Shogun 2 - Total War: Leichte Kavallerie

Leichte Kavallerie

von: OllyHart / 22.03.2011 um 15:42

Ansicht vergrössern!Leichte Kavallerie
  • Rekrutierungskosten: 400
  • Unterhaltskosten: 100

Um Kavallerie-Einheiten auszubilden benötigt ihr Ställe in eurer Stadt. Sie haben einen guten Angriffsbonus und sind mit der Yari-Kavallerie die schnellsten auf dem Feld. Ihre Moral ist durchschnittlich, dafür haben sie eine schlechte Rüstung und Nahkampfabwehr. Die Fertigkeit dieser Einheit ist die Keilformation.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Yari-Kavallerie

von: OllyHart / 22.03.2011 um 15:42

Ansicht vergrössern!Yari-Kavallerie
  • Rekrutierungskosten: 800
  • Unterhaltskosten: 200

Hierfür braucht ihr einen Yari-Drillplatz, Ställe für Kriegspferde und Schlachtrösser. Sie sind sehr effektiv gegen andere Kavallerie und besitzen einen erhöhten Angriffsbonus, sowie eine bessere Rüstung als die leichte Kavallerie. Auch sie haben die "Keilformation"-Fähigkeit.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Große Garde

von: OllyHart / 22.03.2011 um 15:42

Ansicht vergrössern!Große Garde
  • Rekrutierungskosten: 1200
  • Unterhaltskosten: 300

Man benötigt ein Bajutsu-Meister-Dojo, sowie einen Naginata-Dojo. Außerdem benötigt man die Ressource "Schlachtrösser". Die große Garde ist die stärkste Speer-Kavallerie, sind jedoch langsamer als die anderen. Ihre Fertigkeiten sind "Neuer Aufschwung" und "Keilformation".

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bogenkavallerie

von: OllyHart / 22.03.2011 um 15:42

Ansicht vergrössern!Bogenkavallerie
  • Rekrutierungskosten: 750
  • Unterhaltskosten: 200

Man braucht einen Bogen-Dojo, Ställe für die Kriegspferde und Kriegspferde. Sie können den Feinden auf Distanz zusetzen und sind relativ präzise. Vom Nahkampf solltet ihr sie jedoch fernhalten. Ihre Fertigkeit ist "Stürzender Kranich".

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Katana-Kavallerie

von: OllyHart / 22.03.2011 um 15:43

Ansicht vergrössern!Katana-Kavallerie
  • Rekrutierungskosten: 950
  • Unterhaltskosten: 200

Für diese Einheiten braucht ihr Ställe für Kriegspferde, eine Schwertschule und Kriegspferde. Sie sind stark im Nahkampf-Angriff, sind jedoch praktisch nutzlos gegen andere Kavallerie. Ihr Angriffsbonus, sowie ihre Moral sind stabil. Die Fertigkeit, die sie einsetzen können, ist "Keilformation".

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Shogun 2 - Total War - Einheiten-Guide: Eigenschaften / Europäische Kanonen / Feuerwerfende Mangonel / Feuerraketen / Eigenschaften

Zurück zu: Shogun 2 - Total War - Einheiten-Guide: Bogen-Helden / Luntenschloss-Ashigaru / Luntenschloss-Samurai / Luntenschloss-Kriegermönche / Eigenschaften

Seite 1: Shogun 2 - Total War - Einheiten-Guide
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Shogun 2 - Total War

Shogun 2 - Total War spieletipps meint: Ein episches Gesamtkunstwerk mit teils heftigen KI-Bugs. Dennoch das derzeit beste Echtzeit-Strategiespiel neben Starcraft 2. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Vor ein paar Wochen hat Kollegin Emily in ihrer Kolumne: "Willkommen im Leben eines weiblichen Spielers und Redakteurs" (...) mehr

Weitere Artikel

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Obwohl es Die Sims 4 schon seit 2014 für den PC gibt, hat Hersteller Electronic Arts erst jetzt eine Konsolenversi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Shogun 2 - Total War (Übersicht)

beobachten  (?