Symbole und Dokumente

Der Corinth

von: devil_sk8ter_4ever / 17.03.2011 um 09:41

Nachdem ihr mit dem Aufzug nach oben gefahren seid, betretet ihr eine Lagerhalle. Dort erledigt ihr von oben die erste Welle von Helghast. Dann geht ihr die Treppe nach unten und kümmert euch liebevoll um die zweite Welle von Helghast. Geht nun zum gegenüberliegenden Raum auf der Erhöhung. Knallt nun die dritte Welle von Helghast ab, während euer Kumpel Garza die Tür öffnet. Geht nun wieder nach draußen. Haltet euch sofort links. Geht bis zum Hebebühnenwagen. Noch ein Stück weiter bis zur kleinen Wand. Dort bleibt ihr stehen und schaut mal nach oben. Gegenüber von euch an der Gebäudewand hängt ein Abzeichen. Benutzt nun euer Waffenvisier mit der R3 Taste. Schießt auf das Abzeichen und es gehört euch.

Nachdem ihr das Tor geöffnet habt, geht ihr nach draußen und knallt die 3 Helghast ab. Dann folgt ihr Garza. Geht über die Brücke und der Konvoi fährt weiter. Garza tritt nun eine Tür ein. Geht hindurch und dann an der Abzweigung nach links. Im Gang liegt in der Mitte euer erstes Dokument.

Nachdem ihr dem Konvoi den Arsch gerettet habt (aufgepasst auf die Raketenwerfer) folgt ihr eurem Kumpel Garza durch eine Tür. Ihr seid in einem Treppenhaus. Geht die Treppe hinunter. Auf dem letzten Treppenabsatz bleibt ihr stehen. Gegenüber befindet sich ein Abzeichen, das nur darauf wartet zerstört zu werden.

Nun geht ihr nach rechts zu den Rohren. Dort warten 2 Helghast auf euch. Wenn ihr sie erfolgreich beseitigt habt, folgt Garza. Bevor ihr nach links abbiegt, dreht euch nach rechts. Hinter dem Zaun seht ihr das letzte Abzeichen.

Ihr müsst nun zum 2ten Mal dem Konvoi den Arsch retten, indem ihr die Raketenwerfer im Haus erledigt. Benutzt dafür am besten die Schützenstation. Anschließend folgt ihr der Treppe bis zum nächsten kleinen Hof. Dort erledigt ihr die 4 Helghast und schießt dann mit dem Raketenwerfer auf die Tür. Betrete den Raum. Bevor ihr die Treppe hoch zur obersten Etage steigt, geht unter der Treppe nachschauen. Es lohnt sich. Dort liegt nämlich das letzte Dokument versteckt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Killzone 2 schon gesehen?

Der Blutmeridian

von: Redakteur / 17.03.2011 um 09:42

Wenn ihr gelandet seid, geht sofort in Deckung, da ihr permanent unter Beschuss steht. Versucht in geduckter Haltung bis zum brennenden Panzer vorzudringen. Sucht hinter ihm Deckung. Links von euch befindet sich eine Nische. Wenn das Kugelhagelfeuer nachlässt lauft dorthin. Geht in die Nische und ihr seht das Abzeichen, das nur darauf wartet zerstört zu werden.

Nachdem ihr euch mit Narville kurz geschlossen habt, müsst ihr rechts eine Tür sprengen. Geht anschließend durch die Tür. Nun befindet ihr euch in einer schmalen Gasse. Vor euch seht ihr eine Rampe aus Brettern. Rechts von dieser Rampe stehen Paletten. Zerkleinert diese mit einem Schlag oder ein paar Kugeln und ihr findet das erste Dokument in diesem Level.

Folgt der Gasse. Euer Kumpel Garza sagt irgendwann zu euch: "Pssst, Highs!" Erledigt diese auf dem kleinen Platz, indem ihr euch hinter der Kiste verschanzt. Zum Schluss kommt noch einer von links (über den Zaun gesprungen). Wenn ihr den ganzen Abschaum beseitigt habt, geht ihr nach links bis zur Wand. In der Gasse vor euch (von da kam der letzte Helghast) hängt an der Wand ein Abzeichen der Helghast zum Zerschmettern.

Nachdem ihr den schweren Helghast (Maschinengewehr + Schutz) erledigt habt( dafür müsst ihr ihm hinten auf die Gasflasche schießen, wenn er sich umdreht), müsst ihr eine Schleuse öffnen. Geht durch die Schleuse und immer dem Weg nach. Am Ende geht ihr die Treppe rechts hoch. Ihr steht nun vor einem Gebäude, welches von den Helghast beschossen wird. Stürmt in das Gebäude und dann sofort die Treppe hoch. Oben geht es direkt zur MG Stellung und dann heißt es alles abknallen, was euch so über den Weg läuft. Nun verlasst die MG Stellung und links von euch an der Wand hängt ein Abzeichen.

