Last Window - Cape West: Missionstipps

Vorwort

von: Spieletipps Team / 13.04.2012 um 10:06

Die Kapitel 2 bis 10 dieser Komplettlösung stammen von unserer Leserin Bueanne. An dieser Stelle vielen Dank dafür!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 1: 18. Dezember 1980

von: hoteldusk / 28.01.2011 um 14:32

Das Spiel beginnt mit einem Rückblick 25 Jahre und 13 Jahre zuvor. Dann sieht man Kyle, der seinen Rausch im Auto ausschläft. Nachdem er wach ist und die aufgelaufenen Meldungen auf seinem Piepser registriert, ruft er bei Red Crown an und wird auch prompt von Ed gefeuert. Kyle fährt nach Hause und denkt noch etwas über sein Leben nach, als eine geheimnisvolle Frau das Gebäude verlässt. Betretet nun das Haus, indem ihr mit dem Stylus auf die Mitte der beiden Türen tippt. In der Eingangshalle steht ein Typ. Es ist egal, ob ihr ihn anquatscht oder an ihm vorbei gehen wollt, reden werdet ihr so oder so mit ihm. Es ist Tony, der Nachbar von gegenüber. Kyle hat zwar keine Lust auf ein Schwätzchen mit Tony, macht aber keine Probleme. Antwortet, wie ihr wollt, es hat keine Auswirkungen. Wenn Tony im Gespräch erwähnt, dass es in Zukunft keine Treffen mehr geben wird, wählt

Was meinst Du damit?

Tony erzählt daraufhin vom Verkauf des Hauses und dass allen Mietern gekündigt wurde.

Nun erscheint Betty und quatscht ein bisschen mit den Jungs. Nach dem Gespräch verziehen sich Betty und Tony und Mrs. Patrice, die Vermieterin erscheint.

Wenn sie nach Tony fragt, erscheint das MOMENT MAL-Zeichen. Fragt nach. Wählt

Was ist schade?

und fragt dann, worüber sie mit Tony reden wollte. Nach einem kurzen Dialog über säumige Zahler weist Mrs. Patrice euch darauf hin, dass auch Kyle noch Schulden bei ihr hat. Es ist egal, welche Antwort ihr gebt, es hat keine Auswirkungen. Dann bittet euch Mrs. Patrice, endlich mal wieder den Briefkasten zu leeren. Kyle fragt nochmal nach den Umständen des Verkaufs, Mrs. Patrice wird etwas unwirsch und deshalb bohrt ihr diesmal nicht nach. Tippt auf IGNORIEREN. Die beiden quatschen noch ein wenig, dann verschwindet die Vermieterin wieder in ihrer Wohnung.

Nun sollte der Briefkasten geöffnet werde. Wenn ihr das Zahlenschloss des Briefkastens links unten antippt, erzählt euch Kyle, dass er die Kombination in sein Notizbuch geschrieben hat. Vor diesem Moment steht sie noch nicht drin. Stellt die Kombination gemäß den Anweisungen ein und der Briefkasten öffnet sich. Ein ganzer Haufen fällt raus. Besonders interessant sind das Flugblatt und der Brief in der Mitte. Nachdem Kyle den Brief gelesen hat, nimmt er die restliche Post.

Nun geht ihr hinauf in den 2. Stock. Im Treppenhaus begegnet ihr Dylan, der mit einem Hammer in der Hand rumschleicht. Nach einem kurzen Gespräch verschwindet er und Kyle kann endlich auf sein Zimmer. Öffnet die Tür mit Hilfe des Schlüssels im Inventar und ein Brief wird herunter fallen, der in der Tür festgeklemmt war. Sobald Kyle ein paar Schritte in den Raum gemacht hat, wird eine kurze Sequenz gezeigt, Kyle liest den Brief. Dann läutet das Telefon, hört aber gleich wieder auf. Hört die Nachrichten auf dem Anrufbeantworter ab, indem ihr auf die Play-Taste drückt. Dann geht zum Couch-Tisch, wo der anonyme Brief liegt und lest ihn erneut.

Nun kommen die Test-Fragen zum 1. Kapitel.

Die richtigen Antworten lauten:

1. Tony

2. Etwas, worüber sie nicht reden will

3. Die Nachricht von einem unbekannten Mann

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 2: 19. Dezember 1980 - Teil 1

von: Spieletipps Team / 13.04.2012 um 09:48

Drückt den Knopf des Weckers. Bewegt euch zur Tür hin und das Telefon wird klingeln. Sprecht mit Rachel am Telefon und schaut euch danach den kleinen Tisch neben dem Sofa an und berührt den Fernseher. Schaltet diesen an und dreht so lange am linken Rad, bis das Programm über Hugh Speck erscheint.

Öffnet die Tür und Tony wird draußen stehen. Wählt in der Auswahl "Reg dich erst mal ab". Er wird verdächtigt, einen Ring von Marie gestohlen zu haben. Sobald sie aus ihrem Zimmer kommt, redet mit ihr und schlagt ihr vor, nochmal in ihrem Zimmer nachzuschauen. Nun wird sie euch bitten mitzuhelfen. Geht in das Zimmer 206 und sucht nach dem Ring. Dieser befindet sich in einem Spalt zwischen der Kommode und dem Schminktisch.

