Shogun 2 - Total War: Kurz vor dem Ziel stehen geblieben?

Kurz vor dem Ziel stehen geblieben?

von: Pappkarton / 06.05.2012 um 14:57

Das passiert leider zu oft-kurz bevor ihr eine Provinz einnehemn könnt gehen euch die Bewegungspunkte aus. Doch dem kann geholfen werden, mit 2 simplen Tricks:

1. Wählt euren general aus euer Armee aus und schickt ihn vor um die Provinz zu belagern. Die Rest der Armee ist dann zur,, Verstärkung'' da.

2. Sollten die Einheiten zu weit weg sein, dann wählt alle Einheiten bis auf einen und klickt auf euren General, damit sie sich von der Einheit lösen und näher am General sind. Wiederhold dies bei Bedarf.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Schöne Screenshots machen

von: Dr_Leuchtturm / 17.06.2012 um 21:40

Wenn ihr coole Scrennshots während einer Schlacht machen wollt, könnt ihr die k-Taste drücken. Dadurch wird das HUD ausgebelendet und ihr sehr nur noch die Soldaten etc. (durch erneutes drücken der Taste wird das HUD wieder eingeblendet). Zoomt nah ran und drückt F 12, um einen Screenshot zu machen, der in eurer Steam-Bibliothek gespeichert wird.

Mit der Einfg-Taste könnt ihr außerdem in die Sicht der Krieger wechseln und so ganz nah am Kampfgeschehen sein!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Kleine Kniffe für den großen Clan

von: Kijinn2 / 11.08.2012 um 19:38

Zu Beginn des Spiels: euren Stammbaum checken. Kind enterben und den Jüngsten übergeben sofern ihr mehrere zur Verfügung habt. Das ist wichtig da euer Erbe kein Ratsmitglied werden kann und so quasi mit dem Erstgeborenen ein wichtiger General für die Ratsbonis verloren geht.

Ausbau von Provinzen: Betrachtet das Einkommen und die Spezialgebäude um zu entscheiden was ihr in die Provinz baut. Es gibt so manche Provinz die nicht ausgebaut werden sollten. Ein Indiz dafür ist das sie keine Bonusgebäude oder Häfen haben. Bei solchen Kandidaten nur Straßen, Felder und einen Tempel bauen. Optional noch eine Schenke bauen, das ist günstiger als 2 Truppen dort zu stationieren. Gut ausgebaute Märkte und Schenken sind hervorragend dazu geeignet eine starke Wirtschaft aufzubauen. Sie erhöhen die Zufriedenheit, Bevölkerungswachstum und steigern direkt das Einkommen. Sie sollten die am meisten gebauten Gebäude sein. Tempel verringern nicht nur Forschungszeit des Chi Baum sondern auch den des Bushidos. Das ist ein Tooltip Fehler. Also baut Tempel in so vielen Provinzen wie möglich.

In Friedenszeiten: Ashigaru Einheiten sind extrem billig und sollten entlassen werden sofern sie nicht einen Rang von 4 oder höher haben. Zwischen 2 Kriegen solltet ihr durchaus 2-3 Jahre pausieren um Koku zu sammeln und eure Provinzen auszubauen. Bei anderen Clans geht außerdem langsam aber stetig die Unzufriedenheit zurück die man durch eure Expansion aufbaut. Außerdem solltet ihr eure Steuern extrem verringern das hilft dem Wirtschaftswachstum mächtig auf die Sprünge. Auserdem solltet ihr mehrere Ninja und Mönche in weit entfernte Provinzen schicken um dort Aufstände anzuzetteln, den Vormarsch von Großreichen zu stoppen und um die Ränge zu steigern.

In Kriegszeiten: Samurai Einheiten sind teuer also verstärkt sie stets mit einigen Ashigaru Einheiten. Reine Samurai Je nach Spielweise kann es von Vorteil sein alle Kämpfe automatisch zu vollziehen da sich Verluste gleichmäßiger auf alle Einheiten verteilt. Für den Rangaufstieg einiger auserwählter Einheiten solltet ihr aber selbst kämpfen. Die Meisten kämpfen mit dem Daimyo, allerdings sollte man das am Anfang vermeiden, besser man kämpft mit den Generälen da diese Ratsmitglieder werden und viel besser eine Rangerhöhung vertragen können. Wenn ihr Provinzen erobert solltet ihr eure Armee nicht in das Schloss schicken und es auch vorerst nicht reparieren. Das hat den Vorteil das ihr nach 2 Runden einen Revolution habt. Wie Vorteil? Richtig gelesen, die meisten sind Ashigarus aber manchmal hat man auch wertvollere Einheiten dabei, wie z. b. Luntengeschoss Ashigarus oder Reiterstaffeln, die hat man ja recht selten zur Verfügung. Da sie sehr oft ohne General sind, sind sie anfälliger für Bestechung. Habt ihr die Arme bestochen und/oder ausgelöscht gibt es in der Provinz viel Repressalien durch euer militärisches Vorgehen und euer General bekommt noch Erfahrung dazu. Diese Methode eignet sich hervorragend um angeschlagene Truppen fix wieder aufzumöbeln, unbrauchbare Einheiten einfach als Kanonenfutter auf die nächste Burg feuern.

Reichsteilung: Es ist durchaus möglich Verbündete und Handelspartner auch nach der Reichsteilung zu behalten. Ihr müsst ihnen nur vorher ordentlich den Hintern geküsst haben. Lange Handelsbeziehungen und Militärbündnisse sowie Heiraten und Geschenke können bestimmte Clans dazu bringen euch nach der Reichsteilung immer noch zur Verfügung zu stehen.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Total War: Shogun 2: Geld Cheaten

von: saki2 / 15.01.2013 um 23:28

Hier mal eine Anleitung wie ihr in Total War: Shogun 2 ganz einfach Geld Cheaten könnt.

  1. Installiert das Programm Cheat Engine
  2. Startet eine neue Kampagne oder ladet eine bestehenden Spielstand.
  3. Notiert euch eurer momentanes Guthaben und gibt es bei Cheat Engine ein und klickt auf "First Scan".
  4. Dann rekrutiert irgend eine Einheit oder gibt irgend ein Gebäude zum Bauen in Auftrag und notiert dann eurer Guthaben und gibt in Cheat Engine ein und klickt auf "Next Scan"
  5. Dann sollten Links zwei Beträge erscheinen, dann klickt ihr zwei auf irgend eines der beiden und ändert den Value auf euren Gewünschten Betrag um und klickt auf "OK".
  6. Jetzt sollte euch das Geld zur Verfügung stehen.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das ist weder ein Trick noch ein Tipp, das ist einfach nur ein Cheat

21. März 2015 um 13:31 von Flowgame melden

das hat hier nichts bei Tipps Tricks zu suchen sondern bei cheats, zusätzlich ist die kampagne so simple (auch auf sehr schwer), dass dieses ercheaten von Koku nur spiel spaß zerstört!

23. Januar 2013 um 10:48 von Minimi92 melden


Zurück zu: Shogun 2 - Total War - Kurztipps: Provinzen von Verbündeten einnehmen / Richtiger Zeitpunkt für die Reichsteilung / Damn the Torpedoes Trophäe / Effektivität der Truppen steigern / Ausgewogene Armee

Seite 1: Shogun 2 - Total War - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Shogun 2 - Total War

Shogun 2 - Total War spieletipps meint: Ein episches Gesamtkunstwerk mit teils heftigen KI-Bugs. Dennoch das derzeit beste Echtzeit-Strategiespiel neben Starcraft 2. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Shogun 2 - Total War (Übersicht)

beobachten  (?