Dagobah - Ein Wächter: Komplettlösung Wii

Dagobah - Ein Wächter

von: Redakteur / 25.01.2011 um 10:06

Nach einer kurzen Selbstfindungsphase, entschließt ihr euch dazu alle Mächte Angriffe und Doppelsprünge auf Dagobah zu unterlassen. Dagobah ist sehr unübersichtlich daher solltet ihr nie zu weit vom Pfad weg gehen. Ihr findet in dem Wald hinter euch am Anfang einen Holocron. Achtet darauf nicht zu weit in den Wald zu laufen. Sobald ihr ihn habt folgt dem Pfad der in einem hellen grün erstrahlt und direkt vor eurem Schiff liegt. Eine Felswand hoch, nasse Füße holen in einem kleinen Fluss und noch eine Felswand hoch und ihr steht auf einer kleinen Anhöhe von der ihr Yodas Haus sehen könnt.

Lauft weiter und entscheidet euch für den hellen Weg und den etwas längeren Fluss hinter euch findet ihr euch bald vor der Höhle des Bösen und ihr seht den Meister aller Jedi. Yoda hoch selbst wird euch einen Rat geben. In der Höhle werdet ihr etliche Selbstfindungsszenen haben, von Juno der ihr nachjagt bis zu einem grünen Kristallspiegel der euch selbst zeigt, oder nicht? Wenn ihr auf den dritten Spiegel achtet werdet ihr im Spiegel einen Kristall sehen. Auf dem Boden ist eine Stelle heller. Stellt euch auf diese und springt. Ihr habt nun den Velmor Kristall mit dem ihr eure Kombo-Anzeige schneller füllen könnt. Lauft tiefer in die Höhle und ihr kommt zu einer Höhle in der ihr aus der Vogelperspektive auf euch hinab seht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu SW - The Force Unleashed 2 schon gesehen?

Dagobah - Ein Wächter 2

von: Redakteur / 25.01.2011 um 10:07

Achtung auch auf euer Spiegel-Ich. Wenn einer von euch stirbt seid ihr beide hinüber. Ihr müsst über eine Schlucht doch Vorsicht euer Original hat einige Plattformen mehr als euer Spiegel ich. Also achtet nur auf ihn. Bedenkt aber es ist ein Spiegel das heißt die Steuerung wird gedreht. Links wird zu Rechts und umgekehrt. Endlich seid ihr an der Schlucht und steht eurem Spiegel-Ich ohne Spiegel entgegen. Doch werdet ihr nicht kämpfen da er euch sofort eure Schwerter klaut und gegen Gegner kämpft. Ihr werdet auch von Starkillerklonen angegriffen. Doch ihr könnt nur eine einzige Technik. Geistertrick. Drückt euer Steuerkreuz nach links und zielt auf einen Gegner. Er wird jetzt alle anderen angreifen und danach explodieren.

Nach 2 Starkillerklonen könnt ihr den Weg wieder zurücklaufen. Folgt dem Gang bis ihr eine Szene seht in der euer Spiegelbild getötet wird und ihr an seinem Mörder vorbei geht. Mit eurer grade erlangten Jedirobe geht ein paar Schritte und eine Szene mit Juno und Darth Vader reiht sich in die Serie von Selbstfindungsszenen ein. Klopft ein bisschen gegen die Scheibe bis 2 Klone vor euch stehen und benutzt den Geistertrick. Eine weitere Szene kommt und die Scheibe vor euch zerbricht. Das Extra in diesem Raum ist relativ offensichtlich darum werde ich nicht näher darauf eingehen. Folgt dem Gang zu eurer Rechten. Die letzte Szene dieser Welt und herzlichen Glückwunsch, ihr habt die Welt abgeschlossen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Salvation - Blackout

von: Redakteur / 25.01.2011 um 10:47

Keine Sorge dieses Mal gibt es kein Empfangskomitee. Lauft einfach den Gang entlang öffnet das Tor mit eurem Machtgriff. Jetzt lernt ihr die schlimmsten und nervigsten Gegner des Spiels kennen, Robospinnen. Eigentlich vollkommen harmlos aber 2 Dinge nerven tierisch, erstens müsst ihr jetzt viele Türen mit eurem Machtgriff öffnen und wenn sie euch anspringen werdet ihr unterbrochen und zweitens kommen sie in Massen zu einem Angriff. Also einfach ein paar Rückstöße und in einem guten Moment öffnet das Tor. (Tipp: versucht gar nicht erst es nur ein wenig drunter durch zu schlüpfen, es geht nicht) Ihr könnt auch einfach kämpfen bis keine Spinnen mehr kommen.

Ihr werdet kurze Zeit später von Kota getrennt was aber nicht allzu schlimm ist. Hinter dem nächsten Tor findet ihr einen großen Fahrstuhl und viele Robospinnen. Killt alle Spinnen und schmeißt mit einigen Machtblitzen den Fahrstuhl an. Einige Gegner die ihr mit dem Geistertrick machen sollt erwarten euch und kämpfen gegen einige Rebellen. (Die Rebellen sterben auf jeden Fall) Wenn ihr dem Gang folgt schießen schon 3 Truppen auf euch. Besiegt sie und achtet nicht auf den Raum hinter ihnen sondern lauft einfach links weiter. Ihr findet euch in einem großen, runden, 2 stöckigem Raum.

