Episode 2: The Lost Soul: Komplettlösung 3rd Birthday

Episode 2: The Lost Soul

von: OllyHart / 21.04.2011 um 15:57

Die Episode beginnt wieder in den zerstörten Straßen New Yorks. Geht vorwärts und ihr werdet Slacker von den Lampen herunterhängen sehen. Tötet sie und geht hinter ein Auto, wo ihr eure Munition auffrischen könnt. Bei der Aufnahme allerdings erscheinen neue Fieslinge. Tötet sie undsprintet in die nächste Zone. Ihr solltet versuchen, alle Gegner in dieser Zone mit ODK zu eliminieren, damit ihr eine Belohnung erhaltet. Begebt euch dann in die nächste Zone.

Haltet euch in der Allee hinter den orangefarbenen Steinen versteckt. Es erscheint ein Roller, den ihr sofort tötet, um eine Belohnung zu erhalten. Ein Soldat wird auf dem Dach eines Hauses aufhalten, wo sich auch ein Slacker befindet. Wenn ihr wollt, könnt ihr dies aber ignorieren. Geht dann in die nächste Zone.

Folgt dem Weg, aber haltet euch links, damit ihr eine Handgranate aufnehmen könnt. Springt von der Kante herunter und ihr seid nun in einer großen Zone mit einem roten Behälter. Zerstört diesen und tötet alle Wads und den Roller, die erscheinen. Falls ihr Munition benötigt, findet ihr diese in einer Ecke auf der linken Seite. Schaut euch den kurzen Film an, der einen neuen Feind vorstellt. Ein Rover wird erscheinen, welchen man nur mit den richtigen Waffen töten kann. Fürs Erste vermeidet ihr einen Kampf und wartet, bis Gabriel in einem Hubschrauber ankommt. Solltet ihr gefangen genommen werden, schlüpft schnell in einen Soldaten. Wenn Gabriel da ist, geht wieder in Ayas Körper und beschießt mit dem Scharfschützengewehr den Rover, bis er stirbt.

Danach ist das Kapitel zu Ende und Aya ist auf dem Dach eines Gebäudes. Ihr habt nun immer noch ein Scharfschützengewehr, welches ihr für das nächste Kapitel braucht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Stinker

von: OllyHart / 21.04.2011 um 15:57

Hier finden sich rote Wolken von einem sogenannten Stinker. Vermeidet den Kontakt mit diesem Rauch, ansonsten könntet ihr sterben. Ihr schlüpft automatisch in den Körper eines Soldaten, der oberhalb steht, wo auch Slacker sind. Tötet sie und kehrt wieder in Ayas Körper zurück. Eine Gruppe von Stinker taucht nun auf. Damit sie keinen Rauch mehr produzieren können, erledigt ihr sie. Springt dann herunter, wo ihr das Ungeziefer in der Nähe eines roten Korbes bekämpft. Nach getaner Arbeit, geht ihr nun auf dem Pfad bis zu der Stelle, wo Slacker euch zuerst angegriffen haben. Erneut tauchen ein Roller und ein paar Wads auf. Wiederholt diesen Prozess. Begebt euch zum nächsten Bereich um den sicheren Raum zu erreichen. Wenn ihr fertig seid, klettert ihr die Leiter hoch.

Dort erscheinen sofort Roller und Wads. Nietet sie alle um und geht zur Rampe, wo weitere Feinde warten. Zerstört dann den Korb auf der Rechten und neue Gegner werden erscheinen. Eliminiert sie und steigt die Rampe weiter hoch zum nächsten Behälter. Wads und ein Beans tauchen auf, welche ihr schnell, aber ohne Granaten tötet. Wenn ihr Hilfe braucht, ergreift ihr Besitz über den erscheinenden Soldaten.

Seid vorsichtig, da im nächsten Bereich ein Roller erscheint. Fahrt fort mit dem Weg, der vorher gesperrt war. Benutzt die Satellite-Pistole um auftauchende Feinde zu erledigen. Alle drei Körbe müssen in einer Reihe zerstört werden, um diese Zone zu meistern. Allerdings müsst ihr euch beeilen, da immer neue Roller kommen werden. Habt ihr den Kampf beendet, folgt ein Halbboss-Kampf mit einer Königin.

Falls ihr nicht die besten Waffen im Inventar habt, solltet ihr in andere Soldaten schlüpfen und die Herrscherin mit Scharfschützengewehren erledigen. Das Auto lässt sich übrigens mit einer Granate in die Luft jagen, was euere Gegnerin großen Schaden zufügt, sollte sie in der Nähe sein. Sobald die Königin tot ist, befindet ihr euch in einem sicheren Raum. Hier könnt ihr wie immer kurz verschnaufen und euch auf das nächste Gebiet vorbereiten.