Geht nun zum gegenüberliegenden Gebäude und kämpft euch durch, bis ihr wieder draußen angelangt seid. Auch hier warten einige Helghast auf euch. Aber Vorsicht vor der MG Stellung auf dem Dach. Wenn ihr alle Helghast eliminierte habt, geht es über ein Brettergerüst nach oben. Wenn ihr am Ende der Treppe angelangt seid, geht ihr zur gegenüberliegenden Wand. Rechts von euch ist ein Zaun und dahinter das vorletzte Abzeichen.

Geht durch die offene Tür und dann sofort nach links. Dann wieder nach links und vor euch liegt ein Dokument, welches darauf wartet aufgehoben zu werden.

Fahrt mit dem Aufzug, indem ihr den Knopf mit der o Taste betätigt. Nun gelangt ihr zu einem größeren Kampfplatz mit vielen Gängen und Helghast. Folgt Garza bis unten und dann "let the show beginn". Wenn ihr alles gesäubert habt, dann geht ihr zu der "Brücke aus Blechplatten". Geht nicht drüber, sondern nach rechts dem schmalen Gang entlang und dann über die richtige Brücke. Am Ende der Brücke bleibt ihr stehen und schaut nach oben links. Dort könnt ihr in aller Ruhe das letzte Abzeichen ins Jenseits befördern.

Nun auf dieser Seite auch alle Helghast erledigen und dann nichts wie ab durch die offene Tür. Bevor ihr aber die Treppe nach oben nehmt, liegt rechts davor in der Ecke das letzte Dokument des Levels. Nun habt ihr alles gesammelt und könnt euch in Ruhe um den Bogenturm kümmern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Visari Platz

von: Redakteur / 17.03.2011 um 09:43

Folgt dem Weg, bis ihr unten auf dem Platz mitten im Gefecht steht. Erledigt dort alle Helghast im Erdgeschoss. Achtung es sind einige. Stellt euch nun hinter den linken Panzer und schaut nach oben. Dort seht ihr eine von einem Strahler beleuchtete Wand. Unter dem Strahler hängt an der Wand das Abzeichen. Um es besser sehen zu können, benutzt eure Zielfunktion mit der R3 Taste.

Jetzt geht ihr vom Panzer aus zu der gegenüberliegenden Tür (= offen). Durchquert den Raum und steigt die Treppe hoch. Oben angekommen ist links von euch eine Tür. Geht auf sie zu und sie öffnet sich. Durchquert den zerstörten Büroraum. Nehmt auch hier wieder die linke Tür. Ihr befindet euch nun auf einem "Balkon" und unter euch steht der kaputte Van. Gegenüber von euch sind drei Türen. Geht nun zur ganz rechten Tür. Sie steht nur einen Spalt weit offen und lässt sich nicht weiter öffnen. Es reicht aber, um das sich dahinter befindende Abzeichen zu erschießen.

Springt durch das Loch und ihr landet auf einem Schutthaufen. Jetzt seht ihr einen umgekippten Schreibtisch. Hinter diesem liegt das erste Dokument dieses Levels.

Verlasst den Raum (von Nummer 3) durch die Türöffnung. Geht die kleinen Steintreppen hoch. Auf dem letzten Treppenabsatz bleibt ihr stehen und dreht euch um. Schaut nach oben und ihr seht ein Abzeichen an der gegenüberliegenden Wand, das euer Herz höher schlagen lässt.

Nachdem ihr die Tür geöffnet habt (Elektrode zerschießen), geht ihr durch das Treppenhaus nach unten. Erledigt dort die 3 Helghast und dann nichts wie ab die Treppe (links) hoch. Am oberen Treppenabsatz einfach rumdrehen und das Abzeichen zerkleinern.

Ihr erreicht nun eure Kumpels Natko und Rico auf einem Platz. Such euch eine gute Deckung, denn hier ist gleich die Kacke am Dampfen. Am besten ihr geht zur ersten Etage hinter einer Betonmauer in Deckung. Es kommen 3 Angriffswellen von Helghast auf euch zu, die ihr abwehren müsst. Die letzte Angriffswelle ist die Verstärkung durch einen Gruppentransporter. Wenn diese überstanden ist, öffnen Natko und Rico eine Tür. Vor der geöffneten Tür bleibt ihr stehen und dreht euch nach links. Jetzt noch nach oben schauen und ihr das letzte Abzeichen des Levels sicher.

Geht nun durch die Tür und passiert den Raum (links in der Ecke ist der Durchgang). Folgt dem Flur zum nächsten Zimmer. In der Tür bleibt ihr stehen und hört euch das Gespräch zwischen Natko und Garza an. Nun geht ihr vorbei an den langen Tischen und findet hinten links in der Ecke das letzte Dokument.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Salamun Bezirk

von: Redakteur / 17.03.2011 um 09:44

Geht dem Wasser entlang und ihr seht ein Abwasserrohr, dessen Öffnung durch Strom versperrt ist. Zerschießt die Iode über das Abwasserrohr und ihr gelangt hinein. Geht bis zum Ende des Rohrs und erledigt von da aus die 2 Helghast. Kletter raus aus dem Rohr und direkt vor euch an der Wand hängt Mutterseelen alleine das erste Abzeichen des Levels.