Lauft auf die obere Plattform und erledigt alle Wellen an Gegnern. Es stehen auch ein Paar Bomben rum zum Spaß haben. Wenn ihr in das Tor lauft das sich öffnet kommt ihr auf die Brücke und trefft einen alten Freund. Damit habt ihr schon wieder ein Level abgeschlossen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Salvation - Verfolgungsjagd

von: Redakteur / 25.01.2011 um 10:49

Verfolgt Boba Fett und kämpft gegen alle Gegner um es einfacher zu haben die Tore zu öffnen. Nach einer nicht ganz so langen Zeit werdet ihr einem Lagerraum stehen und Truppen wollen euch von einer Brücke heraus angreifen. Ihr braucht euch allerdings keinen Schlachtplan für diese Gegner machen, da die Brücke sofort abgeschossen wird von 2 Raketen. Eine AT-PT Version mit Raketenwerfern überrascht euch mit einem Besuch, seid so nett und erledigt ihn bevor ihr mit dem Fahrstuhl eure Jagd fortsetzt. Nach einem kurzen Stopp und einem ebenso kurzen Kampf gegen ein paar Spinnen müsst ihr den Fahrstuhl noch einmal aktivieren.

Ihr kommt Boba Fett näher, ihr seht eine kurze Szene wo er flüchtet. Erledigt die Truppen und die AT-PTs und zieht dann die Box unter das Loch durch das Boba Fett flüchtete. (Warnung: Springt nicht auf die Kiste solange noch ein AT-PT da ist, werdet ihr erwischt und fallt in einer Ecke runter hängt sich das Spiel auf) Keine Sorge die orangen Stellen verletzen euch nicht. Am Ende des Gangs findet ihr ein halb offenes Tor. Öffnet es ganz und kämpft gegen alle Spinnen um die Tore zu öffnen. Ihr kommt kurz darauf in einen Raum der optisch nicht zu den anderen passt. Er ist dunkel und es stehen braune Gefäße herum die ihr zerschlagen solltet da sich hinter einem ein Holocron versteckt.

Im dunkelsten Teil dieses großen Raumes werdet ihr auf Truppen finden die euch paralysieren können und sich unsichtbar machen können. Mit Machtsinn und einigen Treffern sind allerdings auch diese Gegner zu meistern. Zur Not werft einen aus dem Fenster. Verfolgt Boba Fett weiter und beseitigt noch mal ein paar dieser unsichtbaren Wachen und andere Gegner bis ihr eine Schwebebahn seht. Springt drauf und aktiviert sie. Eine Aktionsszene ist die Folge. Die Kombination ist: Hoch Runter Schütteln.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Salvation - Gejagter Jäger

von: Redakteur / 25.01.2011 um 10:50

Ja ihr verfolgt weiter den Kopfgeldjäger. Folgt dem Gang springt durch eine Scheibe und kämpft euch vor bis zum nächsten Gang in dem Boba auf euch wartet. Eine kurze Aktionsszene ermöglicht ihm aber die Flucht. Die Folge ist Links Runter Schütteln. Ihr müsst natürlich denselben Gang nehmen und steht vor einer großen Wand. Benutzt euren Machtsinn und schiebt alle 4 Regler so wie euer Machtsinn es von euch Will und aktiviert danach die Raute links. Im darauffolgenden Fahrstuhl müsst ihr einfach nur gegen Spinnen kämpfen, viele Spinnen. Ein dunkler Raum der sich am Ende einer rasanten Fahrt zeigt, dass ihr sicher nichts Gutes vermuten solltet.

Benutzt den Machtsinn und ihr seht ein Extra hinter einer Wand und einige unsichtbaren Truppen. Erledigt die Truppen und die Wand wird gesprengt und es kommt ein AT-PT hervor mit ein paar unsichtbaren Wachen. Nachdem ihr alles erledigt habt, öffnet sich die Tür zum Hangar. Eine weitere Aktionsszene und Boba Fett entkommt, die Folge ist in dieser Szene Links, Stoß, Schütteln. Ihr lernt nun die stärkste Technik im Spiel. Die Machtwut. Aktiviert sie durch einen Druck auf das Steuerkreuz nach rechts und durch das anzielen von ein oder mehreren Gegnern. Ihr werdet eine kurze Szene sehen in der ihr rot seht und alle Gegner gnadenlos zerteilt.

Außer Bossen tötet diese Technik alles mit einem Schlag. Kämpft gegen die heran eilenden Truppen und nutzt ruhig die Machtwut wenn eure Wutanzeige voll ist (der gelbe Balken). Springt dann durch das Loch in der Wand und folgt der Spur der Zerstörung um den Droiden zu finden. Durch einen gewagten Sprung in die Tiefe findet ihr euren Droiden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Wii: Die Salvation - Der innere Kampf / In die Schlacht - Die Falle schnappt zu / In die Schlacht - Die Falle schnappt zu 2 / In die Schlacht - Alles bricht auseinander / In die Schlacht - Durchhalten

Zurück zu: Komplettlösung Wii: Cato Neimoidia - Casino von Tarko-se / Cato Neimoidia - Casino von Tarko-se 2 / Cato Neimoidia - Baron Tarkos Palast / Cato Neimoidia - Baron Tarkos Palast 2 / Cato Neimoidia - Das Tier

Seite 1: Komplettlösung Wii
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Star Wars - The Force Unleashed 2 (15 Themen)

SW - The Force Unleashed 2

Star Wars - The Force Unleashed 2 spieletipps meint: Kurzer, aber solider Action-Schnetzler, dem es gehörig an Abwechslung und dem typischen Gefühl von Star Wars fehlt. Artikel lesen
66
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SW - The Force Unleashed 2 (Übersicht)

beobachten  (?