Die Arena von Nevaio City: Komplettlösung Pokemon Weiss

Die Arena von Nevaio City

von: OllyHart / 11.03.2011 um 14:21

Ansicht vergrössern!Erst über das Eis rutschen, dann steht ihr vor Sandro und seinen Eis-Pokémon.

Am Anfang der Arena erhaltet ihr wie immer, ein Tafelwasser. In dieser Arena habt ihr es mit Eis-Pokémon zu tun. Ihr solltet also auf Feuer-, Gesteins-, Stahl- oder Kampf-Pokémon zurückgreifen. Die Arena selbst hat insgesamt drei große Eisflächen über die ihr rutschen müsst.

1. Eisfläche:
  • Nach oben um auf die blaue Fläche zu gelangen
  • Nach rechts um auf den Steinboden zu gelangen
  • Den Roten Schalter betätigen
  • Nach links um die Eisfläche zu verlassen
2. Eisfläche:
  • Nach rechts, nach oben, nach rechts
  • Nach oben auf den Steinboden
  • Einen Schritt nach rechts und dann nach unten
  • Nach rechts auf den Steinboden
  • Zum unteren Ende des Bodens und dann nach links auf die blaue Fläche
  • Nach oben auf den roten Schalter
  • Nach oben und nach rechts auf den Steinboden
  • Auf die Fläche mit der Rutschspur und dann nach unten
3. Eisfläche:
  • Nach links, nach oben um auf die blaue Fläche zu gelangen
  • Nach rechts, nach oben um auf den Steinboden zu gelangen
  • Nach rechts um auf die blaue Fläche zu gelangen
  • Nach oben, nach rechts nach oben um auf den anderen Steinboden zu gelangen
  • Auf den roten Schalter stellen
  • Nach rechts bis zur Fläche mit der Rutschspur
  • Nach unten um auf die blaue Fläche zu gelangen
  • Nach links, nach unten, nach links um auf die blaue Fläche zu gelangen
  • Nach oben um zum Arenaleiter zu gelangen
  • Nachdem ihr die Rutschpartien hinter euch habt, wartet Sandro der Arenaleiter auf euch.
Kampf gegen Sandro:
  • Gelatroppo Level 37 (Eis)
  • Frigometri Level 37 (Eis)
  • Siberio Level 39 (Eis)

Nach dem Kampf erhaltet ihr den Eiszapforden. Von nun an gehorchen euch getauschte Pokémon bis Level 80. Zusätzlich erhaltet ihr die TM79 Eisesodem. Ihr könnt nun die Arena verlassen.

Nachdem ihr draußen angekommen seid, stehen Cheren und Bell vor euch. Ihr unterhaltet euch mit ihnen, bis Sandro zu euch stößt. Er entdeckt, dass ihr von Anhängern von Team Plasma umzingelt seid. Die Mitglieder von Team Plasma sagen euch, das ihr euch zur Drachenstiege begeben sollt. Sie befindet sich nördlich von Nevaio City.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Pokemon Weiss schon gesehen?

Die Drachenstiege

von: OllyHart / 11.03.2011 um 15:10

Nachdem ihr den Weg zur Drachenstiege betreten habt trefft ihr erneut auf den Vater von Prof. Esche. Er erzählt euch von Team Plasma und gibt euch eine Spezialität. Ihr könnt nun den Weg nach Norden zum Turm antreten. Lauft durch das Erdgeschoss des Turmes und an der Treppe zum nächsten Stockwerk spürt ihr eine Erschütterung. Lauft die Treppe hoch in den 1. Stock. Sammelt hier den Hypertrank und den Sternenstaub ein. Folgt dann Cheren durch den Durchgang. Nehmt die Treppe und springt mit Hilfe der kleinen Schanzen über die Löcher.

Sammelt den Leuchtstein ein und nehmt die Treppe nach oben. Folgt dem Weg und ihr landet in einem Raum in dem Cheren und Sandro gegen mehrere Team Plasma Mitglieder kämpfen, lauft an ihnen vorbei und kämpft gegen die Team Plasma Mitglieder. Bevor ihr den nächsten Raum betretet sammelt noch den Drachenzahn ein. Ihr kommt jetzt in einen Raum der aus 4 Ringen besteht. Lauft durch die 4 Ringe um den Sternenstaub, das Sternenstück und den Beleber einzusammeln. Lauft jetzt die Treppe nach oben. Folgt dem Weg und sammelt das Top-Elixier ein.

Jetzt solltet ihr vor einen der Weisen von Team Plasma stehen. Ihr müsst jetzt hintereinander ohne Pause 4 Gegner am Stück besiegen. Nachdem ihr sie besiegt hat nutzt die Treppe nach oben. Ihr seht jetzt N. der vor Reshiram steht. Er sagt euch, dass ihr Zekrom fangen sollt, damit er euch als ebenbürtig anerkennt. Anschließend fliegt er mit Reshiram weg. Cheren und Sandro kommen jetzt zu euch und ihr verlasst gemeinsam den Turm. Anschließend gibt es eine große Zusammenkunft von Bekannten. Am Ende wird beschlossen das ihr euch zum Alten Palast begeben sollt. Dieser befindet sich nördlich von Stratos City, hinter dem Wüstenresort.

