Kapitel 5, Bereich Gefrorene Ufer: Komplettlösung Killzone 3

Kapitel 5, Bereich Gefrorene Ufer

von: Nickyy / 25.02.2011 um 12:39

Nachdem Rico euch gerettet hat, befindet ihr euch an Bord eines Gleiters. Schießt mit dem Geschütz an Bord auf blau leuchtende Ziele (Treibstoffrohre) und natürlich die Helghast. Achtet besonders auf Soldaten mit Raketenwerfern - die können euch nämlich gefährlich werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Killzone 3 schon gesehen?

Kapitel 5, Bereich Schiffswrack

von: Nickyy / 25.02.2011 um 12:39

Bevor ihr Rico folgt, nehmt das schwere Maschinengewehr mit, das in der Nähe des Gleiters liegt. Folgt Rico nun und erledigt die Helghast, bis eine kurze Zwischensequenz die Helghast mit Raketenrucksäcken ankündigt. Die erledigt ihr schnell mit dem Maschinengewehr.

Danach habt ihr selber den Rucksack umgeschnallt und könnt die Helghast von oben erledigen.Fliegt von Eisscholle zu Eisscholle, bis ihr zum Wrack ankommt. Geht hindurch und fliegt auf die andere Seite der Plattform. Zerstört das Flak und die Helghast. Danach fliegt ihr erneut von Eisscholle zu Eisscholle zum nächsten Ziel. Auf der anderen Seite angekommen, greifen euch drei Jetpack-Helghast an, die ihr entweder direkt aus der Luft bekämpft oder rechts in die kleine Höhle geht, um euch dort zu verschanzen und aus der Deckung heraus die zu bekämpfen. Nachdem sie erledigt sind, zerstört die Treibstoffrohre, die blau leuchten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 5, Bereich Nilfrost-Anlage

von: Nickyy / 25.02.2011 um 15:59

Danach geht es runter zu den einzelnen Stützpfeilern, bei denen sich immer wieder Helghast verschanzen. Nachdem ihr zwei Sprengladungen angebracht habt, geht ein Timer los. Flieht nun von der Station. Geht aber nicht zu unvorsichtig vor, denn es tauchen immer wieder Jetpack-Helghast auf, die euch schnell töten. Auf dem Weg zum Ziel tauchen immer wieder Helghast auf, die ihr am besten aus der Deckung heraus ohne den Rucksack erledigt oder mit Hilfe des Rucksacks von oben angreift.

Jetzt seid ihr wieder zu Fuß unterwegs. Euer Ziel ist es, eine Seilbahnstation zu erreichen, dabei ist Rico wieder an eurer Seite. Lauft auf die andere Seite des Platzes und ignoniert voerst das Feuer. Geht nach oben zu den Geschützen und bemannt sie. Zerstört dabei die Helghast am Boden und die großen MG-Stellung. Falls ihr zu sehr unter Beschuss geratet, geht von dem Geschütz weg und kurz in Deckung. Geht danach zur anderen Seite des Feldes und bemannt dort das Geschütz, um die restlichen Helghast auszulöschen. Sind alle besiegt, solltet ihr auf jeden Fall das Geschütz abmontieren und mitnehmen. Folgt den restlichen ISA-Truppen und achtet auf die Panzer, die ihr mit dem Geschütz rasch zerstört. Achtet ebenso auf eure Deckung, denn die Helghast sind zahlreich vertreten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 6: Stahl-Arms-Infiltration

von: Nickyy / 25.02.2011 um 13:02

In den folgenden Missionen setzt ihr da ein, wo ihr schon zu Beginn des Spiels wart. Ihr und Rico haben zwei Helghast getötet und deren Rüstungen angezogen. Geht, wie schon in Kapitel 1, aus dem Lift heraus und folgt Rico. Nachdem ihr auf Narville trefft, folgt ihm - nun warten wieder zahlreiche Helghast auf euch. Teilweise ist es schwer den Überblick zu behalten, also geht immer in Deckung und nimmt euch ein Ziel nach dem anderen vor. Die Levels in diesem Abschnitt sind recht weiträumig, es empfiehlt sich also, auf dem Steuerkreuz die Oben-Taste zu drücken, um nicht gänzlich die Orientierung zu verlieren - je nach Spielweise warten nämlich an verschiedenen Stellen die Helghast. Besonders gefährlich sind die Helghast mit einer sehr starken Waffe an, die nicht nur euch, sondern auch Rico gefährlich werden kann. Sobald ihr sie seht und auch hört, legt euren Fokus auf diese Gegner.

Wenn ein Großteil der Helghast besiegt ist, trennt ihr euch von Narville. Auch hier gilt: Nehmt euch einen Gegner nach dem anderen vor und bleibt in Deckung. Nach kurzer Zeit gelangt ihr an eine Tür zu einem Labor, die jedoch verschlossen ist. Zufälligerweise bemerken euch dann zahlreiche Helghast, die von allen Seiten kommen. Hier gilt: Geht am besten direkt vor der Tür in Deckung. Nehmt davor die Waffen, die dort liegen, damit ihr genügend Munition habt. Achtet auch darauf, dass euch die Gegner nicht flankieren und von den Seiten angreifen. Am Schluss der Gegner-Wellen kommt erneut ein Helghast mit einer starken Waffe, den ihr mit gezielten Schüssen aus der Deckung heraus besiegt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 6 - Teil 2

von: Nickyy / 25.02.2011 um 15:58

Sind alle Gegner besiegt, kommt eine kurze Zwischensequenz und ihr trefft erneut auf Captain Narville. Nun kämpft ihr außerhalb der Anlage gegen mehrere Helghast und einen sogenannten ATAC. Der feuert regelmäßig eine Rakete auf euch ab, die sehr viel Schaden anrichtet. Geht am besten in einer der Hallen in Deckung. Doch Vorsicht: Dort könnten sich noch Helghast verstecken, die euch dann unendeckterweise töten. Sind die Helghast soweit besiegt, feuert aus allen Rohren aus dem ATAC - nach einiger Zeit ist er kaputt.

Habt ihr auch das überstanden, ist noch eine Fahrzeug-Mission am Start. Hier kann es zuweilen etwas chaotisch werden. Feuert aus allen Rohren, wenn euch die Helghast angreifen, denn euer Fahrzeug ist relativ schnell zerstört.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Komplettlösung Killzone 3: Kapitel 7: Schrottplatz-Abkürzung / Kapitel 7 - Teil 2 / Kapitel 8: Die Abrechnung / Kapitel 8 - Teil 2 / Kapitel 9: Abgefangen

Zurück zu: Komplettlösung Killzone 3: Kapitel 4, Bereich Dschungeltal / Kapitel 4, Bereich Hinter dem Tal / Kapitel 4, Bereich Kreuzerwrack / Kapitel 4, Bereich Kaznan-Klamm / Kapitel 4, Bereich ISA-Camp-Belagerung

Seite 1: Komplettlösung Killzone 3
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Killzone 3 (7 Themen)

Killzone 3

Killzone 3 spieletipps meint: Bombastisch inszeniert, motivierende Mehrspieler-Modi, packende Kriegs-Atmosphäre. Gäbe es noch ein paar mehr Überraschungen, wäre es brillant. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Zeit für ein Duell auf iOS oder Android: Konami kündigt mit Yu-Gi-Oh! - Duel Links ein neues Kartenspiel f&uu (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Killzone 3 (Übersicht)

beobachten  (?