Kapitel 2: Komplettlösung Black Mirror 3

Kapitel 2

von: OllyHart / 07.02.2011 um 10:53

Einführung: Zwei Kinder rennen durch den Wald, plötzlich fällt das Mädchen in ein Erdloch.

In der folgenden Zwischensequenz seht ihr die zweite Therapiesitzung. Ihr bekommt ein Rezept für ein Medikament gegen Halluzinationen zugesteckt. Geht also zum Ramsch-Laden um es einzulösen. Da dieser aber leider geschlossen ist schaut ihr euch das Fass auf der linken Seite genauer an. Dort findet ihr neben euren Medikamenten auch ein Paket für Murray.

Optional: Kehrt zu Joyce zurück und redet mit ihr über alle Themen. Denselben Vorgang wiederholt ihr mit Zak im Polizeirevier, im Cafe mit Edward und auf dem Dorfplatz mit Matt.

Lauft zum Hotel um Murray das Paket zu geben, dieser ist aber nicht anwesend. Also schaut ihr euch neugierig im Büro um, welches ihr durch die Tür links in der Eingangshalle betretet. Nachdem Adrian in einer Zwischensequenz erfährt, dass Murray die Kaution aus Eigennutz bezahlt hat, kommt es zum Streit.

Verlasst diesen Ort nun und geht nach Warmhill. Seid ihr dort angekommen betretet ihr den Hinterhof durch das rechte Tor. Auf der linken Seite des Hauses findet ihr eine Baumschere, die ihr mitnehmt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Black Mirror 3 schon gesehen?

Die namenlosen Gräber

von: OllyHart / 07.02.2011 um 11:03

Ansicht vergrössern!Die namenlosen Gräber

Optional: Sprecht mit Mark über alle Themen.

Lauft zum Schotterweg und nehmt den rechten Pfad. Nach einer kurzen Halluzination, könnt ihr fortfahren und mit der Schere den Stacheldrahtzaun zu zerschneiden. Schreitet durch das Tor und untersucht die Umgebung. Wenn ihr euch alle vier dunklen Ecken genauer anschaut entdeckt ihr einen anderen Smiley-Sticker wahrscheinlich von Ralph. Geht zur Kirche zurück und betretet diese. Sprecht mit Bruder Frederick über die Kirche und Samuels Grab. Fragt anschließend noch nach einer Liste der 1981 bestatteten Personen. Sucht den Friedhof auf schaut euch die namelosen Gräber an.

Um herauszufinden, wer nicht in den namelosen Gräbern liegt schaut euch den großen Grabstein von William Gordon, sowie den vor der Kirche (Victor Sebastian Valley) an. Danach werft ihr nochmal einen Blick auf die übrigen, verfallenen Gräber.

Optional: Sprecht mit Bruder Frederick über alle Themen, u. a. über die Zitate der Bibel. Ordnet die Namen nun wie im Bild gezeigt an.

Habt ihr dies erledigt betretet ihr die Kirche wieder und erzählt Bruder Frederick von Samuels Grab. An der rechten Säule in einem Geheimfach findet ihr eine Notiz mit einer neuen Aufgabe.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück in Willow Creek

von: OllyHart / 07.02.2011 um 11:03

Kehrt nach Willow Creek durch den Wald zurück. Auf dem Weg trefft ihr Phil, dessen Auto nichtmehr fährt. Unterhaltet euch mit Phil, und fragt ihn nach Ralph. Im folgenden Video wird Adrian gefangen genommen.

In eurem Gefängnis solltet ihr zweimal die Decke untersuchen. Da kommt euch eine Idee, mit dem Korkenzieher könnt ihr nämlich die Dachbalken herausziehen. Habt ihr das Hindernis überwunden drückt ihr neben der Tür auf den roten Knopf. Betrachtet die obere und die mittlerere rechte Kühlbox und ihr werdet feststellen, dass jemand darin eigeschlossen ist. Untersucht nun die Leinwand hebt diese hoch und besorgt euch ein paar Farbfilter. Auf dem Tisch findet ihr außerdem noch eine kleine Flasche, Zigaretten und wenn ihr die Schublade öffnet sogar noch eine Feile und ein Chemiebuch. Jetzt muss noch der Knochen vom Boden aufgesammelt werden, sowie der Totenschädel von Skelett.

Bei genauerer Betrachtung erkennt ihr eine winzige versteckte Filmrolle. Diese benutzt ihr in Kombination mit dem Projektor und den Farbfiltern. Zieht die Leinwand wieder runter und schaltet den Projektor an. Es folgt ein Minigame, bei dem mit dem linken Button die Geschwindigkeit und mit dem rechten der Film abgespielt wird. Wenn ihr ein Foto gefunden habt, dass etwas dunkler als der Rest aussieht, benutzt den gelben und roten Filter um den geheimen Code (2180) zu finden.

Geht nun zum Tisch zurück und öffnet die Metallbox um an den Brief für Phil zu gelangen. Im Aktenschrank findet ihr außerdem noch weitere Informationen über James und Ralph. Die Gegensprechanlage könnt ihr mit dem Kassettenplayerkabel, welches ihr mit dem Skalpell abtrennt reparieren. Bringt den Projektor zu Tür und ruft Phil. Sobald dieser auftaucht um den Projektor auszuschalten betäubt ihr ihn mit dem Knochen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Phils Habseligkeiten

von: OllyHart / 07.02.2011 um 11:06

Durchsucht Phil, dabei findet ihr seine Shotgun und die Schlüssel. Mit diesem öffnet ihr die mittlere Kühlbox. In Inneren liegt Ralph, aber er ist bewusstlos. Um ihn wieder aufzuwecken, benutzt ihr das Chemiebuch und die leere Flasche für Riechsalz. Euch fehlen allerdings noch erhitzte Hirschgeweihspäne. Begebt euch nun nach oben, wo im Gerümpel ein Geweih herumliegt. Mit der Feile raspelt ihr euch etwas davon ab. Steigt dann die Treppe wieder hinunter und betrachtet den Bunsenbrenner. Im Obergeschoss steht außerdem an der rechten Seite eine Vitrine welche einen Glaskolben enthält.

