Killzone 3: Taktiker

Taktiker

von: OllyHart / 18.02.2011 um 14:09

Mit der Tactics-Funktion könnt ihr Wiedereinstiegspunkte setzen. Eure Team-Mitglieder können dort (nach ihrem Ableben) wieder ins Spiel einsteigen. Die zweite Spezial-Fähigkeit ist die Recon-Funktion. Mit ihr könnt ihr alle Gegner, die sich in einem 30-Meter-Radius um euch herum bewegen, für einen kurzen Moment auf der Mini-Map markieren.

Wenn ihr diese Funktion upgradet, dann könnt ihr sogar eine Drohne in euer Gebiet rufen, die sich anschließend um eure Gegner kümmert.

Primärwaffen
  • M224-1A (Leichtes Maschinengewehr): Diese Waffe bietet eine hohe Magazinkapazität und eine hohe gute Reichweite. Sie ist optimal für Unterstützungsfeuer geeignet, allerdings hat sie eine niedrige Feuerrate.
  • StA-14 (Gewehr): Durch ein Reflexvisier könnt ihr Gegner in mittel bis weit entfernten Gebieten in die Knie zwingen. Es ist zwar nicht so präzise wie ein Scharfschützengewehr, aber dafür ist die Feuerrate hoch.
  • Außerdem kann der Taktiker die StA-11 verwenden.
Sekundärwaffen
  • M4 (Revolver): Der Revolver ist eine langsame, aber feuerstarke Waffe. Wenn euch mal die Munition der Primärwaffe ausgeht, könnt ihr auf diese Waffe zurückgreifen.
  • VC9 (Raketenwerfer): Mit diesem Raketenwerfer könnt ihr Geschütze mit nur einem Schuss zerstören. Durch den immensen Schaden seiner Raketen ist er gegen feindliche Fahrzeuge und Verschanzungen sehr effektiv. Leider sind seine Geschosse nicht zielsuchend.
  • Auch für diese Klasse steht die StA-18 zur Auswahl.
Tipps

Ihr solltet die Spawn-Marker nicht in unmittelbarer Umgebung zu den Missionszielen platzieren, denn diesen Marker können die Gegner genauso sehen wie das Ziel selbst. Außerdem ist es nicht ratsam, eine Drohne in gegnerfreie Gebieten zu rufen und mit viel Hoffnung auf einen Kill zu warten. Die Wahrscheinlichkeit, dass eure Drohne von einem Geschütz abgeknallt wird, ist leider sehr groß. Wartet einfach, bis ihr in ein Gebiet kommt, in dem es viele Feindkontakte gibt, sodass ihr eure beschäftigten Gegner noch mehr Bedrohungen auf den Hals hetzt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Killzone 3 schon gesehen?

Infiltrierer

von: OllyHart / 18.02.2011 um 14:10

Mit der Disguise-Funktion könnt ihr wie ein Spion arbeiten. Ihr werdet damit für eure Gegner als Freund und nicht als Feind markiert. Per Update werdet ihr auch von Geschützen und Drohnen nicht erkannt und verliert nicht nach einem Nahkampf-Kill die Tarnung. Die Survivalist-Funktion erhöht eure Ausdauer. Ihr könnt schneller und länger laufen sowie schneller nachladen.

Primärwaffen
  • LS-13 (Shotgun): Dieses schicke Schrotgewehr kennt das Wort "Präzision" eigentlich gar nicht, dafür richtet es auf kurzer Distanz verheerende Schäden an.
  • StA-52 (Sturmgewehr): Hohe Feuerrate, große Munitionstrommel, Reflexvisier. Die optimale Waffe für Ziele in mittleren Distanzen.
  • Alternativ könnt ihr auch die StA-11 verwenden.
Sekundärwaffen:
  • StA-2 (Kampfpistole): Es ist eine der effektivsten Nahkampf-Waffen. Durch ihre gewaltige Feuerkraft gehen die meisten Gegner mit einem Schuss zu Boden.
  • Als Sekundärwaffen könnt ihr auch den VC9-Raketenwerfer oder die StA-18 auswählen.
Tipps

Der Infiltrierer ist die geborene Nachkampfeinheit. Macht euch zum Spion und schleicht euch unauffällig an eure Gegner ran. Die Nahkampf-Waffen erledigen den Rest. Achtet darauf, die Gegner einzeln zu erwischen. Wenn ihr einen Feind als Spion killt, entdeckt euch sein Kollege und kurz darauf erlebt ihr den digitalen Tod, weil ihr gar nicht die Zeit hattet euch zu wehren. Viel besser ist es zu warten, bis sie mit euren Teamkameraden beschäftigt sind. In dieser Hektik könnt ihr gleich drei, vier oder mehr Kills abstauben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Feldarzt

von: OllyHart / 18.02.2011 um 14:12

Als Feldarzt könnt ihr gefallene Team-Kollegen wiederbeleben. Wenn ihr diese Funktion upgradet, starten die Wiederbelebten mit viel Munition und dem Maximum an Energie. Außerdem könnt ihr mit der Triage-Fähigkeit Medipacks verteilen. Diese heilen euch und euer Team, wenn sie sich in der Nähe dieses Medipacks aufhalten. Per Upgrade könnt ihr einen Medizin-Droiden zur Hilfe rufen. Dieser unterstützt euch mit seinen heilenden Kräften.