Folgt dem Weg, bis ihr zu einem Hinterhof gelangt, der voller Helghast ist. Garza wartet oben auf euch und hilft beim eliminieren der Helghast. Arbeitet euch Etage pro Etage vor. Ihr gelangt auf der 1. Etage in einen Büroraum. Dort wird eine Wand gesprengt. Killt die auftauchenden Helghast. Auf dem Tisch rechts unter dem Fenster liegt das erste langersehnte Dokument.

Nun geht es weiter bis zum nächsten Platz. Dort müsst ihr den ersten Mörser in Stücke zerlegen. Wenn dies erledigt ist, betretet ihr das Gebäude durch die Tür hinter dem zerstörten Mörser. Geht den Gang nach und dann die Treppe hoch. Oben auf dem "Balkon" nach links und dann immer geradeaus auf den Vorbau zu. Betretet ihn und ihr seht vor euch ein Dokument, das aufgehoben werden will.

Geht nun zurück zur ersten Tür durch die ihr gekommen seid (siehe oben Markierung). Anstatt nach links zu gehen, nehmt ihr den Weg geradeaus. Öffnet die Tür. Dann geht ihr sofort die erste Tür links rein. Nun immer geradeaus und am Ende nach rechts. Geht bis zur letzten Öffnung. Bleibt stehen und schaut nach oben. Nun lasst eurer Phantasie beim Zerstören des Abzeichens freien Lauf.

Folgt dem Weg des Spiels bis ihr in ein Abflusswasserrohr angelangt seid. Lauft durch das Wasser, bis ihr draußen seid. Nun müsst ihr unter einem Gewirr von Wellblechbuden und Stangen hindurch, bis ihr unter freiem Himmel steht. Ihr habt nun links und rechts vor euch 2 Rampen. Bleibt stehen und dreht euch um. Schaut nach links oben. Dort wartet ein Abzeichen darauf dem Erdboden gleich gemacht zu werden.

Wenn dort alle Gegner erledigt sind, sucht euren Kumpel Garza. Er hilft euch auf die nächste Ebene hoch. Folgt wieder einmal dem Weg des Spiels. Ihr erreicht dann nochmals ein Abwasserrohr. Aber Achtung hier befinden sich Mienen mit Sensoren an der Wand. Zerstört sie, indem ihr auf dem Auslöser zielt oder eine Granate auf die Mienen werft. Danach geht es ab die Leiter hoch und dann noch eine. Am Ausgang seht ihr links von euch ein Gebäude mit roten Bannern. Über der Haupttür hängt ziemlich hoch das letzte Abzeichen.

Ein bisschen weiter müsst ihr eine Tür sprengen und dann eine Vielzahl von Helghast köpfen. Nun geht ihr zur Treppe. Vor der Treppe steht ein niedriger Schrank mit dem letzten Dokument des Levels drauf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Salamun Brücke

von: Redakteur / 17.03.2011 um 09:45

Nach der Zwischensequenz mit dem Buggy steht ihr vor dem Eingang der Akademie in der sich Radec befindet. Schaut zur Eingangstür. Weit oben hängt ein Abzeichen, das zerstört werden will.

Geht durch die Eingangstür. Vor der Treppe bleibt ihr stehen. Dreht euch um und schaut auch hier über die Eingangstür. Dort hängt ein weiteres Abzeichen.

Geht nun die Treppe nach oben und dann sofort nach links dem Säulengang entlang. Hinter der vorletzten Säule liegt das erste Dokument des Levels für euch bereit.

Geht nun durch eine der Türen. Ihr gelangt in einen Innenhof. Dort wimmelt es nur von Helghast. Also tobt euch mal so richtig aus, aber aufgepasst auf die RPG'S. Wenn alle erledigt sind, öffnet sich eine Tür. Sie führt zu Radec's Büro. Bevor ihr aber durch die Tür marschiert, schaut nach oben, um das letzte Abzeichen zu zertrümmern.

Betretet nun Radec's Büro. Dafür müsst ihr ein paar Räume druchqueren. Im eigentlichen Büro liegt das Dokument auf einem Schreibtisch. Der Schreibtisch steht in der Mitte des Raumes. Nehmt es und ihr könnt euch dann in Ruhe dem ATAC widmen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Symbole und Dokumente: Das Dorf Suljeva / Die Tharsis Raffinierie / Der Kreuzer / Visari Palast


Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Killzone 2 (5 Themen)

Killzone 2

Killzone 2 spieletipps meint: Nicht DER Shootermeilenstein, aber ein rundum tolles Actionspiel, bei dem fast alles passt, sei es Technik, Spielbalance oder Spielspaß. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 2: Lautsprecher von DOCKIN
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Killzone 2 (Übersicht)

beobachten  (?