Da es hier wieder Rauch gibt, solltet ihr die Stinker zuerst abschießen. Es tauchen ebenfalls zwei Beans auf, die ihr aber laufen lassen könnt, sobald ihr die Rampe wieder hochgeklettert seid. Habt ihr die nächste Ecke passiert, warten dort erneut einige Slacker auf euch. Tötet diese und nehmt euch die Handgranaten auf der linken Seite. Werft eine auf einen Dumpster um ihn zu zerstören.

Als Konsequenz tauchen zwei Wads auf. Am besten ihr verschanzt euch und arbeitet nur mit Sprengsätzen. Rückt dann in die nächste Zone vor.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Im Warenhauskomplex

von: OllyHart / 21.04.2011 um 15:58

Hier werden Wads und Beans auf euch warten. An eurer Seite stehen jedoch zwei Soldaten, die euch helfen. Folgt dem Pfad, seid aber auf der Hut vor auftauchenden Rollern. Diese müsst ihr eliminieren, um die Tür des Gebäudes zu öffnen. Betretet dieses und kämpft gegen die Slacker und Wads die euch dort erwarten. Den Raum mit Munition und Handgranaten erreicht ihr, indem ihr den Korb zerstört. Da es aber nichts umsonst gibt, müsst ihr wieder gegen mehrere Mutanten antreten.

Geht im folgenden Gebiet die Treppe hoch, wo ihr einen Roller vorfinden werdet. Tötet ihn, geht weiter, bis ihr zu den zwei Slackern kommt. Zerstört alles und sammelt die Granaten auf. Nachdem ihr euch noch um den Wad gekümmert habt, öffnet sich ein neuer Weg, dem ihr folgt. Mit der Hilfe der Soldaten könnt ihr den auflauernden Gefahren, die aus Ungeziefer bestehen entgegenblicken. Nehmt neue Munition auf und springt nach rechts, um in die nächste Zone zu gelangen.

Steigt hier die Treppe herunter und ihr kommt in einem Warenhaus ähnlichem Raum an. Dort sind zwei rote Körbe und ein paar Wads. Zerstört die Körbe und tötet die Wads dann schnell. Zwei Roller kreuzen dann auch noch auf. Eliminiert alle um eine Tür zu öffnen und somit einen Pfad zu betreten. Falls ihr eure Gegner schnell getötet habt, erhaltet ihr nun eine Belohnung. Ihr findet außerdem frische Munition und Handgranaten im Warenhausflur. Nachdem ihr die Roller umgebracht habt, lauft ihr durch eine Tür in einen sicheren Raum, wo ihr mit einem Bosskampf fortfahrt.

Rennt zur Deckung und wartet bis Gabriel Mosigny's Monster auftaucht. Links findet sich Munition, die ihr für später aufbewahren solltet. Das Monster sieht in der ersten Form aus wie eine orangefarbene, gewellte Hornisse. Es schießt mit Energie die, wenn sie euch trifft, euch lähmt, also geht direkt in Deckung. Ihr solltet besonders die Minigun, die euch jetzt zur Verfügung steht, weise nutzen. Die normalen Soldaten sind nur, da um sich zu verschanzten, wenn Gabriels Monster auf euch schießt. Habt ihr dem Gegner großen Schaden zugefügt, wird es Stinker auf euch hetzen, die eurer Gesundheit schaden. Tötet diese also und kämpft weiter, bis es stirbt. Dann erreicht ihr die zweite Phase.Gabriels Monster wird jetzt lilafarben. Eigentlich müsst ihr jetzt nur ständig in die Gestalten der Soldaten schlüpfen und dem Monster ohne Pause Schmerzen zufügen. Dies macht ihr so lange, bis es stirbt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Episode 3: Against the World

von: OllyHart / 21.04.2011 um 15:58

Dieses Level beginnt in einer U-Bahn-Station. Steigt die Stufen herunter und ein Reaper taucht auf. Zerstört den roten Korb und eliminiert alle Feinde. Geht weiter geradeaus und ihr kommt zu einem Raum, der von einem Baum versperrt wurde. Den spawnenden Slacker erledigt ihr schnell und schnappt euch die Handgranate.Schreitet zur nächsten Zone unterhalb der U-Bahn Station voran, um dort einen Detektor zu finden. Es erscheint ein Wirbel, der den Boden scannt. Als Folge taucht ein Rover auf. Lauft zum Ende und dreht euch nach rechts in die nächste Zone.

