Rift: Waldläufer

Waldläufer

von: Christianus49 / 05.04.2011 um 13:50

Ansicht vergrössern!Waldläufer sind nie alleine – ihr Begleiter unterstützt sie im Kampf.

Solltet ihr eure Kämpfe in Telara am liebsten als Nahkämpfer bestreiten, dann ist der Waldläufer während des Levelns eine sehr optimale Nebenseele für euch. Ein Klingenkeiler (Begleiter) wird euch bis Level 30 zur Seite stehen, und die Gegner im Nahkampf angreifen und euch vom Leib halten - ihr habt somit genügend Luft, um aus der Ferne eure Attacken auszuführen. Die weiteren Begleiter (Wolf und Raptor) sind zwar sehr verlockend, haben aber besonders als Fernkämpfer wenig Nutzen, da die wirklich effektiven Fähigkeiten fehlen, die die Bedrohung des Gegners auf das Tier lenkt.

Im Verlauf der späteren Level werdet ihr einen großen Klingenkeiler freischalten können, für den ihr jedoch starke 24 Punkte in den Waldläufer-Baum investieren müsst. Zu Beginn eurer Level-Karriere ist es vollkommen ausreichend, in den Waldläufer-Baum nur vier Punkte zu stecken, damit ihr die Fähigkeit "Verjüngung" erhaltet, mit der ihr euren Begleiter heilen könnt. Auf Level 50 mausert sich die Waldläufer-Seele sogar zu einem Geheimtipp für Fernkämpfer und kann bedenkenlos als Hauptseele gewählt werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Rift schon gesehen?

Klingentänzer

von: Christianus49 / 05.04.2011 um 13:48

Ansicht vergrössern!Klingentänzer und Tänzerinnen

Die geschmeidigen Klingentänzer sind die Meister im Umgang mit scharfen Waffen, besitzen schnelle Reflexe, weichen häufig aus, treffen häufig und zielsicher. Durch das Talent "Klingentempo" könnt ihr alle zwei Minuten euren körperlichen Schaden um 30 Prozent erhöhen und erhebliche Schadensspitzen erreichen. Als Schadensklasse auf Level 50 ist der Klingentänzer als Hauptseele geeignet - habt ihr eher Ambitionen in Sachen Tanken eines Dungeons, dann stellt der Klingentänzer aufgrund seiner erhöhten Ausweich- und Trefferchance und dem schnellen Aufbau der Combopunkte eine optimale Nebenseele dar. Mit dem Talent "Das Blatt wenden", teilt ihr mehr Schaden aus, wenn ihr ausgewichen seid oder einen Angriff pariert habt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Assassine

von: Christianus49 / 05.04.2011 um 13:48

Ansicht vergrössern!Als Assassine seid ihr die Helden der Meuchelei und der Gifte.

Als Assassine seid ihr Meister der Meuchelei - verschiedene Talente sorgen dafür, dass eure kritische Trefferchance erhöht und Gegner nach euren Angriffen weiter bluten und Schaden erleiden. Verstärkt eure Waffe als Assassine mit verschiedenen Giften, die euren Schaden erhöhen und für verschiedene Situationen geeignet sind. Sehr nahkampforientierte Seelen, die die Kunst des Schleichens beherrschen (Assassine und Nachtklinge), sollten den Waldläufer übrigens meiden, auch wenn ein Begleiter reizvoll erscheint. Mit einem Keiler an eurer Seite könnt ihr eure wichtigsten Schleichangriffe nicht ausführen, da eure Tarnung früher auffliegen wird, als euch lieb ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Risspirscher

von: Christianus49 / 05.04.2011 um 13:49

Ansicht vergrössern!Der Scharfschützen sind die Elite der Fernkämpfer im PvE und PvP.

Der Risspirscher eignet sich besonders als Nebenseele für Schurken, die sich gerne im Nahkampf aufhalten. Durch das Talent "Rissausbeute" in Verbindung mit "Verstärkte Erholung" erhaltet ihr 39 Prozent eurer Gesundheit zurück, wenn ein Gegner das Zeitliche segnet, auf dem noch von euch aufgebaute Combopunkte übrig waren. Da ihr als Schurke zwar viel austeilt, aber wenig einstecken könnt, werdet ihr die Risspirscher-Nebenseele sehr zu schätzen wissen - es passiert euch als Schurke häufig, dass ein Gegner früher stirbt als geplant und ein paar Combopunkte übrig bleiben.

Solltet ihr Interesse daran haben, eure Gruppe in einem Dungeon anzuführen und die Gegner an euch zu binden, dann stellt die Risspirscher-Seele die optimale Tank-Seele dar. Im Seelenbaum warten Talente auf euch, die euren Rüstungswert um 20 und eure Ausdauer um 15 Prozent erhöhen und den erhaltenen Schaden um sechs Prozent verringern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Scharfschütze

von: Christianus49 / 05.04.2011 um 13:49

Ansicht vergrössern!Scharfschütze

Wenn ihr euch am liebsten im Hintergrund haltet und die Gegner aus der Ferne bekämpft, dann eignet sich der Scharfschütze für euch als Hauptseele, mit der ihr ordentlich Fernkampfschaden austeilen könnt. Kombiniert diese Seele mit einem Waldpirscher, um an den Keiler zu gelangen, der euch die Gegner vom Leib halten wird. Sollte doch einmal ein Bösewicht zu euch gelangen, ist es nicht verkehrt, auch eine Nahkämpfer-Seele gewählt zu haben (zum Beispiel Assassine oder Nachtklinge), mit der ihr ein paar letzte Nahkampfschläge ausführen und euren Gegner niederstrecken könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Rift - Klassen-Guide: Der Schurke: Saboteur / Barde / Infiltrator

Zurück zu: Rift - Klassen-Guide: Der Schurke: Schurke: Der Klingen-Allrounder / Wie funktioniert das Seelensystem? / Alle Seelen auf einen Blick / Die besten Seelenkombinationen / Nachtklinge

Seite 1: Rift - Klassen-Guide: Der Schurke
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Rift

Rift spieletipps meint: Sehr gelungenes Massen-Rollenspiel, das mit großer Handlungsfülle überzeugt. Ziemlich süchtig machen. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rift (Übersicht)

beobachten  (?