Sim Animals Afrika: Kurztipps

Steaks

von: Saeurehenne / 08.02.2011 um 13:27

Es gibt sogennante Steakbaeume, die Staeks tragen. Man findet Steaks sehr selten in Marulabaeumen. Wenn du eines hast, pflanze es auf Gras ein. Das Ergebnis liefert Nahrung für Löwen und Krokodile.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

dämlich

26. April 2011 um 17:51 von mina321


schneller Samen und Früchte sammeln

von: Lajita / 01.07.2011 um 14:40

Manche Bäume und Pflanzen sind sehr selten. Wenn ihr schnell viele Früchte und Samen von der Pflanze haben wollt, dann könnt ihr sie einfach gießen. Ihr müsst nur immer weiter Wasser drauf schütten. Nach 2 oder 3 mal gießen hängen dann schon 4 oder 5 Früchte am Baum. Dann braucht man nur noch ein Zebra oder besser eine Giraffe um sie zu ernten.

Das ist vor allem hilfreich bei Steakbäumen wenn Krokodile alle Tiere weg gefressen haben und hungrig werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Sim Animals Afrika

Sim Animals - Afrika spieletipps meint: Ein einfaches, aber gelungenes Kinderspiel mit einer friedlichen und faszinierenden Welt voller Tiere. Artikel lesen
79
Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Nicht zu fassen: In der Welt der Spiele wird geklaut, was das Zeug hält! Und zwar nicht von den Spielern, sondern (...) mehr

Weitere Artikel

Battlefield 1: DLC-Karten kostenlos mithilfe von Premium-Freunden

Battlefield 1: DLC-Karten kostenlos mithilfe von Premium-Freunden

Seit kurzem gibt es in Battlefield 1 vier neue Mehrspielerkarten, die aber lediglich Besitzer des Premium-Services oder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sim Animals Afrika (Übersicht)

beobachten  (?