Schaltet den Bunsenbrenner nun mit dem Feuerzeug ein, füllt die Späne in den Koben und erhitzt beides. Mit dem gewonnen Riechsalz füllt Adrian nun die leere Flasche. Damit könnt ihr Ralph nun endlich aufwecken, da er aber noch sehr durcheinander ist, gebt ihr ihm Mr. Bubby zur Beruhigung. In einem Video seht ihr wie er nach oben abhaut. Folgt ihm und schließt mit Phils Schlüssel die Tür zum Keller ab. Vom Tisch links nehmt ihr nun die leere Plastikflasche auf. Danach öffnet ihr wieder mit den Schlüsseln von Phil die Schublade. Diese enthält ein Pistole, Munition und eine Halskette. Untersucht nun das Kabel, das vom Schrank zum Computer führt. Schaltet diesen nun an, das Passwort ist MORGUE.

Optional: Wenn ihr wollt könnt ihr die CD einlegen und eine Runde Space Invaders spielen.

Über den Computer lässt sich nun das Geheimfach des Schranks öffnen. Darin findet ihr eine Geldabrechnungsliste, sowie ein Videoband. Dieses legt ihr in den Fernseher ein. Habt ihr alles gesehen, verlasst ihr das Haus.

Optional: Zerstört die Gegensprechanlage.

Mit den Schlüsseln öffnet ihr dann den linken Abfallcontainer, wo ihr eine Papprolle und ein metallenes "M" findet. Jetzt entsorgt ihr noch eure Waffen, also Shotgun und Pistole.

Optional: Geht nach Willow Creek, betretet das Cafe und unterhaltet euch mit Denise über alle Themen. Geht dann zur Polizeistation und macht dasselbe mit Zak.

Kehrt zum Hotel zurück.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Murrays Büro

von: OllyHart / 07.02.2011 um 11:07

Nachdem ihr Murray zur Rede gestellt habt, flieht dieser jedoch. Nun müsst ihr alle Beweise in Sicherheit bringen. Dazu betretet ihr Murrays Büro. Um den dortigen Stahltresor zu öffnen, benötigt ihr aber einen Code, sowie Murrays Geburtsdatum. Das Datum findet ihr auf dem Diplom, welches an der Wand häng (1942). Messt mit dem Zollstock zuerst den Tresor aus. Geht dann in den Korridor zu den Hotelzimmern und seht euch den Gebäudegrundriss an. Aus dem Werkzeugkasten nehmt ihr euch nun eine Zange. Messt nun wieder mit eurem Zollstock um den richtigen Punkt für den Durchbrauch zu bekommen. Habt ihr diesen gefunden, zerschneidet ihr nun mit dem Skalpell die Tapete. Dann entfernt ihr mit dem "M" die restlichen Steine und werft einen Blick in das Loch. Ihr erkennt eine Seriennummer. Ruft nun über das Telefon im Büro den Tresordienst an und fragt nach der Kombination. Damit lässt der Eisenschrank sich nun öffnen und ihr nehmt die Beweise und das Foto.

Verlasst nun das Hotel und lauft in Richtung Schloss, während ein Sturm aufzieht. Es taucht wieder die weiße Frau auf. Ihr schreiet schnell durch das Tor und versucht das Schloss durch die Vordertür zu betreten.

Da ihr nicht hineinkommt geht ihr zu Hinterhof und untersucht dort den Abfall. Ihr findet eine Kerze, welche ihr eurem Inventar hinzufügt. Mit der Zange öffnet ihr nun die Patronen, welche ihr noch habt und füllt das darin enthaltene Schießpulver in die Papierrolle. Zündet dann die Kerze an, um mit dem Wachs die Rolle zu verschließen. Eine Zigarette fungiert nun als Zündschnur. Bringt den Böller nun in der Laterne unter und lauft dann schnell zur Hintertür zurück, wo ihr die Halle betretet.

Euer selbst gebauter Brandsatz explodiert nun und die Arbeiter fliehen aus dem Schloss. Ihr seid nun also fürs erste ungestört. Öffnet dann die Tür zum Schlafzimmer von Victoria. Sobald die Krankenschwester hinausgegangen ist, betretet ihr den Raum und unterhaltet euch mit Victoria über alle Themen. In der folgenden Zwischensequenz stirbt Victoria.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Black Mirror 3: Kapitel 3 / Geheimraum Küche / Die dritte Therapiesitzung / Die Ruine am Leuchtturm / Zurück zum Schloss

Zurück zu: Komplettlösung Black Mirror 3: Kapitel 1 / Telefonzelle am Marktplatz / Der Kopierer in der Polizeidienststelle / Am Hotel / Die Jagd der Höllenhunde

Seite 1: Komplettlösung Black Mirror 3
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Black Mirror 3 (2 Themen)

Black Mirror 3

Black Mirror 3 spieletipps meint: Es sollte das große Finale für eine legendäre Adventure-Reihe werden. Doch ihren Zenit hat sie offenbar bereits überschritten. Trotzdem ein gutes Spiel. Artikel lesen
78
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black Mirror 3 (Übersicht)

beobachten  (?