Unterschiede in der Schwarzen Version:

N. fängt Zekrom und sagt euch das ihr Reshiram fangen sollt, damit er euch als ebenbürtig anerkennt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Alter Palast

von: OllyHart / 11.03.2011 um 14:22

Durchquert das Wüstenresort nach Norden. Wenn ihr in die Ruinen hinabsteigen wollt, stoppt euch Cheren. Lauft jetzt in die Ruinen und geht über den 2. Treibsand. Dadurch kommt ihr in das untere Stockwerk. Die Person unterhalb des Treibsands gibt euch ein Fossil ab, wenn ihr wollt.

Lauft die Treppe hinunter und ihr trefft auf Team Plasma. Kämpft gegen das Mitglied und lasst euch den Treibsand hinunter rutschen. Sammelt den Top-Trank ein und lauft an dem 1. Treibsand vorbei. Lauft auch an dem 2. Treibsand vorbei und sammelt TM30 Spukball ein. Lasst euch mit dem 2. Treibsand nach unten fallen. Lauft vorsichtig auf den Treibsand und sammelt den Top-Beleber ein. Geht weiter bis ganz nach links und ihr findet ein AP-Plus. Springt in eines der beiden rechten Treibsandlöcher, und ihr findet einen Sonnenstein. Lauft anschließend wieder mit der Treppe 2 Stockwerke nach oben und springt wieder in den Treibsand um wieder nach unten zu kommen. Diesmal nutzt den Treibsand unten rechts. Ihr landet jetzt vor 2 Team Plasma Mitgliedern. Besiegt beide und springt in den nächsten Treibsand.

Ihr landet jetzt direkt vor Lauro und G-Cis. Nach einem längeren Gespräch steht ihr wieder vor der Ruine. Ihr bekommt jetzt einen Anruf von Prof. Esche, dass ihr sofort in das Museum von Septerna City kommen sollt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Septerna City

von: OllyHart / 11.03.2011 um 15:12

In Septerna City angekommen, lauft zum Museum. Vor dem Museum warten bereits Prof. Esche, ihr Vater, Lauro und Bell auf euch. Nach einem längeren Gespräch bekommt ihr den Dunkelstein. Ihr sollt euch jetzt nach Twindrake City begeben. Dort ist die 8. Arena die auf Drachen-Pokémon spezialisiert ist. Um nach Twindrake City zu gelangen, müsst ihr von Nevaio City nach Osten. Als erstes müsst ihr jedoch durch Route 8.

Unterschiede in der Schwarzen Version:

Ihr erhaltet statt des Dunkelsteins, den Lichtstein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Route 8

von: OllyHart / 11.03.2011 um 14:23

Lauft nach Norden und ihr erhaltet einen Giftstich. Ein Stück östlich findet ihr TM36 Matschbombe. Lauft oder surft über den Teich nach Osten und ihr findet einen Hyperheiler. Lauft zuerst nach Norden und ihr findet einen Hyperball. Lasst den Eingang zum Moor erst mal unbeachtet. Wenn ihr südlich vom Hyperheiler weiterlauft, redet mit der Schirmdame. Sie gibt euch die TM42 Fassade. Lauft weiter Richtung Osten und ihr erreicht die Brücke. Redet vorher mit der Schirmdame hinter dem Schild und sie gibt euch einen Brocken. Wenn ihr den Eingang der Brücke erreicht kommt Bell. Sie fordert euch zu einem Kampf heraus.

Kampf gegen Bell:
  • Bissbark Level 38 (Normal)
  • Somnivora Level 38 (Psycho)
  • Vegichita, Sodachita oder Grillchita Level 38
  • Anfangspokemon Level 40

Nach dem Kampf erhaltet ihr von Bell eine Top-Genesung. Ihr könnt nun die Zylinderbrücke betreten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Pokemon Weiss: Zylinderbrücke / Route 9 / Twindrake City / Die Arena von Twindrake City / Route 10

Zurück zu: Komplettlösung Pokemon Weiss: Route 7 / Turm des Himmels / Die Arena von Panaero City / Der Wendelberg / Nevaio City

Seite 1: Komplettlösung Pokemon Weiss
Übersicht: alle Komplettlösungen

Pokemon Weiss

Pokémon Weisse Edition spieletipps meint: Die fünfte Generation überzeugt mit hohem Suchtfaktor und facettenreichen Monstern. Allerdings hätte die Präsentation etwas mehr Feinschliff verdient. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Weiss (Übersicht)

beobachten  (?