Komplettlösung Homefront

Vorwort

von: OllyHart / 03.04.2011 um 23:19

Wir schreiben das Jahr 2026, in dem Korea durch geschickte Politik und Kriegsführung an unglaublicher Macht gewonnen und neben Japan mittlerweile auch die USA erobert hat. Die US Bürger werden seitdem wie Vieh gejagt und behandelt. Ihr seid solch ein Gejagter, welcher mit etwas Glück Befreit und in den Widerstand aufgenommen wird. Mit dem Widerstand kämpft Ihr nun an vorderster Front gegen die KVA Besatzer, im Kampf um San Francisco und ein vielleicht bald wieder freies Amerika.

Diese Lösung geleitet euch durch die Filmreif erzählte Geschichte des Mannes Jacobs und dem Widerstand. Die Lösung wurde auf dem Schwierigkeitsgrad Einfach erstellt, welchen man gerade Neulingen dieses Shooters empfehlen kann, da es selbst dabei Stellenweise auch mal recht Schwierig zugeht. Sämtliche Gegnervorkommen wurden hierbei nicht aufgezählt, um die Lösung nicht unnötig in die Länge zu ziehen. Wichtige Stellen wurden aber genau beschrieben. Ebenso wurden alle Fundorte der 61 Sammelobjekte mit aufgeführt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Homefront schon gesehen?

Kapitel 1: Warum wir Kämpfen

von: OllyHart / 03.04.2011 um 23:19

Sammelobjekte in diesem Kapitel: 10

Nach dem längeren Epilog, welcher die ganze Vorgeschichte für diesen Krieg wiedergibt, startet Ihr in eurer Wohnung, wo Ihr die neuesten Nachrichten hören könnt. Kurz darauf hämmert es hinten links an eure Tür. Begebt euch zu der Tür, um sie zu öffnen und Ihr werdet kurzerhand von einem Col. Jeong festgesetzt und in einen Bus abgeführt. Während der nun folgenden Fahrt könnt Ihr euch ein genaueres Bild von der besetzten Stadt und deren Zustände machen, während euer Vordermann und Mitgefangener nebenbei eine Unterhaltung mit euch anfängt.

Sobald Ihr dann das Tor in Richtung eures Zielorts durchfahren habt, werdet Ihr kurz darauf von einem anderen Fahrzeug gerammt. Euer Vordermann stirbt dabei, Ihr werdet wiederum aufgefordert, dem unbekannten Retter, welcher einen Moment später als Connor genannt wird, zu folgen. Nehmt die M9 Pistole vom Boden auf, sobald Ihr euch wieder bewegen könnt und steigt dann vorne bei der Fahrerkanzel auf der linken Seite hinaus. Dort begrüßt euch eine zweite Soldatin, welche an der Rettung beteiligt war, namens Rianna.

Nachdem das ganze nun auch geklärt ist, begebt euch mit Connor in das rechte Gebäude, mit dem Schriftzug "White Castle". Bevor Ihr aber die Tür durchschreitet, lauft erst noch links am Gebäude um die Ecke, wo Ihr das erste Sammelobjekt (1) am Boden findet. Beeilt euch mit dem Aufsammeln, denn über euch kreist ein Kampfhubschrauber. Im Gebäude wartet Ihr dann einen kleinen Moment, bis der Jeep mit den Koreanern am Fenster vorbei gefahren ist, um nicht in den Kugelhagel von deren Geschütz zu geraten.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Kapitel 1: Tankstelle in Flammen

von: OllyHart / 03.04.2011 um 22:22

Geradeaus geht es nun durch die Tür, wo zwei Koreaner aus dem Jeep über den Zaun springen. Tötet Sie und nehmt euch dann gleich deren T3AK Sturmgewehr. Ab sofort seid Ihr nun Teil des Widerstands. Lauft dann schnell mit euren beiden neuen Gefährten vorne links durch die Tür in den Laden hinein. Schnell deswegen, da über euch ein Helikopter erscheint, wo ein Gegner mit dem Geschütz auf euch hinunter feuert, was hohen Schaden verursacht.

Weiter vorne im Laden stürmen dann drei weitere Gegner hinein. Tötet sie und folgt Connor dann aus dem Laden hinaus und rechts den Weg entlang zum hintersten Gebäude auf der rechten Seite. Bevor Ihr dort hinein geht, könnt Ihr rechts vor dem dortigen Tor ein M16 Gewehr mit ACOG-Zielfernrohr einsammeln. Dieses wird euch beim nächsten Kampf gute Dienste erweisen. Stürmt nun das Gebäude. Weiter vorne kommt es dann auch schon gleich zu einem Schusswechsel. Habt Ihr die dortigen Soldaten getötet, lauft schnell vor das hintere Regal, wo Ihr ein paar Handgranaten am Boden findet.