Man benötigt einen Gegenstand, um diesen rauszuholen. Dazu kann man das Maßband, welches sich im Schrank, auf dem das Telefon steht, benutzen. Wenn ihr den Ring habt, sprecht wieder mit Marie und gebt ihr den Ring zurück. Sprecht danach mit Tony. Wenn dieser über eure Vergangenheit bei der Polizei redet, klickt auf das gelbe Zeichen und fragt nach, woher er das weiß. Geht nun in Richtung eures Zimmers und Kyles Pieper wird losgehen. Ruft Rachel am Telefon zurück.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 2: 19. Dezember 1980 - Teil 2

von: Spieletipps Team / 13.04.2012 um 09:49

Begebt euch nun in den 3. Stock und redet mit Dylan. Nach diesem Gespräch erscheint Frank und beschwert sich bei Dylan, dass man im 4. Stock mal aufräumen sollte.

Kyle sieht eine Chance sich dort umzusehen und geht mit. Wenn Dylan euch verlässt, versucht die Feuertür aufzumachen. Das führt zu einem Feueralarm. Um diesen auszuschalten, geht zum Kasten auf der gegenüberliegenden Wand, wo ihr beide Schalter gleichzeitig nach links schieben müsst. Im Gespräch mit Dylan und Mrs. Patrice müsst ihr Dylan zustimmen, dass der Alarm nur ein Test war. Zurück auf eurem Zimmer wählt ihr wieder das Programm mit Hugh Speck im Fernseher. Verlasst das Zimmer und macht euch auf den Weg nach unten. Dort trefft ihr auf Charles.

Wählt im Gespräch das gelbe Zeichen und hakt weiter nach. Geht nun in das Café. Nach einer Unterhaltung mit Claire geht ihr zum Tisch und redet mit Rex Foster. Wählt "Was lachst du so blöd?" und stellt ihm dann alle Fragen. Auf die Frage, was denn im 2. Stock los war, antwortet ihr mit "Gar nichts!", woraufhin er gehen wird. Redet nun mit Sydney und lest später die Zeitung, die auf dem Tisch liegt.

Antworten der Zusammenfassung:

  1. Jeannie
  2. Rex Foster
  3. Marie
  4. Dylan
  5. Über das, was vor 13 Jahren passiert ist

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 3: 20. Dezember 1980 - Teil 1

von: Spieletipps Team / 13.04.2012 um 09:49

Öffnet die Tür und sprecht mit Mrs. Patrice. Wenn sie fragt, ob man nicht etwas vergessen hätte, drückt auf das gelbe Zeichen und nehmt die 1. Antwort. Sie will endlich, dass ihr die Miete bezahlt. In eurem Geldbeutel findet ihr 380 Dollar. Es fehlen noch 20 Dollar. Nun klopft es an der Tür. Öffnet diese und redet mit Tony. Er redet von seinem Geldproblem. Geht nicht auf das Gespräch ein!

Geht zum Telefon und sprecht dann wieder mit Tony. Die restlichen Dollar findet ihr in einer Flasche neben dem Plattenspieler. Dreht sie um und schüttelt sie. Da nur ein paar Münzen rauskommen, müsst ihr euch auf den Weg zu Dylan machen. Geht zu Raum 304, redet mit ihm und wählt "Ich muss eine Flasche zerschlagen". Wenn Dylan das Zimmer verlässt, seht euch sein Notizbuch auf dem Tisch an und dann seine Kristallsammlung.

Auf der rechten Wand werdet ihr ein Bild entdecken, welches ein Puzzle ist. Untersucht das Bild und es wird euch versehentlich runterfallen. Fügt es wieder zusammen und Dylan wird mit dem Hammer zurück sein. Geht nun runter auf euer Zimmer. Nehmt den Hammer und prüft die Flasche, die ihr nun zertrümmern müsst. Jetzt könnt ihr zu Mrs. Patrice gehen und ihr das Geld überreichen. In ihrem Wohnzimmer verwickelt sie euch in ein Gespräch. Stellt alle Fragen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Last Window - Cape West - Missionstipps: Kapitel 3: 20. Dezember 1980 - Teil 2 / Kapitel 4: 21. Dezember 1980 - Teil 1 / Kapitel 4: 21. Dezember 1980 - Teil 2 / Kapitel 5: 22. Dezember 1980 - Teil 1 / Kapitel 5: 22. Dezember 1980 - Teil 2


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Last Window - Cape West

Last Window - Das Geheimnis von Cape West spieletipps meint: Spannendes Krimi-Adventure, das sich wie ein Roman spielt: Fesselnd und mitreißend oder zäh und langweilig - ganz nach den persönlichen Vorlieben. Artikel lesen
83
Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Sony gegen Microsoft: Das langjährige Duell geht 2016 in eine neue Runde. Beide Hersteller liefern dieses Jahr neue (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Last Window - Cape West (Übersicht)

beobachten  (?