Hier ergreift ihr, falls nötig Besitz von dem Soldaten und nehmt die Munition am Ende des Raumes. Geht die Treppen herunter, um erneut einen Detektor zu erhalten. Vergesst nicht die Handgranaten aufzusammeln und springt dann auf die Gleise, welchen ihr in die nächste Zone folgt.

Schlüpft in einen Soldaten, falls ihr eine andere Waffe braucht, und sucht schnell Deckung, aus der ihr die zwei aufgetauchten Slacker tötet. Folgt den Schiene weiter und tötet die nächsten Feinde ebenfalls. Das erlaubt euch die nächste Zone zu betreten.

Hier nehmt ihr die Handgranaten auf und werft eine davon auf die Barriere aus blauen Tanks. Sind diese Geschichte, ergreif Besitz von einem Soldaten aus der Nähe. Lauft weiter geradeaus und nehmt die nächste Granate sowie neue Kugeln auf. Passt allerdings auf die Reaper auf. Am Ende der Zuggleise erreicht ihr einen sicheren Raum. Mithilfe der dort platzierten Leiter gelangt ihr auf das Dach der Station. Geht die Züge weiter herunter bis sich ein Bean, traut euch anzugreifen. Tötet diesen und geht unter die Falltür um dort Munition aufzusammeln. Auf dem Weg zum nächsten Raum werdet ihr noch mehr dieser unangenehmen Bergungen haben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Unter der Erde

von: OllyHart / 21.04.2011 um 15:58

Auch hier finden sich eine Laserfalltür und Snatcher. Zerstört einen roten Korb und tötet eure Feinde. In der Nähe der Falltür ist diesmal ein weiterer Korb, der den Weg zur nächsten Zone versperrt. Nachdem der Weg frei gesprengt ist, lauft ihr die Gleise entlang zur nächsten Zone.

Sie beginnt mit einer anderen Art des Slackers. Dieser ist blau gefärbt, sowie stärker, greift aber auf dieselbe Art und Weise an. Tötet ihn schnell und geht herunter, wo noch ein blauer Slacker auftaucht. Eliminiert ihn, geht aber dann in Deckung. Es erscheint ein Soldat, von dem ihr Besitz ergreift und dann den Bean erledigt. Lauft nun weiter geradeaus, vergesst nicht die Handgranate aufzunehmen. Geht danach rechts die Leiter hoch zur nächsten Zone.

Nach einer Weile taucht ein blauer Snatcher auf und zwei Soldaten, die euch helfen. Auch erscheinen Wads die es zu erschießen gilt. Nach diesem Kampf folgt ein Video, das die nächste Zone zeigt.Hier gibt es drei Snatcher die von der Decke hängen. Tötet diese am besten mit eurem Scharfschützengewehr. Nach den ersten Dreien erscheinen weitere Fieslinge. Eliminiert auch diese und ihr kommt in den sicheren Raum, von wo aus ihr in die nächste Zone gelangt.

Hier tauchen jetzt zwei Roller und Wads auf, wobei euch wieder zwei Soldaten zur Hilfe leisten. Nachdem ihr eure Gegner getötet habt, wollen euch ein Bean und mehrere Wads an den Kragen. Der Bean teleportiert sich jedoch blitzschnell in den nächsten Raum, wo ihr vor seinen Seifenblasen in Deckung gehen solltet. Nachdem ihr alle Gegner getötet habt, erscheint ein Rover, welchen ihr mit der Pistole des Soldaten ins Jenseits befördert. Es folgen noch weitere Angriffswellen, ruht euch also nicht zu lange aus. Die Episode endet, sobald ihr alle Feinde besiegt habt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung 3rd Birthday: Episode 4: The Moment of Truth / Die explosive Zone / Kampf gegen Kyle / Episode 5: The Counterattack / Endgegner "Reaper"

Zurück zu: Komplettlösung 3rd Birthday: Episode 0: Sacrifice / Episode 1: A Brand New World / Zivilisten Eskortieren / Auf der Flucht vor dem Reaper / Kampf gegen Helix

Seite 1: Komplettlösung 3rd Birthday
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu The 3rd Birthday (3 Themen)

3rd Birthday

The 3rd Birthday spieletipps meint: Heldin Aya aus Parasite Eve bekämpft in New York die Monsterbrut mittels Feuerkraft und beeindruckenden Spezialfähigkeiten. Großes Kino auf kleiner Konsole. Artikel lesen
82
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Für Sonys Shuhei Yoshida ein ?einzigartiges System?

Nintendo Switch: Für Sonys Shuhei Yoshida ein ?einzigartiges System?

Bildquelle: Sony Die für März 2017 angekündigte neue Hybrid-Konsole Nintendo Switch könnte ein wahr (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

3rd Birthday (Übersicht)

beobachten  (?