Kurz darauf werden weitere Soldaten von einem Helikopter abgeseilt. Sucht euch nun Deckung im Gebäude und haltet dem weiteren Angriff stand. Gleich nach den Soldaten folgt ein Truppentransporter von rechts, nach welchem ein weiterer Truppentransporter von links heran fährt. Nutzt eure Handgranaten, um euch Luft zu verschaffen. Connor und Rianna unterhalten sich dann über die Tanksäulen außerhalb, welche bei dem Feuergefecht explodieren könnten. Connor nutzt das natürlich aus. Sobald die Tanksäulen in Flammen stehen, dauert es auch nicht mehr lange, bis eine gewaltige Explosion die restlichen Gegner durch die Gegend schleudert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 1: Vorsicht Panzer

von: OllyHart / 03.04.2011 um 22:24

Folgt Connor dann hinaus und nach rechts durch die Flammen über den Parkplatz. Dort findet Ihr auf der linken Seite, nach dem Wohnwagen, ein Sammelobjekt (2) auf dem Boden. Euer Weg führt euch bis zu einer Wohnsiedlung hinauf, wo es links durch den zerstörten Zaun geht. Bevor Ihr dann hinter Connor in das dortige Haus kriecht, gibt es noch ein weiteres Sammelobjekt (3) vor dem rechten Fenster aufzunehmen. Sobald Ihr euch im zerstörten Haus befindet, wartet ab, bis der Panzer und die Koreaner an euch vorbei sind und rennt dann auf Connors Zeichen hin geradeaus mit ihm über die Straße und hinten über den umgekippten Zaun.

Lasst euch nicht zuviel Zeit beim überqueren, denn der Panzer dreht eine Runde und eröffnet bei Blickkontakt das Feuer auf euch. Hinter dem umgekippten Zaun lauft Ihr dann erstmal gleich nach links, wo Ihr auf dem Fenstersims des linken Hauses ein Sammelobjekt (4) aufnehmen könnt. Habt Ihr dann mit euren Kameraden das hinterste Haus erreicht, geht hinein und nehmt ein weiteres Sammelobjekt (5) aus dem Kamin auf der rechten Seite auf. Lauft dann im Haus rechts um die Ecke und nehmt euch das nächste Sammelobjekt (6) von der Treppe auf der rechten Seite. Sobald Ihr dann das Haus auf der anderen Seite wieder verlassen habt, kommt es zum Gefecht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 1: Zerstörung des Transportpanzers

von: OllyHart / 03.04.2011 um 22:26

Sucht euch Deckung hinter den Ruinen und Trümmern und schießt euch einen Weg durch die ankommenden Soldaten zu dem Flugzeugwrack auf der rechten Seite. Ab dem dortigen Weg folgt dann das nächste Feuergefecht. Connor und Rianna gehen dann hinter einer kleinen Mauer in Deckung. Sobald Ihr euch ihnen nähert, bekommt Ihr die Meldung von einem Maschinengewehr im Fenster vom 1. Stock des hinteren Hauses vor den beiden. Schießt den Schützen ab und kümmert euch dann um die übrigen Soldaten. Bewegt euch anschließend zu Connor hinüber, wo nun ein Transportpanzer durch den hinteren Zaun bricht. Rennt auf Connors Kommando mit ihnen geradeaus in das Gebäude links neben ihnen.

Von hier aus könnt Ihr eine Leiter am Nebengebäude erkennen. Sobald Connor euch bescheid gibt, rennt zu der Leiter hinüber und klettert schnell hinauf. Tötet dann den Soldaten auf dem Dach und steigt in den Raum auf der linken Seite. Dort findet Ihr in einer offenen Kiste vor dem Fenster C4. Dieses müsst Ihr nun auf den Transportpanzer werfen und zünden. Zwei Ladungen C4 reichen schließlich aus, um den Transportpanzer zu zerstören. Springt dann wieder hinunter und folgt Connor in die zivile Nachbarschaft. Bevor ihr mit euren Kameraden aber zur rechten Seite lauft, geht es erstmal am linken, gelben Haus vorbei, wo Ihr auf dem kleinen Schutthaufen neben der Garage ein Sammelobjekt (7) mitnehmen könnt. Direkt gegenüber, bei dem zweiten gelben Haus, findet Ihr ein weiteres Sammelobjekt (8) auf der rechten Verandaseite am Boden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Homefront: Kapitel 1: Aufräumen mit dem Goliath / Kapitel 2: Freiheit / Kapitel 2: Der Wachturm / Kapitel 2: Wiedersehen mit Rianna / Kapitel 2: Der Weg durch die Vorgärten


Übersicht: alle Komplettlösungen

Homefront

Homefront spieletipps meint: Atmosphärische Einzelspieler-Kampagne, die ansonsten enttäuschend ausfällt. Drohnen und Fahrzeuge sorgen für einen gelungenen Mehrspieler-Modus. Artikel lesen
78
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Homefront (Übersicht)

beobachten  (?