Primärwaffen
  • M82 (Sturmgewehr): Der Allrounder in der Waffenkammer. Ein geringer Rückstoß, eine hohe Feuerrate und eine gute Reichweite zeichnen diese Waffe aus. Außerdem ist sie mit einem Reflexvisier ausgestattet.
  • Ihr könnt natürlich auch die, bereits vorgestellte, StA-11 oder LS-13 wählen.
Sekundärwaffen
  • M66 (Maschinenpistole): Diese Sekundärwaffe verfügt über eine sehr hohe Feuerrate. Leider ist der Schaden vergleichsweise gering und die Genauigkeit lässt ebenfalls sehr zu wünschen übrig.
  • Wie auch bei allen anderen Klassen, könnt ihr als Sekundärwaffe die StA-18 verwenden. Braucht ihr eine Feuerstarke Waffe, solltet ihr auf die M4 zurückgreifen.
Tipps

Als Feldarzt ist es wichtig Medi-Kits dort zu platzieren, wo sich eure Team-Kameraden am häufigsten aufhalten. Des weiteren solltet ihr als Medic stets an der Front agieren. Dort braucht man euch am häufigsten und dort warten die meisten Punkte. Wenn sich dann auch noch ein anderer Feldarzt um euch kümmert, dann seid ihr eine große Bereicherung für das Team. Belebt niemals jemanden, der in der Nähe eines Geschützes gestorben ist, bevor ihr das Geschützt unschädlich gemacht habt. Als Feldarzt kann man der gefragteste Mann auf dem Schlachtfeld sein, wenn man sich clever anstellt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Scharfschütze

von: OllyHart / 18.02.2011 um 14:13

Als Scharfschütze könnt ihr mit dem Cloak Suit eine bestimmte Zeit lang unsichtbar agieren. Wenn ihr euch bewegt oder schießt, dann löst sich eure Tarnung in Luft auf. Per Scramble-Funktion bleiben alle Verbündeten, die sich im Radius von 15 Metern zu euch selber aufhalten, auf dem Radar unsichtbar und das sogar wenn sie schießen.

Primärwaffen
  • VC32 (Scharfschützengewehr): Es ist DAS Scharfschützengewehr in Killzone 3. Die Waffe besitzt ein 2- und 5-fach-Zoom-Zielfernrohr und ist die präziseste Wumme im ganzen Spiel. Diese Genauigkeit kann sogar noch gesteigert werden, indem man aus der Hocke schießt. Dafür hat es die geringste Feuerrate.
  • Die StA-11 und StA-14 stehen euch ebenfalls zur Verfügung.
Sekundärwaffen
  • M66 (Maschinenpistole): Diese Sekundärwaffe verfügt über eine sehr hohe Feuerrate. Leider ist der Schaden vergleichsweise gering und die Genauigkeit lässt ebenfalls sehr zu wünschen übrig.
  • Die Standard-Sekundärwaffe StA-18 sowie die VC8 könnt ihr auch mit dieser Klasse verwenden.
Tipps

Mit dem VC32 sollte man lieber nicht an der Front hantieren, denn das Scharfschützengewehr ist auf weite Distanzen ausgelegt. Versteift euch nicht auf die Gegner, die einem als erstes in den Blickwinkel geraten, sondern haltet gelegentlich auch Ausschau nach Schafschützen, die sich selbst versteckt haben um euch als nächstes ins Visier zu nehmen. Wenn ihr unsichtbar seid, solltet ihr in der Nähe einer Deckung verweilen, in die ihr kriechen könnt, nachdem ihr geschossen habt und dadurch sichtbar geworden seid.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Killzone 3 - Multiplayer-Guide: Einleitung / Das Menü / Allgemeine Tipps rund um den Multiplayer / Das Rangsystem / Ingenieur

Seite 1: Killzone 3 - Multiplayer-Guide
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Killzone 3 (7 Themen)

Killzone 3

Killzone 3 spieletipps meint: Bombastisch inszeniert, motivierende Mehrspieler-Modi, packende Kriegs-Atmosphäre. Gäbe es noch ein paar mehr Überraschungen, wäre es brillant. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Killzone 3 (Übersicht)

beobachten  (?