splinter Cell - Conviction (7 Themen)

Splinter Cell Conviction

Splinter Cell - Conviction spieletipps meint: Conviction ist kein Splinter Cell mehr, aber ein unterhaltsames Action-Feuerwerk. Goodbye, alter Sam. Willkommen, neuer Fisher! Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Vor einigen Tagen brach in den Sozialen Medien und auf Reddit eine Debatte los. Müssen Videospiel-Journalisten (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Splinter Cell Conviction (Übersicht)

beobachten  (?